Maibock-Anstich "Was Guardiola für den FC Bayern, ist der Söder für Bayern" Maibock-Anstich im Hofbräuhaus

Kabarettist Django Asül knöpft sich beim Maibock-Anstich im Münchner Hofbräuhaus Politiker vor - und Bayerns Finanzminister Söder offenbart seine Zukunftsträume. Die besten Sprüche. mehr...

Energiewende in Bayern Trassenstreit spaltet die Grünen

Die geplanten Stromtrassen spalten inzwischen auch die Naturschützer. Die Grünen im Landkreis Bayreuth gehen auf Distanz zur Spitze - und fordern eine Änderung der Parteilinie. Von Katja Auer und Christian Sebald mehr...

Innenansicht Olympische Bilanz-Spiele

Vor vier Jahren platzte der Traum von Winterspielen 2018 in München. Was der Steuerzahler für die Bewerbung ausgeben musste, ist immer noch nicht klar. Von Katja Riedel mehr...

G-7-Gipfel Elmau Elmau Ärger um Politikeressen im G-7-Luxushotel

Ein kostenloses Abendessen und Suiten zum Vorzugspreis: Mehrere Dutzend bayerische Politiker testeten das G-7-Tagungshotel in Elmau zu ganz speziellen Konditionen - jetzt sorgt die Einladung für Unmut im Landtag. Von Heiner Effern und Frank Müller mehr...

Reaktionen auf McKinsey-Studie Von Zukunftsangst keine Spur

Bayern sei nur mittelmäßig auf die Zukunft vorbereitet, meint eine Studie von McKinsey. Die Landtags-Opposition fühlt sich bestätigt, ganz anders denkt dagegen die CSU über die Befunde. Doch die bringen sie zugleich in eine pikante Lage. Von Frank Müller mehr...

München Obst und Gemüse pünktlich bezahlt

Ministerium weist Vorwürfe der Fruchtlieferanten zurück mehr...

Klausur Landtags-Grüne Nachwuchspolitiker Ludwig Hartmann Mister No der Grünen

Er symbolisiert den Generationswechsel, ist erbitterter Olympia-Gegner und hat etwas Söderhaftes an sich: Ludwig Hartmann ist neuer Fraktionschef der Grünen in Bayern und soll die Abgeordneten auf Kurs bringen. Doch manchen geht der Aufstieg des Ehrgeizlings zu schnell. Von Sebastian Beck mehr...

dpa-Jahresrückblick lby 2011 - IOC Session Durban Kandidatur für Winterspiele 2018 Offene Fragen zu Olympia

Wie teuer kam den Steuerzahler die gescheiterte Olympia-Bewerbung Münchens? In offiziellen Angaben ist die Rede von einem Fünftel des Gesamtbudgets, das 33 Millionen umfasste. Der Bayerische Rechnungshof prüft nun, ob es in Wirklichkeit weitaus mehr war. Von Katja Riedel mehr...

Ludwig Hartmann Ludwig Hartmann Grüner Turbo

Fast hätte Landsberg den ersten grünen Bürgermeister Bayerns bekommen. Mit 49 Prozent Stimmanteil hat Ludwig Hartmann knapp verloren. Er gilt trotzdem als Hoffnungsträger der Partei. Von Stefan Mayr mehr...

Markus Söder BR-Soap "Dahoam is Dahoam" mit Markus Söder BR-Soap "Dahoam is Dahoam" mit Markus Söder "Das ist dreistestes Politiker-Placement"

Er habe nur die Wahrheit gesagt, verteidigt Bayerns Heimatminister Markus Söder seine Gastrolle in der BR-Soap "Dahoam is Dahoam". Für die Grünen ist es damit nicht getan. Sie fordern vom Sender eine Stellungnahme - und der reagiert prompt. mehr...

Neuer Name mit Logo des Flughafens Nürnberg Bayerischer Rundfunk Intendant Wilhelm kritisiert Söder-Auftritt

Hätte er Bescheid gewusst, er hätte "deutlich zu Zurückhaltung geraten": BR-Intendant Wilhelm übt Kritik am "problematischen" Auftritt von Bayerns Finanzminister Söder in der Soap "Dahoam is Dahoam". Die Folge verschwindet aus der Mediathek. Von Claudia Tieschky mehr...

Grüne Bayern Zweikampf um die Parteispitze Zweikampf um die Parteispitze Grüne Kuschel-Kämpfer

Nur einer von beiden kann bayerischer Grünen-Chef werden. Doch Eike Hallitzky und sein Kontrahent Markus Büchler gehen miteinander so betont freundlich um, dass ihr Ringen um Wählerstimmen eher einer Umarmung gleicht. Von Heiner Effern und Frank Müller mehr...

Speichersee Brauneck Schneekanonen Skigebiete in Bayern Liftbetreiber atmen auf

Die Skiliftbetreiber in den Alpen sind nach dem Neuschnee erleichtert. Die bayerischen Politiker streiten währenddessen weiter über die künstliche Beschneiung - der Freistaat lässt sich von seiner Förderpolitik jedoch nicht abbringen. Von Heiner Effern mehr...

