Demonstration für das Volksbegehren "Artenvielfalt - Rettet die Bienen"
Volksbegehren Artenvielfalt

"Wir werden hinter unseren Forderungen nicht zurückstehen"

Das Volksbegehren zur Rettung der Bienen hat in Bayern enorme Zustimmung gefunden. Initiatorin Agnes Becker erklärt, worüber sie am runden Tisch mit Gegnern bereit ist zu verhandeln - und worüber nicht.

Interview von Isabel Bernstein

Letzte Plenarsitzung im bayerischen Landtag vor der Wahl
Mehr Frauen in der Landtag

"Nur mit Appellen kommen wir nicht weiter"

Die frühere Partei-Vize Barbara Stamm fordert die CSU auf, alle juristische Möglichkeiten zu nutzen, um den Frauenanteil im Maximilianeum zu erhöhen.

Abschluss Landesparteitag Grüne Bayern
Parteitag

Grüne bestätigen Eike Hallitzky als Co-Chef

Es zeigt: Die Partei ist zufrieden mit Hallitzkys Einsatz im Wahlkampf. Seine Aufgabe wird nun sein, den politischen Höhenflug der Partei stabil zu halten.

Von Lisa Schnell, Bad Windsheim

Abschluss Landesparteitag Grüne Bayern
Politik

Grüne wählen Hallitzky erneut zum Landeschef

Die Delegierten haben Eike Hallitzky auf ihrem Parteitag mit deutlicher Mehrheit für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt. Sigi Hagl wird ihren Co-Vorsitz im Herbst niederlegen.

Landshut Oberbürgermeister Wahl
Oberbürgermeisterwahl

Politischer Dreikampf um Landshut

FDP-Oberbürgermeister Alexander Putz bekommt bei der Wahl 2020 mit Sigi Hagl (Grüne) und Thomas Haslinger (CSU) zwei starke Gegenkandidaten.

Von Andreas Glas, Landshut

Kasperl
Politik in München

SPD und Grüne sind plötzlich Hauptrivalen

Die beiden Parteien haben sich zuletzt wüst beschimpft. Es geht darum, wer künftig auf der linken Seite des politischen Spektrums in München das Sagen hat.

Von Heiner Effern

Abschluss Winterklausur bayerische Grünen-Landtagsfraktion
Grüne in Bayern

Bavaria first? Mehr Europa!

Zum Abschluss ihrer Winterklausur in Regensburg wollen sich die Grünen als weltoffener Gegenentwurf zur CSU präsentieren.

Von Andreas Glas, Regensburg

Regensburg

"Klimaschutz nur als Wort in der Verfassung ist uns zu wenig"

Die Grünen fordern verbindliche Maßnahmen für den Klimaschutz. Am Rande ihrer Winterklausur äußert sich Katharina Schulze auch zu einem Foto, das kurz nach Silvester für Aufregung sorgte.

Von Andreas Glas, Regensburg

Konstituierende Sitzung des 18. Bayerischen Landtags
Bayerntrend

AfD verliert in Umfrage, Grüne legen zu

Die Bayern blicken einer BR-Umfrage zufolge wieder etwas zuversichtlicher in die Zukunft - das wirkt sich auch auf die Zustimmung für die Parteien aus.

Von Wolfgang Wittl

Katharina Schulze Eis Kalifornien
Katharina Schulze

Grünen-Politikerin macht Fernreise mit Plastiklöffel

Und ihr schlägt geradezu blanker Hass entgegen. Doch darüber muss Katharina Schulze sich nicht wundern.

Glosse von Claudia Henzler

Erste Transfrau im Landtag

Praxistest der Toleranz

Eine Transfrau im Landtag - das ist deutschlandweit einmalig. Viele Abgeordnete in Bayern reagieren positiv auf die Grüne Tessa Ganserer, aber es gibt auch Vorurteile.

Von Lisa Schnell

Katrin Habenschaden (Die Grünen)
Serie: Frauen machen Politik

"Probleme von Familien wären präsenter"

Bisher haben Männer München regiert. Katrin Habenschaden von den Grünen könnte das bei der OB-Wahl 2020 ändern. Was ist ihre Vision von München?

