Neueste Artikel zum Thema

Messerstecher Erfurt gefasst
Erfurt

Messerstecher nach vier Tagen Flucht gefasst

Bei der Suche nach dem Mann führen Hinweise von Bürgern zu seiner Ergreifung. Er hatte zuvor seine Ex-Freundin entführt und einen Unbeteiligten schwer verletzt.

Erfurt: Polizei warnt vor Messerangreifer
Erfurt

Messerstecher auf der Flucht - Geisel in Sicherheit

Ein 41-Jähriger soll seine Ex-Freundin entführt und einen Passanten niedergestochen haben. Die Polizei findet die 34-Jährige leicht verletzt.

Start-ups

Auf der Suche nach Investoren

Gründer brauchen Geldgeber - die aber haben eher Berlin im Blick. Um sich kennen zu lernen, gibt es im Juni ein Treffen.

Von Felicitas Wilke, Erfurt

Diamond League in Paris

Vetter übertrifft Röhler

Rückschläge in Paris: Rio-Sieger Röhler wird mit dem Speer Dritter, Hürdenläuferin Roleder muss die Saison beenden. Dafür gewinnt der junge Speerwerfer Vetter.

Bahn

Je länger, je lieber?

Der Text "München-Berlin - ein Traum" kam Lesern so vor, als wolle man die Bahn jetzt auch noch dafür loben, dass sie für den Ausbau der Bahntrasse München-Berlin 25 Jahre gebraucht hat. Eine Leserin sieht darin nichts Gutes.

Francois Mitterrand und Helmut Kohl in Verdun, 1984 16 Bilder
Kanzlerschaft von Helmut Kohl

16 Jahre, die die Republik veränderten

Beim Regierungsantritt 1982 verkündete Helmut Kohl die "geistig-moralische Wende", doch in Erinnerung blieben andere Ereignisse: die Wiedervereinigung, die Flick-Affäre - und eine krachende Wahlniederlage.

Thomas Rohler
Leichtathletik

Die Qual der Auswahl

In seinen Wurf-Abteilungen hat der Deutsche Leichtathletik-Verband ein Luxusproblem: Es gibt viel mehr konkurrenzfähige Athleten als Startplätze bei den Weltmeisterschaften im August in London.

Von Joachim Mölter

Verkehrsampeln

Das sind die originellsten Ampelfiguren

Bei Rot stehen, bei Grün gehen - der Fall ist klar. Bei allem anderen werden Städte oft kreativ.

Glosse

Das Streiflicht

SG Moosburg

Silber für Karate-Team

SG Moosburg

Silber für Karate-Team

Ebersberg

Reformation und Gotik

Evangelisches Bildungswerk bietet zwei Studienreisen an

Recht so

Neue Urteile

Riskiert ein Mitarbeiter die fristlose Kündigung, wenn er seinen Vorgesetzten als "arbeitsscheu" beleidigt? Darf ein Betriebsratsmitglied seine Nachtschicht verkürzen, wenn er zwischen zwei Schichten tagsüber an einer Sitzung teilnehmen muss?

Clueso

Der Raketenmann

Der Popsänger vergleicht Live-Musiker mit Astronauten. Vor seinem Auftritt in der Muffathalle spricht der Songwriter über seine Liebe zu München und die neu entdeckte Freiheit

Interview von Allegra Pirker

Igor Levit
Klassische Musik

"Was für ein geiler, geiler erster Takt"

Dass Igor Levit ein großartiger Pianist ist, wissen längst nicht nur Klassikfans. Das liegt unter anderem daran, dass er auch die sozialen Medien mit Furor bespielt.

Von Evelyn Roll

AfD

"Wir prüfen Höckes Rede"

Der AfD-Chef von Thüringen hat mal wieder Empörung ausgelöst. Der Präsident des Verfassungsschutzes in Erfurt hat bereits reagiert.

Sendling/Westpark

Gegen den Trend

Vor anderthalb Jahren hat Birgit Straub sich getraut und die Buchhandlung am Partnachplatz übernommen. Damit das Geschäft läuft, investiert die Inhaberin in neue Ideen, etwa ein Lese-Café oder mehr fremdsprachige Literatur

Von Berthold Neff, Sendling/Westpark

SZ-Magazin
SZ-Magazin
NSU-Prozess im Wortlaut

"Frau Zschäpe möchte selbst etwas sagen"

Das vierte Jahr des NSU-Prozesses am Oberlandesgericht München war geprägt von den Aussagen der Angeklagten. Auch Beate Zschäpe, die lange geschwiegen hatte, ergriff am 313. Prozesstag das Wort. Wie in den Vorjahren dokumentiert das SZ-Magazin das Verfahren mit den Originaläußerungen der Prozessteilnehmer.

Von Annette Ramelsberger, Wiebke Ramm, Tanjev Schultz und Rainer Stadler, SZ-Magazin

Tarifverträge

Notärztin Nahles

Die Bundesarbeitsministerin verhindert ein Debakel in der Bauindustrie. Aber sie macht es auf riskante Weise: Sie umgeht das Urteil eines Obersten Gerichtshofs und macht die von den Richtern außer Kraft gesetzten Regeln eines Tarifvertrags zu einem Gesetz.

Von Detlef Esslinger

Recht so

Aus dem Arbeitsgericht

Tarifverträge dürfen wiederholte Befristungen von Arbeitsverträgen ohne konkreten Grund bis zu einer Gesamtdauer von sechs Jahren vorsehen. Kettenbefristungen sind bis zu neunmal möglich, entschied das Bundesarbeitsgericht in Erfurt.

Sömmerda

Mob hetzt Asylbewerber durch Stadt in Thüringen

Etwa 15 Menschen hätten die drei Flüchtlinge am Sonntag durch Sömmerda gejagt und dabei "volksverhetzende Parolen" gerufen, berichtet die Polizei.

Recht so

Neue Urteile

Riskiert ein Lkw-Fahrer die Kündigung, wenn er sich trotz Drogenkonsums hinters Steuer setzt? Kann man während eines Kündigungsschutzprozesses ein Zwischenzeugnis fordern?

Dachau

Wir sind alle Don Quichotte

Christian Huber präsentiert seine Jahresausstellung

Von Robert Stocker, Dachau

Grafing

Luthers Jugend auf der Spur

Und jetzt?

Mops als Model

Charity: Svenja Floberg Thiel hat einen München-Hunde-Kalender fotografiert

Interview von Anna Hoben