Vorwürfe gegen Ministerin Merk bestreitet jede Einflussnahme Beate Merk

Hat sie persönlich Einfluss auf ein Gerichtsverfahren genommen? Ministerin Merk erklärt, sie habe mit der Freilassung von Mitarbeitern eines Möbelhauses nichts zu tun gehabt. Die Grünen im Landtag verlangen weiter Aufklärung. Von Stefan Mayr und Wolfgang Wittl mehr...

Prozess gegen Marcus von Anhalt Prozess wegen Beleidigung Prinz Protz erneut vor Gericht

Der Zuhälter mit den dicken Autos muss wieder vor einem Richter erscheinen: Marcus von Anhalt soll in einem Brief einen Staatsanwalt beleidigt haben. Doch der Prozess dürfte "Prinz Germany" sehr gelegen kommen. Von Stefan Mayr mehr...

Augsburg Schottdorf wieder vor Gericht

Laborarzt muss sich nach langer Wartezeit wegen Verdachts auf Betrug verantworten Von Stefan Mayr mehr...

Landgericht Augsburg Lebenslänglich für Mord an Großmutter

Sie forderte 100 Euro von ihrem Enkel zurück, doch der Streit um das geliehene Geld eskalierte. Nun ist der 22-Jährige wegen Mordes an seiner Großmutter vor dem Landgericht Augsburg zu lebenslanger Haft verurteilt worden. mehr...

Polizistenmord-Prozess Augsburg Urteil am Landgericht Augsburg Lebenslange Haft für Polizistenmörder

Er soll den Polizisten Mathias Vieth bei einer wilden Schießerei förmlich hingerichtet haben, jetzt wurde Rudi R. vom Landgericht Augsburg zu lebenslanger Haft und anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt. Im Gerichtssaal kommt es zum Eklat. mehr...

Landgericht Augsburg Mieterin beschimpft Nachbarn - und fliegt aus Wohnung

Eine Frau zieht mit einer rassistischen Schimpftirade über ihren Nachbarn her. Auch in zweiter Instanz hat das Landgericht Augsburg entschieden: Die Mieterin muss ausziehen. mehr...

Prozess gegen Ex-Staatssekretär Pfahls Landgericht Augsburg Erste Urteile im Pfahls-Prozess

Eine Gefängnisstrafe, Bewährungen und eine Auflage von 100.000 Euro: Im Prozess um Ludwig-Holger Pfahls hat das Landgericht Augsburg die ersten fünf Urteile gesprochen - unter anderem gegen die Ex-Frau des ehemaligen Politikers. mehr...

Landgericht Augsburg Koch wegen Mordes an Freundin verurteilt

Ein Münchner Koch ist am Montag wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden, weil er der Mutter seines Sohnes die Kehle durchgeschnitten hat. Stma mehr...

Vuvuzela Landgericht Augsburg Landgericht Augsburg Arzt trötet mit der Vuvuzela - und wird von Patientin verklagt

Ein Arzt ist angeklagt worden, weil er während der WM vor der Tür seiner Praxis eine Vuvuzela benutzte. Eine Patientin will ein Knalltrauma erlitten haben. Doch der Prozess ist nun abgesagt worden. mehr...

Prozess am Landgericht Augsburg Vanessas Mörder kommt noch nicht frei

Vanessas Mörder trägt bereits eine elektronische Fußfessel - für den Fall, dass er freigelassen wird. Doch einen Antrag der Verteidigung hat das Gericht in Augsburg abgelehnt. Michael W. bleibt vorerst eingesperrt. mehr...

Urteil des Landgerichts Augsburg Anwalt muss Robe tragen

Ein Richter lässt eine Verhandlung platzen, weil ein Anwalt ohne Robe erschienen ist. Der will sich das nicht bieten lassen und verklagt den Freistaat auf Schadenersatz. Doch das Gewohnheitsrecht zählt mehr. mehr...

Sat.1-Gerichtsshow 'Richter Alexander Hold' Landgericht Augsburg Wenn der Richter nichts mehr weiß

Im Fernsehen tritt er als forscher Staatsanwalt auf. Im echten Leben hat Anwalt Stephan Lucas Ärger mit der Justiz - und fühlt sich als Opfer der Augsburger Staatsanwaltschaft. Von Hans Holzhaider mehr...

