Viertel-Stunde

Letztes Gefecht auf der Panzerwiese

Die Volkshochschule erinnert in Spaziergängen und einer Ausstellung an die US-Militärgeschichte im Münchner Norden

Kolumne von Nicole Graner

Kommentar

Mut zum Kompromiss

Die Suche nach einem Pflegeheim in Milbertshofen muss weitergehen - mit dem bloßen Hinweis auf fehlende Flächen darf man sich nicht zufrieden geben

Von Nicole Graner

Politik

Zu viele Hüte im Ring

Die Parteien nominieren dieser Tage ihre Kandidaten für die Landtagswahl. Gleich drei amtierende Abgeordnete müssen bangen: Mechthilde Wittmann (CSU) sowie Isabell Zacharias und Andreas Lotte von der SPD

Von Heiner Effern und Dominik Hutter

Schul-Büchereien

Eine Frage der Lesenserfahrung

Ausleihe in Schulbüchereien soll bald flächendeckend per App möglich sein

Von Melanie Staudinger

Am Hart

Aus Bus gestiegen und von Auto schwer verletzt

Blick vom Olympiaturm in München, 2016
Und jetzt?

"Spagat ist Programm"

Marion Schöne, neue Leiterin des Olympiaparks, über die Bewerbung für Olympische Jugendspiele, Anwohnerbeschwerden, den neuen Stadionrasen und die gestiegenen Chancen auf eine Event-Arena

Von Philipp Crone

BMW-Museum

Streicheleinheiten

Mit weißen Handschuhen dürfen Besucher alte Autos anfassen

Von Christina Hertel

Menschenhandel in München

18-Jährige gefangen gehalten

Eine junge Rumänin ist in München 72 Stunden lang in ein Verlies eingesperrt und misshandelt worden. Menschenhändler wollten die 18-Jährige zur Prostitution zwingen.

Plötzlicher Schwächeanfall

Studentin stürzt vor U-Bahn

Plötzlich geriet die junge Frau ins Torkeln und fiel aufs Gleisbett. Doch dann fuhr die U-Bahn in die Station Dülferstraße ein und überrollte die Studentin. Der 29-Jährigen wurden beide Unterschenkel abgetrennt.

Von Susi Wimmer

Ampel angefahren

Betrunkener Taxifahrer verunglückt und fährt weiter

Ein betrunkener Taxifahrer ist in München gegen eine Ampel gerast - und wollte einfach weiterfahren. Doch seine Verletzungen stoppten die Flucht.

Tödlicher Unfall

Betrunkener von U-Bahn überrollt

Trotz einer Vollbremsung konnte der Fahrer einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern: Ein alkoholisierter 24-Jähriger ist am U-Bahnhof Am Hart auf die Gleise gefallen - und von einem Zug überrollt worden.

Münchner Stadtteile: Milbertshofen

Geschichte, Daten, Fakten

Milbertshofen ist olympisch, industriell und urban. Der Olympiapark gehört zum Viertel, große Firmen wie BMW haben hier ihren Sitz und viele Arbeitersiedlungen prägen das Bild. Dabei war Milbertshofen mal ein kleines Dorf mit Ackerbau und Viehzucht.

Von Christian Jocher-Wiltschka

Münchner Stadtviertel - Am Hart - Harthof
Münchner Stadtteile: Am Hart

Geschichte, Daten, Fakten

Am Hart ist eine reine Wohnsiedlung, die Anfang der dreißiger Jahre entstanden ist. Sie wurde als Reichskleinsiedlung geplant und gebaut. Heute ist vor allem die Siedlung Harthof eine beliebte Wohngegend für Familien.

Von Christian Jocher-Wiltschka

Polizei
Wegen Streit um Zwiebelgeruch

Rentner gesteht Mord an Nachbarn

Sie haben sich seit Jahren bekriegt - aus nichtigen Gründen: Ein Münchner Rentner soll wie von Sinnen auf seinen Nachbarn eingestochen haben, weil dieser sich über "üblen Geruch" beschwerte.

Von Susi Wimmer

Polizei Symbolbilder
München-Am Hart

Rentner ersticht seinen Nachbarn

Mord im Treppenhaus: Ein 70-Jähriger ersticht seinen Nachbarn - sie waren wohl in Streit geraten. Bisher ist weder ein genaues Motiv bekannt noch ob Alkohol im Spiel war.

Nordheide Harthof 9 Bilder
Siedlungsgebiet Nordheide

Wo einst Panzer rollten

Das Siedlungsgebiet Nordheide, von den Bewohnern "Panzerwiese" genannt, überrascht mit außergewöhnlicher Architektur und einem neuen Wohnkonzept. Ein Rundgang.

Von Petra Markovic

Olympia-Alm in München, 2009 8 Bilder
Gastro-Tipps für Milbertshofen

Ausgehen im hohen Norden

Restaurant 181, Blücher oder die Oly-Disco: Die Ausgehszene in Milbertshofen schwankt zwischen exklusiv, gemütlich und hemmungslos. Sieben Tipps.

Von Petra Markovic

München

Adressen der Schrebergärten