Dritte Startbahn Münchner Flughafen zahlte mehr als 200 Millionen Euro an Fluglinien Flucht Bayern

Damit bekräftigen Startbahngegner ihren Vorwurf, dass der Flughafen seine Auslastung erkaufe. Von Marco Völklein mehr...

Dritte Startbahn Dritte Startbahn Dritte Startbahn Ein Akt der Verzweiflung

Die Startbahngegner sehen die CSU-internen Querelen um den Ausbau des Münchner Flughafens gelassen Von Gregor Schiegl mehr...

Dritte Startbahn Dritte Startbahn Dritte Startbahn "Wer mit dem Kopf durch die Wand will"

Erwin Huber verhalte sich "wie ein kleines Kind", sagt sein Freisinger Parteikollege Florian Herrmann. Einer möglichen erneuten Bürgerbefragung zur dritten Startbahn sehen Landkreis-Politiker gelassen entgegen. Von Birgit Goormann-Prugger mehr...

Dritte Startbahn Dritte Startbahn Dritte Startbahn Mehr Chance als Schrecken

Die Politiker in der Flughafenregion sehen eine mögliche erneute Bürgerbefragung zur dritten Startbahn gelassen mehr...

CSU-Vorstandssitzung CSU Seehofer keilt im Streit über dritte Startbahn zurück

Der CSU-Chef wendet sich in der Debatte um den Münchner Flughafen-Ausbau direkt gegen seinen Vorgänger Erwin Huber - und wird grundsätzlich. mehr...

Tag der Arbeit Tag der Arbeit Tag der Arbeit FMG-Betriebsrat kritisiert Lohnniveau

Bei der Maikundgebung in Freising fordert Gewerkschafter Ralf Krüger außerdem eine offene Diskussion über die dritte Startbahn in den Betrieben. Von Johann Kirchberger mehr...

Erwin Huber Münchner Flughafen Streit um dritte Startbahn: Huber droht Seehofer mit Klage

Exklusiv CSU-Chef Seehofer ist für einen neuen Bürgerentscheid über die dritte Startbahn. Sein Vorgänger greift ihn dafür nun an. Von Heiner Effern und Wolfgang Wittl mehr...

Flughafen München Flughafen München Neuer Bürgerentscheid zur dritten Startbahn wäre fragwürdig

Es gibt Bauprojekte, über die Bürger problemlos abstimmen können. Beim Ausbau des Münchner Flughafens ist das nicht der Fall. Kommentar von Frank Müller mehr...

Coalition Partners Agree Over New Government Policies Flughafen München Seehofer setzt auf neuen Bürgerentscheid zur Startbahn

2012 hatten die Münchner gegen den Ausbau des Flughafens gestimmt, nun ist die Frist abgelaufen: Stadt und Freistaat könnten allein entscheiden. Aber Ministerpräsident Seehofer will die Bürger noch einmal befragen. Von Wolfgang Wittl und Heiner Effern mehr...

Freising Freising Freising CSU-Politiker besuchen Startbahngegner

Mit dem Besuch wollte unter anderem Fraktionschef Kreuzer verstehen, wie belastend eine dritte Startbahn sein könnte. Von Kerstin Vogel und Wolfgang Wittl mehr...

Dritte Startbahn Die Ungeduld wächst

"Aufgemuckt" wartet darauf, dass Seehofer eine Entscheidung trifft Von Kerstin Vogel mehr...

Freising Startbahngegner am Flughafen Startbahngegner am Flughafen "Wie ein Bombenleger behandelt"

Sechs Mitarbeiter hätten ihm mit Hausverbot und der Flughafenpolizei gedroht: Startbahngegner und Aufgemuckt-Sprecher Gerhard Müller-Starck war beim Probebetrieb im neuen Flughafenterminal - und musste gehen. Von Christian Gschwendtner mehr...

