Masern-Ausbruch auf Philippinen
Masern auf den Philippinen

Warum viele Eltern ihre Kinder nicht impfen lassen

Ein Pharma-Skandal hat die Impfangst vergrößert, die Masern breiten sich in dem Inselstaat immer weiter aus. Mindestens 70 Menschen sind bereits gestorben.

Von Arne Perras, Singapur

Seniorenresidenz Schloss Gleusdorf Misshandlung Anklage
Untermerzbach

Senioren sollen in Heim misshandelt worden sein

Nach drei Jahren erhebt die Staatsanwaltschaft Anklage gegen drei Beschuldigte. Sie sollen hilflose alte Menschen in der Seniorenresidenz Schloss Gleusdorf misshandelt haben - mit tödlichen Folgen.

Von Claudia Henzler, Untermerzbach

Behinderung Innovation Technik
Innovationen

Wie Technik das Leben von Menschen mit Behinderung erleichtert

Ein Pflaster, das bei Gefahr Alarm schlägt oder eine Software, die Grafiken ertastbar macht: In bayerischen Firmen und Hochschulen entstehen Produkte, die für mehr Selbständigkeit sorgen.

Von Maximilian Gerl und Dietrich Mittler

Praxis geschlossen
Leserdiskussion

Welche Vorschläge haben Sie für die Verbesserung von Arztpraxen?

Die Kassenärztlichen Vereinigungen müssten für patientenfreundlichere Sprechzeiten sorgen, fordern die gesetzlichen Krankenversicherungen. Welche konstruktive Vorschläge haben Sie?

Arztpraxis
Arzttermine

Krankenkassen fordern flexiblere Sprechzeiten

Mittwoch- und Freitagnachmittag sowie abends und am Wochenende haben die meisten Praxen geschlossen. Das soll sich ändern.

Hüftgelenk-Prothese
Medizinprodukte

Bundesregierung plant Register für Implantate

Herzschrittmacher, Brustimplantate oder künstliche Hüftgelenke sollen besser kontrolliert werden, damit Patienten sich umfassender informieren können.

Von Okan Bellikli, Christina Berndt, Markus Grill und Katrin Langhans

Psychiatrische Ambulanz
Gesundheit

Psychotherapie rettet Leben

Die strikte Begrenzung von Kassensitzen für Psychotherapeuten hält die Zahl der Therapieplätze künstlich knapp. Gesundheitsminister Spahn scheint zu glauben, unter psychisch Kranken wären massenweise Hypochonder. Das ist unzeitgemäß und gefährlich.

Kommentar von Barbara Vorsamer

Psychotherapie

Für psychisch Kranke fehlen Therapieplätze

Die neue Akutsprechstunde beim Psychotherapeuten führt oft nicht direkt zu einer Therapie. Patienten müssen monatelang darauf warten - das frustriert auch Ärzte.

Von Kristiana Ludwig, Berlin

Lange Wartezeiten für psychisch Kranke - Thüringen Schlusslicht
Vorinstanz für psychisch Kranke

Petition gegen Spahns Psychotherapie-Neuregelung

Der Gesundheitsminister will den Zugang zur Psychotherapie regeln und vorab über die Dringlichkeit der Behandlung entscheiden lassen. 70 000 Menschen sprechen sich dagegen aus.

Von Kristiana Ludwig

Maximilian Peters-Crusius, München
Medizin

Die Zuckerfrage

Wie sollen Kinder mit Diabetes behandelt werden? Viele Eltern entscheiden sich für eine elektronische Insulinpumpe - doch den meisten ist nicht bewusst, welche Risiken diese birgt.

Von Christina Berndt, Katrin Langhans, Mauritius Much und Frederik Obermaier

Implant files
Implant Files

Cyberangriff auf die Gesundheit

Hacker haben bereits bewiesen, dass vernetzte Medizinprodukte gegen Manipulationen von außen anfällig sein können. Doch Hersteller schließen die Sicherheitslücken oft nur langsam.

Von Hakan Tanriverdi

Aufmacher OP Tuch
Implant Files

Wer die Zeche zahlt

Wenn Medizinprodukte defekt sind, überlassen die Hersteller den Kliniken teure Ersatzgeräte oft kostenlos. Doch diese erstatten den Krankenkassen nicht immer das Geld zurück - und die Versicherten tragen die Kosten.

Von Christina Berndt, Oda Lambrecht und Katrin Langhans

Tavi Herzklappe
Implant Files

Lebensretter mit ungewisser Zukunft

Tavi-Herzklappen gelten als Revolution der Herzmedizin. Immer mehr Ärzte bevorzugen sie gegenüber herkömmlichen Klappen - obwohl verlässliche Langzeitstudien fehlen.

