Demonstration gegen Flüchtlingspolitik der bayerischen Staatsregierung in München, 2015 Flüchtlingspolitik Zwei Jahre "Wir schaffen das": Asylhelfer blicken zurück

Zum Amt begleiten, Rasen mähen lassen, vor die Tür setzen: Flüchtlingshelfer schildern ihr Engagement und erzählen, was sich seit Sommer 2015 geändert hat. Protokolle von Bernd Kastner mehr...

German Chancellor Merkel news conference in Berlin Wahlkampf Hört, hört

Es dauert 55 Minuten, bis bei Angela Merkels Sommerpressekonferenz eine Frage kommt, die alle zumindest kurz aus der Lethargie reißt: Warum ist der Wahlkampf so langweilig? Von Robert Roßmann mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Flüchtlingsgipfel: Wird die Abschottungspolitik langfristig funktionieren?

Die EU-Staaten wollen illegale Migration beenden, indem die Außengrenze der EU de facto in Richtung Afrika verlagert wird. Entwicklungshilfe soll gezielt dafür eingesetzt werden, afrikanische Länder in Sicherheitsfragen, bei der Grenzsicherung und dem Ausbau der Küstenwache zu unterstützen. mehr...

Raketentest in Nordkorea SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und was wichtig wird. Von Oliver Das Gupta mehr...

Flüchtlinge Flucht-Gipfel in Paris Flucht-Gipfel in Paris Merkel und Macron wollen Registrierungszentren für Asylbewerber in Afrika

Flüchtlinge mit Aussicht auf Asyl sollen künftig schon in Afrika "identifiziert" werden. Vorbedingung für ihre Umsiedlung sei aber, dass die illegale Migration gestoppt werde. Von Thomas Kirchner mehr...

Kamerafrau stellt Flüchtling ein Bein Flüchtlingskrise Der Fehltritt

Im Herbst 2015 stellt eine Kamerafrau einem Flüchtling ein Bein. Das Video von dem Foul geht um die Welt. Aber wie geht ihre Geschichte weiter? Von Friedemann Karig und Lisa Marie Niesmak mehr...

Beginn der Rund-um-die-Uhr-Grenzkontrollen Asylpolitik Brüssel lehnt Verlängerung von bayerischen Grenzkontrollen ab

Grenzkontrollen und Obergrenze - zentrale Forderungen der CSU. Nun urteilt die EU-Kommission: Die Kontrollen an der deutsch-österreichischen Grenze sollen auslaufen. mehr...

MOBI - Nikolaikirche Leipzig Democracy Lab in Leipzig Reden Sie mit: Was muss sich in der Flüchtlingspolitik ändern?

Am 5. September wollen wir mit Ihnen in Leipzig darüber diskutieren und laden Sie ein - ins Democracy Lab. mehr...

Angela Merkel bei RTL-Aufzeichnung ·Deutschland fragt nach· "An einem Tisch mit Angela Merkel" auf RTL Puff, Problem gelöst

Im Gespräch mit Wählern lässt Angela Merkel bei RTL Politik ganz einfach aussehen - und wird mit einer Einladung zum Glühweintrinken belohnt. Von Antonie Rietzschel mehr...

Festung_Europa Flüchtlinge Festung Europa

Die Zahl der Flüchtlinge, die Europa über das Mittelmeer erreichen, sinkt. Menschenrechtsorganisationen kritisieren die schärfere Grenzüberwachung. Von Sebastian Jannasch mehr...

Flüchtlinge Deutschland Deutschland Wendepunkt mit der Kanzlerin

Das Flüchtlingsmädchen Reem Sahwil traf vor zwei Jahren Angela Merkel, weinte - und veränderte damit vielleicht den Lauf der Dinge. Jetzt hat die Sechzehnjährige ihre Biografie geschrieben. Von Johanna Adorján mehr...

Demo von Russlanddeutschen gegen erfundene Vergewaltigung Parteien vor der Bundestagswahl Russlanddeutsche: die unsichtbaren Migranten

Erst der Ukraine-Konflikt, dann der "Fall Lisa": Deutsche Parteien fürchten, die Russlanddeutschen an die AfD zu verlieren. Zu Recht? Reportage von Hannah Beitzer mehr...

Flüchtlingspolitik Geordnete Ausreise

Statt weiter mit kurzatmigen Aktionen auf die Flüchtlinge zu reagieren, könnten die EU-Staaten ihre Botschaften in Afrika als Startpunkt für die Ausreise nutzen. Voraussetzung ist: Alle stellen sich der Wirklichkeit. mehr...

