Schwarz-Rot im Rathaus Sticheln mit System Dieter Reiter und Josef Schmid

Seit acht Monaten regieren SPD und CSU in München gemeinsam. Einiges haben die einstigen Gegner bereits auf den Weg gebracht. Doch manchmal knirscht es gehörig - vielleicht sogar gewollt. Von Dominik Hutter mehr...

Geld Kleingeld Vermögen auf der Fensterbank

Münzen nerven. Münzen beulen den Geldbeutel aus und pieksen Männer in den Hintern. Doch sie können so wichtig sein. Warum Kleingeld unterschätzt wird. Von Benjamin Romberg mehr...

Champions League Finale - Public Viewing in der Allianz Arena Fußball-Arena in Fröttmaning Neue Nummer zwei in Deutschland

Per Shuttlebus zum FC Bayern: Der Verein will Fans auf eigene Kosten nach Fröttmaning bringen und so den Weg freimachen für eine Erweiterung seiner Arena auf 75 000 Plätze. Damit dürfte sie bald zum zweitgrößten Stadion in Deutschland werden. Von Stefan Mühleisen mehr...

MVG-Spiel Verkehrsprojekte in München Planung nach Bauchgefühl

Rechnet sich die Verlängerung der U 5 nach Pasing? Ist der Ausbau der U 4 nach Englschalking sinnvoll? Verlässliche Untersuchungen dazu gibt es nicht. Trotzdem schiebt die Rathauskoalition die Projekte weiter an. Von Dominik Hutter mehr...

Fashion-Zoo Hemden-Trends 2015 Völlig enthemd

Erst war es Unterwäsche, dann Vatermörder, 2015 kommt es mit Haifischflossen: Das Männerhemd hat eine wechselvolle Vergangenheit. Was Likör auf der Brust und der Marlboro-Mann im Büro zu suchen haben - sieben Hemden-Trends der Saison. Von Jana Stegemann mehr... Stilblog

Ein neuer U-Bahn-Zug vom Typ C2 in München, 2014 Öffentlicher Nahverkehr Warten auf den neuen Zug

Seit einem Jahr sollen die 185 Millionen Euro teuren neuen U-Bahnzüge in München fahren - doch bisher tut sich nichts. Einige Bahnen stehen ungenutzt herum. Noch ist unklar, wann sich daran etwas ändert. Von Marco Völklein mehr...

Kurios Mitten in Absurdistan Mitten in Absurdistan Patsch, nur ein Fahrradunfall

In einem Lüneburger Café werden überraschend präzise Diagnosen gestellt. In Abu Dhabi gibt es zum Nationalfeiertag Pinguine aus Madagaskar und in Raisting warten Sex & Drugs & Blumenkohl. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Autonomes fahren Roboterauto Roboterautos in Städten Steuer frei

Megastaus könnten zur Selbstverständlichkeit werden. Die globale Fahrleistung steigt laut OECD bis 2050 um bis zu 233 Prozent. Die Lösung: Roboter-Taxis sollen den drohenden Verkehrskollaps in Städten verhindern. Von Joachim Becker mehr... Analyse

A girl walks past the site of a car bomb attack in Baghdad Terrorismus-Studie Die bittere Statistik des Dschihadismus

Allein im November töteten islamistische Terrorgruppen mehr als 5000 Menschen. Das hat eine britische Studie ergeben, die neue Quellen auswertet. Die mit Abstand meisten Opfer sind Muslime. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit Bilder
Abschied von Wowereit Die Schwäche der Weltstadt Berlin

Klaus Wowereit gibt nach 13 Jahren sein Amt als Regierender Bürgermeister von Berlin auf. Sein Nachfolger wird nun gebraucht, um den Schalter umzulegen in einer Stadt, die ihrer Größe noch nicht gerecht geworden ist. Von Jens Schneider mehr... Kommentar

An iron worker leans on a safety fence to look at the New York skyline after watching a crane lift the final piece of the spire to the top of the One World Trade Center in New York Lohn der harten Arbeit Ein amerikanischer Traum verblasst

Vom Tellerwäscher zum Millionär - wo ist das möglich, wenn nicht in den USA? Doch die Amerikaner glauben immer weniger daran, dass harte Arbeit auch Reichtum bringt. Von Pia Ratzesberger mehr...

Oktoberfest-Attentat Oktoberfest-Attentat Oktoberfest-Attentat "Es war ein Albtraum"

Am 26. September 1980 erschütterte kurz nach 22 Uhr ein Knall das Oktoberfest. Der bisher schwerste Anschlag in der Bundesrepublik kostete 13 Menschen das Leben. Sieben Münchner erinnern sich. Protokolle von Wolfgang Görl, Dominik Hutter, Annette Ramelsberger, Franz Kotteder, Katja Riedel mehr...

