CSU Wahlwerbung
Parteien im Kreis Ebersberg

Wenn ein CSUler mit 56 zu den Grünen wechselt

Der bayernweite Boom der Grünen zeigt sich auch im Landkreis Ebersberg. Der dortige Kreisverband verzeichnet enorme Zuwächse.

Von Viktoria Spinrad, Ebersberg

Bayerischer Landtag

Niemand will neben der AfD sitzen

Im Landtag ist ein Streit um die Sitzordnung entbrannt. Die CSU will, dass die Liberalen nach rechts rutschen, wo bisher nur die AfD sitzt.

Von Lisa Schnell

Kommunalwahl 2020

Grünen-Stadträtin Habenschaden will für Oberbürgermeisteramt kandidieren

Die Stadtversammlung der Partei muss aber noch über die OB-Kandidatur entscheiden. Zunächst möchte die Politikerin Zweite Bürgermeisterin werden.

Von Heiner Effern und Dominik Hutter

Kleiner Parteitag der Bayern-SPD
Nach Niederlage

Bayern-SPDler stellen Führungspersonal infrage

Nichts als "beliebig einsetzbare Schlagworte": Per Brandbrief kritisieren Politiker Landeschefin Kohnen und die Parteispitze im Bund. Sie fordern neues Personal.

Von Lisa Schnell

Transgender

Im Parlament ein Mann, privat auch mal Frau

"Ich bekenne mich heute dazu": Als erster Abgeordneter in Deutschland macht der bayerische Grünen-Politiker Markus Ganserer öffentlich, dass er eine Transgender-Person ist.

Von Lisa Schnell

Rollenbilder

Eine bunte Welt

Zwischen Mann und Frau gibt es zahlreiche Identitäten, die erst langsam gesellschaftlich akzeptiert werden. Auch der Grünen-Politiker Markus Ganserer hat lange mit seiner Identität gehadert.

Von Lisa Schnell

Exklusiv
Politiker Markus Ganserer

"Ich bin Transgender"

Markus Ganserer, Landtagsabgeordneter der Grünen, lebt als Mann und manchmal auch als Frau. Nach Jahren des Haderns geht er damit an die Öffentlichkeit.

Von Lisa Schnell

Bayerischer Landtag

Mal Speerspitze, mal Schutzschild

Der erste Auftritt der Fraktionsvorsitzenden im Landtag zeigt, was von den teils neu gewählten Frauen und Männern zu erwarten ist.

Von Wolfgang Wittl

Auf den Punkt Teaserbild
SZ-Podcast "Auf den Punkt"

Schwarz-Orange: Söders zweite Chance

Welche Lehren hat Markus Söder aus seinem schlechten Ergebnis ziehen können? Zumindest gibt es einige grüne Anklänge und einen versöhnlichen Anfang, analysiert Katja Auer.

Florian Siekmann
Neue bayerische Abgeordnete

Dann dauert das Studium eben etwas länger

Der Grünen-Politiker Florian Siekmann ist neu ins bayerische Parlament eingezogen - und muss jetzt erst einmal aus dem Wohnheim ausziehen. Ein Parteikollege sucht derweil noch Mitarbeiter.

Von Wolfgang Görl

Europawahl

Sehnsucht nach einem neuen Zugpferd

Kaum ist die bayerische Landtagswahl vorbei, beschäftigen sich die Parteien schon mit der Wahl zum Europaparlament. Der Kampf um aussichtsreiche Listenplätze für Münchner Kandidaten hat begonnen.

Von Dominik Hutter

CSU-Politikerin Tina Pickert in München
Politik in Bayern

Woran lag der Absturz der CSU in München?

"Die Leute haben Grüne gewählt, weil die immer so gut gelaunt waren", sagt eine JU-Frau. Die Basis fordert nun mehr Lifestyle - und hat sich von Seehofer schon verabschiedet.

Von Dominik Hutter

Landtagswahl

Amtliches Endergebnis: Grüne verbessern sich

Die Grünen kommen bei der bayerischen Landtagswahl laut amtlichem Endergebnis auf 17,6 Prozent - 0,1 Punkte besser als bislang bekannt.

Rechtsextremismus

Schweinekopf vor der Tür

Die Münchner Agentur "David + Martin" hat im Landtagswahlkampf für die Grünen gearbeitet. Nun wird sie bedroht, der Staatsschutz ermittelt.

