Glyphosat Vergiftete Debatte Crop Spraying in Canola Field

Löst das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat Krebs aus? Ja, sagt die eine Behörde. Nein, meint das andere Amt. Wie es zu dem Wirrwarr kommen konnte - und warum auch ein schnelles Verbot des Pestizids Risiken birgt. Von Hanno Charisius mehr...

Bad Heilbrunn CSU-Politiker nach Herzinfarkt CSU-Politiker nach Herzinfarkt "Meiner Frau verdanke ich mein Leben"

Bei einer Wanderung bricht Martin Bachhuber plötzlich zusammen. Herzinfarkt. Sieben Wochen später ist der Landtagsabgeordnete und CSU-Kreischef zurück. Ein Gespräch über die dramatische Rettung. Von Alexandra Vecchiato und David Costanzo mehr... Interview

Das wäre schön Nackt

20 Jahre FKK auf den Tanzbühnen Von Eva-Elisabeth Fischer mehr...

Breaking Bad Villa aus "Breaking Bad" Villa aus "Breaking Bad" Nur die Drogenküche fehlt

330 Quadratmeter, viele Erinnerungen: Im amerikanischen Albuquerque steht Jesse Pinkmans Villa aus der Serie "Breaking Bad" zum Verkauf. Von Felicitas Wilke mehr...

Äthiopien Obama fordert neues Afrika-Bild

Der US-Präsident lobt bei einem Auftritt vor der Afrikanischen Union die Entwicklung des Kontinents, warnt aber vor der Korruption. mehr...

Deutsche Landwirtschaft Ackergift Behörde hat wohl Hinweise auf Krebsrisiko durch Glyphosat ignoriert

Das Ackergift Glyphosat ist populär wie umstritten. Jetzt gerät das Bundesinstitut für Risikobewertung unter Druck. Von Silvia Liebrich mehr... Analyse

Sven Marx Vom Pflegefall zum Globetrotter "Der Hirntumor ist eine Bombe, die jederzeit explodieren kann"

Sven Marx steht mitten im Leben, als bei ihm ein Tumor am Hirnstamm diagnostiziert wird. Mit 42 ist er halbseitig gelähmt - und kämpft sich auf dem Rad zurück ins Leben. Seine Weisheit? Gib das alte Leben auf! Protokoll: Lars Langenau mehr... Serie "ÜberLeben"

Würzburg Forschung Forschung Wie der Körper selbst Krebs besiegen könnte

Das Immunsystem so manipulieren, dass es Krebs erkennen und selbst bekämpfen kann - daran forscht Michael Hudecek an der Uni Würzburg. Erste klinische Studien hatten bereits Erfolg. Von Dietrich Mittler mehr...

Krebsmedizin Krebsmedizin Krebsmedizin Behandlung bis zuletzt

Viele Kranke bekommen noch kurz vor ihrem Tod eine Chemotherapie. Nicht immer ist das sinnvoll. Ärzten wie Patienten gelingt es oft nicht, sich über Ziele in der letzten Lebensphase zu verständigen. Von Werner Bartens mehr...

RB Leipzig - Davie Selke Fakten zum Zweitliga-Start RB Leipzig im Kaufrausch

RB Leipzig verpflichtet mehr Spieler, als der Verein stimmberechtigte Mitglieder hat. In Bochum regiert ein Elfmetertöter. Und das größte Chaos herrscht natürlich beim TSV 1860. Zehn Fakten zum Zweitliga-Start. Von Johannes Kirchmeier und Tim Brack mehr... Bilder

Starnberg Ein ganzer Berg von Problemen

Elfjähriger leidet an Muskeldystrophie, sein Vater hat Krebs, die Wohnung ist nicht behindertengerecht und die Mutter weiß nicht mehr, wie es weitergeht. Das Landratsamt will helfen, doch wie soll das gehen? Von Blanche Mamer mehr...

Wolfgang Bosbach Protest gegen Griechenland-Hilfen CDU-Politiker Bosbach tritt vom Innenausschuss zurück

Wolfgang Bosbach legt seinen Posten als Vorsitzender des Innenausschusses im Bundestag nieder - aus Protest gegen die Griechenland-Politik der Bundesregierung. mehr...

Traubing Lernen mit Eixenberger

Kabarettistin gastiert am Samstag im Traubinger Buttlerhof mehr...

Kenia Applaus für viel Kritik

US-Präsident Obama lobt in Kenia den Gastgeber - aber unter großem Beifall greift er auch Korruption und die Unterdrückung der Frauen an. Von Tobias Zick mehr...

Portugal Lagos View of Porto de Mos beach Pro & Contra In die Berge? Ans Meer!

Wohin in den Urlaub? Wer will in die Berge, wenn es doch den Strand gibt? Ein Plädoyer für Ferien, in denen man macht, was stets zu kurz kommt: nichts. Von Monika Maier-Albang mehr... Meinung

ASV Dachau Sport gegen Krebs

ASV Dachau bietet jetzt Kurse im Onko-Walking an mehr...

Demonstrators participate in a protest march against Monsanto Co, the world's largest seed company, in Paris Glyphosat Gift und Geld

Glyphosat ist das am häufigsten eingesetzte Pestizid der Welt - und es löst wahrscheinlich Krebs aus. Eigentlich sollte der Staat die Bürger vor dieser Gefahr schützen. Von Silvia Liebrich mehr...

Kampf um Glyphosat Wenn Leserbriefe von Monsanto als Studien gelten

Der Unkrautvernichter Glyphosat steht im Verdacht Krebs zu erregen. Das Bundesinstitut für Risikobewertung sieht das anders - und wertet Leserbriefe von Monsanto-Mitarbeitern als Studien. Von Silvia Liebrich mehr...