Brexit Das Pfund, eine machtlose Währung A worker shelters from the rain as he passes the London Stock Exchange in the City of London

Ihre Währung war einst der Stolz der Briten, jetzt aber ist das Pfund abgestürzt wie noch nie. Manche Börsianer sagen: "Das hier ist schlimmer als Lehman". Von Björn Finke, Nikolaus Piper, Ulrich Schäfer und Markus Zydra mehr...

Nigel Farage, the leader of the United Kingdom Independence Party (UKIP), makes a statement after Britain voted to leave on the European Union in London Video
Brexit-Ergebnis Briten stimmen für den EU-Austritt

Großbritannien verlässt die Europäische Union. Die Brexit-Befürworter setzen sich mit einem Vorsprung von mehr als einer Million Stimmen durch. Von Björn Finke mehr...

Alexej Lowtschew Doping Eine Frage der Nachtests

Der Gewichtheber-Weltverband will Russland, Kasachstan und Weißrussland von den Spielen in Rio ausschließen. Das klappt aber nur, wenn das IOC mitspielt. Von Johannes Aumüller mehr...

Boom Goes Bust: Texas Oil Industry Hurt By Plunging Oil Prices US-Wirtschaft Eine ganz normale Misere

In Talkshows ist die Furcht vor dem nächsten Abschwung nicht weit. Volkswirte teilen die Sorgen nicht und warnen doch vor geringer Produktivität und Ungleichheit. Von C. Hulverscheidt mehr...

Montagsinterview Interview mit Peter Jungen Interview mit Peter Jungen "Trau keinem unter fünfzig"

Peter Jungen investiert seit den Neunzigerjahren in Start-up-Unternehmen. Wie macht man das? Der 76-Jährige sagt: Vor allem auf Erfahrung kommt es an. Interview von Franziska Augstein mehr...

Trendwende Britische EU-Befürworter im Aufwind

Nach dem Mord an der britischen Abgeordneten Jo Cox haben sich die Umfragen gedreht. Mehr Briten sind nun gegen den Brexit. Premier Cameron würde aber auch im Falle eines Austritts im Amt bleiben, sagt er. Von Christian Zaschke mehr...

Referendum in Großbritannien Deutsche Industrie fürchtet bei Brexit "gravierende Folgen"

Warum die hiesige Wirtschaft in Sorge ist - und wieso auch der britische Finanzminister seine Landsleute warnt. mehr...

International Monetary Fund Managing Director Christine Lagarde Speaks At The Austrian Finance Ministry Referendum im Vereinigten Königreich IWF warnt eindringlich vor Brexit

Unter einem EU-Austritt würde vor allem Großbritannien selbst leiden, heißt es. Das Land könnte massiv an Wirtschaftskraft einbüßen und London seinen Status als europäisches Finanzzentrum verlieren. mehr...

Kommentar Griechische Erblast

Nur wenige Stunden haben die Abgeordneten Zeit, Unterlagen zu weiteren Krediten für Griechenland zu lesen. Das ist ungeschickt. Von Cerstin Gammelin mehr...

Pegida-Kundgebung in Dresden Nationalismus und Nationalstaat Der "Volksgeist" und seine Monster

Großbritannien, Österreich, Polen: Der Nationalismus in Europa wächst. Dabei ist nationalistische Politik im Grunde ein Fremdkörper im Nationalstaat. Analyse von Andreas Zielcke mehr...

Griechenland Die stille Milliardenanweisung

Griechenland erfüllt nicht alle Voraussetzungen für die Auszahlung der nächsten 86-Milliarden-Hilfe. Von Cerstin Gammelin mehr...

IMAGES OF THE YEAR 2015 - NEWS - Greece Prepares For This Weekend's General Election Schäuble und der IWF Die Griechenland-Einigung wird noch gefährlich

Schäuble setzt sich bei Griechenlands Schulden gegen den IWF durch? Mitnichten. Vielmehr stimmt der Finanzminister einem gewagten Deal zu. Kommentar von Cerstin Gammelin, Berlin mehr...