Schneekanonen auf grüner Kandahar-Abfahrt Warten auf den Winter Herr, lass es schneien!

In den Alpen dominiert die Farbe Grün: Wegen akuten Schneemangels müssen die meisten bayerischen Skigebiete ihren Saisonstart zumindest bis auf das Wochenende vor Weihnachten verschieben. Selbst für Schneekanonen ist es noch zu warm. Von Heiner Effern mehr...

BR Dahoam is Dahoam Bilder
TV-Seifenoper "Dahoam is Dahoam" Söder versteht die Aufregung nicht

Bayerns Heimatminister Söder bekommt in der BR-Soap "Dahoam is Dahoam" einen exklusiven Auftritt. Im Sender heißt es, das sei kein Problem, sondern Konzept. Der Minister selbst findet: "800 000 Zuschauer - dafür müssen Sie 800 Bierzelte füllen." Von Claudia Fromme und Frank Müller mehr... Report

Bayrischzell: Skigebiet Sudelfeld mit neuem Speichersee + Schneekanonen Schneemangel in Bayern Dann halt wandern

Bayern hat Millionen in die Skigebiete investiert - Schneekanonen inklusive. Doch bislang sind die Hänge grün. Wenn es vor Weihnachten nicht endlich kalt wird, drohen hohe Verluste. Von Heiner Effern mehr...

Landtag Bayern Regierungserklärung "Heimat 2020" Söder wirft das Netz aus

In seiner Regierungserklärung zum Thema Heimat verkündet der Minister allerlei Initiativen, die die Online-Anbindung auf dem flachen Land verbessern sollen. Die SPD spricht von einem "Durchbruch", Ilse Aigner applaudiert damenhaft. Von Frank Müller mehr...

Jochberg Jocheralm Jochberg Aus für Pumpspeicherwerk

"Es gibt dafür einfach kein Geschäftsmodell": Wirtschaftsministerin Ilse Aigner zufolge lassen sich für das geplante Pumpspeicherwerk auf dem Jochberg keine Investoren finden. Die betroffenen Gemeinden sind erleichtert. mehr...

Ai Weiwei - Besuch aus Deutschland Bause Besuch in China Außenministerin der Herzen

Seit dem Besuch von Margarete Bause beim chinesischen Dissidenten Ai Weiwei herrscht Funkstille zwischen Schwarz und Grün: Mit ihrem Coup hat die Grünen-Fraktionschefin zwar Seehofers Zorn auf sich gezogen. Er macht sie aber parteiintern zum Star. Von Frank Müller mehr...

Kreissparkasse Miesbach Kleine Gaben unter Jagdfreunden

Zur Not fand sich auch noch ein Banketat, um eine neue Kaffeemaschine zu bezahlen: Bei der Überprüfung des Sponsorings der Kreissparkasse Miesbach tauchen weitere dubiose Sonderposten auf. Der frühere Chef Bromme muss sich noch einigen Fragen stellen. Von Heiner Effern mehr...

Plenarsitzung bayerischer Landtag Redezeit im Landtag CSU erteilt sich selbst das Wort

Acht Minuten für die CSU, sechs für die SPD und je fünf für Grüne und Freie Wähler: So wird die Redezeit im Landtag künftig verteilt, wenn es nach der CSU geht. Die Opposition spricht von einer "Kriegserklärung". Von Frank Müller mehr...

Verfassungsbeschwerde Schottdorf will Ausschuss stoppen

Laborunternehmer Schottdorf will mit einer Verfassungsbeschwerde einen Untersuchungsausschuss vor dem Landtag verhindern. Ausgerechnet der CSU-Vize Gauweiler hat die Beschwerde mit unterzeichnet. Von Mike Szymanski, Frank Müller und Stefan Mayr mehr...

Stadtwerkszentrale in München, 2009 Stadtwerke München Pikante Geldgeschäfte

Die Stadtwerke fordern von der Nomura-Bank 1,1 Millionen Euro Schadenersatz, weil sie sich falsch beraten fühlen. Womöglich ging das städtische Unternehmen mit den Finanzinstrumenten aber auch ein zu hohes Risiko ein. Von Katja Riedel mehr...

Herbstklausur der Grünen "Die nächsten vier Jahre werden anders"

Es ist still geworden um die kleinste Landtagsfraktion in Bayern. Ihr Chef Hartmann gibt zu, dass die Grünen nach der Wahl "nicht so recht wussten, wo sie hinschwimmen". Auf der Klausur sind sich alle einig: Das soll jetzt anders werden. Von Katja Auer mehr...

Derivate-Affäre Bayerische Kommunen verzockten 27,4 Millionen Euro

Exklusiv Auf Landsberg am Lech lasten millionenschwere Schulden. Die Stadt ging deshalb Zinswetten ein - und hat sich verspekuliert. Jetzt wurde bekannt: Auch 18 weitere Gemeinden ließen sich auf die riskanten Geschäfte ein. Von Mike Szymanski mehr...