Klassikkolumne zu Valentin Radutiu Feurige Leidenschaft Cellist Radutiu

Der junge Cellist Valentin Radutiu hat bereits wunderbare und in Deutschland selten zu hörende Stücke aufgenommen und Wettbewerbe gewonnen. Nun gibt das große Talent ein monumentales Debüt im Münchner Gasteig mit Haydn, Tschaikowsky und Bruch. Die Klassikkolumne im Video von Harald Eggebrecht mehr...

Gasteig Erinnerung an Beatles-Konzert Erinnerung an Beatles-Konzert Zeitreise mit den Pilzköpfen

Ein einziges Konzert gaben die Beatles 1966 im Circus Krone in München. Klaus Bichlmeier hat Filmaufnahmen und Fotos von damals für ein Bühnenprojekt im Gasteig aus dem Keller hervorgeholt. Klaus Bichlmeier mehr...

Beatles-Konzert in München Bilder Video
Erinnerung an Beatles-Konzert in München Schmachten statt Schlachten

1966 kamen die Beatles für genau ein Konzert in die Stadt. Die Polizei fürchtete das Schlimmste. Um Randalierer später leichter zu finden, engagierte sie den Fotografen Hannes Havenstein. Doch die Krawalle blieben aus, die Bilder verschwanden - bis zu einem Projekt des Dokumentarfilmers Klaus Bichlmeier. Von Jakob Wetzel mehr...

Sagen Sie jetzt nichts, Dieter Reiter Bilder
SPD-Kandidat Dieter Reiter "2026 gibt es viele Tausend Wohnungen mehr"

Saubere Schultoiletten, die Löwen in der ersten Bundesliga - und Häuser mit 105 Metern: So sieht München 2026 aus, wenn es nach OB-Kandidat Dieter Reiter geht. Visionäre Sätze - spontan vervollständigt vom SPD-Kandidaten. Und ein Interview ohne Worte. mehr...

Beatles-Konzert in München Beatles-Konzert in München Ekstase im Circus-Krone

Ein einziges Konzert gaben die Beatles 1966 im Circus Krone in München. Die Polizei engagierte den Fotografen Hannes Havenstein, um Randalierer später besser feststellen zu können. Randaliert wurde nicht, dafür gekreischt - wie die Fotos beweisen. mehr...

Monumenti, Ausstellung, Denkmal, Foto, Balkan Fotoausstellung "Monumenti" Bombast und Utopie

Zwischen Heldenverehrung und modernistischem Größenwahn: Die Fotoausstellung "Monumenti", die derzeit im Rahmen der Balkantage 2014 im Münchner Gasteig zu sehen ist, verfolgt eindrucksvoll die Erinnerungskultur auf dem Balkan. Und zeigt dabei die radikalen Kehrtwendungen der Geschichte dieser Region auf. Von Martin Pfnür mehr...

Studie zu Konzertsaal München Sanierung des Konzertsaals Stadt legt Gasteig-Pläne auf Eis

Eine "akustische Optimierung" des Gasteigs hatte OB Christian Ude versprochen - doch derzeit sieht es nicht so aus, als würden die Pläne umgesetzt. Eine Entscheidung werde nicht vor der Landtagswahl 2013 fallen, sagt Kulturreferent Küppers. Die CSU ist empört. Von Peter Fahrenholz, Christian Mayer und Christian Krügel mehr...

Gasteig Kosten für geplante Sanierung steigen 208 Millionen Euro für den Gasteig

Die geplante Sanierung des Gasteigs wird immer teurer: Die jüngste Schätzung der Stadt geht mittlerweile von 208 Millionen Euro aus. Doch was aus dem städtischen Kulturzentrum wird, hängt auch davon ab, ob München einen neuen Konzertsaal bekommt. Von Dominik Hutter mehr...

Schmuckbilder München Vol.01 Umbau des Kulturzentrums am Gasteig Münchner Millionengrab

Die Sanierung des Gasteig-Kulturzentrums wird nochmals teurer. Mittlerweile ist die Rede von mehr als 300 Millionen Euro - und mit einem Beginn der Arbeiten vor dem Jahr 2018 rechnet niemand mehr. Von Franz Kotteder mehr...

Konzert Carla Bruni Konzert von Bruni in München Carlas Seufzen

Wenn die ehemalige Première Dame Frankreichs auftaucht, bleibt die Assoziation mit Bettina Wulff für einige nicht aus - Carla Bruni beweist in München aber, wie gut sie als Liedermacherin ist. Von Carolin Gasteiger mehr...

