Barbara Hendricks "Das ist ein Riesenproblem" Fertighaus-Hersteller mit gut gefüllten Auftragsbüchern

Es wird zu wenig und teuer gebaut, auch wegen vielen Vorschriften und einem Mangel an Handwerkern, sagt die Bundesbauministerin. Interview von Michael Baumüller und Andreas Remien mehr...

Mietmarkt Mietmarkt Mietmarkt Hallo, Herr Nachbar

Wer umzieht, sollte sich bald bei den anderen Hausbewohnern vorstellen. Das wirkt sympathisch. Übertreiben sollte man es aber besser nicht. Von Sabine Maurer/dpa mehr...

Berichte aus der Praxis Prüfen, zuhören, argumentieren, vermitteln

Verwaltungsbeiräte müssen verschiedene Interessen zusammenführen. Drei Vorsitzende, die Krisen unterschiedlicher Art gemeistert haben, erzählen von den Besonderheiten ihrer WEGs. mehr...

Berlin - Buntes Wohnhaus im Wedding WEGs Die guten Engel

Verwaltungsbeiräte haben verantwortungsvolle Aufgaben. Andererseits ist ihr Einfluss begrenzt. Von Stephanie Schmidt mehr...

Verwaltungsbeirat Ein Ehrenamt mit Risiken

Viele kennen ihren Handlungsspielraum nicht und geraten so in Konflikt mit anderen Eigentümern. Oder bekommen finanzielle oder juristische Probleme. Eine Expertin erklärt, wie sich Beiräte am besten absichern können. Von Stephanie Schmidt mehr...

Günstig und richtig heizen: Tipps zum Sparen Energiekosten Heizkosten sinken und sinken - aber nicht mehr lange

Exklusiv Davor warnen schon jetzt Wirtschaftsforscher. Sie fordern: Gerade jetzt müssen Eigentümer in Energiespar-Maßnahmen investieren. Von Michael Bauchmüller mehr...

Wohnen in Berlin Mietpreisbremse Warum ein Landgericht die Mietpreisbremse für verfassungswidrig hält

Zwar bleibt die Einschätzung der Berliner Richter ohne Folgen - es ist jedoch ein weiterer Hieb gegen das einstige Prestigeprojekt der SPD. Von Wolfgang Janisch mehr...

Cityscape of Florence with the Cathedral Duomo on the skyline Florence UNESCO World Heritage Si Airbnb Die Wut der Florentiner

Knapp 10 000 Airbnb-Wohnungen gibt es in Florenz. Einheimische fühlen sich wie Statisten in der eigenen Stadt, die zum Disneyland verkommt. Ein neues Gesetz soll die Entwicklung stoppen - eigentlich. Von Felicitas Witte mehr...

Energieversorgung Die Selbermacher

Immer mehr Bauherren nehmen die Herstellung  von Strom und Wärme in die eigene Hand. Ganz ohne Anschluss ans Stromnetz geht es aber meist doch nicht. Von Ralph Diermann mehr...

Pauschalmiete "Ein interessantes Modell"

Energieexpertin Vogler sieht aber noch einigen Klärungsbedarf, wenn Vermieter auf Einzelabrechnungen verzichten sollen. Von Ralph Diermann mehr...

Im Mehrparteienhaus Alles autark

Das neun Haushalten Platz bietende Wohngebäude im Schweizerischen Brütten kommt ganz ohne Anschluss an Strom- oder andere Energienetze aus. Es braucht auch kein Holz oder Heizöl. Das ist bisher einmalig auf der Welt. Von radi mehr...

Schulen  "Effizenzhaus Plus" Gute Schule

Bildungsbauten haben große Energiepotenziale. Ein erstes Projekt macht vor, wie man diese Potenziale am besten nutzt: die Louise-Otto-Peters-Schule in Hockenheim . Von Lars Klaaßen mehr...

Kohle Interview "Doch, das geht"

Der Bergbau in Deutschland ist fast verschwunden, geblieben sind riesige Flächen mit alten Gebäuden. Hans-Peter Noll, Chef der RAG Montan Immobilien, hat neue Konzepte gesucht. Von Andreas Remien mehr...

Vor dem Winter: Alles dicht?

Bevor es kalt wird, sollten Hausbesitzer die Immobilie überprüfen. Auch Kleinigkeiten können Schäden verursachen. mehr...

Kinderkrippe Recht so WGs und Kinder

Vermieter können eine Erlaubnis zur Untervermietung nicht ohne Weiteres widerrufen. Und Kindertagesstätten sind in reinen Wohngebieten zulässig. mehr...

Hechendorf Einheimisches Modell Immobilien Bewerber stehen Schlange

Seefelder Einheimischenmodell ist begehrt mehr...

Immobilien, Kazmairstraße, Schwanthalerhöhe Stadtplan München Von rot zu bunt

Die Kazmairstraße auf der Schwanthalerhöhe säumen gediegene Altbauten, die zum Teil unter Denkmalschutz stehen. Aus der Zeit gefallen sind aber weder die Anwohner noch die Geschäfte. Von Ingrid Weidner mehr...

Wahlversprechen Wahlversprechen Wahlversprechen Bauen und bremsen

Baukindergeld, Mietpreisdeckel, Wiedereinführung der degressiven Abschreibung: Die Parteiprogramme und ihre Positionen bei immobilienwirtschaftlichen Fragen. Von Marianne Körber mehr...

Lesestoff Mehr über das Westend

Informativer Begleiter: Franz Schiermeier führt mit seinem neuen Buch "Westend. Reiseführer für Münchner" über die Schwanthalerhöhe. Von Ingrid Weidner mehr...

Mathildenhöhe in Darmstadt Darmstadt Wie bei den Großen

Mieter zahlen dort mehr als in den Metropolen Hamburg oder Düsseldorf. Das zeigt, dass die Wohnungsnot längst auch kleinere Städte erfasst hat - und welche Lösungen es gibt. Von Annika Brohm mehr...

Ausblick vom "Mandarin Oriental" Hotel über die Münchner Altstadt, 2017 Städteranking Blick ins Jahr 2040

München ist laut einer aktuellen Untersuchung gut für die Zukunft gerüstet. Doch der eigene Erfolg wird zunehmend zum Problem. Von Andreas Remien mehr...

Blick auf die Terrasse der Villa Herpich im Rahmen einer Vorbesichtigung zum Tag des offenen Denkmal Tag des offenen Denkmals Macht und Pracht

Am Sonntag öffnen historische Gebäude wieder ihre Tore für Besucher. Braucht es so ein Ereignis eigentlich noch, wenn doch viele Denkmäler, Kirchen und Museen an den meisten Tagen des Jahres geöffnet sind? Offenbar schon, das Interesse der Besucher ist groß. Von Ingrid Weidner mehr...

Marcus Riedelsheimer Wohnungsbau Bauen bis zum Leichtsinn

Die Deutschen bauen wie verrückt, die Bauunternehmer klotzen ran. Marcus Riedelsheimer ist einer von ihnen und beschreibt, wo er und seine Kollegen aufpassen müssen. Von Ulrike Schuster mehr...

Wohnungswechsel Alles auf Anfang

Eine Wand verlegt, eine neue Küche installiert oder alles in bunter Farbe gestrichen? Schön, aber beim Auszug müssen solche Einbauten wieder raus. Es sei denn, der Nachmieter will sie übernehmen. Von Andrea Nasemann mehr...

Metrostationen Es wird bunt im Untergrund

Ein U-Bahnhof muss kein dunkles Loch sein, das graue Menschen verschluckt. Von Marco Völklein mehr...