Kommentar zum Flughafen München Stinknormales Geschäft

Wenn der Münchner Flughafen nicht ein derart umstrittenes Projekt wie die dritte Startbahn auf der Agenda hätte, würde sich vermutlich niemand darüber aufregen, dass das Unternehmen Zuschüsse gewährt, um die eigene Attraktivität zu erhöhen Von Dominik Hutter mehr...

Freising Zuschüsse für Fluggesellschaften Zuschüsse für Fluggesellschaften "Eigenartiges Geschäftsgebaren"

Subventionen am Flughafen empören die Startbahngegner. OB Eschenbacher nennt die Praxis der Betreiber "nicht sonderlich ehrlich". Von Kerstin Vogel mehr...

Flughafen München Umstrittene Förderung Umstrittene Förderung Millionen-Hilfe für Airlines verärgert Startbahngegner

Mit 34 Millionen Euro sind in München Tausende Flugbewegungen subventioniert worden. Ausbaugegner sehen darin den Beweis, dass keine dritte Startbahn gebraucht wird. Der Finanzminister widerspricht. Von Marco Völklein mehr...

Plenarsitzung im Landtag Landtag Seehofer will sich wohl erst im März mit der Startbahn-Frage beschäftigen

Beim Flughafenausbau will die Opposition die Landtagsmehrheit aufs Glatteis führen. Doch CSU-Fraktion und der Ministerpräsident lassen sich in der Frage nicht auseinander dividieren. Von Heiner Effern und Wolfgang Wittl mehr...

Keine Tricks beim Bau der dritten Startbahn Dritte Startbahn Fast jeder Zweite in Bayern lehnt Flughafenausbau ab

Einer BR-Umfrage zufolge bleiben die Gegner einer dritten Startbahn am Münchner Flughafen in der Mehrheit. Nur 36 Prozent sind dafür. Von Marco Völklein mehr...

Christian Democrats (CDU) Hold Annual Federal Congress Weihnachtspost Wie lieb sie sich in der CSU wirklich haben

CSU-Chef Horst Seehofer verschickt Weihnachtsgrüße voller Lob und Dank - aber zieht den Abgeordneten gleich darauf die Ohren lang. Kolumne von Wolfgang Wittl mehr...

CSU Holds Party Congress Dritte Startbahn "Das kann ein Ministerpräsident nicht alleine entscheiden"

Horst Seehofer spricht mit OB Dieter Reiter über die dritte Startbahn. Dass sie kommt, wird immer unwahrscheinlicher. Von Heiner Effern, Marco Völklein und Wolfgang Wittl mehr...

CSU Holds Party Congress Streit um dritte Startbahn Die CSU zerlegt sich selbst

Horst Seehofer wollte das Thema dritte Startbahn noch vor Weihnachten erledigen - er hat dabei wohl nicht mit der CSU gerechnet. Von Frank Müller mehr... Kommentar

Lufthansa Flughafen München CSU vertagt Startbahn-Entscheidung

Ministerpräsident Seehofer wollte einen Beschluss zur dritten Startbahn noch in diesem Jahr. Doch nun hat sich die CSU-Fraktion gegen ihn durchgesetzt. Von Wolfgang Wittl mehr...

Parteitag der CDU Sachsen CSU zum Flughafen Der Partei-Papa droht subtil

Warum bringt Ministerpräsident Seehofer einen CSU-Sonderparteitag zur Flughafenfrage ins Spiel? Weil er weiß, wie er seiner Politfamilie die Lust am Revoluzzertum nimmt - und dass am Ende der Horst recht hat. Von Frank Müller mehr... Glosse

Horst Seehofer Machtkampf in der CSU Huber führt den Aufstand gegen Seehofer an

Transrapid-Projekt und Donauausbau? Gescheitert. Die dritte Startbahn ist wohl kurz davor. Viele Abgeordnete sehen die Zukunftsfähigkeit der CSU in Gefahr. Von Daniela Kuhr und Wolfgang Wittl mehr...