SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Lea Kramer mehr...

IMAGES OF THE YEAR 2015 - NEWS - Greece Prepares For This Weekend's General Election Schäuble und der IWF Die Griechenland-Einigung wird noch gefährlich

Schäuble setzt sich bei Griechenlands Schulden gegen den IWF durch? Mitnichten. Vielmehr stimmt der Finanzminister einem gewagten Deal zu. Kommentar von Cerstin Gammelin, Berlin mehr...

Protest gegen IWF in Athen Wirtschaftspolitik IWF-Ökonomen rechnen mit dem Neoliberalismus ab

Der Internationale Währungsfonds gilt als Rammbock einer neoliberalen Agenda. Jetzt überraschen IWF-Forscher mit einer radikalen Kritik an der hauseigenen Politik. Von Bastian Brinkmann mehr...

Griechenland am Abgrund Schuldenkrise Schuldenkrise Eurogruppe und IWF einigen sich auf Hilfen für Griechenland

Die Geldgeber und die griechische Regierung verständigten sich bei ihrer Sitzung in Brüssel am frühen Mittwochmorgen grundsätzlich auf die Auszahlung weiterer Finanzmittel in Höhe von 10,3 Milliarden Euro. mehr...

Germany's Finance Minister Schauble chats with Eurogroup President Dijsselbloem and Luxembourg's Finance Minister Gramegna during a Euro zone finance ministers meeting in Brussels Video
Schuldenkrise Griechenland einigt sich mit Gläubigern auf neue Kredite

Im Gegenzug zu Reformen bekommt Athen weitere 10,3 Milliarden Euro. Schäuble setzt sich gegen den IWF beim Thema Schuldenerleichterungen durch. mehr...

Griechenland am Abgrund Griechenlandrettung Griechenlandrettung Schäuble: IWF soll an Bord bleiben

Trotz Meinungsverschiedenheiten werde der Internationale Währungsfonds weiter an den Gesprächen über Schuldenerleichterungen für Griechenland teilnehmen, so Bundesfinanzminister Schäuble in Brüssel. mehr...

Griechenland am Abgrund Schuldenkrise Schuldenkrise Jetzt muss neues Geld an Griechenland fließen

Wie gefordert spart Athen nun noch härter. Die Euro-Finanzminister müssen das würdigen - und notfalls Schuldenerleichterungen akzeptieren. Kommentar von Alexander Mühlauer mehr...

IWF-Chefin Christine Lagarde Währungsfonds IWF fordert bedingungslose Schuldenerleichterungen für Griechenland

Wolfgang Schäuble lehnt das ab - will den IWF am Dienstagnachmittag aber trotzdem zu einer Beteiligung am neuen Kreditpaket bewegen. mehr...

Schuldenkrise in Griechenland Union Union Merkels Auftrag - Schäubles Griechenpflicht

Die Kanzlerin verlangt vom Finanzminister, den Streit über weitere Finanzhilfen für Griechenland zu beenden - und zwar zu ihren Konditionen. Von Cerstin Gammelin mehr...

Greece economy IWF Griechenland soll bis 2040 nichts zahlen

Der Internationale Währungsfonds verlangt, Athen die Schulden zu stunden. Wolfgang Schäuble hält davon nichts - will den IWF aber auf keinen Fall vergraulen. Von Cerstin Gammelin und Alexander Mühlauer mehr...

Korruption Internationaler Währungsfonds Internationaler Währungsfonds Was Korruption und Geldwäsche die Welt kosten

Um zwei Prozent sinkt die globale Wachstumskraft durch Korruption, klagt der IWF. Dass London die "Geldwäsche-Hauptstadt" der Welt sei, will Premier Cameron nun nicht mehr hinnehmen. mehr...

Rotornaben IWF Mehr Investitionen!

Experten des Internationalen Währungsfonds IWF fordern Deutschland dazu auf, den Arbeitsmarkt zu fördern und nicht nur in die Bewältigung der Flüchtlingskrise zu investieren. Der finanzielle Spielraum sei da. Von Cerstin Gammelin mehr...

