Tödlicher Brand in Schneizlreuth Mit der Trauer kommen die Fragen Großbrand in einem Eventhotel

Nach dem verheerenden Feuer in Schneizlreuth gedenken die Menschen der sechs Toten. Zugleich beginnt die Suche nach Ursachen: Wie war es um dem Brandschutz in dem 800 Jahre alten Gebäude bestellt? Von Heiner Effern und Anna Günther mehr...

Frauenneuharting Ende des Zweiten Weltkriegs Ende des Zweiten Weltkriegs Die Spitzel im Ort

Therese Neumayr erinnert sich an Tiefflieger über Frauenneuharting, fliehende Soldaten und die ständige Angst, in den letzten Kriegstagen noch Probleme mit dem NS-Staat zu bekommen - so wie ihr Großvater. Von Alexandra Leuthner mehr...

Garching bei München Frau täuscht rechte Straftaten vor

Ein Drohbrief mit Hakenkreuz und Hammerschläge gegen den Kopf: Eine Frau hält die Polizei wegen angeblicher rechtsradikaler Übergriffe auf Trab. Nun stellt sich heraus, dass sie das Ganze vorgetäuscht hat. Warum? Sie wollte ihren Mann zum Umzug bewegen. Von Gerhard Fischer mehr...

Schöngeising/Germering Autos landen an Baum und Schutzzaun

Schwangere verliert Kontrolle über ihren Wagen, andere Fahrerin muss plötzlichem Gegenverkehr ausweichen mehr...

Finanzielle Misere Krankenhaus-Beschäftigte in Griechenland streiken wegen miserabler Ausstattung

Die finanzielle Krise Griechenlands bringt das Gesundheitssystem beinahe zum Erliegen. Manchen Krankenhäusern mangelt es am Einfachsten - etwa an Handschuhen. Das Personal wehrt sich. mehr...

Großbrand in einem Eventhotel Nach dem Feuer in Schneizlreuth "Das ist der Horror"

Ein Dorf ringt um Normalität: Nach dem verheerenden Brand in einem Gästehaus mit sechs Toten sind die Menschen in Schneizlreuth fassungslos. Die Angehörigen müssen auf die Idenfizierung der Opfer noch ein paar Tage warten. Von Heiner Effern mehr... Report

Gesundheitswesen Ethik in der Medizin Irrwege der Heilung

Bald werden die Babyboomer alt. Die Forschung entwickelt sich so rasant, dass Ärzte kaum folgen können. Um die gewaltigen Herausforderungen des Gesundheitswesens zu bewältigen, müssen alle Beteiligten umdenken - auch die Patienten. Von Berit Uhlmann mehr...

A man closes a window in the wall next to a mural of the late Salvadoran Archbishop Oscar Arnulfo Romero in Panchimalco Seligsprechung von Oscar Romero Bischof Menschenfreund

Von Papst Johannes Paul II. kritisch beäugt, von Papst Franziskus geehrt: 35 Jahre nach seiner Ermordung bekennt sich die katholische Kirche zu Oscar Romero, einst Erzbischof von San Salvador und Anwalt der Armen. Das ist ein Zeichen für den Wandel im Vatikan. Von Matthias Drobinski mehr... Porträt

- Verunglückter Formel-1-Weltmeister Schumacher "macht Fortschritte"

Fast anderthalb Jahre nach dem Skiunfall in Frankreich: Die Managerin von Michael Schumacher erklärt, dass sich der Gesundheitszustand des früheren Formel-1-Weltmeisters weiterhin verbessert. mehr...

Künstliche Befruchtung 65-Jährige bringt Vierlinge zur Welt

Der Fall hatte deutschlandweit Diskussionen ausgelöst: Eine 65-jährige Berlinerin hatte sich im Ausland künstlich befruchten lassen. Jetzt hat sie Vierlinge auf die Welt gebracht. mehr...

Satellitenbild Gefängnis USA Strafvollzug Höllenhaft

Warum stirbt ein deutscher Diplomat in einem Knast des Staates New York an einer Überdosis? Am Eingangstor amerikanischer Gefängnisse endet die Zivilisation. Westeuropäer sind willkommen. Als Opfer. Von Daniel Genis mehr...

Schwanthalerhöhe Schwanthalerhöhe Schwanthalerhöhe Maßstäbe gesetzt

Die Architektur-Modellbauer der Firma Matthes machen heute im Kleinen sichtbar, was morgen an Gebäuden errichtet wird. Von der Außenwandstruktur bis zur Innenbeleuchtung muss jedes Detail dem Entwurf entsprechen Von Jürgen Wolfram mehr...

Kindesmissbrauch Britische Polizei ermittelt gegen 261 Prominente

Persönlichkeiten aus Film, Fernsehen und Radio, Politiker und Sportler: 1400 Verdächtige sind im Visier der britischen Polizei wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern, darunter viele Prominente. Fast täglich werden neue Fälle gemeldet. mehr...

Immobilien Barrierefrei bauen Barrierefrei bauen Grünes Band für jedes Alter

Erholungsflächen so zu gestalten, dass sie für Menschen mit körperlichen Einschränkungen geeignet sind, ist eine Herausforderung. Der Münchner Petuelpark dient als Vorbild. Von Oliver Herwig mehr...

Abschied von Umweltreferent Joachim Lorenz Der Immer-noch-da geht

Er rechnete mit einer einzigen, auf sechs Jahre begrenzten Amtszeit. Es wurde dann doch etwas länger. Nach 22 Jahren verabschiedet sich Umweltreferent Joachim Lorenz in den Ruhestand Von Dominik Hutter mehr...

Germering Begleitung auf dem letzten Weg

Der Germeringer Hospizverein betreut seit 15 Jahren Sterbende Von Karl-Wilhelm Götte mehr...

SZblog SZ-Werkstatt SZ-Werkstatt Hoffnung auf Hilfe

SZ-Korrespondent Paul-Anton Krüger beschreibt, wie ihn das Schicksal der Menschen im Irak anrührte. mehr...

Government health workers are seen during the administration of blood tests for the Ebola virus in Kenema Ebola Chronik eines beispiellosen Ausbruchs

So schlimm wie derzeit in Westafrika hat Ebola noch nie gewütet. Die Epidemie dauert ungewöhnlich lange und erstreckt sich über eine beunruhigend große Fläche. Eine Chronologie der Ereignisse. mehr... Bilder

Steinhöring, Flüchtlinge, Polizei Steinhöring Randalierender Asylbewerber verletzt Polizeibeamten

Er war betrunken und bedrohte mit einem Küchenmesser mehrere Mitbewohner: Ein 25-Jähriger aus Eritrea verschanzt sich im Steinhöringer Flüchtlingsheim und kann erst nach Stunden festgenommen werden. Von Stefan Simon mehr...

Höhenkirchen Proben für den Ernstfall

Feuerwehr Höhenkirchen reagiert mit Übung auf Wohnstift-Brand Von Johanna Mayerhofer mehr...

Landesligaspiel: TSV Eching - VfB Hallbergmoos Der gerettete Retter "Man braucht Demut"

Trainer Alfred Ostertag, 54, über seinen Schlaganfall und den Klassenerhalt des Landesligisten TSV Eching Interview von Stefan Galler mehr...