Gröbenzell Endlich Erinnerung

Der Gröbenzeller Historiker Kurt Lehnstaedt hat zwei Jahrzehnte lang die NS-Vergangenheit seiner Gemeinde recherchiert. Herausgekommen ist ein beeindruckendes Buch Von Peter Bierl mehr...

Kabarett Lachgewitter

Bruno Jonas schreibt ein Buch, das er am besten vorlesen sollte Von Oliver Hochkeppel mehr...

ABC der Wirkstoffe - Das steckt in Pflegeprodukten Verdacht auf krebserregende Substanzen Stiftung Warentest findet mögliche Schadstoffe in Kosmetika

In einigen Hautcremes und Lippenpflegestiften auf Mineralölbasis sind möglicherweise krebserzeugende Stoffe enthalten, schreibt die Stiftung Warentest. Auch die Produkte großer Hersteller sind demnach betroffen. mehr...

Ausstellung Abschied vom Niemandsland

Ausstellung "Von Sulzbach bis Tel Aviv" in der Bayerischen Staatsbibliothek Von Sabine Reithmaier mehr...

Orthodox Christmas Mass in Tbilisi, Georgia Georgische Kultur Die Amazonen von Tiflis

Den Georgiern kann man gerade dabei zusehen, wie sie ihren Auftritt als Gast der Frankfurter Buchmesse im Jahr 2018 vorbereiten. Von Ina Hartwig mehr...

moths Lyrik Poetisiert euch!

Das Verlagshaus Berlin stellt sich bei Moths vor Von Antje Weber mehr...

Stadt Ebersberg Ebersberg Ebersberg Der Panzer vor der Haustür

"Wir wussten nicht, was ist": Brigitte Dinev erlebte als siebenjähriges Mädchen das Massaker von Poing und die steckbriefliche Fahndung nach ihrem Vater. Gesprochen wurde darüber in ihrer Familie nicht. Von Isabel Meixner mehr...

Popmusik Popmusik Popmusik Tanzen verboten

Ein Gespräch mit Ali Pahlavan, Leadsänger der iranischen Popband Arian, über politische Restriktionen in seiner Heimat und Pop als Kriegstherapie. Interview von Mounia Meiborg mehr...

SMS SMS SMS Wenig Worte, langer Abschied

Einst veränderte sie die Kommunikation, bei jungen Handynutzern dagegen spielt die SMS überhaupt keine Rolle mehr. Verschwinden wird sie trotzdem nicht völlig - sie bietet schließlich auch Vorteile. Von Steve Przybilla mehr...

Gräfelfing "Wir machen uns abhängig"

Ivonne Hochstetter warnt vor lässigem Umgang mit dem Internet Von Martin A. Klaus mehr...

Zeitgeschichte Wo Mitteleuropa zu Hause war

Von der Metropole in die Provinz: Eine Ausstellung in Triest zeigt Aufstieg und Fall der italienischen Stadt. Von Thomas Steinfeld mehr...

Lesung in der Gemeindebibliothek Krailling Krailling Was bleibt, ist die Musik

Tucholsky als Platten-Liebhaber und -Rezensent Von Blanche Mamer mehr...

Fifa-Wahl Jesus lebt

Was kostet die Welt? Fifa-Chef Sepp Blatter und seine unglaublichen Weisheiten über Fußball und den "Wörldkupp". Von Holger Gertz mehr...

Schule Schule Schule "Mit Zwang geht es nicht"

Nachhilfe ist gefragt wie noch nie - deshalb werden die Angebote nicht nur in den Pauk-Studios, sondern auch an den Schulen selbst ständig ausgebaut. Und bei Prüfungen kann ein gewisser Mut zur Lücke durchaus nützlich sein Von Tanja Kunesch mehr...

Woodrow Wilson und Raymond Poincaré, 1918 Zwischenkriegszeit Wie die USA zur Weltmacht aufstiegen

Am Ende des Ersten Weltkriegs spülte die Sintflut aus Krieg und Revolution die von Europa dominierte Weltordnung hinweg. Der britische Historiker Adam Tooze zeigt, wie die USA global an Einfluss gewannen - und stößt damit Tore zu neuer Erkenntnis auf. Von Eckart Conze mehr... Gastbeitrag

Münchner Kneipenführer Ein Lob der Eckkneipe

Giesinger Autor stellt neuen "Munich Boazn"-Führer vor Von Jürgen Wolfram mehr...

Woodrow Wilson und Raymond Poincaré, 1918 Neuordnung der Welt Ohne Sieger

Adam Tooze erzählt von der Neuordnung der Welt von 1916 bis 1931. Amerika unter Präsident Woodrow Wilson gab den Ton an, alle wurden durch die Schulden zusammengekettet. Von Martin H. Geyer mehr...

SpVgg Unterhaching "Als ob San Marino Weltmeister wird"

Von Aufstieg, Wandel und Niedergang eines Meistermachers - die Chronik der vergangenen zwei Jahrzehnte mehr...

Tatort "Roomservice", Andreas Hoppe und Ulrike Folkerts "Tatort" Ludwigshafen Sound of Drombusch

"Roomservice" erzählt vom Tod eines Zimmermädchens. Vor allem aber suhlt sich die Ludwigshafener Episode in den Krisen von Kommissarin Lena Odenthal. Das nervt. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

XII ART BIENAL OF HAVANA Bilder des Tages Momentaufnahmen im Mai

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

French Open French Open French Open Boris und Nole: Ein Paar für den Grand Slam

Novak Djokovic kann mit einem Sieg in Roland Garros in den Olymp der Tennisprofis aufsteigen. Roger Federer stellt einen erstaunlichen Rekord auf. Und Maria Scharapowa hat nun eine eigene App. Kurioses und Wissenswertes zu den French Open. Von Matthias Schmid und Lisa Sonnabend mehr... Zehn Fakten zu den French Open

Passanten in der Leopoldstraße in München, 1966 Evolution Wozu Männer?

Sie schmutzen, riechen und räumen nicht auf. Ihr Beitrag zur Fortpflanzung ist im Vergleich zur Rolle der Frauen minimal. Trotzdem gibt es wichtige Gründe für die Existenz des männlichen Geschlechts. Von Werner Bartens mehr...