Protest gegen IWF in Athen Wirtschaftspolitik IWF-Ökonomen rechnen mit dem Neoliberalismus ab

Der Internationale Währungsfonds gilt als Rammbock einer neoliberalen Agenda. Jetzt überraschen IWF-Forscher mit einer radikalen Kritik an der hauseigenen Politik. Von Bastian Brinkmann mehr...

Dock workers protest in Piraeus Griechenland Lob für Hellas

Die Euro-Gruppe gibt weitere Milliarden für Athen frei. Im Streit mit dem IWF hat sich der Bundesfinanzminister durchgesetzt - weitreichende Schuldenerleicherungen sollen den Griechen nicht vor 2018 gewährt werden. Von Alexander Mühlauer mehr...

European Finance Ministers To Decide Greek Disbursement At Eurogroup Meeting Schuldenkrise Die wichtigsten Punkte der Griechenland-Einigung

Was war der größte Streitpunkt zwischen Wolfgang Schäuble und dem IWF? Und warum gibt es nun doch neue Kredite für Griechenland? mehr...

Griechenland am Abgrund Schuldenkrise Schuldenkrise Neues Geld für Griechenland - na also, geht doch

Im Schuldenstreit zeigt sich nun deutlich: Wenn alle ein bisschen nachgeben, können am Ende auch alle gewinnen. Kommentar von Alexander Mühlauer mehr...

Germany's Finance Minister Schauble chats with Eurogroup President Dijsselbloem and Luxembourg's Finance Minister Gramegna during a Euro zone finance ministers meeting in Brussels Schuldenkrise Griechenland einigt sich mit Gläubigern auf neue Kredite

Im Gegenzug zu Reformen bekommt Athen weitere 10,3 Milliarden Euro. Schäuble setzt sich gegen den IWF beim Thema Schuldenerleichterungen durch. mehr...

Schuldenkrise Athen kann auf Milliarden hoffen

Die europäischen Finanzminister sind mit Griechenlands Reformanstrengungen zufrieden. Damit steigen die Chancen, dass schon bald die erhofften 11 Milliarden Euro nach Athen fließen können. Von Alexander Mühlauer mehr...

Griechenland am Abgrund Schuldenkrise Schuldenkrise Jetzt muss neues Geld an Griechenland fließen

Wie gefordert spart Athen nun noch härter. Die Euro-Finanzminister müssen das würdigen - und notfalls Schuldenerleichterungen akzeptieren. Kommentar von Alexander Mühlauer mehr...

IWF-Chefin Christine Lagarde Währungsfonds IWF fordert bedingungslose Schuldenerleichterungen für Griechenland

Wolfgang Schäuble lehnt das ab - will den IWF am Dienstagnachmittag aber trotzdem zu einer Beteiligung am neuen Kreditpaket bewegen. mehr...

Griechenland Griechenland Griechenland Selbst Kaugummi wird teurer

Athen beschließt Sparpaket und kann auf weitere Milliardenhilfen hoffen. Von Alexander Mühlauer mehr...

George Osborne Brexit Britischer Finanzminister warnt vor Do-it-yourself-Rezession

Erst vor kurzem konnte Großbritannien eine schwere Krise abschütteln. Schatzkanzler Osborne fragt die Briten nun: Wollen wir das alles durch einen Brexit wieder wegwerfen? mehr...

Protest against an omnibus bill tabled by the Greek government th Kreditprogramm Griechen einigen sich auf Sparpaket

Die Maßnahmen sind umstritten. Doch nun kann der schwierige Verhandlungsmarathon für weitere Kredite beginnen. Schäuble sagt: "Das wird schon werden." Von Cerstin Gammelin mehr...

Schuldenkrise in Griechenland Union Union Merkels Auftrag - Schäubles Griechenpflicht

Die Kanzlerin verlangt vom Finanzminister, den Streit über weitere Finanzhilfen für Griechenland zu beenden - und zwar zu ihren Konditionen. Von Cerstin Gammelin mehr...

The Palace of Culture is seen through the construction site of the new skyscraper in Warsaw, Poland Polen Polens Wirtschaft leidet unter ihrer nationalistischen Regierung

Wirtschaft und Konsum in Polen wachsen - zumindest noch. Seit die nationalpopulistische Pis an der Macht ist, stürzt der Wechselkurs ab. Auch Investoren fliehen. Analyse von Florian Hassel mehr...