U-Bahn-Verlängerung nach Pasing Teurer Weg nach Westen

SPD und CSU wollen die U-Bahnlinie 5 möglichst schnell nach Pasing verlängern. Damit soll die S-Bahn entlastet werden, auch für den Fall, dass eine zweite Stammstrecke nie gebaut wird. Probleme könnten allerdings die Kosten machen - und die Haltestelle Theresienwiese. Von Marco Völklein mehr...

U-Bahn-Sanierung am Ostbahnhof "Dann müssen die Taxler da halt weg"

Im Frühjahr soll es losgehen - und dann eineinhalb Jahre dauern: Die Sanierung des U-Bahnhofs Ostbahnhof bringt Wirte und Händler am Orleansplatz in Wallung. Von Marco Völklein mehr...

Sanierung U-Bahnhof Ostbahnhof Orleansplatz Großbaustelle Sanierung der U-Bahn-Station Ostbahnhof Orleansplatz wird zur Großbaustelle

Obwohl der U-Bahn-Halt Ostbahnhof erst vor 26 Jahren eröffnet wurde, steht nun schon eine Sanierung an. Der Orleansplatz wird deshalb für eineinhalb Jahre aufgerissen. Die Geschäftsleute sind alarmiert. Von Thomas Anlauf mehr...

Schwarzfahren Teurer Trip im Graubereich

Wer in Bus oder Bahn ohne Ticket fährt, muss bald 60 Euro zahlen. Die hohe Strafe soll Schwarzfahrer abschrecken - sie könnte aber auch Menschen treffen, die aus Versehen ein falsches Ticket gelöst haben. Von Marco Völklein mehr...

Opening Game Allianz Arena Bayern Munich v DFB Team Münchner Fußball-Arena abbezahlt Leuchtendes Signal an die Konkurrenz

In weniger als zehn Jahren hat der FC Bayern seine Arena in Fröttmaning abbezahlt, kalkuliert war einst ein Vierteljahrhundert. Jetzt kann sich der Verein noch mehr außergewöhnliche Spieler leisten. Von Thomas Hummel mehr... Analyse

Biologie Ratten in Big Apple Ratten in Big Apple Nagerzählung in New York

Acht Millionen Ratten soll es in New York geben. Kann das wirklich sein? Ein Forscher versuchte nachzuzählen und bekam deshalb Schwierigkeiten mit den Behörden. Von Kathrin Werner mehr...

Fußgängerzone Marienplatz Durchfahrt verboten

Der Marienplatz soll für den Verkehr gesperrt werden - für Busse und Taxis ebenso wie für Radler und Rikschas. CSU und SPD wollen so gemeinsam einen Dauerstreit beenden - der durch die Pläne aber neu entfacht wird. Von Marco Völklein mehr...

Dachau/Karlsfeld Ohne Umsteigen zu BMW

Die Buslinie 172 von Dachau nach Feldmoching wird von den Fahrgästen hervorragend angenommen. Nun wird sie wird bis zum Forschungs- und Innovationszentrum und zur U-Bahn-Station Am Hart verlängert Von Walter Gierlich mehr...

Restaurant "Nomiya" in München, 2013 Szene München Nächstenliebe in der Nacht

Eigentlich nervt es ja, wenn man in der vollen Kneipe Gespräche mit Wildfremden führen und etwa über Burger fachsimpeln muss. Manchmal sollte man aber netter sein zu diesen Menschen - einige von ihnen sind doch ganz interessant. Von Christiane Lutz mehr...

Rupertus Therme, Bad Reichenhall Thermen für den Winter Richtig warm hier

Wenn es draußen nebelig und nasskalt ist, wenn man also gar nicht rausgehen will, können Thermen Glücksmomente verschaffen. Sechs Empfehlungen - von der Vulkaneifel bis nach Budapest. Aus der SZ-Redaktion mehr...

Eurasburg "It was terrible"

Zwei minderjährige Jungen sind über Niger, Libyen und Italien aus ihrer Heimat Ghana geflüchtet. Im Eurasburger "Inselhaus" sollen sie zu sich kommen und ein neues Leben aufbauen Von Felicitas Amler mehr...

Studentenatlas Studieren in Leipzig Studieren in Leipzig Mei Leipzsch lob'sch mir

Das Leben in Leipzig ist günstig. Noch. Die Mieten steigen auch hier. Beste Chancen auf eine günstige Wohnung hat, wer gerne Holz hackt. Wie man in Leipzig als Student auch sonst gut leben kann, zeigt der Ratgeber von SZ.de und jetzt.de. Text: Clemens Haug; Illustration: Katharina Bitzl mehr... Studentenatlas Leipzig

IS-Extremisten Irakische Regierung warnt vor U-Bahn-Anschlägen in Paris und den USA

+++ Die irakische Regierung warnt: Die Terrormiliz IS plane U-Bahn-Anschläge in Paris und den USA +++ Der iranische Staatspräsident Ruhani wirft dem Westen vor, er schüre den Hass der Islamisten +++ mehr...