Schleswig-Holstein Kieler Klinik kämpft gegen den Keim Keiminfektionen am UKSH in Kiel

Ins Kieler Uniklinikum ist womöglich gleich zweimal ein für Schwerkranke äußerst gefährlicher Keim eingeschleppt worden. Die Verantwortlichen sprechen von "Schicksal" - sie müssen es wissen. Von Christina Berndt mehr...

Uni-Klinikum Schleswig-Holstein Universitätsklinikum Schleswig-Holstein Gefährliche Keime in Kiel

Ein Patient hat offenbar resistente Bakterien aus dem Ausland in das Kieler Uni-Krankenhaus eingeschleppt - 14 Menschen sind infiziert, fünf bereits gestorben. Die Deutsche Stiftung Patientenschutz übt Kritik am Klinik-Management. Von Christina Berndt mehr...

Pk UKSH zu Stand der Keimbekämpfung Krankenhäuser "Aktion gefragt" gegen multiresistente Keime

Krise in der Kieler Uni-Klinik: 31 Patienten haben sich mit multiresistenten Keimen infiziert, zwölf sind gestorben. Der Klinik-Vorstand weist Kritik zurück. Trotzdem hinkt Deutschland in Sachen Hygiene anderen Ländern hinterher. Von Thomas Hahn mehr...

Studieren in Sachsen beliebt Schule im Ausland, Studium in Deutschland Aufbruchstimmung

Im einen Land die Schule absolvieren, im anderen studieren, das erweitert den Horizont. Ob eine deutsche Hochschule jedoch das ausländische Abschlusszeugnis akzeptiert, hängt vom jeweiligen Fall ab. Von Christine Demmer mehr... Ratgeber

Nach Schießerei in Lüneburg Sieben Männer wegen versuchten Mordes angeklagt

Vor dem Krankenhaus in Lüneburg kommt es zu einer Massenschlägerei und Schusswechseln zwischen zwei verfeindeten Familienclans. Jetzt stehen sieben Männer wegen versuchten Mordes vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft spricht von Blutrache. mehr...

Atomkraftwerk Brunsbüttel Brunsbüttel Angriff aufs Zwischenlager

Elf Jahre hat ein Ehepaar aus Brunsbüttel gegen den Atommüll in der Nachbarschaft gekämpft. Jetzt hat ihm das Bundesverwaltungsgericht Recht gegeben. Das Zwischenlager verliert seine Betriebsgenehmigung. Von Michael Bauchmüller mehr... Report

Zwei Leichen in Pferdestall entdeckt Tote Frauen in Pferdestall in Schleswig-Holstein Tatverdächtiger festgenommen

Als die Feuerwehr das Feuer im Pferdestall am Ortsrand von Haale löschen will, entdeckt sie zwei Leichen: Eine 83-Jährige und ihre 57 Jahre alte Tochter. Nun hat die Polizei in Schleswig-Holstein einen 28-Jährigen festgenommen. mehr...

Betrugsverdacht Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Wende tritt zurück

Nach Korruptionsvorwürfen: Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Waltraud Wende ist zurückgetreten. Gegen sie wird wegen einer Rückkehr-Option an die Universität Flensburg ermittelt. mehr...

Sturm in Norddeutschland Stürme "Felix" und "Elon" toben über Deutschland

In Hamburg überschwemmt eine Flut den Fischmarkt, an Nord- und Ostsee kämpfen die Menschen gegen Wassermassen, in München knickt ein Laternenpfahl um wie ein Streichholz: Die Sturmtiefs "Elon" und "Felix" haben in vielen Teilen der Bundesrepublik erhebliche Schäden angerichtet. mehr... Bilder

Dänemark Mit Listerien verseuchte Wurst nach Schleswig-Holstein geliefert

Der Tod von zwölf Dänen nach dem Verzehr von Wurst sorgt nun auch in Deutschland für Aufregung. Nach Angaben des Landwirtschaftsministeriums in Kiel wurden verseuchte Fleischwaren auch nach Schleswig-Holstein geliefert. mehr...