Von Christina Berndt, Markus Grill, Katrin Langhans und Frederik Obermaier

implant pendel
Implant Files

Spahn verspricht unabhängige Meldestelle

Der Bundesgesundheitsminister reagiert auf die weltweite Implant-Files-Recherche und gesteht Defizite ein. Patienten sind verunsichert, aber dankbar für die Recherche. Das sind die Reaktionen auf die Implant Files.

Von Jana Anzlinger und Dominik Fürst

Essure Spirale
Implant Files

"Vielleicht bin ich Teil eines Systems geworden"

Der Gynäkologe Bas Veersema war sehr angetan von Essure, diesen angeblich so fortschrittlichen Verhütungsspiralen. Doch dann begann für Tausende Frauen weltweit das Leiden.

Interview von Joop Bouma und Jet Schouten

Silikonimplantate
Implant Files

Gift in der Brust

Die Billigimplantate der französischen Firma PIP verpfuschten das Leben Tausender Frauen. Jahre nach dem beispiellosen Medizinskandal stellt sich noch immer die Frage: Hätte der TÜV es wissen können?

Von Christina Berndt, Katrin Langhans, Frederik Obermaier und Anna Reuß

Protokolle von Betroffenen

"Jeden Tag Schmerzen, Tränen, Wut, Angst"

Unterleibsschmerzen, Zahnausfall, Fehlgeburten: Tausende Frauen leiden, nachdem ihnen die Verhütungsspirale Essure von Bayer eingesetzt wurde. Fünf Menschen über ihre traumatischen Erfahrungen.

Protokolle von Anna Reuß

EU Commissioner in charge of Health and Food safety, from Lithuan
Implant Files

"Die Firmen können neue Produkte nicht ohne Ärzte herstellen"

EU-Gesundheitskommissar Vytenis Andriukaitis erklärt im Interview, warum der viel kritisierte enge Kontakt zwischen Industrie und Ärzten wichtig ist - und wie Patienten sich informieren können.

Von Matthias Kolb, Brüssel

Implant Files

Neue EU-Verordnung, alte Probleme

Seit Mai 2017 ist das neue europäische Regelwerk zur Zertifizierung von Medizinprodukten in Kraft. Ärzte und Patientenvertreter sind jedoch enttäuscht - denn viele Schwachstellen bleiben.

Von Mauritius Much

Implant Files Lobbyismus
Implant Files

Wie Lobbyisten verhindern, dass Implantate sicherer werden

Neue Gesetze töten Menschen - solche Behauptungen sollen Politiker an der kurzen Leine der Industrie halten. Und die schwärmt von guten Zugängen in die Politik.

Von Markus Grill, Mauritius Much und Frederik Obermaier

Silikonimplantate auf OP Tuch
Implant Files

Wie gefährlich Brustimplantate wirklich sind

Entzündete Narben, verrutschte Silikonkissen, unerträgliche Schmerzen: Eine der beliebtesten Schönheitsoperationen bringt große Risiken mit sich. Doch Patientinnen erfahren kaum etwas davon.

Von Christina Berndt, Markus Grill, Katrin Langhans und Frederik Obermaier

Implant Files

"Die Tagesklinik nach 45 Minuten verlassen"

Die Essure-Verhütungsmethode ist umstritten, weil viele Trägerinnen über Schmerzen und Gesundheitsschäden klagen. Nach Recherchen von SZ, NDR und WDR wurde Essure auch in Deutschland implantiert.

Von Anna Reuß

Implant Files

So lange ignorierten Behörden die Beschwerden über Essure

2001 kommen die Essure-Sterilisationsspiralen in Europa auf den Markt. Ab 2011 beschweren sich Betroffene über Schmerzen und Gesundheitsschäden. Doch erst 2017 reagiert Hersteller Bayer. Eine Chronologie.

Implant Files Teaser
Implant Files

Splitter im Rücken

Eine Bandscheibenprothese versagt im Test mit Affen. Sie versagt auch am Test mit Menschen. Dennoch wird sie rund 200 Patienten eingesetzt. Über einen Medizinskandal, der viele Menschen ihre Gesundheit gekostet hat.

Von Maximilian Ferstl, Katrin Langhans, Franziska von Malsen und Frederik Obermaier

Essure
Implant Files

Wenn ein Verhütungsmittel zum Albtraum wird

Die Essure-Spirale von Bayer galt als Revolution in der Verhütung: sanft, schnell und dauerhaft. Doch dann begann für Tausende Frauen die Hölle.

Von Katrin Langhans, Frederik Obermaier und Anna Reuß