"Girl on a train" von Paula Hawkins Nur ein geklonter Coup? Girl on a train "Girl on a train" von Paula Hawkins

Paula Hawkins' "Girl on a Train" erinnert nicht nur vom Titel her an Gillian Flynns "Gone Girl". Jeder Figur ist das Schlimmste und zugleich das Harmloseste zuzutrauen. Trotzdem ist das Buch solide Thrillerarbeit. Von Bernd Graff mehr... Buchrezension

Synchronsprecherin Für immer jung

Schauspielerin Sabine Bohlmann ist seit 26 Jahren die deutsche Stimme von Lisa Simpson. Anstatt vor der Kamera zu stehen, schreibt sie jetzt lieber Kinderbücher Von Gerhard Fischer mehr...

- Guardiola im Literaturhaus München "Die Lust ist ein weiter Horizont"

Pep Guardiola liest aus den Werken seines Landsmannes Miquel Marti i Pol. Es wird ein poetischer Abend - getragen von einem Mann, der weit mehr ist als ein Trainer. Von Lars Langenau mehr...

Reden wir über Folgen des Poststreiks

Rentnerin Liselotte Klein bekommt seit drei Wochen keine Briefe mehr interview Von Christian Deussing mehr...

E-Book Germering Erfolgreiches Bibliotheksjahr

Nachfrage nach E-Medien in Germeringer Bücherei steigt Von Karl-Wilhelm Götte mehr...

Pliening Pliening Pliening Feiern mit den "Meiers"

Nostalgisches Revivalkonzert im Ottersberger Kulturstadl Von Peter Kees mehr...

Nobelpreis Nobelpreisträger Nobelpreisträger In Lindau wächst die Welt zusammen

Auf der 61. Tagung am Bodensee geht es um Viren, Gene und Schwarze Löcher. Doch mindestens ebenso wichtig ist der geistige Austausch zwischen den Menschen aus verschiedenen Kulturen Von Martina Scherf mehr...

Die Grünen Grüne Grüne Vom Supersepp lernen

Die bayerischen Grünen verleihen den Daxenberger-Preis an die "Biohennen AG" und geben sich der Heldenverehrung hin Von Heiner Effern mehr...

Braucht man das? Der neue Kindle Paperwhite

Der neue Kindle hätte die ultimative Antwort auf den Tolino werden können - doch das Ergebnis ist ernüchternd. Von Dieter Sürig mehr...

Ismaning Schlosspark Veranstaltung anlässlich der Bundesgartenschau der Regionen 2005: Open Air im Ismaninger Schlosspark "Kultur im Schlosspark" Ismaninger Vielfalt

Jazzer, Trachtler und Hoftänzer treten auf - Ismaning zeigt bei "Kultur im Schlosspark" drei Tage lang seine Vielfalt Von Irmengard Gnau mehr...

Nachruf Trauer um Paul Ambros

Trauer um den "Tiger vom Hopfensee": Der langjährige deutsche Eishockey-Nationalspieler Paul Ambros ist mit 82 Jahren gestorben. mehr...

Franz Meiller Stadtsparkasse München Ausstellung Stellvertreter im Welttheater

Der Fotograf Franz Meiller präsentiert seine großformatigen Arbeiten in einer wirkungsvollen Installation in der Hauptstelle der Münchner Stadtsparkasse Von Jürgen Moises mehr...

Mittwochsfilm Uh oh

Endlich Auslauf fürs Es: Universal spendiert den kleinen gelben "Minions" ihren ersten eigenen Film - und huldigt damit einer sehr alten Tradition des Kinos. Tatabalatu! Augg. Aaaajaaaa. Von Tobias Kniebe mehr...

Freising Dombibliothek schließt Dombibliothek schließt Leerstand auf dem "Mons doctus"

Auch die Freisinger Dombibliothek muss saniert werden, alle Bücher werden darum ausgelagert. Befürchtungen, die Einrichtung könnte endgültig geschlossen werden, tritt man im Ordinariat entschieden entgegen Von Peter Becker mehr...

Stuss mit Lustig Teaser Stuss mit lustig "Hier steht ein Pferd im Pool"

In Düsseldorf erreicht die Feuerwehr ein außergewöhnlicher Notruf. Weil eine Mutter eine SMS ihres Sohnes falsch deutet, wird in Bremen ein ganzes Kino geräumt. Und Brandenburg sucht Bibermanager. Skurrile Meldungen aus dem Nachrichtenticker mehr...

Langenpreising "Lesezeichen" für den großen Einsatz

Bayernwerk zeichnet katholische Bücherei in Langenpreising aus mehr...

Prinz von Asturien Preis - Ismail Kadare Literatur aus Albanien Die Verfinsterung der Welt

Ismail Kadare erzählt in "Die Schleierkarawane" vom Widerstand Albaniens gegen religiöse Unterdrückung. Von Karl-Markus Gauß mehr...

Bad Segeberg Blutsbruder der Nation

Seit mehr als 60 Jahren kämpft Winnetou auf den Karl-May-Spielen für das Gute. Die Darsteller mögen wechseln, doch das Publikum wächst. Es kann sich nicht sattsehen an diesem edlen Indianerhäuptling. Von Peter Burghardt mehr...

Dombibliothek Besser informieren

Warum die Freisinger um ihren Mons doctus fürchten Von Peter Becker mehr...

Ein Stück Heimat Bayern im Quadrat

Christine Meder sucht Achsen. Und Farbpunkte. Einen roten Stuhl, eine Mondsichel. Ihrem malerischen Ansatz bleibt sie auch als Fotografin treu. Die Arbeiten nennt sie "Bayerische Hofpostkarten" Von Sabine Buchwald mehr...

Zweierbeziehung Beste Freunde

Über das Verhältnis von Mensch und Hund mehr...

Biografien Aus der Perspektive der Unschuldigen

Erinnerungen an Kindheiten im Zweiten Weltkrieg. Die Erzähler berichten von ihrem Überlebenskampf als Kinder im Chaos des Krieges und wecken Verständnis für die aktuelle Situation kindlicher Asylbewerber. Von Franziska Augstein mehr...

Home Base Neuperlach Sportplatz auf dem Dach

Spatenstich für Wohnprojekt "Home Base" am Peschelanger mehr...