Aktion #SmearforSmear Rote Lippen gegen Krebs Georgia May Jagger

Nach Eiswasser kommt Schminke: Im Netz stößt man derzeit auf viele Frauen mit verschmiertem Lippenstift. Ein Mode-Fauxpas? Nein! Mal wieder geht es um den guten Zweck. mehr...

Krebs Später Preis des Rauchens

Erstmals werden in diesem Jahr mehr Europäerinnen an Lungenkrebs sterben als an Brustkrebs. Nun rächt sich, dass die Frauen im Zuge der 68er-Bewegung verstärkt mit dem Rauchen anfingen. Von Werner Bartens mehr...

München William "Jimmy" Hartwig William "Jimmy" Hartwig "Die Kraft eines Stieres und die Seele eines kleinen Jungen"

William "Jimmy" Hartwig war früher Fußballprofi und feierte wilde Partys. Dann kamen der Krebs, sein Kampf dagegen - und das neue Leben. Von Stefan Galler mehr... Porträt

Dschungelcamp, RTL, Rolfe Scheider Dschungelcamp-Nachlese: Tag 11 Happy Ends im Streichelzoo

Auch wenn die Schabe faucht, lebt sie weiter friedlich mit Krokodil, Aal und Waran im Dschungel. Der Held des Tages aber ist ein buddhistischer Krebs. Von Lena Jakat mehr... Einzelkritik

Dschungelcamp, RTL, Rebecca Siemoneit-Barum Dschungelcamp-Nachlese: Tag 10 "Richtig peinlich ist das"

Benjamin Boyce tut etwas seltsames, Rebecca "Iffi" Siemoneit-Barum weint und Fast-Bundespräsident Walter Freiwald ist sauer auf RTL. Dann greift die Natur ein. Von Jana Stegemann mehr... Einzelkritik

Test auf Down-Syndrom Mehr als ein kleiner Piks

Der Bluttest auf das Down-Syndrom ist simpel und fast ohne Nebenwirkung. Womöglich wird er demnächst sogar von der Krankenkasse bezahlt. Doch das Dilemma einer Entscheidung auf Leben oder Tod wird damit nicht behoben. Von Werner Bartens mehr... Kommentar

Diagnose bei Krebs Mut zur Biopsie

Die Vorstellung hält sich hartnäckig: Die Entnahme von Gewebeproben soll angeblich dazu beitragen, dass Krebs streut. Das ist falsch - und nicht der einzige Irrglaube im Umgang mit Krebs. Von Werner Bartens mehr...

Protest gegen Demo der Anti-Islam-Bewegung 'Legida' in Leipzig Pegida- und Anti-Pegida-Demonstrationen Clowns, Fahnen und ein Krebs-Plakat

In deutschen Großstädten wie Leipzig, Berlin, Düsseldorf und Dresden gehen Pegida-Aktivisten und Gegendemonstranten auf die Straße. Bei den Islamfeinden zeigt sich auch ein NPD-Landeschef - die andere Seite glänzt mit Witz und Vielfalt. mehr... Bilder

Dschungelcamp, RTL, Jörn Schlönvoigt Dschungelcamp-Nachlese: Tag 4 Selig sind die Langweiligen

Ein Kissen bahnt sich den Weg in den Olymp der Amulette und der Zweikampf um die Brust-Königin wird zum Dreikampf: Der vierte Tag im Dschungel zeigt, dass aus Langweilern Helden werden können - und Walter Freiwald Zukunft im deutschen Fernsehen hat. Von Tobias Dorfer mehr... Einzelkritik

Christoph von Schilling Petition Petition 18 251 Unterschriften für Onkologen

Mit der Petition an den Zulassungsausschuss der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern wird gefordert, dass der Arzt Christoph von Schilling Krebspatienten im Krankenhaus weiter ambulant versorgen darf. Von Katharina Aurich mehr...

Kastration von Hündinnen Mit falschen Zahlen operiert

Manche Tierärzte empfehlen, Hündinnen stets zu kastrieren - das schütze vor Krebsgeschwüren. Tatsächlich aber ist der Eingriff oft völlig unnötig, und er kann unerwünschte Nebenwirkungen haben. Von Andrea Hoferichter mehr...

Street Food in Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam, Asien Garküchen in Vietnam Ritter der Kokosmilch

Es gibt zwar genug Restaurants für Touristen in Ho-Chi-Minh-Stadt. Viel besser lernt man die Küche Vietnams aber bei einer Tour mit Einheimischen kennen - auf dem Rücksitz eines Mofas. Von Martina Miethig mehr...

