Letzter Wunsch einer Krebspatientin Noch einmal lieben Krebs Letzter Wunsch einer Krebspatientin

Die zauberhafte und tief­traurige Geschichte einer Frau, die nach einer Schreckens­diagnose den Mann fürs Leben sucht. Marc Schürmann, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Vladimir Muntyan, Wunderheiler Esoterik Der Wunderheiler

Er umklammert das Mikrofon, brüllt, der Krebs möge verschwinden, und die Besucher zahlen Geld, viel Geld. Tausende Menschen vertrauen in Deutschland auf solche Methoden. Nur: Warum? Von Thorsten Schmitz mehr...

Lungenkrebs Weltweite Studie Krebspatienten können auf längeres Leben hoffen

Eine neue Untersuchung zeigt, dass die Heilungschancen für Krebs steigen. Jedoch gibt es je nach Art des Tumors große Unterschiede. Von Kathrin Zinkant mehr...

Metzgerei in Weimar Ernährung Dauerreiz im Darm

Warum begünstigen manche Lebensmittel Krebs? Forscher konnten jetzt genauer entschlüsseln, wie die Nahrung den Organismus schädigt. Von Werner Bartens mehr...

Holly Cancer Facebook Einen Tag vor ihrem Tod schrieb Holly auf, worauf es im Leben ankommt

Die 27-Jährige litt an einer unheilbaren Krebs-Erkrankung. mehr...

Krebs Behandlung von Krebs Behandlung von Krebs "Unser System ist in der Hinsicht ein bisschen pervers"

Krebsforscher Wolfgang Hiddemann hat einen Verein gegründet, damit Patienten psychoonkologische Unterstützung bekommen. Denn psychologische Hilfe kommt oft erst, wenn es zu spät ist. Interview von Inga Rahmsdorf mehr...

Video Neuer Weltrekord? 36 Meter hoher Lego-Turm

Ein bunter Turm ziert seit kurzem den Rabin-Platz in Tel Aviv. Das Besondere: er besteht ausschließlich aus Legosteinen. Damit will die Stadt einen Weltrekord knacken. mehr...

Anti-Baby-Pille Antibabypille Keine Verhütung ohne Risiko

Die Pille erhöht das Risiko für Brustkrebs marginal. Die leicht erhöhte Wahrscheinlichkeit für einen Tumor sollten Frauen jedoch gegen die vielen Vorteile der hormonellen Verhütung abwägen. Von Werner Bartens mehr...

Arbeits- und Sozialministerkonferenz SZ-Adventskalender "Ein bequemer Stuhl, das wäre ein Traum"

Veronika B. hat seit einer Krebsbehandlung mit Schmerzen und materieller Not zu kämpfen. Von Claudia Koestler mehr...

Glyphosat Unkrautvernichter Unkrautvernichter Fragen und Antworten zum Streit um Glyphosat

Warum widersprechen sich die Expertengremien beim Thema Glyphosat? Und wie wirkt das Mittel? Von Hanno Charisius und Kathrin Zinkant mehr...

Pestizid-Verbot Umstrittenes Pflanzenschutzmittel EU lässt Glyphosat weiter zu

Nach monatelangem Hin und Her steht nun fest: Der umstrittene Unkrautvernichter Glyphosat darf auch künftig in Europa verkauft werden. mehr...

Kaffee Ernährung Kaffeetrinker leben gesünder

Kaffee galt lange als schädlich. Doch mittlerweile sehen Forscher etliche positive Wirkungen auf die Gesundheit. Manche Menschen sollten aber vorsichtig sein. Von Werner Bartens mehr...

Apotheker vor Gericht in Essen Medizinskandal Prozess gegen Apotheker: Verteidiger bezeichnen Ermittlungsergebnisse als "unbrauchbar"

Der Bottroper Apotheker Peter S. steht vor Gericht, weil er Medikamente systematisch unterdosiert haben soll. Seine Anwälte sagen, das könne nicht stimmen - und berufen sich auf Studienergebnisse. mehr...

