Pope Francis leads the audience for SlovakiaâÄÖs pilgrims
Katholische Kirche

Papst Franziskus entlässt drei enge Berater

Drei Mitglieder des Kardinalsrates scheiden aus. Unter ihnen ist auch George Pell, einst mächtiger Mann im Vatikan, aktuell vor Gericht wegen des Vorwurfs sexueller Übergriffe.

Wider Image: High Stakes in Manila
USA

Nonnen unterschlagen halbe Million Dollar, um im Casino zu zocken

Die zwei Frauen sollen das Geld von einer Schule abgezweigt haben, für die sie arbeiteten. Jahrelang fiel das offenbar niemandem auf.

Weihnachten

Lebenserfahrung, Empathie, Bart

All seine Vorzüge kann Uwe Schwarz in seinem Nebenjob einbringen. Und Mangel an Aufträgen hat der Rentner mit dem bewegten Lebenslauf auch nie: Im Osten Deutschlands werden Weihnachtsmänner knapp.

Von Thomas Hahn, Schwerin

Kreuz im Gegenlicht
Kirche

Der Katholikenrat zeigt sich mutlos gegen Missbrauch

Fünf von 100 Priestern sind Täter, doch der Katholikenrat verpasst es, seinem Kardinal Druck zu machen. Dabei geht es ums Überleben der Kirche als moralische Instanz.

Kommentar von Tom Soyer

Mariensäule in München
Nach Missbrauchsstudie

Entsetzen, Scham und Ruf nach Konsequenzen

Der Münchner Katholikenrat reagiert mit einer Resolution auf die Missbrauchsstudie der katholischen Kirche. Dabei wird das Laiengremium aber weitaus weniger deutlich als im Vorfeld zu vermuten war.

Von Tom Soyer

Interactive tennis court inside 16th century Milan church
Entweihte katholische Kirchen

Lebt Gott nicht mehr hier?

Restaurants, Nightclubs, Boutiquen - längst werden nicht mehr genutzte Gotteshäuser weltweit verkauft. In Rom diskutieren Delegierte, wie der Geist der Bauten dennoch erhalten werden kann.

Von Oliver Meiler, Rom

Entweihte Kirchen in sehr weltlichem Gebrauch 7 Bilder
Zeitgeist

Ich war mal eine Kirche

So werden ehemalige katholische Kirchen heute genutzt. Eine Auswahl in Bildern.

Italien

Heiliges Schnäppchen

Kreuze, Marienstatuen, Rosenkränze: Chinesische Hersteller haben den Devotionalien-Markt für sich entdeckt. Die Italiener sind wenig begeistert - und wundern sich über manches, was da geliefert wird.

Von Oliver Meiler, Rom

Katholische Kirche

Leitet künftig eine Frau das Münchner Ordinariat?

Profi statt Priester: Kardinal Reinhard Marx will den zweitmächtigsten Posten im Erzbistum München nicht mehr mit einem Kleriker besetzen.

Von Jakob Wetzel

Bestattungen in Jerusalem

Die gigantische Nekropole unter dem "Berg der Ruhenden"

20 000 Gräber auf 25 000 Quadratmetern, Stapelgruften auf 16 Etagen und 15 Meter breite Straßen: In Jerusalem wird der modernste Untergrundfriedhof der Welt gebaut.

Von Alexandra Föderl-Schmid, Jerusalem

Café Mariandl

Der Stammtisch der Gottlosen

Seit 20 Jahren treffen sich Atheisten, Agnostiker und ehemalige Taufscheinchristen, um über Gott und die Welt zu disputieren. Die Gruppe will ein Sprachrohr sein für Ungläubige.

Von Wolfgang Görl

Weihnachtsmarkt Essen
Kirchen

Kritik am Weihnachtsmarkt bei 20 Grad

In mehreren deutschen Großstädten haben bereits Weihnachtsmärkte geöffnet. In Essen sogar seit fast einer Woche. Das freut längst nicht alle.

Gedenktag der Kirche

Kardinal Marx: "Wir haben versagt"

Bei einem Gottesdienst für die Opfer sexuellen Missbrauchs räumt der Münchner Kardinal Fehler ein und fordert, die Kirche müsse offen und transparent werden.