Pressekonferenz mit Valery Gergiev. Münchner Philharmoniker Valery Gergiev muss sich der Kritik stellen

Putin-Unterstützer Gergiev soll Chefdirigent der Philharmoniker werden. Doch Kritiker halten ihn für nicht mehr tragbar - insbesondere seit er einen Appell zur Krim-Annexion unterschrieben hat. Jetzt muss sich der Russe in München erklären. mehr...

Umbau Gasteig Kulturzentrum am Gasteig Kulturzentrum am Gasteig Münchens eigene Elbphilharmonie

Meinung Beim Kulturzentrum am Gasteig bahnt sich ein finanzielles Debakel an, das so peinlich ist wie die Hamburger Probleme mit der Elbphilharmonie. Die Blamage trifft vor allem Christian Ude und die Stadtspitze. Ein Kommentar von Christian Krügel mehr...

Gergiev soll Chefdirigent der Philharmoniker werden Münchner Philharmoniker Ein Spitzendirigent für den Gasteig

Er ist einer der gefragtesten Dirigenten weltweit: Der Russe Valery Gergiev, Leiter des Mariinski-Theaters, soll der neue Chef der Münchner Philharmoniker werden. Wenn der Coup gelänge, wäre er ein Segen für das Orchester und für die Stadt. Von Helmut Mauró mehr...

Sparopfer (3): Stadtbibliotheken Letzter Halt Gasteig

Werden die Stadtteil-Bibliotheken in Berg am Laim und Ramersdorf geschlossen, müssen Leser zum Gasteig fahren. Oder sich das Lesen sparen. Von ANTJE WEBER mehr...

Gasteig Debatte um Konzertsaal Debatte um Konzertsaal Kritik an Gasteig-Plänen

Es ist ein Vorschlag der Stadt: Philharmoniker und BR-Symphoniker könnten sich doch die Philharmonie teilen. Keine gute Idee, finden die privaten Veranstalter. Von Peter Fahrenholz und Egbert Tholl mehr...

Bildstrecke Gasteig

Volkshochschule, Bibliothek, Café, Theater, Musik - täglich besuchen rund 6000 Menschen den Gasteig. mehr...

Wiesn Impossible, 24 Heute von Brigitte von Welser, Gasteig-Geschäftsführerin

Was bisher geschah: Diana will beweisen, dass Harry nicht die schöne Keiko umgebracht hat. Sie landet in der Wohnung des irren Moretti, der München überfluten will. Plötzlich erscheint ihr Retter. mehr...

Gasteig in München, 2010 ABC über den Gasteig 25 Jahre Kulturbunker

Im Gasteig beginnen die Feiern zum 25-jährigen Bestehen. Hier sind 25 Fakten über den umstrittenen Münchner Mammutbau, damit Sie mitreden können. Ein ABC von Lisa Sonnabend mehr...

Gasteig Vor 25 Jahren: Gasteig eingeweiht Vor 25 Jahren: Gasteig eingeweiht Die Fehlentscheidung

Drei Weltklasseorchester proben und spielen in München. Doch seit der Zerstörung des Odeons gibt es in der Stadt nur noch Konzertsäle mit mieser Akustik. Den Gasteig hat man gar ohne Akustiker geplant. Wie konnte das passieren? Von S. Braunfels mehr...

Kulturzentrum Gasteig Kulturzentrum Gasteig Bröckelnder Boden

Gefahr am Gasteig: Immer wieder sackt der Gehweg vor dem Kulturzentrum ab. Im Sommer werden nun die Hohlräume mit Zement gefüllt. Von Alfred Dürr mehr...

Gasteig in München bei Nacht, 20111 Stadt plant Umbau des Gasteigs Klares Nein zum neuen Konzertsaal

OB Ude hält nichts von den Plänen für eine weitere Spielstätte für die BR-Symphoniker. Stattdessen sollen sie sich mit den Philharmonikern den Gasteig teilen. Von Peter Fahrenholz mehr...

Der Gasteig brummt Der Gasteig brummt Quietschen, tröten, pfeifen

Im Gasteig haben Kinder die Möglichkeit, Musik von allen Seiten kennenzulernen. Überflüssig, zu sagen, dass es dabei etwas lauter zugeht. Von Violetta Simon mehr...

Gasteig Gasteig Die Kulturmaschine

Volkshochschule, Bibliothek, Café, Theater, Musik - täglich besuchen rund 6000 Menschen den Gasteig. mehr...

Heesters Konzert im Gasteig Johannes Heesters goldenes Jahrhundert

Johannes Heesters ist 103 Jahre alt - und steht noch immer auf der Bühne. Die älteste "Rampensau" Deutschlands gibt am Montag ein Konzert im Gasteig. Von Angelika Luderschmidt mehr...