Biograph mMR Onkologie an den Uni-Kliniken Gemeinsam gegen den Krebs

Mehr Geld, mehr Kompetenz: Die Münchner Uni-Kliniken legen ihre Krebs-Abteilungen zusammen. Die Patienten sollen davon profitieren - durch eine bessere Behandlung, mehr Service und eine effektivere Forschung. Von Stephan Handel mehr...

Landshuter Allee in München, 2014 Luftverschmutzung Weniger Feinstaub in bayerischen Städten

Feinstaub kann Asthma oder Krebs auslösen. Mit Umweltzonen und Fahrverboten kämpfen Städte im Freistaat gegen die Gefahr - und können jetzt Fortschritte vorweisen. Vor allem in München konnte die Schadstoffbelastung deutlich gesenkt werden. mehr...

Medizin Neue Ära in der Krebstherapie?

Seit Jahrzehnten versuchen Forscher, das Immunsystem gegen Tumore zu mobilisieren. In den USA haben Krebsmediziner mit neuen Antikörpern sichtbare Erfolge erzielt. Von Kathrin Zinkant mehr...

Eierstockkrebs-Früherkennung Krank getestet

Viele Gynäkologen raten Frauen zu einer Ultraschalluntersuchung, um Eierstockkrebs möglichst früh zu erkennen. Doch die Kontrolle richtet mehr Schaden als Nutzen an. Von Birgit Herden mehr...

Familie Nongo Esau, SZ-Adventskalender Weihnachtswünsche von Kindern in Not Der Schwester die Krankheit weghexen

Flucht, Krankheit, Armut - für viele Kinder in München war 2014 ein schweres Jahr. 21 Mädchen und Jungen erzählen, was sie sich sehnlich zu Weihnachten wünschen - etwa einen Urlaub mit der Familie, neue Kleider oder einfach nur ein eigenes Bett. mehr...

Wasserqualität Trinkwasser in Bayern Trinkwasser in Bayern Die Gefahr aus der Tiefe

Gülle und anderer Dünger sind Schuld: In vielen Regionen in Bayern ist das Grundwasser mit zu viel Nitrat belastet. Aber der Freistaat tut zu wenig - er kommt den EU-Forderungen seit Jahren nicht nach. Von Christian Sebald mehr...

Joe Cocker Zum Tod von Joe Cocker Ein Leben wie eine Achterbahnfahrt

Er begann als Rockstar und wurde als Popstar mit unzähligen Hits weltberühmt. Trotzdem war Joe Cocker in seinem Leben viel am Boden, um sich dann doch wieder aufzurappeln. Jetzt ist der Mann mit der Reibeisenstimme im Alter von 70 Jahren gestorben. Von Bernd Graff mehr... Nachruf

Bad Tölz-Wolfratshausen Kein Geld für die Brille

Kuni X. ist schwer krank und hat nur eine winzige Rente Von Alexandra Vecchiato mehr...

Giftschlangen, Krokodile und Giftspinnen sichergestellt Auslieferung wegen Tierquälerei "Spinnenmann" droht Haftstrafe

Er verspricht die Heilung von Krebs durch Spinnengift: Bislang saß der Münchner Dirk Weickmann in der Schweiz im Gefängnis, nun wird er nach Bayern ausgeliefert. Schon einmal musste er sich hier wegen Tierquälerei verantworten. Von Uwe Ritzer mehr...

Ronald Pofalla Neuer Job bei der Bahn Der andere Pofalla

Der frühere Kanzleramtsminister Ronald Pofalla tritt sein neues Amt bei der Deutschen Bahn an. Der Wechsel hat seinen Ruf ramponiert. Pofalla tut gerne so, als sei ihm das egal - doch das stimmt nicht. Von Daniela Kuhr mehr...

Number '2015' is written in the air with a sparkler at the frozen Mana River in the Taiga district outside Russia's Siberian city of Krasnoyarsk Neues Jahr 2015 Tugend der Zuversicht

In dem Jahr, das nun zu Ende geht, sind die Konflikte der Welt in den Vorgarten der Deutschen eingedrungen. Das Wohnzimmer ist vorerst heil geblieben. Nun gilt es Hoffnung in die Zukunft zu setzen. Von Matthias Drobinski mehr... Kommentar