Entwarnung im Lehel Mutmaßliche Fliegerbombe ist ein Eisenrohr

Fehlalarm: Grabungen der Münchner Feuerwehr an der Baustelle der Regierung von Oberbayern bringen statt einer Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg einen weitaus weniger gefährlichen Gegenstand zu Tage. mehr...

Bombenentschärfung in Hannover Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg Bombe in Hannover entschärft

31 000 Hannoveraner mussten wegen der Entschärfung einer Fliegerbombe den Großteil der Nacht außerhalb ihrer Wohnungen verbringen. Es war eine der größten Evakuierungsaktionen seit Kriegsende. mehr...

Bombenentschärfung in Hannover Bombenentschärfung in Hannover Rostiger Metallklumpen raubt 31 000 Menschen den Schlaf

Abiturprüfungen wurden verschoben, Konzerte abgesagt - und 31 000 Menschen mussten sich vorübergehend eine neue Bleibe suchen: Die Entschärfung einer Fliegerbombe hat die Südstadt von Hannover in den Ausnahmezustand versetzt. Von Carsten Eberts mehr... Report

Radaranlage neben dem Rasthof Fuerholzen Spektakulärer Abbau von Kuppel und Turm  Nächste Ausfahrt Möbelhaus

Die Wetterstation in Fürholzen wird derzeit nach fast 30-jährigem Betrieb abgebaut. Der Deutsche Wetterdienst ist in eine Station im Landkreis Erding umgezogen. Immerhin bekommt der Fürholzer Turm bald eine neue Aufgabe Von Alexandra Vettori mehr...

Fliegerbombe Maximilansstraße Sperrgebiet Möglicher Blindgänger in der Maximilianstraße Wie die Stadt sich auf eine Evakuierung vorbereitet

Ist der verdächtige Fund im Innenhof der Regierung von Oberbayern tatsächlich eine Bombe? Feuerwehr und MVV sind jedenfalls in Alarmbereitschaft für eine eine mögliche Evakuierung rund um die Maximilianstraße am Sonntag. Auch ein Altenheim wäre betroffen. Von Thomas Anlauf mehr...

Fliegerbombe Fährhafen Sassnitz-Mukran Fährhafen Sassnitz-Mukran Riesige Wasserfontäne bei Sprengung von Fliegerbombe

Eine 500-Kilogramm-Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Dienstag vor der Einfahrt zum Fährhafen Sassnitz-Mukran gesprengt worden. Die Bombe lag rund 500 Meter vor der Hafeneinfahrt in 15 Metern Tiefe. mehr...

Maximilianstraße Regierung von Oberbayern Regierung von Oberbayern Verdacht auf Blindgänger an der Maximilianstraße

Bei Bauarbeiten im Innenhof der Regierung von Oberbayern ist möglicherweise ein Blindgänger entdeckt worden. Sollte sich der Verdacht bestätigen, steht am Wochenende eine größere Evakuierung rund um die Maximilianstraße an. Von Kassian Stroh mehr...

Fliegerbombe Räumung Räumung Fliegerbombe in Schwabing entdeckt

In Schwabing ist eine 125 Kilogramm schwere Fliegerbombe gefunden worden - unweit des Schwabinger Klinikums. Die Polizei räumt das betroffene Gebiet. 1000 Anwohner müssen ihre Häuser verlassen. mehr...

Fliegerbombe Schwabing Tristanstraße Blindgänger Fliegerbombe in Schwabing entschärft

In Schwabing ist eine 125 Kilogramm schwere Fliegerbombe gefunden worden - unweit des Schwabinger Klinikums. Knapp 2000 Anwohner mussten ihre Häuser verlassen. Die Bombe konnte noch am Dienstagabend entschärft werden. Von Stephan Handel und Thomas Schmidt mehr...

Unterföhring Fliegerbombe entschärft

125 kg Sprengstoff in 1,5 Metern Tiefe: Bauarbeiter sind in Unterföhring auf eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gestoßen. Am Abend wurde die Bombe entschäft. mehr...

Fund in Ismaning Fliegerbombe war ungefährlich

Der dritte Fund innerhalb von zwei Wochen: Knapp außerhalb der Münchner Stadtgrenzen ist eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Die B 388 und die B 471 mussten für den Verkehr gesperrt werden. Später bemerkte der Sprengmeister: Die Bombe war gar nicht scharf. mehr...

Fliegerbombe in Berg am Laim München Experten entschärfen 250-Kilo-Fliegerbombe

Eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg hat am Dienstag im Münchner Stadtteil Berg am Laim für Aufregung gesorgt und den öffentlichen Nahverkehr beeinträchtigt. Am Nachmittag haben Experten sie entschärft. mehr...