Prozess in Augsburg Hebamme missbraucht eigene Kinder

"Ich wollte ihnen was Gutes tun": Eine 37-jährige Hebamme steht vor Gericht, weil sie ihre Kinder sexuell missbraucht und die Taten gefilmt hat. Offenbar wurde sie dazu von einem Pädophilen animiert. Von Stefan Mayr mehr...

Mordfall Ursula Herrmann 34 Jahre nach Tod des entführten Mädchens Bruder von Ursula Herrmann klagt auf Schmerzensgeld

1981 wurde die zehnjährige Ursula Herrmann am Ammersee entführt und starb qualvoll in einer Holzkiste. Erst 30 Jahre später kam es zur Verurteilung des mutmaßlichen Täters. Nun klagt der Bruder von Ursula auf Schmerzensgeld. Was verspricht er sich davon? mehr...

Polizistenmord-Prozess Augsburg Prozess in Augsburg Lebenslange Haft für Polizistenmörder

In der Urteilsbegründung spricht der Richter von "besonderer Brutalität und Menschenverachtung": Der Augsburger Polizistenmörder Raimund M. muss lebenslang in Haft, es wurde zudem eine besondere Schwere der Schuld festgestellt. Sein Anwalt will das Urteil nicht akzeptieren. Aus dem Gericht von Stefan Mayr mehr... Report

Prozess um Augsburger Polizistenmord Blamage gerade noch abgewendet

Der Augsburger Polizistenmörder Raimund H. muss lebenslang in Haft. Das Urteil ist gerecht, aber der Weg dorthin war problematisch. Die Justiz muss sicherstellen, dass kranke Gefangene künftig adäquat behandelt werden. Von Stefan Mayr mehr... Kommentar

Laboraffäre in Augsburg Gauweiler nicht mehr Anwalt von Schottdorf

Der CSU-Politiker Peter Gauweiler ist nicht mehr länger Anwalt des umstrittenen Augsburger Laborarztes Schottdorf. Unterdessen sorgt ein neu aufgetauchter Aktenvermerk für Aufregung. mehr...

Geschäft mit Risikopapieren Stadtsparkasse soll Kunden betrogen haben

Sie wollten ihr Geld sicher anlegen und haben es verloren: Mehrere Kunden der Stadtsparkasse Augsburg fühlen sich getäuscht. Ein Anwalt spricht von "zielgerichteter Fehlinformation" und kündigt eine Strafanzeige an. Von Stefan Mayr mehr...

Prozess gegen Marcus von Anhalt Prozess gegen Marcus von Anhalt Selbstdarsteller auf der Anklagebank

Marcus von Anhalt ist Party-Prinz, Bordellbesitzer - und Angeklagter: Vor dem Landgericht Augsburg muss er sich nun wegen Steuerhinterziehung verantworten. Am ersten Verhandlungstag inszeniert der Adoptivsohn von Zsa Zsa Gabor seinen Auftritt. Von Stefan Mayr mehr...

Labor-Affäre Vorwürfe gegen Schottdorf verjähren

Je länger es bis zum Betrugsprozess gegen den Augsburger Labor-Unternehmer Schottdorf dauert, desto mehr angeklagte Straftaten werden verjährt sein. Ein Landtagsabgeordneter der Freien Wähler hält das für einen Skandal. Von Stefan Mayr mehr...

Verfassungsgerichtshof zu Hoeneß Fall Schottdorf Verfassungsrichter legen los

Der Augsburger Laborunternehmer Bernd Schottdorf wollte mit einer Verfassungsbeschwerde gegen einen Untersuchungsausschuss im Landtag vorgehen. Der Bayerische Verfassungsgerichtshof will nun möglichst bald ein Urteil fällen. Von Stefan Mayr mehr...

Schottdorf-Laboraffäre Landtag weist Verfassungsbeschwerde zurück

Mit einer Verfassungsbeschwerde wollte der Augsburger Laborunternehmer Bernd Schottdorf einen Untersuchungsausschuss im Landtag verhindern. Doch der spricht sich klar dagegen aus. Von Stefan Mayr mehr...

Polizistenmord-Prozess Augsburg Augsburger Polizistenmord Mutmaßlicher Mörder soll in die Forensik

Verhandlungsunfähig wegen Parkinson? Im Prozess um den Augsburger Polizistenmord ist das Verfahren gegen Raimund M. ausgesetzt worden. In einer forensischen Klinik soll nun geklärt werden, ob das wirklich nötig ist. Die Staatsanwaltschaft hofft, den 60-Jährigen doch noch vor Gericht stellen zu können. Von Stefan Mayr mehr...