Zum Hauptinhalt springen
ANZEIGE

Immobilienbewertung online - schnell, unkompliziert und gratis

Die Immobilienpreise steigen und steigen und nicht wenige Eigentümer möchten wissen, was ihr Haus, ihre Wohnung oder ihr Grundstück aktuell wert ist. Anstatt jedoch gleich einen kostenpflichtigen Gutachter zu beauftragen, können sie den Immobilienwert gratis online berechnen lassen - mit der kostenlosen Immobilienbewertung von Homeday.

Für wen eignet sich die Immobilienbewertung online?

Wer plant, Haus, Wohnung oder Grundstück zu verkaufen, möchte natürlich vorab wissen, wie viel die Immobilie wert ist. Doch nicht immer sind konkrete Verkaufsabsichten Grund für die Immobilienbewertung. Manch ein Eigentümer interessiert sich dafür, wie sich der Wert seiner Immobilie seit Erwerb verändert hat. Andere möchten den aktuellen Immobilienwert wissen, um abzuwägen, ob sich ein Verkauf gerade überhaupt lohnt und Käufer prüfen gerne, ob ihnen ein gutes Angebot vorliegt. Für all diese Fälle bietet sich die Online-Immobilienbewertung von Homeday an.

Wie funktioniert die Online-Immobilienbewertung Homeday?

Um den Immobilienwert online gratis berechnen zu lassen, tragen Sie einfach einige Daten zur Immobilie in das oben stehende Formular ein. Geben Sie zunächst an, um welche Art von Immobilie es sich handelt. Es folgen Fragen zur Grundstücksgröße und zur Wohnfläche, zum Baujahr und zu Modernisierungsmaßnahmen. Danach machen Sie Angaben zur Außen- und Innenausstattung und bewerten diese hinsichtlich der Qualität. Abschließend geben Sie an, wie die Immobilie momentan genutzt wird, wo sie sich befindet und wofür Sie die Immobilienbewertung benötigen. Schicken Sie danach das ausgefüllte Formular ab und Sie erhalten nach wenigen Sekunden eine Wertspanne sowohl direkt auf Ihrem Bildschirm als auch per E-Mail.

Wie ermittelt Homeday den Immobilienwert online?

Homeday ermittelt den Wert der Immobilie anhand des Vergleichswertverfahrens. Bei dieser Methode wird die Immobilie mit ähnlichen, kürzlich verkauften Immobilien in der Region verglichen. Je mehr vergleichbare Immobilien es gibt und je ähnlicher sich diese hinsichtlich Lage, Zustand und Ausstattung sind, umso präziser ist der ermittelte Immobilienwert.

Was sind die Vorteile einer Wohnungs- oder Hausbewertung online?

Die Online-Immobilienbewertung ist eine gute Alternative zu einem offiziellen Wertgutachten. Letzteres kostet nicht nur rund ein Prozent des Verkehrswerts der Immobilie es ist dazu auch sehr zeitintensiv. Neben der Recherche nach einem geeigneten Gutachter gilt es, einen Termin zu vereinbaren und nach der Einschätzung des Gutachters auf das Wertgutachten zu warten. Die Immobilienbewertung online ist hingegen kostenlos und ermittelt eine Wertspanne der Immobilie innerhalb weniger Sekunden.

Wie geht es nach der Hausbewertung online weiter?

Da der Immobilienwert von vielen Faktoren beeinflusst wird, kann eine Online-Immobilienbewertung immer nur ein Richtwert sein. Um einen ersten Eindruck zu erhalten, ist sie also völlig ausreichend. Wer es allerdings genau wissen möchte, sollte auf die Wertermittlung durch einen Experten setzen. Diese bietet Homeday ebenfalls kostenlos, schnell und unkompliziert. Ein erfahrener Homeday-Makler besichtigt die Immobilie und begutachtet sie hinsichtlich Lage, Zustand und Ausstattung. Den Immobilienwert ermittelt er persönlich vor Ort mithilfe eines innovativen Preiskalkulationstools. Dieses kennt die aktuellen Preise vergleichbarer Immobilien in Ihrer Region und berechnet so den optimalen Angebotspreis für Sie. Die Vor-Ort-Bewertung von Homeday ist genauso unverbindlich wie die Online-Bewertung. Erst danach entscheiden Sie, ob Sie Ihre Immobilie mit Homeday verkaufen möchten.

Finden Sie jetzt heraus, wie viel Ihre Immobilie wert ist und fordern Sie eine kostenlose Online-Immobilienbewertung von Homeday an.