Nach Anschlag in Straßburg
Nach Straßburg

Das Wort "Terrorismus" gehört auf den Müllhaufen

Der Begriff hat keine allgemeingültige Definition und wird von Autokraten wie demokratischen Institutionen gleichermaßen benutzt. Eine Klärung.

Von Sonja Zekri

01:23
Adventszeit

Nach Straßburg - wie sicher fühlen Sie sich?

Das dritte Adventswochenende steht vor der Tür, es ist Hochsaison für Glühwein und Gemütlichkeit. Mitten in die Vorweihnachtszeit fallen aber auch die tödlichen Vorfälle von Straßburg. Lassen sich die Deutschen davon aus der Ruhe bringen?

The impact from a bullet is seen on a wall on the rue du Savon after the deadly shooting in Strasbourg
Anschlag in Straßburg

"Er wollte Rache an der Gesellschaft"

Der Pariser Soziologe Farhad Khosrokhavar glaubt nicht an ein islamistisches Motiv des Attentäters vom Weihnachtsmarkt. Für ihn ist Chérif Chekatt ein Krimineller, der religiöse Motive benutzt hat, um Angst zu verbreiten.

Interview von Philipp Saul

Anschlag in Straßburg

Zahl der Todesopfer steigt auf vier

Die Polizei sucht nach möglichen Komplizen des mutmaßlichen Attentäters Chérif Chekatt. Französische Polizisten haben ihn bei einem Schusswechsel getötet.

Frankreich

Wunsch nach Ruhe

Nach dem Attentat am Straßburger Weihnachtsmarkt bittet Macrons Regierung die Bewegung der Gelbwesten, die Proteste einzustellen.

Von Leo Klimm, Paris

Theresa May
SZ Espresso

Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird.

Von Philipp Saul

Nach Anschlag in Straßburg
Straßburg

Warum gerade Weihnachtsmärkte Anschlagsziele sind

Im kalten europäischen Winter gibt es nicht viele Orte, an denen sich so viele "Feinde Gottes" unter freiem Himmel aufhalten, begründen islamistische Terroristen ihr Vorgehen.

Von Ronen Steinke

Straßburg

Was wir über den Anschlag wissen

Der Schütze vom Straßburger Weihnachtsmarkt ist noch immer auf der Flucht. Andere Personen wurden festgenommen - sie sollen Kontakt zu ihm gehabt haben.

Straßburg

"Es wurde alles dicht gemacht"

Nach den Schüssen beim Weihnachtsmarkt durfte niemand das Europaparlament verlassen. Ein Politiker und ein NGO-Vertreter berichten von der Nacht in Straßburg.

Von Philipp Saul

Anschlag in Straßburg - Grenzkontrollen Kehr
Attentat in Straßburg

Tatverdächtiger saß etliche Jahre im Gefängnis - auch in Deutschland

Nach Erkenntnissen von Polizei und Justiz wurde der mutmaßliche Täter mehrfach wegen schweren Diebstahls verurteilt. Am Morgen des Attentats hätte der 29-jährige Franzose festgenommen werden sollen.

Angriff nahe Straßburger Weihnachtsmarkt
SZ Espresso

Der Morgen kompakt - Die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird.

Von Christian Simon

BARKOUF
Oper

Der Regent macht Wuff

Jacques Offenbachs komische Oper "Barkouf" wird nach fast 150 Jahren in Straßburg wieder aufgeführt.

Von Michael Stallknecht

European parliant Committee on Civil Liberties, Justice and Home
Straßburg

Zu früh gezogen

Von dieser Entscheidung könnten Menschenleben abhängen: Das Europäische Parlament stimmt am Dienstag erneut über einen Antrag auf Einführung humanitärer Visa ab - zum zweiten Mal. Bei der ersten Runde war etwas schiefgegangen.

Von Karoline Meta Beisel, Straßburg

JVA Schwalmstadt
Europäischer Gerichtshof

Joggerin-Mörder bleibt in Gefängnis

Der verurteilte Mann aus Bayern sah seine Menschenrechte durch die Sicherungsverwahrung verletzt, klagte - und scheiterte nun vor dem Europäischer Gerichtshof.

European Parliament in Strasbourg
EU-Parlament

"Ändert den verdammten Vertrag"

Frankreich hat beim EuGH wegen der Abstimmung des EU-Haushaltes 2017 geklagt. Es geht allerdings nicht darum, was abgestimmt wurde, sondern wo. Brüssel oder Straßburg?

Interview von Vera Deleja-Hotko

Straßburg

Sekte unterliegt vor Gericht

Zwangsunterbringung der Zwölf-Stämme-Kinder war zulässig

Straßburg

Türkische Journalisten erhalten recht

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat die Türkei wegen der Inhaftierung von zwei Journalisten verurteilt. Die Grundrechte von Mehmet Hasan Altan und Şahin Alpay würden verletzt.

Von Wolfgang Janisch, Karlsruhe

Christkindlmarkt in Bozen seoh08759
Städtereise im Dezember

Diese Weihnachtsmärkte sind eine Reise wert

Der Weihnachtsmarkt ist ein deutscher Exportschlager. In Europa gibt es originelle Varianten - ob mit viel "Oompah Music" in London oder schwungvoll-alternativ in Wien. Einige Empfehlungen.

Von SZ-Autoren

Colmar Elsass Frankreich
Reisequiz der Woche

Was wissen Sie wirklich über das Elsass?

Was rief Sonnenkönig Ludwig XIV., als er die Gegend erblickte? Und nach welchem Gericht wurde Brigitte Bardots Frisur benannt? Testen Sie sich auf die Schnelle in sieben Fragen - im Reisequiz der Woche.

Von Katja Schnitzler

Trauerfeierlichkeiten für Altkanzler Kohl 20 Bilder
Abschied von Helmut Kohl

Letzter Gruß

In einem Requiem nehmen Spitzenpolitiker im Dom zu Speyer Abschied von Helmut Kohl. Sein letztes Geleit in Bildern.

14 Bilder
Momentaufnahmen im Juli

Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert.

Trauerfeierlichkeiten für Altkanzler Kohl 12 Bilder
Trauerfeier in Straßburg

Trauer im EU-Parlament

Als erster Politiker überhaupt wird der verstorbene Altkanzler Helmut Kohl in Straßburg mit einer "Europäischen Ehrenzeremonie" verabschiedet. Die Bilder.

Europäischer Staatsakt

Der Abschied von Helmut Kohl im Livestream

In Speyer soll der verstorbene Altkanzler seine letzte Ruhe finden. Dort findet am frühen Abend noch ein Pontifikalrequiem im Dom statt.

Für Helmut Kohl

Trauerbeflaggung

6 Bilder
Totenmesse für Helmut Kohl

Berlin nimmt Abschied von Helmut Kohl

Bei einer Trauermesse am Dienstagvormittag gedenken einstige politische Weggefährten des verstorbenen Altkanzlers.