Von Philipp Crone

Lichtinstallation Georg Trenz, Ave Maria, Klosterkirche Fürstenfeldbruck
Kontinuität und Wandel

Einstürzende Altbauten

Bei einer Tagung zu den Perspektiven der Kirchen und Klöster in Bayern wird darüber diskutiert, wie aus Ladenhütern Orte mit Zukunft werden könnten

Von Sabine Reithmaier

Marketing-Kampagne

Netflix sponsert Rom einen Weihnachtsbaum

Der Online-Streaming-Dienst will offenbar in diesem Jahr den Christbaum vor dem Kapitol bezahlen. Behangen werden soll er mit Serienheld-Motiv-Kugeln. Was soll das?

Von Martin Zips

Evangelische Kirche - Reformationstag in Hannover 2018
Sexualisierte Gewalt

Die evangelische Kirche muss in den eigenen Abgrund blicken

Sie wird erforschen müssen, wo sie wie versagt hat. Und wird sich nun, nicht anders als die katholische, mit den systemischen Ursachen auseinandersetzen müssen.

Kommentar von Matthias Drobinski

Missbrauch in evangelischer Kirche

"Begünstigende Faktoren, die den Tätern zuspielen"

Die EKD will Fälle sexualisierter Gewalt aufarbeiten. Die beauftragte Bischöfin spricht von einem "evangelischen Muster".

Von Matthias Drobinski, Würzburg

Talkrunde mit jungen Menschen zum Schwerpunktthema der Synodentagung der Evangelischen Kirche in De
Religion

"Postchristliche Generation"

Die evangelische Kirche sucht auf ihrer Synode nach Wegen, junge Menschen wieder zu erreichen - eine Generation, der das eigene Leben wichtiger ist als Glaube und Gott.

Von Matthias Drobinski, Würzburg

Religionsfreiheit

Deutschland würde verfolgte Christin aus Pakistan wohl aufnehmen

Asia Bibi war wegen angeblicher Gotteslästerung zum Tode verurteilt worden, inzwischen wurde sie freigelassen und möchte ausreisen. Grünen-Fraktionschefin Göring-Eckardt fordert die Bundesregierung zum Handeln auf.

Vereinbarkeit von Impfungen und Religion

Masern-Welle unter orthodoxen Juden

In einigen Vierteln in Israel und New York sind mehr als tausend Masern-Fälle bekannt geworden. In manchen Fällen ist nur die Hälfte der abgeschottet lebenden Bevölkerung geimpft.

Von Alexandra Föderl-Schmid, Tel Aviv

Eröffnungsgottesdienst Synode der Evangelischen Kirche
Missbrauch in evangelischer Kirche

Kommission fordert EKD zu umfassenden Reformen auf

Die Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs hat von der evangelischen Kirche umfassende Aufarbeitung gefordert. Das Thema steht bei der anstehenden Synode in Würzburg auf der Agenda.

Bischofssynode in Rom

Das vatikanische Paralleluniversum

Hunderte Bischöfe treffen sich gerade in Rom. Sie hätten viele Probleme zu besprechen - vom Missbrauchsskandal bis zur Benachteiligung von Frauen. Doch dazu kommt es nicht - die Konservativen dominieren.

Von Matthias Drobinski

Zölibat

"Dann begann die Zeit der Heimlichkeit"

Clemens Betting war Priester. Dann verliebte er sich. Sieben Jahre voller Geheimnisse folgten - selbst Freunde und Familie durften nichts wissen. Ein Gespräch über den Moment, als er die Wahrheit sagte.

Interview von Matthias Drobinski

Germany Eichstaett view to museum formerly residence cathedral and St Mary s Column PUBLICATIONxI
Finanzskandal in Eichstätt

Asche zu Asche

Bis zu 50 Millionen Euro hat das Bistum Eichstätt verspekuliert. Der Bischof ruft: "Herrgott, was willst Du mir sagen?" Ein Besuch.

Von Matthias Drobinski, Nicolas Richter und Katja Riedel

Pater Heiner Wilmer
Missbrauch in der Kirche

Erstmals räumt ein deutscher Bischof Fehler ein

Seit wenigen Wochen leitet Heiner Wilmer die Diözese Hildesheim. In einem Interview kritisiert er den Umgang seines Vorgängers mit Missbrauchsfällen; dieser habe "fürchterliche Dinge zugedeckt".

Von Matthias Drobinski