Höhenangst Panik im Büro Skybox media preview in Kuala Lumpur

Vielen bricht der Schweiß aus, wenn sie von hohen Gebäuden herunterschauen müssen, und manche verlieren dadurch sogar ihren Job. Was man dagegen tun kann. Von Felicitas Witte mehr...

Umwelt-Experte "Falscher Anreiz"

Martin Faulstich über die Pendlerpauschale, neue Baugebiete und den Tausch von Wohnraum zwischen Jung und Alt. Interview von Peter Blechschmidt mehr...

Konsumklimastudie der GfK Hamburg Shoppen, was das Zeug hält

Die Verkaufsfläche wächst dort Jahr für Jahr. Was die einen begeistert, sehen andere mit Sorge. Von Sabine Richter mehr...

Älteste Arbeitersieldung im Ruhrgebiet Eisenheim in Oberhausen Wo das Herz noch schlägt

Es war eine der ersten Arbeitersiedlungen in Deutschland. Heute schätzen Mieter den besonderen Charme der denkmalgeschützten Häuser und den engen Kontakt zu den Nachbarn. Von Helge Toben/dpa mehr...

Ferienimmobilie Ein Häuschen am Strand

Ob zur Eigennutzung oder als Renditeobjekt: Wer eine Wohnung oder ein Haus in einem Urlaubsort kauft, sollte einiges beachten. Und sich über Steuern informieren. mehr...

Im ersten Halbjahr Textilhändler breiten sich aus

H&M zeigt sich in Deutschland besonders expansionsfreudig. Die Firma hat ihr Filialnetz vor allem in kleineren Städten ausgebaut, wie BNP Paribas Real Estate feststellt. Doch nach wie vor sind Top-Standorte am gefragtesten. Von Marianne Körber mehr...

Immobilien Teuerstes Haus der Welt

Was könnte man nicht alles mit einer Milliarde Euro anstellen? Nun, das Geld würde gerade reichen, um sich das teuerste Haus der Welt zu leisten - ein Anwesen mit 15 festangestellten Gärtnern. Die Umgebung ist auf jeden Fall unbezahlbar schön. Von Friederike Zoe Grasshoff mehr...

Les Cedres Immobilien Teuerstes Haus der Welt soll eine Milliarde Dollar kosten

Den Garten des Anwesens an der der Côte d'Azur pflegen derzeit 15 vollzeitangestellte Gärtner. Die Besitzerin sagt, sie wolle sich "verkleinern". Von Tanja Mokosch mehr...

Immobilien 247 Quadratmeter und sehr viel Luft

Die Amerikaner bauen noch immer sehr große Häuser - als hätte es die dramatische Immobilienkrise nicht gegeben. Vor allem in den Großstädten wird das nun zu einem Problem. Schuld daran ist nicht nur die Protzsucht. Von Jürgen Schmieder mehr...

Immobilien Immobilien Immobilien 250 Millionen Euro: Investoren verkaufen Karstadt-Gebäude

Der Komplex zwischen Hauptbahnhof und Stachus hat in anderthalb Jahren 70 Millionen Euro an Wert gewonnen. Experten sehen "enormes Potenzial", denn auch an der Umgebung wird sich demnächst einiges ändern. Von Christian Krügel mehr...

Immobilienkauf Extrawünsche? Das kommt teuer

In einer Neubauwohnung sollte alles drin sein, was nötig ist. Ist es aber oft nicht. Außerdem gefallen die vorgesehenen Fliesen nicht jedem. Doch Vorsicht bei Sonderausstattungen. Von Marianne Körber mehr...

Lighthouse Über den Dingen

In der Hamburger Hafencity steht ein neuer Leuchtturm. Er ist der Traum eines Bauunternehmers. Von Sabine Richter mehr...

Balkonien Wie wir wohnen Draußen vor der Tür

Von der Auto- zur Outdoor-Gesellschaft: Warum die Menschen in Deutschland Balkone und Terrassen vermöbeln und ihre Betten plötzlich im Freien stehen. Von Oliver Herwig mehr...