Protokoll von Heiner Effern

Logo Bündnis 90/Die Grünen
Landkreis Starnberg

Grüne verzeichnen Mitglieder-Rekord - plus 20 Prozent

Nach dem guten Ergebnis bei der Landtagswahl und 44 neuen Mitgliedern in diesem Jahr will der Kreisverband an zentraler Stelle eine Geschäftsstelle einrichten.

Von Christian Deussing

CSU Wahlwerbung
Parteien im Kreis Ebersberg

Wenn ein CSUler mit 56 zu den Grünen wechselt

Der bayernweite Boom der Grünen zeigt sich auch im Landkreis Ebersberg. Der dortige Kreisverband verzeichnet enorme Zuwächse.

Von Viktoria Spinrad, Ebersberg

Bayerischer Landtag

Niemand will neben der AfD sitzen

Im Landtag ist ein Streit um die Sitzordnung entbrannt. Die CSU will, dass die Liberalen nach rechts rutschen, wo bisher nur die AfD sitzt.

Von Lisa Schnell

Kommunalpolitik in München

Grüne Bankerin

Katrin Habenschaden möchte bei der Kommunalwahl 2020 Oberbürgermeister Dieter Reiter herausfordern.

Von Heiner Effern

Kommunalwahl 2020

Grünen-Stadträtin Habenschaden will für Oberbürgermeisteramt kandidieren

Die Stadtversammlung der Partei muss aber noch über die OB-Kandidatur entscheiden. Zunächst möchte die Politikerin Zweite Bürgermeisterin werden.

Von Heiner Effern und Dominik Hutter

Kleiner Parteitag der Bayern-SPD
Nach Niederlage

Bayern-SPDler stellen Führungspersonal infrage

Nichts als "beliebig einsetzbare Schlagworte": Per Brandbrief kritisieren Politiker Landeschefin Kohnen und die Parteispitze im Bund. Sie fordern neues Personal.

Von Lisa Schnell

Transgender

Im Parlament ein Mann, privat auch mal Frau

"Ich bekenne mich heute dazu": Als erster Abgeordneter in Deutschland macht der bayerische Grünen-Politiker Markus Ganserer öffentlich, dass er eine Transgender-Person ist.

Von Lisa Schnell

Rollenbilder

Eine bunte Welt

Zwischen Mann und Frau gibt es zahlreiche Identitäten, die erst langsam gesellschaftlich akzeptiert werden. Auch der Grünen-Politiker Markus Ganserer hat lange mit seiner Identität gehadert.

Von Lisa Schnell

Exklusiv
Politiker Markus Ganserer

"Ich bin Transgender"

Markus Ganserer, Landtagsabgeordneter der Grünen, lebt als Mann und manchmal auch als Frau. Nach Jahren des Haderns geht er damit an die Öffentlichkeit.

Von Lisa Schnell

Bayerischer Landtag

Mal Speerspitze, mal Schutzschild

Der erste Auftritt der Fraktionsvorsitzenden im Landtag zeigt, was von den teils neu gewählten Frauen und Männern zu erwarten ist.

Von Wolfgang Wittl

Auf den Punkt Teaserbild
SZ-Podcast "Auf den Punkt"

Schwarz-Orange: Söders zweite Chance

Welche Lehren hat Markus Söder aus seinem schlechten Ergebnis ziehen können? Zumindest gibt es einige grüne Anklänge und einen versöhnlichen Anfang, analysiert Katja Auer.

Florian Siekmann
Neue bayerische Abgeordnete

Dann dauert das Studium eben etwas länger

Der Grünen-Politiker Florian Siekmann ist neu ins bayerische Parlament eingezogen - und muss jetzt erst einmal aus dem Wohnheim ausziehen. Ein Parteikollege sucht derweil noch Mitarbeiter.

Von Wolfgang Görl

Europawahl

Sehnsucht nach einem neuen Zugpferd

Kaum ist die bayerische Landtagswahl vorbei, beschäftigen sich die Parteien schon mit der Wahl zum Europaparlament. Der Kampf um aussichtsreiche Listenplätze für Münchner Kandidaten hat begonnen.

Von Dominik Hutter