Event Offene Türen

In ganz Deutschland zeigen an diesem Wochenende zum "Tag der Architektouren" Bauherren ihre Wohnungen, Gärten oder Industriebauten. Von Andreas Remien mehr...

Immobilien Stadtplanung Stadtplanung Gegen den Strich

Ob St. Pauli in Hamburg oder die Bahnhofsgegend in Frankfurt: In vielen Städten verwandeln sich Rotlichtbezirke in teure Wohnquartiere. Stuttgart will nun das Leonhardsviertel aufwerten - das sorgt für Unruhe. Von Stefanie Järkel mehr...

Wohnen Hohe Decken, kleine Preise

In den meisten Städten sind die Märkte so angespannt, dass Studenten kaum eine bezahlbare Wohnung oder WG finden. Anders in Bremerhaven: Die Auswahl ist groß, die Preise sind niedrig. Von Janet Binder/dpa mehr...

Griechenland Griechenland Griechenland Schlechte Zeiten für Schnäppchenjäger

Trotz der Krise sind Ferienhäuser auf den griechischen Inseln nicht billig zu haben, berichtet der Immobilienmakler Georg Petras der Firma Engel & Völkers. Interview von Marianne Körber mehr...

St. Peter-Ording Nordsee Strand Pfahlbauten Strandkorb Architektur Häuser auf Stelzen

Pfahlbauten haben eine lange Tradition. Früher ging es darum, sich vor Gefahren zu schützen. Heute wollen Planer vor allem zusätzlichen Wohnraum gewinnen. Von Jürgen Hoffmann mehr...

Mietpreisbremse Deckel im Westen

Auch in Nordrhein-Westfalen gilt in vielen Kommunen von 1. Juli an eine Mietpreisbremse bei Wiedervermietungen. Vor allem in den wachsenden Städten entlang des Rheins sind die Preise zuletzt stark gestiegen. mehr...

Nachbarn Streit-Saison

Jetzt wird auf Balkon oder Terrasse wieder gegrillt und gefeiert. Bei anderen Hausbewohnern liegen dann schnell die Nerven blank. Doch das Mietrecht ist tolerant, wenn es um Rauch, Lärm und ums Garteln geht. Von Berrit Gräber mehr...

Ausstellung Ausstellung Ausstellung Neue Stühle

Der Designer Walter Papst hat innovative Stühle entworfen. Eine Veranstaltung in Hannover zeigt einige davon. Von Joachim Göres mehr...

Regulierung Soziale Vorgaben für Berliner Bauherren

In der Hauptstadt soll für viele Neubauprojekte eine Höchstmiete festgelegt werden. Bei der Umsetzung hapert es aber. mehr...

Berlin Willkommene Preistreiber

Junge Kreative aus aller Welt ziehen in die Hauptstadt und suchen günstige Büros. Von Steffen Uhlmann mehr...

Pressereferentin Im Schlag

Wie die Population von Tauben eingedämmt werden kann, erklärt Christina Ledermann vom Verein "Menschen für Tierrechte". Interview Von Stephanie Hoenig mehr...

Immobilien Tauben Tauben Gegen das Gurren

Wer Vögel von der Wohnung und vom Balkon fernhalten will, hat es nicht leicht. Mieter dürfen zum Beispiel nicht eigenmächtig Netze anbringen. Von Stephanie Hoenig mehr...

Anlage Der Preis des Vertrauens

Anleger stecken überraschend viel Geld in offene Immobilienfonds. Das schafft auch Probleme: Die Fonds tun sich schwer damit, neue Objekte zu finden. Sie kaufen daher mehr in B-Standorten und tilgen Kredite. Von Simone Gröneweg mehr...

'Puerto Giesing', 2010 Kaufhäuser Leere Ladenhüter

Sieben Jahre nach dem Aus von Hertie stehen immer noch viele Filialen zum Verkauf. Vor allem für die Innenstädte sind die leer stehenden Immobilien ein Problem. Bald kommen noch weitere Objekte auf den Markt. Von Stefan Weber mehr...

Wohnungsmarkt Gedeckelt

Nach Berlin führt Hamburg zum 1. Juli die Mietpreisbremse ein. Sie gilt zunächst für das ganze Stadtgebiet. Ein Gutachten soll überprüfen, ob der Wohnungsmarkt tatsächlich überall angespannt ist. mehr...

Vermögen in Deutschland Arme Millionäre

In Asien und Nordamerika werden immer mehr Menschen zu Millionären. Anders in Deutschland. Hier wächst der Anteil der Superreichen zwar auch weiter. Aber langsamer. Von Meike Schreiber mehr...

Freising Baugebiete für Freising Baugebiete für Freising Stille Reserve in Tuching

Im Osten von Freising und in einigen weiteren Arealen wäre Platz für bis zu 5000 Bürger. Die Stadt setzt auf das SoBoN-Konzept - ist aber auf das Mitwirken der Grundstückseigentümer angewiesen. Noch existiert kein Bauleitplan. Von Eva Zimmerhof mehr...

Frickes Welt Bremst den Hauspreis!

Wohnen wird trotz Mietpreisbremse teuer bleiben. Grund ist die weltweite Explosion der Preise für Immobilien und Boden. Wer die Mieten bremsen will, bekämpft nur ein Symptom. Von Thomas Fricke mehr... Kolumne

Bootbewohnerin "Es ist einfach wunderbar"

Das Leben auf einem Hausboot hat so manche Vorzüge, sagt Annette Dittert. Sie lebt in Little Venice in London. Interview von Sabine Richter mehr...

Was krank macht Lautes Heim

Ob stark befahrene Straße oder rücksichtslose Nachbarn: Dauerhafte Lärmbelästigung schadet. Und wer sich darüber ärgert, lebt noch ungesünder. Von Felicitas Witte mehr...

Klinikleiter Auch mal leise

Lärm verursacht Stress, aber in Ruhepausen können sich die Ohren wieder regenerieren, sagt der Mediziner Roland Laszig. Interview von Felicitas Witte mehr...

Schwimmende Häuser Alles im Fluss

In London leben immer mehr Einwohner auf Hausbooten, weil Immobilien an Land zu teuer sind. In Deutschland ist das Wohnen auf dem Wasser eher eine architektonische Spielerei. Das Interesse steigt. Von Sabine Richter mehr...

Amsterdamer Grachtenhaus aus dem 3-D-Drucker 3-D Druck dein Wunschhaus

Für viele klingt das noch nach Zukunftsmusik, aber neue Technologien werden die Bauindustrie stark verändern. Pilotprojekte vermitteln davon einen ersten Eindruck. Von Peter Poguntke mehr...

Münchner Architekten Steile Vorlage

Das Team von Vierzueins will nicht nur planen. Es will auch die Welt verändern - Bauen heißt für die Architekten auch Mitbauen an der Gesellschaft. Von Oliver Herwig mehr...

Wohnen Eine Kostenfrage

Einer Studie zufolge macht die Mehrheit der Bevölkerung die Vermieter für die hohen Preise verantwortlich. Der Immobilienverband sieht das anders. Dieser gibt den Schwarzen Peter an den Staat weiter. Von Andreas Remien mehr...