Schimmelfalle Bad - Tipps gegen die schwarzen Flecken Schimmel Überpinseln hilft nicht

Viel zu häufig wird bei der Reinigung von Wänden oder Decken unprofessionell gearbeitet. Aber die Aktion ist notwendig, denn manche Menschen werden von den Pilzen krank - vom modrigen Geruch gar nicht zu reden. Von Felicitas Witte mehr...

Mieter zu Schönheitsreparaturen gesetzlich nicht verpflichtet Ratgeber Nur von innen

Oft sind Mieter beim Auszug dazu verpflichtet, Wände und Decken zu streichen. Und was ist mit den Fenstern und Türen? Das kommt darauf an, was im Vertrag an Details vereinbart wurde - über die Crux mit den Klauseln und die Nachteile von Vermietern. Von Andrea Nasemann mehr...

Homeoffice Wohnen und Arbeiten Wenn sich der Nachbar beschwert, ist Schluss

Viele Beschäftigte üben ihren Beruf auch zu Hause aus. Das kann Ärger mit dem Vermieter geben. Denn Wohnungen sind in erster Linie zum Wohnen da, wie die Gerichte entschieden. mehr...

Tipps von Experten Die richtigen Fragen stellen

Viele potenzielle Wohnungskäufer beginnen ihre Suche nicht mit der Analyse ihrer Bedürfnisse, sondern besichtigen einfach, was gerade so auf dem Markt ist. Das ist der falsche Weg, heißt es beim Verband Privater Bauherren. Von Marianne Körber mehr...

Nico Bergerhoff Lüften, lüften

Mieter müssen ebenfalls mit dafür sorgen, dass sich kein Schimmel bildet, sagt der Fachanwalt für Miet-
und Wohnungseigentumsrecht. Interview von Felicitas Witte mehr...

Süddeutsche Zeitung München Wohnungsmarkt in München Wohnungsmarkt in München Sonderermittler-Team soll mehr Wohnraum schaffen

Das Sozialreferat will vermehrt gegen die Zweckentfremdung von regulären Wohnungen, zum Beispiel durch Medizintourismus, vorgehen. mehr...

Bäume bleiben länger bunt Gartenabfälle Verbrennen verboten

Pflanzliche Überreste sollen künftig kompostiert oder zu Sammelstellen gebracht werden, um die Rohstoffe zu nutzen und die Umwelt zu schonen. Doch das Vorhaben stößt auf Kritik. Von Peter Blechschmidt mehr...

Wichtige Urteile Schnarchen erlaubt

In einem Mehrfamilienhaus ist Lärm oft nicht zu verhindern. Manche Geräusche müssen geduldet werden, gegen andere kann man sich wehren. Von Andrea Nasemann mehr...

Bunter Sonnenschutz Fristlose Kündigung Wenn die Miete ausbleibt

Wer zwei Monate nicht zahlt, riskiert den sofortigen Rauswurf aus der Wohnung. Dabei spielt es auch keine Rolle, warum jemand im Rückstand ist. Von Andrea Nasemann mehr...

München München München Begehrte Büros

Die Nachfrage nach Büroflächen war im ersten Halbjahr so groß wie zuletzt 2011. Das lag auch an einigen Großanmietungen der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben und der bayerischen Hauptstadt. Mit den Preisen geht es weiter nach oben. Von Marianne Körber mehr...

Thermische Solaranlagen DEU Brandenburg Cottbus  Demontage und Erneuerung von Flachkollektoren eine Solarthermie Himmlische Energie

Das Heizen mit Sonnenwärme hat in den vergangenen Monaten stark an Attraktivität verloren. Eine höhere staatliche Förderung sollte die Nachfrage ankurbeln, doch der Effekt ist schon wieder verpufft. Von Ralph Diermann mehr...

Landwirtschaft in Deutschland, 2014 Ratgeber Mittags nie

Wer einen schönen und gepflegten Garten haben will, muss regelmäßig das Gras schneiden. Und einige Vorschriften einhalten, damit der Friede mit den Nachbarn gewahrt bleibt. Was man dazu wissen sollte. Von Andrea Nasemann mehr...