Oberschleißheim Transzendierte Klänge

Monteverdi Chor München tritt im Schloss Schleißheim auf mehr...

Innenansicht Luftballons über der Philharmonie

Horst Seehofer will sich nicht an vorderster Front für einen Konzertsaal-Ort ins Zeug legen. Vermutlich will er erst einmal sehen, wie sich die Dinge entwickeln Von Christian Krügel mehr...

Gasteig in München Konzertsaal-Debatte "Erheblicher Schaden" für das Musikleben

Keine Zukunft für eine Zwillingsnutzung: Eine Arbeitsgruppe von Staat und Stadt verwirft mit erstaunlich klaren Worten den Seehofer-Plan für den Gasteig. OB Reiter will sich in der Konzertsaal-Debatte trotzdem noch nicht festlegen. Von Christian Krügel mehr...

Münchner Philharmoniker Solider Aufbruch

Im Sommer tritt Valery Gergiev seinen Job als Chefdirigent bei den Münchner Philharmonikern an. Um seinen Einstand gebührend zu unterstreichen, beginnt Gergiev mit Gustav Mahlers "Auferstehungssinfonie". Von Reinhard J. Brembeck mehr...

Konzertsaalentscheidung vor der Sommerpause Gutachten zum Konzertsaal Am Ende verlieren alle

Exklusiv Zwei Orchester, ein Konzertsaal? Der Gasteig-Plan für München hätte einem Gutachten zufolge "erhebliche finanzielle und qualitative Konsequenzen" - für Orchester, Zuhörer und Veranstalter. Indirekt wird eine andere Lösung empfohlen. Von Christian Krügel und Frank Müller mehr...

Konzertsaal-Debatte CSU-Vorstoß zum Konzertsaal CSU-Vorstoß zum Konzertsaal Sinfonie mit Parkharfe

Ein Konzertsaal im Olympiapark? Nach dem vernichtenden Gutachten zu den Gasteig-Plänen machen sich Kultusminister Spaenle und Zweiter Bürgermeister Schmid für einen Neubau auf dem bisherigen Eissport-Areal stark. Von Christian Krügel und Frank Müller mehr...

Eissportstadion im Olympiapark âÄ" da soll jetzt der neue Konzertsaal hin kommen Reaktionen auf Olympiapark-Vorstoß Verstimmung bei der Rathaus-SPD

Der Vorschlag aus der CSU, im Olympiapark einen neuen Konzertsaal zu bauen, stößt auf Sympathie und Empörung zugleich. Vor allem die SPD ist verstimmt, während andere bereits von einem architektonischen Highlight träumen. Von Andreas Glas, Franz Kotteder und Christian Krügel mehr...

München Am Ende verlieren alle

Gutachter raten vom Gasteig-Plan ab, weil die Lage für Orchester und Zuhörer schlechter werden würde Von Christian Krügel mehr...

Konzertsaal-Debatte Gasteig: Gutachten rät von "Zwillingslösung" ab

Philharmoniker müssten offenbar mit großen Nachteilen rechnen mehr...

Konzertsaal Seehofers "Zwillingslösung" auf dem Prüfstand

Gutachter prüfen, ob sich die beiden großen Orchester einen Konzertsaal teilen könnten. Da sie den Seehofer-Reiter-Plan für den Gasteig wohl schlecht beurteilen werden, geht der Oberbürgermeister schon mal auf Distanz. Von Christian Krügel mehr...

Kurzkritik Theatralisch

Münchner Philharmoniker führen unter Manze "Elias" auf Von Klaus Kalchschmid mehr...

Vorverkauf Jubiläumsrabatt

"Klassik am Odeonsplatz" geht in das 15. Jahr Von Rita Argauer mehr...

Platznot in der Hochschule Not und Noten

Der Musikhochschule fehlen Übungsräume, doch Besserung ist nicht in Sicht - im Gegenteil Von Jakob Wetzel mehr...

Klassik Geschmeidiger Schmiss

Der amerikanische Geiger Joshua Bell und der estnisch-amerikanische Dirigent Paavo Järvi sind im Münchner Gasteig aufgetreten. Am Ende gab es Riesenbeifall. Zu Recht. Beide zeigten sich vollkommen auf der Höhe ihrer Kunst. Von Harald Eggebrecht mehr...

Vorschlag-Hammer Burn it V

Dass ausgerechnet Dirigenten von Weltruf dafür gesorgt haben, dass zwei der weltbesten Konzertsäle Münchens nicht wieder aufgebaut, sondern entweder zweckentfremdet oder ganz abgerissen worden sind, erschüttert Von Harald Eggebrecht mehr...

Lorin Maazel tritt zurück Lorin Maazel Chefdirigent der Münchner Philharmoniker tritt zurück

Eigentlich sollte Lorin Maazel noch bis 2015 Chef der Münchner Philharmoniker bleiben und dann vom umstrittenen Putin-Freund Valery Gergiev abgelöst werden, jetzt ist schon früher Schluss. Aus gesundheitlichen Gründen. mehr...

Auftakt - Harald Eggebrecht Auftakt Die Münchner Philharmoniker

München kann sich glücklich schätzen: Mit dem Bayerischen Staatsorchester, dem Symphonieorchester des BR und den Münchner Philharmonikern sind gleich drei Orchester mit Weltklasse in der Stadt beheimatet. Die Philharmonie nimmt SZ-Redakteur Harald Eggebrecht in dieser Folge unter die Lupe. mehr...