Impressionen aus München Schiffe versenken in groß Jugendliche (Firmlinge) bauen große Papierboote, die angeblich schimmen sollen, es aber nicht taten.

Bis zu acht Meter große Papierboote sind in München auf der Isar geschwommen - und prompt gekentert. mehr...

Riot police secure the blast scene in Istanbul, Turkey Türkei Explosion in Istanbul - Behörden sprechen von Bombe

Der Bezirksbürgermeister nennt eine Rohrbombe als Ursache für eine Explosion in der Nähe einer U-Bahn-Station. Mindestens ein Mensch wurde verletzt. mehr...

Station "Taganskaya", Moskau, Russland Metro-Stationen in Russland Paläste für alle

Eigentlich müssten die Moskauer in Smoking und Abendkleid U-Bahn fahren, so opulent sind ihre Stationen aus Sowjetzeiten. David Burdeny hat sie neu fotografiert. Von Irene Helmes mehr... Bilder

Trambahn, Trambahnen Dachauer Straße Kreuzung Lothstraße Tram und U-Bahn Passagiere müssen immer öfter warten

Da wird die Haltestelle zur Wartestelle: Jede vierte Münchner Straßenbahn kommt zu spät. Nur ein Verkehrsmittel kann seine Pünktlichkeit laut einer neuen Statistik verbessern. Von Marco Völklein mehr...

U-Bahn nach Pasing Start für den U 5-Ausbau

Die Stadt plant für die Verlängerung der Linie nach Pasing 547 Millionen Euro ein - und denkt schon an weitere Projekte. Von Marco Völklein mehr...

Hürden für Behinderte Endstation Aufzug

Der Aufzug an der S-Bahnstation ist defekt - im schlimmsten Fall müssen Rollstuhlfahrer dann ihre Fahrt abbrechen. Doch noch viel ärgerlicher als Pannen und Störungen sind für den Behindertenbeirat die Aussagen der Bahn dazu. Eine Mail-Aktion soll den Konzern nun unter Druck setzen. Von Marco Völklein mehr...

passsantenpoese Lyriker in New York Poesie für Passanten

Sie wählen ein Thema, er schreibt ihnen ein paar Verse. Für Lynn Gentrys Spontangedichte stehen die New Yorker in der U-Bahn Schlange. Von Nathalie R. Stüben mehr... jetzt.de

BMW BMW-Erweiterung Teure Tunnelpläne für den Norden

Der Autobauer BMW drängt auf eine neue U-Bahn-Trasse, die U 2 und U 6 im Münchner Norden verbinden soll. Kritiker halten die Röhre für ein Verlustgeschäft - und glauben, dass damit vor allem den Wünschen der CSU nachgegeben wird. mehr...

Breitbeinige Männer in der New Yorker U-Bahn U-Bahn in New York Breitbeinig oder mit Buch?

New York geht gegen breitbeiniges Bahnfahren vor - und zahlreiche Passagiere machen mit und fotografieren ihre Mitfahrer beim "manspreading". Nun gibt es eine neue Kampagne: sie zeigt gutaussehende U-Bahnfahrer beim Lesen. mehr...

ÖPNV Neuer Modetrend: ÖPNV-Camouflage Den Sitz auf dem Rücken

Hahnentritt? Polka Dots? Alles vorbei. Die Muster von U-Bahn-Sitzen sind der neuste Modetrend. Aber warum nur? Von Charlotte Haunhorst mehr... jetzt.de

U-Bahn Vater rettet Sohn vom Gleis

Die Darstellung seines Auto-Rennspiels auf dem Tablet ist so realistisch, dass sich ein Schüler zusammen mit dem Fahrer zu weit in eine Rechtskurve legt und ins Gleisbett der U-Bahn fällt. Von Susi Wimmer mehr...

Ein neuer U-Bahn-Zug vom Typ C2 in München, 2014 Öffentlicher Nahverkehr Warten auf den neuen Zug

Seit einem Jahr sollen die 185 Millionen Euro teuren neuen U-Bahnzüge in München fahren - doch bisher tut sich nichts. Einige Bahnen stehen ungenutzt herum. Noch ist unklar, wann sich daran etwas ändert. Von Marco Völklein mehr...

MVV Verlängerung der U5 Verlängerung der U5 Falsche Prioritäten

Die Stadt droht, am eigenen Wachstum zu ersticken. Es ist daher gut, dass die Münchner GroKo Geld in den Nahverkehr steckt - doch neue U-Bahn-Linien sind extrem teuer und langwierig im Bau. Die Rathauspolitiker sollten daher auf andere Lösungen setzen. Von Marco Völklein mehr... Kommentar

U-Bahn-Verlängerung nach Pasing Teurer Weg nach Westen

SPD und CSU wollen die U-Bahnlinie 5 möglichst schnell nach Pasing verlängern. Damit soll die S-Bahn entlastet werden, auch für den Fall, dass eine zweite Stammstrecke nie gebaut wird. Probleme könnten allerdings die Kosten machen - und die Haltestelle Theresienwiese. Von Marco Völklein mehr...