Von Martin Bernstein

Nachzählung des Stimmkreises München Moosach nach der Landtagswahl
Landtagswahl in Bayern

Die Grünen behalten das Direktmandat in München-Moosach

Nach zahlreichen Problemen bei der Auszählung wurden im Stimmkreis Moosach die Stimmen der Landtagswahl noch einmal überprüft. Es bleibt dabei: Benjamin Adjei zieht ins Maximilianeum ein.

Von Magdalena Latz und Kassian Stroh

Brenner Basistunnel
Verkehr in Bayern

Grüne zweifeln an Plänen für Brennerzulauf

Eine Anfrage bei CSU-Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer zeige, dass aussagekräftige Verkehrsprognosen für den Raum Rosenheim und das Inntal nach wie vor fehlten.

Von Matthias Köpf, Rosenheim

Landtag bei Nacht
Das fiktive Verhandlungsprotokoll

"Ich glaube, wir sind uns einig"

Sind die Freien Wähler wirklich so heiß aufs Regieren? Wozu wären die Grünen bereit gewesen? Die SZ veröffentlicht das geheime und völlig frei erfundene Protokoll der Sondierungen.

Von Roman Deininger und Wolfgang Wittl

Landtagswahl in Bayern
Nach der Bayern-Wahl

Verliert München an Bedeutung?

In der Stadt ist die CSU geschwächt, die Freien Wähler waren hier noch nie stark. Schon warnen erste Stimmen, die Interessen Münchens könnten hinten runterfallen.

Von Dominik Hutter

Nach der Landtagswahl in Bayern - Bündnis 90 / Die Grünen 01:57
Bayerischer Landtag

Der Wahlerfolg der Grünen wirkt schon jetzt

Sie sind der eigentliche Gewinner der bayerischen Landtagswahl, mitregieren dürfen die Grünen nicht. Doch ihre Themen spielen bei Freien Wählern und CSU plötzlich ein Rolle.

Videokolumne von Katja Auer

Zu Sondierungsgesprächen trafen sich Ministerpräsident Markus Söder und Hubert Aiwanger, Chef der Freien Wähler.
Landtagswahl in Bayern

"An Ökologie wäre es nicht mal gescheitert"

Die CSU will Koalitionsverhandlungen mit den Freien Wählern aufnehmen. Den Grünen erteilt die Partei von Ministerpräsident Söder eine Absage - vor allem wegen der Themen Asyl und innere Sicherheit.

CSU sackt in Umfrage auf 35 Prozent ab
Bezirkstagswahlen

Schwere Verluste für CSU und SPD

Bei den Bezirkstagswahlen gewinnen Grüne und Freie Wähler dazu, die AfD zieht neu ein.

Von Dietrich Mittler

Zu Sondierungsgesprächen trafen sich Ministerpräsident Markus Söder und Hubert Aiwanger, Chef der Freien Wähler.
Sondierungsgespräche

Der Heizer und sein Bremser

Die Freien Wähler wollen nach der bayerischen Landtagswahl die Koalition mit der CSU, für Parteichef Hubert Aiwanger ist "sondiert genug". Markus Söder geht es langsamer an und trifft erst mal die Grünen.

Von Lisa Schnell und Wolfgang Wittl

Die Grünen-Spitzenkandidatin Katharina Schulze und Ministerpräsident Markus Söder nach den Sondierungen.
Gespräche mit der CSU

Grüne sehen "durchaus noch Gräben zu überwinden"

Eine mögliche bayerische Koalition zwischen CSU und Grünen ist unwahrscheinlich. Bei ersten Gesprächen erkennen sie viel Trennendes, aber auch manche Gemeinsamkeit.

Von Bernhard Hiergeist und Lisa Schnell

Listenmandate ausgewertet

Aus zwei mach vier

Der Stimmkreis Tölz-Wolfratshausen-Garmisch ist künftig nicht mehr nur mit Martin Bachhuber (CSU) und Floran Streibl (FW) im Landtag vertreten. Auch Hans Urban (Grüne) und Anne Cyron (AfD) erhalten ein Mandat

Von Konstantin Kaip und Klaus Schieder

Landtagswahl in Bayern 22 Bilder
Nach der Landtagswahl

22 Münchner ziehen in den Landtag ein

Neun Stimmkreise gibt es in München und damit neun Kandidaten, die direkt über ins Parlament gewählt werden. Die anderen neuen Abgeordneten haben es über die Liste geschafft. Ein Überblick.

Von Thomas Anlauf, Heiner Effern und Dominik Hutter