Gabriel weist Kritik an Rüstungsexportpraxis zurück Sigmar Gabriel

Recht und Gesetz bei Rüstungsexporten sollen wieder eingehalten werden, sagte der Bundeswirtschaftsminister am Montag. mehr...

Greeks Rue Refugees Bearing No Gifts as Middle East Meets Lesbos Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge "Das möchte sich niemand vorstellen"

Die Jugendämter nehmen so viele Kinder in Obhut wie nie zuvor. Dieser Anstieg lässt sich auch durch Flüchtlingskinder erklären, die allein nach Deutschland kommen. Thomas Berthold vom Bundesfachverband Unbegleitete Minderjährige Flüchtlinge schildert, wie es ihnen dabei ergeht. Von Tanja Mokosch mehr... Interview

Forderung nach drittem Geschlecht Intersexuelle will vor das Bundesverfassungsgericht ziehen

Weder Mann noch Frau: Intersexuelle lassen sich keinem Geschlecht eindeutig zuordnen. Das wurde auf Standesämtern oder in Ausweispapieren bisher jedoch nicht berücksichtigt. Ein 25-jähriger Mensch wehrt sich dagegen - und will notfalls bis vor das höchste deutsche Gericht ziehen. Von Oliver Klasen mehr...

Yukon Rosneft Öl Milliardenentschädigung für Yukos-Aktionäre Alte Rechnung, hoher Preis

Der größte Wirtschaftsprozess, der jemals geführt wurde: Die Zerschlagung des Ölkonzerns Yukos zugunsten der staatlichen Rosneft zieht eine schwere Strafe nach sich. Aber wird der Kreml die 50 Milliarden Dollar wirklich bezahlen? Von Frank Nienhuysen und Markus Balser mehr...

Mitfahrdienst Uber Taxi-Konkurrent Uber Vier Türen und ein Drink

"Heute hat doch jeder ein Navi": Wer für den Taxi-Konkurrenten Uber fährt, braucht keine Ortskenntnisse. Dafür können Kunden des US-Unternehmens schon mal einen Drink angeboten bekommen. Von Jan Willmroth mehr...

Kinderflüchtlinge Kinderflüchtlinge an der US-Grenze zu Mexiko Marsch der Minderjährigen

"Wir können nicht jedem Kind in der Welt helfen, das Probleme hat": 57.000 minderjährige Flüchtlinge sind seit Oktober über die Grenze in die USA gekommen - alleine. Die Behörden sind überfordert. Und die Politiker können sich kurz vor der Sommerpause nicht auf Hilfsmaßnahmen einigen. Von David Hesse mehr...

Nationalmannschaft in Bremen Boykott gegen Bremen DFB foult seine Fans

Meinung Politisch sein? Davon hält der DFB nichts. Doch wenn der Fußballverband nun dem Land Bremen ein Länderspiel wegnimmt, dann ist das: ein politisches Druckmittel. Und ein Revanchefoul. Ein Kommentar von Ralf Wiegand mehr...

Deckelung der Mieten SPD will Union bei Mietpreisbremse entgegenkommen

Künftige Hausbesitzer dürfte die Ankündigung freuen - Mieter entsetzen: Justizminister Heiko Maas denkt nach scharfer Kritik aus der Union darüber nach, die Mietpreisbremse weiter aufzuweichen. Prompt gibt es Kritik. Von Thomas Öchsner mehr...

Kurios Mitten in Absurdistan Mitten in Absurdistan Von jetzt an mit Rennradlenker

Berliner Fahrradhändler wissen um den Wert eines Regenbogens - und verlangen schnell den doppelten Preis für ein Rad. Leibhaftige Bisons in North Dakota hätte man lieber nicht für simple Rindviecher gehalten. Und die Münchner Barszene schafft eines Nachts mal eben den Adel ab. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt. mehr...

Werder Bremen - Weserstadion Streit um Bremer Polizeieinsätze "Das ist kein Umgang mit einer Landesregierung"

Der DFB entzieht der Stadt Bremen nach der Debatte um Polizeikosten das Länderspiel gegen Gibraltar - jetzt wehrt sich die Hansestadt. Politiker beklagen "unlautere Mittel" des Verbandes und werfen dem Fußballbund Anmaßung vor. mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Wie beendet man die Selbstausbeutung?

Leser Martin R. möchte seiner Frau helfen: Sie ist in ihrem Job unverzichtbar, bekommt aber trotzdem seit Jahren zu wenig Gehalt. Soll er ihr zur Kündigung raten? mehr... Ratgeber

Wegen Gesetzes-Offensive DFB entzieht Bremen das Gibraltar-Länderspiel

Konsequenz aus der umstrittenen Gesetzes-Offensive der Bremer Landesregierung: Das Länderspiel im November zwischen der deutschen Elf und Gibraltar soll laut Medienberichten nicht in der Hansestadt ausgetragen werden. mehr...

Asyl in Deutschland Flüchtlinge in Deutschland Leben unter dem Existenzminimum

Kaum medizinische Hilfe, verweigerte Krankenscheine, Leistungskürzungen: Das Verfassungsgericht verlangte für Asylbewerber vor zwei Jahren ein besseres Recht für ein besseres Leben in Deutschland. Doch die neuen Gesetzentwürfe bewirken das Gegenteil. Von Heribert Prantl mehr...