Asylpolitik Asylverfahren Asylverfahren Griechenland will Abschiebungen aus Deutschland wieder erlauben

Seit Dezember schon wollte Deutschland wieder Flüchtlinge nach Griechenland abschieben - doch das Land weigerte sich, die Menschen aufzunehmen. Das könnte sich nun ändern. mehr...

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge Nürnberg Asylpolitik Große Lücken im Ausländer-Register

Exklusiv Der Flüchtlingsbeauftragte der Bundesregierung warnt vor Fehlentscheidungen bei Asylfragen und Abschiebungen. In der wichtigen Zentral-Datei befinden sich falsche Adressen, längst Eingebürgerte - und sogar Verstorbene. Von Thomas Öchsner mehr...

Flüchtlingspolitik Wahlkampf und Asylpolitik Wahlkampf und Asylpolitik SPD-Politiker Pistorius spricht sich für Flüchtlingslager in Libyen aus

Exklusiv Niedersachsens Innenminister warnt vor einer Wiederkehr der Krise: "Falls wir erst handeln, wenn die Menschen in Italien sind, ist es zu spät." Zudem riskierten dann viele auf dem Mittelmeer ihr Leben. Von Roland Preuß und Ronen Steinke mehr...

Boris Pistorius Interview mit Boris Pistorius "Das Problem löst man nicht mit Panzern"

Der Attentäter von Hamburg hätte abgeschoben werden können, sagt Innenminister Boris Pistorius aus Niedersachsen. Er fordert angesichts der vielen Flüchtlinge Hilfe für Italien. Sonst kollabiere das Land. Von Ronen Steinke mehr...

Bavarian state premier and head of the CSU Seehofer gives a speech during the start of a CSU election campaign rally in Munich Flüchtlingspolitik Humanitäre Ausnahmen

Horst Seehofer erläutert, dass die Obergrenze für Flüchtlinge auch flexibel sein kann. In Ausnahmefällen sollen also auch mehr als 200 000 Personen pro Jahr einreisen dürfen. mehr...

Kriminalität Jens Spahn im Faktencheck Führen Osteuropäer und Maghrebiner die Kriminalstatistik an? Nein!

Polnische Dealer, marokkanische Prügler: CDU-Politiker Jens Spahn sorgt sich ihretwegen um die innere Sicherheit. Ein Faktencheck. Von Jana Anzlinger mehr...

Germany's Social Democratic Party candidate for chancellor Martin Schulz is welcomed as he arrives to visit an immigration centre for unaccompanied minors in Catania Bundestagswahl "Präsident Schulz" versucht es in Sizilien mit Hoffnung

Nachdem er die Flüchtlingspolitik zum Wahlkampfthema gemacht hat, reist Martin Schulz nach Italien. Die große Lösung präsentiert er nicht. Aber er hält das Thema auf der Agenda. Von Christoph Hickmann, Catania mehr...

Italy Corigliano Calabro disembark migrants from Germany ship Rhein Flüchtlinge in Italien "Falls es Europa gibt, muss es helfen"

In Süditalien fragen sich die Menschen, was sie mit den vielen neuen Flüchtlingen machen sollen. Die EU hilft nicht - und jetzt mischt auch noch die Mafia in diesem Elend mit. Von Stefan Ulrich mehr...

Flüchtlingspolitik Migration Migration Generalanwalt fegt Einwände der Flüchtlingsverweigerer hinweg

Die EU-Staaten im Osten kämpfen erbittert dagegen, Flüchtlinge aufnehmen zu müssen. Zwei haben geklagt. Doch vor Gericht werden sie einen schweren Stand haben. Von Thomas Kirchner mehr...

EU-Flüchtlingspolitik Fisch, Fleisch, Tofu

Das Urteil des EU-Gerichtshofs zur Flüchtlingspolitik kann jeder lesen wie er will: Es gibt irgendwie Merkel recht, ihren Kritikern aber auch. Das Urteil ist verzagt und uninspiriert. Es wird den Realitäten nicht gerecht. Von Heribert Prantl mehr...

- SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Juri Auel mehr...

Egling Umzugsgeheiß für Flüchtlinge Umzugsgeheiß für Flüchtlinge "Sonst drohen wir Zwang an"

Gut integrierte Asylbewerber müssen von kleinen Gemeinden in Großunterkünfte umziehen, etwa von Egling nach Geretsried. Die Helfer sind einmal mehr schockiert. Von Claudia Koestler mehr...