Ausstellung

Die Vergangenheit Laims

Fotoausstellung Maisach
Ausstellung

Sautrogrennen mit i-Tüpfelchen

Die Fotogruppe Maisach zeigt sehenswerte Langzeitbelichtungen, Schwarz-Weiß-Aufnahmen sowie Montagen. Von einem Motiv gibt es zwei Varianten- in einer wird der Lichtbildner selbst zum Blickfang

Von Stefan Salger, Maisach

Ausstellung

Monumente in Miniatur

Italienische Druckgrafiken in der Pinakothek der Moderne

Von Sabine Reithmaier

Angst
Deutsches Nationalgefühl

Land des Zitterns

Terrorismus, Krankheit, Donald Trump: Eine Ausstellung im Bonner Haus der Geschichte untersucht, was so deutsch an den deutschen Ängsten ist.

Von Alexander Menden

Ausstellung

Fasziniert von der Schöpfung

Das Museum Moderner Kunst in Passau zeigt Skulpturen, Bronzen, Zeichnungen, Holzschnitte und Aquarelle von Heinz Theuerjahr, der im Bayerischen Wald eine Heimat fand

Von Sabine Reithmaier

Ausstellung

Archäologische Funde

Ausstellung

Sofa und Fahrradkette

Was alles zur Kunst werden kann: Die Jahresausstellung des "Künstlerkreises Münchner Süden" zeigt eine beachtliche Vielfalt

Von Udo Watter, Pullach

Kanzan, Jittoku und der Tiger

Nagasawa Rosetsu (1754-1799)

1794-1799, zweiteiliger Stellschirm, Tusche auf Papier, Tokyo National Museum
Ausstellung

Tiger mit sanften Augen

Das Museum Rietberg in Zürich zeigt die sagenhaften Bilder des Japaners Nagasawa Rosetsu, die Ende des 18. Jahrhunderts entstanden.

Von Charlotte Theile

Ausstellung

Wiederentdeckung

Ascher-Werke im Kallmann-Museum

Essener Folkwang-Museum
Folkwang-Museum Essen

So wie Jean Genet

Direkt aus dem obskuren Kunstbetrieb: Zwei Video-Kunstwerke von Bouchra Khalili sind im Essener Folkwang-Museum zu sehen.

Von Alexander Menden

Beduinenreiter vor ägyptischer Kulisse auf der Theresienwiese, München 1901
Geschichte

Als auf der Wiesn noch fremde Völker zur Schau gestellt wurden

Mit dem Einfallsreichtum des einstigen "Groß-Schauunternehmers" Carl Gabriel können die Schausteller von heute nicht mithalten. Viele seiner Projekte wären heute undenkbar.

Von Franz Kotteder

Ausstellung
Ausstellung

Erotik im Klostermuseum

Das Museum Altomünster zeigt Gemälde der verstorbenen Künstlerin Bele Bachem. Die provokanten Werke der Schwabinger Ikone passen auf ungeahnte Weise in die traditionsreiche Kulisse

Von Anna-Elisa Jakob, Altomünster

Leica Sofort-Kamera 01:02
Fotografie

Photokina: Weltgrößte Fotomesse in Köln gestartet

Im Fokus der weltgrößten Fotomesse Photokina steht die Künstliche Intelligenz und Fotodrohnen.

Ausstellung

100 Jahre Wahlrecht für Frauen

Ausstellung

Hiob vor der Hinrichtungsmauer

Werke des Bildhauers Fritz Koenig in der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg

Von Sabine Reithmaier, Flossenbürg

Ausstellung

Gefühle auf Papier

Birgit Rörig und Monika Zinner stellen in Krailling aus. Emotionen und die Natur sind ihre Themen

Von Sylvia Böhm-Haimerl, Krailling

Ausstellung

Mystische Linien

Der Freisinger Kulturverein Modern Studio eröffnet das Herbstprogramm mit einer Werkschau zu dem Erdzeichen-Kunstwerk von Wilhelm Holderied im Alten Gefängnis. Dazu gibt es eine Vortragsreihe

Von Katharina Aurich

Ausstellung in Düsseldorf

Kniefall ohne Willy Brandt

"Im Zweifel für den Zweifel: Die große Weltverschwörung": Eine Schau in Düsseldorf beschäftigt sich mit Manipulation und Fake News. Leider wird sie dem brisanten Thema nicht wirklich gerecht.

Von ALEX RÜHLE

Antikensammlung am Königsplatz
"Schimmernde Krüge von Erz"

Mit Gorgonen gegen den Kater

Die Antikensammlung am Königsplatz zeigt in der neuen Ausstellung, wie kunstvoll Metallgefäße für den Alltag zu Zeiten der Etrusker, Griechen und Römer waren

Von Andreas Eberhard

Feuervogel
Ausstellung

Zwischen Himmel und Erde

Ateliertage Berg/Icking

Rätselhafte Geschichten

Juschi Bannaski und Roman Wörndl präsentieren bei den Ateliertagen Berg/Icking an den kommenden beiden Wochenenden Malerei und Videoinstallationen zu aktuellen Themen, ohne dem Betrachter ein schlechtes Gewissen zu vermitteln.

Von Ute Pröttel

Haimhauser Art 2018
Ausstellung

Aus dem Eis

Liz Schinzler hat eine Islandreise zu einem neuen Bilderzyklus inspiriert

01:00
Kammer der Unsterblichkeit

Künstler verbaut Tausende Totenschädel

Ein Künstler in Istanbul hat Tausende Totenschädel verbaut.

Peter Casagrande
Kunst

Peter Casagrande stellt in Rosenheim aus

Der Maler aus Maitenbeth stellt mit sechs italienischen Künstlerfreunden in der Städtischen Galerie Rosenheim aus. Vernissage ist am Donnerstag.

Von Anja Blum, Rosenheim

Ausstellung

Wie die Katastrophe begann

Exponate im Landratsamt thematisiert Ersten Weltkrieg