Neueste Artikel zum Thema

Untertage-Marathon
Marathon im Salzbergwerk

Lauf unter der Erde

Es ist warm, staubtrocken und statt Aussicht gibt es Gänge im Zwielicht: In Merkers in Thüringen, wo die Nazis Gold und Kunstschätze versteckten, findet ein Marathon in 500 Meter Tiefe statt.

Von Jochen Temsch

11 Bilder
Ausländische Künstler über Deutschland

So schön klein, dieses Weimar

Die finnische Fotografin Kiira Puolakkainen ließ sich nicht vom Prunk des klassischen Weimar blenden, sondern verliebte sich in die Details.

Nationalpark Hainich; Nationalpark Hainich 11 Bilder
Nationalpark Hainich

Wo Deutschland wieder Urwald sein darf

Thüringens Laubwälder lassen erahnen, wie Mitteleuropa jahrtausendelang aussah. Der Fotograf Thomas Stephan hat ihren Zauber eingefangen.

Von Eva Dignös

Illuminierte Wartburg 13 Bilder
Bilder
Thüringen

Wartburg, Festung für Heilige und Gejagte

Die Wartburg in Thüringen ist eine Burg wie aus dem Bilderbuch, mit Martin Luther ist sie berühmt geworden. Erbaut aber wurde sie dank eines dreisten Betrugs.

Von Eva Dignös

Chinesische Mauer China Große Mauer Great Wall Unesco Weltkulturerbe Welterbe
Bergtouren rund um Peking

Immer dem roten Fähnchen nach

Wandern? Ist für Chinesen eher schwer vorstellbar. Dabei gibt es sogar im Umland von Peking lohnenswerte Wege - und etwas bessere Luft.

Von Christoph Giesen

Reformationsfest in Lutherstadt Wittenberg 11 Bilder
Reformation

Luthers Lebensstationen in Bildern

Martin Luther versetzte mit seinen Thesen die Welt in Aufruhr. Vor allem seine Heimat Mitteldeutschland wird zum Lutherland - wo der Reformator Spuren hinterließ.

Festakt auf der Wartburg eröffnet Thüringer Lutherjahr 3 Bilder
Ausflugstipps

Auf Luthers Spuren

Die Wartburg über Eisenach, die Luthermeile in Erfurt oder der Lutherweg: Diese drei Ausflüge auf den Spuren des Reformators Martin Luther eignen sich auch gut für Kinder - zu Fuß, auf Eseln oder hoch oben über den Baumkronen.

Von Franziska Brüning

'Rote Spitzen' nach 40 Jahren teilweise begehbar; Altenburg
Thüringen

Luthers skandalöse Trauung in Altenburg

Nicht nur mit seinen Thesen sorgte der Reformator für Aufregung: Auch in Altenburg, einem städtebaulichen Juwel in Thüringen, provozierte er. Ein Besuch.

Von Franziska Brüning

Die Wirkungsstätten von Martin Luther
Lutherweg

Stationen eines Störenfrieds

Thüringen erhofft sich im Lutherjahr viele Besucher. Das Bundesland zeigt den Lebensweg des streitbaren und streitlustigen Reformators.

Von Franziska Brüning

Weimar Thüringen Städtereise Tipps 15 Bilder
Thüringen

Wo Weimar ein bisschen wild ist

Weimar verbinden die meisten mit Klassik. Dabei ist die Studentenstadt vielfältiger als Touristen wissen. Ein Rundgang.

Von Jessy Asmus und Katja Schnitzler

Playmobil Sonderfigur Martin Luther zum 500 Jahrestag der Reformation im Jahr 2017 Figur in der Lu
Gedenk-Tourismus

Alles in Luther

In Thüringen und Sachsen-Anhalt sind die Festspiele zum Reformationsjahr schon jetzt in vollem Gang. Dem Urheber der Jubelorgie entkommt so schnell keiner. Ein Besuch auf der Wartburg.

Von Cornelius Pollmer

Martin Luther Martin Luther auf dem Reichstag zur Worms im April 1521. Martin Luther in front of the
Religion

Hier gehe ich und kann nicht anders

Martin Luther hielt nichts vom Pilgern, für den Jakobsweg hatte er nur bösen Spott übrig. 500 Jahre später können evangelische Christen nun von Worms zur Wartburg wandern.