Internationaler Währungsfonds IWF: Deutsche sollen länger arbeiten

Der Internationale Währungsfonds fordert Deutschland zu höheren Investitionen auf, auch auf dem Arbeits- und Wohnungsmarkt. mehr...

Griecheland am Abgrund Griechenland Griechenland Euros nach Athen

Die Finanzminister beraten über nächste Schritte. Schäuble steht mit seinem harten Kurs zunehmend alleine da. Von Michael Bauchmüller mehr...

Griechenland am Abgrund Schuldenstreit Schuldenstreit Gabriel fordert Schuldenerleichterungen für Griechenland

Der SPD-Chef riskiert über Griechenland neuen Koalitionskrach. Dabei steht Finanzminister Schäuble schon wegen eines Briefs der IWF-Chefin unter gewaltigem Druck. mehr...

IMF Managing Director Christine Lagarde speaks about strengthening global tax policy at the 2016 IMF World Bank Spring Meeting in Washington Bilder
Griechenland IWF droht mit Rückzug von Griechenland-Hilfe

IWF-Chefin Lagarde stellt ein Ultimatum: Griechenland brauche einen Schuldenerlass, sonst will sich der Währungsfonds nicht an weiteren Krediten beteiligen. Eine Kampfansage an Kanzlerin Merkel. Von Cerstin Gammelin mehr...

Griechenland am Abgrund Griechenland Griechenland Wo die Milliarden für Griechenland landeten

Forscher haben die Spur der Milliardenkredite an Griechenland nachgezeichnet. Der Großteil des Geldes ging demnach zurück auf die Konten der Gläubiger. Von Cerstin Gammelin, Berlin mehr...

Conference French left and governing Reformpaket Der Kampf um Frankreichs Arbeitsmarktreform hat begonnen

Weniger Kündigungsschutz, schwächere Gewerkschaften: Der Widerstand gegen das Reformpaket ist ernorm. Schon jetzt sind mehr als 5000 Änderungsanträge anhängig. Von Christian Wernicke mehr...

Griechenland Griechenland Griechenland Athen pocht auf Abmachung

Die Kreditgeber fordern weitere Sparmaßnahmen von Griechenland. Premier Tsipras hingegen betont, dass die Ziele bereits erreicht seien - und lässt die Finanzminister sitzen. Von Alexander Mühlauer und Mike Szymanski mehr...

Vojislav Seselj Serbien Finstere Geschichtsstunde

Die Partei des Premiers Vučić gewinnt die Wahl. Es ziehen Politiker ins Parlament ein, die an düstere Zeiten erinnern. Von Nadia Pantel mehr...

A man grasps a bag of tangerines as people receive free produce, handed out by farmers, during a protest over the government's proposal to overhaul the country's ailing pension system in Athens Griechenland Wie der griechische Schuldenpoker weitergeht

Diese Woche wollen sich die internationalen Kreditgeber mit Griechenland einigen. Doch die politisch brisanteste Frage kommt erst danach. Von Alexander Mühlauer mehr...

Griechenland Nur aufgeschoben

Wenn Deutschland den IWF an Bord haben will, muss es eine Streckung des Schuldendienstes akzeptieren. Von Alexander Mühlauer mehr...

Schuldenkrise Notfallplan für Athen

Europas Finanzminister erhöhen den Druck auf die griechische Regierung, ehe sie die nächste Hilfszahlung freigeben wollen. Von Alexander Mühlauer mehr...

Pro euro rally in Athens Griechenland Der Plan: ein nicht so aufregender Sommer

In Amsterdam treffen sich Griechenland und seine Kreditgeber zu neuen Gesprächen. Von Cerstin Gammelin und Alexander Mühlauer mehr...

Gute Reise Billig Tourismus Wann ist Urlaub zu billig?

Tourismus kann Entwicklungshilfe leisten - oder eine sanfte Form von Kolonialismus sein. Die Urlauber entscheiden mit. Von Dominik Prantl mehr... Serie "Gute Reise"