Salafisten-Kundgebung in Offenbach Debatte um Vollverschleierung Zur Geselligkeit verpflichtet

Wer sich verhüllt, zieht eine Barriere zwischen sich und seine Mitbürger, lautet die Rechtfertigung des Burkaverbots in Frankreich. Für das Individuum und seine Grundrechte verheißt die französische Gesetzgebung jedoch nichts Gutes. Von Maximilian Steinbeis mehr...

Unbekannte Geldanlagen Dem Erbe auf der Spur

Ein Wohlhabender stirbt, die Erben kennen aber nicht alle Vermögenswerte, über die er im In- und Ausland verfügte. Was tun, wenn es keine Unterlagen dazu gibt? Wie kann man das Vermögen ausfindig machen? Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Erben. Von Michael Kläsgen mehr...

Bertelsmann-Studie zu Kinderbetreuung In deutschen Kitas fehlen 120 000 Erzieher

Ideal ist, wenn sich eine Erzieherin um drei Kleinkinder kümmert. Realität ist jedoch laut der Bertelsmann-Stiftung ein Betreungsverhältnis von 1 zu 6, zumindest in vielen ostdeutschen Kitas. mehr...

Trikots der deutschen Nationalmannschaft Antrag von Supermarktkette Real will Adler als DFB-Marke löschen lassen

Darf der Einzelhändler Real Fußmatten und Fan-Kleidung mit einem Adler verkaufen? Der Deutsche Fußballbund sagt: Nein, denn er hat das Symbol als Marke schützen lassen. Real will sie nun einfach abschaffen. mehr...

Puchheim Puchheims Bürgermeister ignoriert Eltern-Wunsch

Per Unterschriftenaktion werden mehr Hortplätze in Puchheim gefordert. Seidl verweist auf Nichtzuständigkeit der Stadt Von Peter Bierl mehr...

Bayern LB Nürnberg Nach Milliarden-Belastungen BayernLB zahlt beim MKB-Abschied drauf

Die MKB hat die BayernLB seit 1994 rund zwei Milliarden Euro gekostet. Jetzt geht sie an den ungarischen Staat zurück. Die Bayerische Landesbank muss beim Verkauf noch mal 200 Millionen Euro drauflegen, dennoch sind alle erleichtert. Von Klaus Ott und Mike Szymanski mehr...

Rasen-Entfernung in easyCredit-Stadion Nürnberg Streit um Bremer Polizeieinsätze EM-Qualifikationsspiel nach Nürnberg verlegt

Der DFB zieht Konsequenzen aus der angedrohten Kostenbeteiligung des Profi-Fußballs an Polizeieinsätzen. Das Präsidium entzieht Bremen das Länderspiel gegen Gibraltar und wählt einen neuen Spielort - die Hansestadt reagiert empört. mehr...

Wertpapierverkauf Transparenz von Provisionen für Bankberater Transparenz von Provisionen für Bankberater Wie Schmiergeld

Banken haben beim Wertpapierverkauf an Kunden jahrzehntelang hintenrum abkassiert. Nun hat der Bundesgerichtshof diese Praxis beendet: Alle Provisionen müssen auf den Tisch. Von Markus Zydra mehr...

London Taxis Plan 10,000 Car Protest in June Over Uber App Streit um Fahrdienst-App Mehrere Großstädte erwägen Uber-Verbot

Exklusiv Hamburg hat als erste deutsche Metropole die Fahrdienst-App Uber verboten. Das Angebot sei hierzulande rechtswidrig. Nun dürften Berlin, Frankfurt und München nachziehen. Das Unternehmen zeigt sich unbeeindruckt. Von Jan Willmroth mehr...

Militant Islamist fighters take part in a military parade along the streets of northern Raqqa province Islamismus Vorgeschmack auf das Kalifat

Finanziert aus Öleinnahmen baut die Miliz Islamischer Staat ein krudes Gemeinwesen in von ihr kontrollierten Gebieten auf. So entsteht zwischen Aleppo und Mossul ein Staat, der mit Schleierzwang und Scharia-Gesetzen von sich reden macht, seinen Bewohnern aber einen wesentlichen Vorteil bietet. Von Tomas Avenarius mehr...

HIV und Aids Welt-Aids-Konferenz Welt-Aids-Konferenz Fatale Stigmatisierung

In mehr als 80 Ländern werden Homosexuelle, Drogenabhängige und Sexarbeiter in den Untergrund gezwungen. Die restriktiven Praktiken hemmen den Kampf gegen HIV. In Deutschland klagen Aids-Aktivisten über die Diskriminierung von Infizierten. mehr...

Fürstenfeldbruck Gefahrenzone Bushaltestelle

Bei einer Aktion des Auto Club Europa vor dem Brucker Viscardi-Gymnasium beobachten die Verkehrszähler etliche Verstöße gegen das Gesetz. Ein Grund dafür dürfte im fehlenden Wissen der Autofahrer liegen. Deshalb will der ACE mit der bundesweiten Aktion aufklären Von Ariane Lindenbach mehr...