Späti Neuer Kiosk in Schwabing Neuer Kiosk in Schwabing Nachts im grünen Würfel

In München ist das eben immer noch eine Attraktion: Der neue Kiosk an der Münchner Freiheit hat 23 Stunden geöffnet. Fast wie ein Späti in Berlin. Wären da nicht die Sauce von der Sternekoch-Tochter und der Bierpreis. Von Cathrin Schmiegel mehr...

Sanierung U-Bahnhof Ostbahnhof Orleansplatz Großbaustelle Sanierung der U-Bahn-Station Ostbahnhof Orleansplatz wird zur Großbaustelle

Obwohl der U-Bahn-Halt Ostbahnhof erst vor 26 Jahren eröffnet wurde, steht nun schon eine Sanierung an. Der Orleansplatz wird deshalb für eineinhalb Jahre aufgerissen. Die Geschäftsleute sind alarmiert. Von Thomas Anlauf mehr...

Großeinsatz in Schwabing Feuer im U-Bahn-Tunnel

Großeinsatz der Feuerwehr an der Münchner Freiheit: Weil Müll auf den Gleisen Feuer fing, war die Strecke der U3 und U6 am frühen Donnerstagabend gesperrt. mehr...

Fahrkartenautomat MVV-Tickets Landräte lehnen Tariferhöhungen ab

Die teureren MVV-Tickets sollen vor allem Pendler treffen. Das verärgert die Landräte, sie wollen gegen die Tariferhöhungen stimmen. Damit wächst der Druck auf Dieter Reiter. Von Dominik Hutter mehr...

Proteste am Taksim Platz, Istanbul Bilder
Proteste am Gezi-Jahrestag Türkische Polizei geht hart gegen Demonstranten vor

Mit massiver Polizeipräsenz wollte der türkische Premier Erdoğan erneute Proteste am Gezi-Jahrestag verhindern. Doch die Demonstranten kamen. Die Sicherheitskräfte in Istanbul und Ankara reagierten mit harten Mitteln. mehr...

Umbauzeit in der Allianz Arena. Ausbau der Allianz Arena Unverantwortliches Sicherheitsrisiko

Meinung Die Fahrt zur Münchner Fußball-Arena mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist schon heute ein Sicherheitsrisiko für Eltern mit Kindern. Ein Ausbau des Stadions wäre unverantwortlich - für Fans wie für Anwohner. Ein Kommentar von Sebastian Beck mehr...

Gastrosilvester in der 089-Bar, Maximiliansplatz 5 Szene München Partyhopping mit Hindernissen

Ausgehen in München ist schwieriger als in anderen Städten - es gibt kein ernst zu nehmendes Party-Viertel, und von A nach B zu kommen, kann schwierig sein. Daher hat der Partygänger eine neue Art der Fortbewegung entdeckt: das Taxi-Schwarzfahren. Eine Kolumne von Christiane Lutz mehr...

Seoul Dutzende Verletzte bei Zusammenstoß von U-Bahn-Zügen

Mehr als 170 Menschen wurden bei einem Zusammenstoß von U-Bahn-Zügen in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul verletzt. Mechanische Probleme bei einem der Züge sollen den Unfall ausgelöst haben. mehr...

Ratte U-Bahn in New York Ratte plagt Fahrgäste

Passagier mit Ekel-Faktor: Eine Ratte macht einen Wagen der New Yorker U-Bahn unsicher. Die Fahrgäste schreien vor Schreck. Nur einer bleibt ruhig - und filmt das Spektakel mit seiner Kamera. Von Dirk von Gehlen mehr... Phänomeme-Blog

Eröffnung der neuen U-Bahn Station Olympia-Einkaufszentrum, 2004 Olympia-Einkaufszentrum Schüler retten Betrunkenen von den Gleisen

Glück für einen 61-Jährigen: Er lag am späten Donnerstagabend betrunken auf den Gleisen der U-Bahnhaltestelle Olympia-Einkaufszentrum und konnte gerade noch gerettet werden - von zwei Schülern. mehr...

Schockbilder auf Zigarettenpackungen Schockbilder auf Zigarettenpackungen Schlimme Fotos für blöde Bürger

Meinung Die Gesetzgeber halten ihre Bürger für ein paar hundert Millionen Idioten. Deshalb müssen auf Zigarettenpackungen bald Schockbilder abgedruckt werden. Doch zu einer freien Gesellschaft gehören auch Spinner, Nichtstuer, Trinker - und Raucher. Ein Kommentar von Angelika Slavik mehr...