Fliegerbombe in Nürnberg Nürnberg Fliegerbombe entschärft

Eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist in Nürnberg erfolgreich entschärft worden. Die Bombe lag nicht weit vom Nürnberger Flughafen entfernt. 1300 Menschen mussten zuvor in Sicherheit gebracht werden. mehr...

Fliegerbombe Weilheim Weilheim Fliegerbombe entschärft

Am Bahnhof von Weilheim ist bei Bauarbeiten eine Fliegerbombe gefunden worden. Das Gelände um den Bahnhof wurde abgesperrt, knapp 3000 Anwohner mussten ihre Häuser verlassen. Die Bombe wurde am späten Abend entschärft. mehr...

AIRPORTHONIG VOM FLUGHAFEN NÜRNBERG Nürnberg Fliegerbombe ist entschärft

Erst im Dezember herrschte in Nürnberg Aufregung, weil am Hauptbahnhof eine Fliegerbombe gefunden wurde. Nun gab es einen weiteren Blindgänger in der Nähe des Flughafens. 8400 Menschen mussten vorsichtshalber ihre Häuser verlassen. mehr...

B Nürnberg Fliegerbombe entschärft

"Freier Zugang zum Christkindlesmarkt ist gewährleistet:" Die Fliegerbombe in Nürnberg ist gegen Mittag entschärft worden. Sie bereitete dem Sprengmeister keine großen Sorgen - anders als der Blindgänger in München vor über einem Jahr. mehr...

Sprengsatz im Allacher Forst Fliegerbombe entschärft

Es gab eine Reihe von Verzögerungen, doch dann lief alles glatt: Im Allacher Forst ist eine fast 500 Kilogramm schwere Fliegerbombe entschärft worden. Zuvor waren Anwohner im Umkreis evakuiert worden. Von Wolfgang Krause und Florian Fuchs mehr...

Fliegerbombe in Rosenheim Blindgänger erfolgreich entschärft

In der Nähe des Rosenheimer Bahnhofs ist eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. Bis zu 5000 Anwohner mussten ihre Häuser verlassen, der Zugverkehr war stundenlang beeinträchtigt. Von Martin Moser mehr...

Denkmäler Wieder "unter Dampf"

Für Jahrzehnte war der ehemalige Postbahnhof im Leipziger Stadtteil Schönefeld dem Verfall preisgegeben. Nun will die CG-Gruppe das acht Hektar große Areal revitalisieren. Von Steffen Uhlmann mehr...

Solln Sinn für Gemeinschaft

Bei der Einweihung des neuen Zentrums der Pfarrei St. Johann Baptist zeigt sich, wie wichtig die katholischen Einrichtungen für Solln sind Von Jürgen Wolfram mehr...

Münchner Fliegerbombe nach erfolgloser Entschärfung gesprengt Bilder Video
Live-Ticker-Nachlese: Aufregung in München-Schwabing Fliegerbombe gesprengt

Mitten in Schwabing hat ein Sprengstoffexperte eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg zur Explosion gebracht. Durch die Detonation waren Splitter und brennendes Stroh durch die Luft gewirbelt worden, Häuser brannten. Nun hat die Feuerwehr die Lage im Griff. Die meisten Schwabinger können noch in der Nacht in ihre Häuser zurückkehren. Der Liveticker in der Nachlese. Von Anna Fischhaber, Florian Fuchs, Lisa Sonnabend und Beate Wild mehr...

Fliegerbombe Hannover Blindgänger Feuerwehr entschärft Fliegerbombe in Hannover

Mitten in Hannover haben Einsatzkräfte eine Weltkriegsbombe entschärft. 9000 Menschen waren evakuiert worden. Die Entschärfung gestaltete sich schwierig. mehr...

Bombenfund in Nürnberg Nürnberg Fliegerbombe erfolgreich entschärft

Zwei Wochen ist es her, dass eine Fliegerbombe München in Aufruhr versetzte. Jetzt wurde auf einer Baustelle in der Nürnberger Innenstadt ein Sprengkörper entdeckt. Nun wurde sie entschärft, 2000 Anwohner mussten ihre Wohnungen verlassen. mehr...

Bombenfund Weltkriegsfund neben der A8 Fliegerbombe entschärft

Entwarnung nach sechs Stunden: Die auf einem Acker neben der A8 gefundene Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg konnte noch am Donnerstagabend entschärft werden. Vorher lag der Autobahnverkehr lahm, 200 Menschen mussten in Notunterkünfte ausweichen. Von Florian Fuchs mehr...