Von Susanne Höll, Frankfurt

Serie: Deutsche Straßen

Zwischen Genie und Ramsch

Die Schillerstraße in Weimar könnte eine ganz normale Fußgängerzone sein. Doch an manchen Ecken ist sie noch immer außergewöhnlich.

Von Cornelius Pollmer, Weimar

Stratoswolken über dem Thüringer Wald
Thüringens Biodiversität

Neue Waldeslust

Luther, deutsche Klassik, Bauhaus - all das bringt viele Besucher nach Thüringen. Zu entdecken gäbe es darüber hinaus die Vielfalt seiner Naturlandschaften, in Wäldern, Gebirgen und dem Nationalpark Hainich.

Von Franziska Brüning

15 Bilder
Deutschland: Unesco-Welterbe (3)

Paläste für Fürsten und Arbeiter

Diese Burgen und Schlösser, aber auch Industriedenkmäler und Museen sind außergewöhnlich - und auf der Deutschland-Liste des Unesco-Welterbes vereint.

Von Daniela Dau

Brocken Harz Deutschland Nationalpark Wald 9 Bilder
Deutschlands schönste Wälder

Wild und verwunschen

"Ab in den Wald" heißt es heutzutage nur noch selten. Schade eigentlich, wie die Aufnahmen von Norbert Rosing zeigen, der jahrelang auf Motivsuche in deutschen Wäldern war. Zum Tag des Waldes stellen wir die schönsten vor.

Von Carolin Gasteiger

Mitten in ...

Apolda

In Apolda in Mittelthüringen erinnert man sich nicht gern an den Besuch des Modedesigners Karl Lagerfeld.

Von Lisa Frieda Cossham

Schiefer Kirchturm in Bad Frankenhausen
Schiefer Kirchturm in Thüringen

Er steht auf der Kippe

Der Kirchturm in Bad Frankenhausen ist schiefer als der Turm von Pisa und eine Attraktion für die kleine Stadt. Doch schon nächste Woche könnte er teilweise abgerissen werden.

Zwischen Dom und Zitadelle - Was der Papst in Erfurt nicht sieht 7 Bilder
Papst besucht Erfurt in Thüringen

Mehr als nur der Dom

Augustinerkloster, Mariendom und der Domplatz werden wohl die einzigen Sehenswürdigkeiten sein, die Benedikt XVI. in der thüringischen Landeshauptstadt besucht. Da lässt sich der Papst etwas entgehen.

Umzugsvorbereitungen im Museum der Natur Gotha
Mitten in Gotha

Das versteckte Welterbe

Gotha, so meint man, ist ein Name, der für Errungenschaften steht, aber keine Stadt. Und selbst wenn man hier die ersten Schritte macht, findet man sich nicht gerade überrascht von ungeahnten Reizen.

Von Hilmar Klute

Schiefer Turm von Bad Frankenhausen
Deutschland-Reise: Thüringen

Auf der Kippe

Der nach Angaben eines Fördervereins schiefste Turm Deutschlands könnte bald abgerissen werden. Im thüringischen Bad Frankenhausen fehlt das Geld für die Stabilisierung.

Von Christiane Kohl

Liszt-Haus vor Wiedereröffnung
Reisen in Deutschland: Weimar

Wagnerischer Luxus bei Liszt

So orginalgetreu und opulent wie möglich: Das Wohnhaus des Komponisten Franz Liszt in Weimar wird frisch restauriert wiedereröffnet.

Wartburg bei Eisenach
Natur- und Kulturparadies

Thüringen 2011 - Ein Festjahr für Franz Liszt

Burgen und Schlösser, wie die imposante Wartburg, pulsierende Städte, romantische Dörfer, Wanderwege und Festspiele: Thüringen hat das alles und noch viel mehr zu bieten. Und als i-Tüpfelchen gibt es im Land der Dichter, Denker und Komponisten rustikale Gasthöfe und edle Esstempel in großer Zahl.

unfall-bergung
Statistik

Alle eineinhalb Stunden ein Toter

Die Zahl der Verkehrstoten ist im vergangenen Jahr auf den niedrigsten Stand seit mehr als 50 Jahren gesunken.

gotha_180.jpg
Gotha

Das versteckte Welterbe

Die alte Residenzstadt Gotha hat mindestens so viele Kulturschätze wie Weimar - aber sie hält sie weitgehend im Verborgenen.

Von Hilmar Klute