Universitätsklinikum Dresden erhält neue Krebsstation Skandal in Bottrop Panscherei mit System

Ein Apotheker in Bottrop soll in 60 000 Fällen Krebsmedikamente gepanscht und so mit dem Leben von Patienten gespielt haben. Der Fall offenbart schwere Mängel bei der Überwachung von Arzneimitteln. Kommentar von Werner Bartens mehr...

Universitätsklinikum Dresden erhält neue Krebsstation Gepanschte Krebsmedikamente Dealer in Weiß

Ein Apotheker in Bottrop soll in 60 000 Fällen Krebsmedikamente gepanscht und so mit dem Leben von Patienten gespielt haben. Der Fall offenbart schwere Mängel bei der Überwachung von Arzneimitteln. Von Werner Bartens mehr...

Atomunfälle Atomunfälle Atomunfälle Strahlender Herbst

Vor 60 Jahren ereigneten sich in Großbritannien und der Sowjetunion zwei der schlimmsten atomaren Unglücke. Bis heute arbeiten Forscher daran, die Auswirkungen zu analysieren. Von Christopher Schrader mehr...

A woman labourer works inside a factory on the outskirts of Agartala Toxikologie Angst vor Aluminium

Ist Aluminium in Deos und Geschirr wirklich so gefährlich, wie viele glauben? Forscher haben die Erkenntnisse zusammengetragen. Von Berit Uhlmann mehr...

Tumor-Metastasierung Medizin Ärzte warnen Krebspatienten vor Keto-Diäten

Ein Tumor braucht Glukose. Also einfach verzichten? Nein, sagen Experten - denn so leicht lassen sich entartete Zellen nicht besiegen. Von Kathrin Burger mehr...

Medizin Methadon-Streit Methadon-Streit "Sie haben Lebenszeit zu verlieren, ganz einfach"

Methadon gilt vielen Krebspatienten plötzlich als letzte Hoffnung. Warum aber warnen Onkologen vehement? Fragen an Jutta Hübner, Professorin an der Uniklinik Jena. Interview von Felix Hütten mehr...

Mammographie Medizin Krebsmedikamente - Milliardensummen für wenig Wirkung

Die Pharmabranche rechtfertigt Mondpreise mit enormen Entwicklungskosten. Zurecht? Forscher haben jetzt nachgerechnet. Von Werner Bartens mehr...

Mediziner Der Nächste bitte Falsche Hoffnungen in Methadon als Krebsmittel

Berichte über eine Heilwirkung von Methadon haben riesige Erwartungen geschürt. Doch der Hype schadet dem Verhältnis zwischen Arzt und Patienten. Videokolumne von Werner Bartens mehr...

Krebs Pharmaindustrie Pharmaindustrie Wucher in der Gentherapie gegen Krebs

Die Erwartungen an die neuartige Krebstherapie von Novartis sind riesig. Noch gigantischer ist ihr Preis: 475 000 Dollar. Er ist absurd. Kommentar von Kathrin Zinkant mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Was tun gegen verantwortungslose Tierhalter?

In Berlin hat sich der Rote Amerikanische Sumpfkrebs rasant vermehrt. Die Art ist in Europa nicht heimisch, kann jedoch im Aquarienhandel erworben werden. Der Berliner Naturschutzbund geht davon aus, dass die Tiere aus Unwissenheit oder "falscher Tierliebe" aus Privathaushalten ausgesetzt wurden. Seit 2013 sollen striktere Gesetze für den Handel und die private Haltung von exotischen Tieren gelten. mehr...

Krebs Krebs-Therapie Krebs-Therapie Erste Gentherapie gegen Krebs steht kurz vor der Zulassung

Was, wenn man das körpereigene Immunsystem auf Krebszellen abrichten könnte? Ein neuer Ansatz macht Hoffnung - und die Geschichte der 12-jährigen Emma. Von Kathrin Zinkant mehr...

Universitätsklinikum Dresden erhält neue Krebsstation Methadon Umkämpfte Hoffnung

Seit Methadon als Mittel der Krebstherapie ins Gespräch gebracht wurde, ist das Verhältnis zwischen Arzt und Patient beschädigt: Viele Kranke fragen das Medikament nach - dabei ist dessen Wirksamkeit noch nicht ausreichend belegt. Von Werner Bartens mehr...