Kraftstoffpreise fallen Diesel für 99 Cent

Öl ist in den vergangenen Monaten erheblich günstiger geworden. Mittlerweile macht sich das auch an den Tankstellen deutlich bemerkbar. Nun wurde eine erste Tankstelle gesichtet, die Diesel für weniger als einen Euro verkauft. mehr...

Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger Seenotretter Seenotretter Einsatz bei Sturm und Regen

Im Notfall sind die Jugendlichen in wenigen Minuten auslaufbereit. Obwohl die Seenotretter der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) im Ehrenamt aktiv sind, plagen sie im Norden Schleswig-Holsteins keine Nachwuchssorgen. mehr...

Unwetter in Deutschland Unwetter Norddeutschland drohen Orkan und Sturmflut

Auf Norddeutschland wartet das windigste Wochenende dieses Winters: Meteorologen erwarten Orkanböen mit bis zu 120 Stundenkilometer. Die Orkantiefs "Elon" und "Felix" könnten auch bis ins Innere Deutschlands vordringen. mehr...

Seenotretter Ehrenamtliche Seenotretter Ehrenamtliche Seenotretter Einsatz bei Sturm und Regen

Im Notfall sind die Jugendlichen in wenigen Minuten auslaufbereit. Obwohl die Seenotretter der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) im Ehrenamt aktiv sind, plagen sie im Norden Schleswig-Holsteins keine Nachwuchssorgen. mehr...

Sturm auf Norderney Video
Sturmtief "Elon" wütet in Deutschland

Sturmtief "Elon" hat Norddeutschland erreicht. Starke Böen und Gewitter sorgen für Verspätungen bei der Bahn. Durch einen umstürzenden Baum auf einem Hamburger Schulhof werden zwei Mädchen schwer verletzt. mehr...

Sturm auf Sylt Sturm über Deutschland Wetter fährt Achterbahn

Temperaturrekorde, Abkühlung, dann wieder warm. Das Wetter spielt gerade verrückt. Eins steht für kommende Woche bereits fest: Es bleibt windig. Sehr windig. Die Nordseeküste erwartet neue Sturmfluten. mehr...

Verbrechen Gescheiterte Einbrecher Gescheiterte Einbrecher Die Dilettanten

Orientierungslos, tollpatschig, ungeschickt: Die vielen Meldungen über dilettantische Einbrüche legen den Schluss nahe, dass Kriminelle dieser Sorte nicht die hellsten sind. Selbst Hollywood kann den Leumund der Branche nicht retten. Von Martin Wittmann mehr...

Ex-HSH-Nordbank-Chef Ermittlungen gegen Nonnenmacher eingestellt

Die HSH-Nordbank hatte einen Bankvorstand rausgeschmissen, doch die Beweise dafür waren fingiert. Der Verdacht fiel auf den damaligen HSH-Chef Dirk Jens Nonnenmacher. Doch die Staatsanwalt sieht nun keinen hinreichenden Tatverdacht. mehr...

Beschluss des Landtags Schleswig-Holstein will Wahlrecht für Nicht-EU-Ausländer

Wenn abgestimmt wird, was auf Kommunalebene passiert, dürfen sich Nicht-EU-Ausländer nicht beteiligen - selbst, wenn sie dauerhaft in Deutschland wohnen. Der Landtag von Schleswig-Holstein will das ändern. Außerdem sollen künftig auch 16-Jährige das Landesparlament mitwählen dürfen. mehr...

Verbraucherschutzwarnung Supermarkt verkaufte 160 Kilo Wurstwaren aus dänischem Skandalbetrieb

Mit Listerien verseuchte Wurst aus Dänemark ist an einen Betrieb in Schleswig-Holstein geliefert worden. Jetzt ist klar, dass die Produkte auch verkauft wurden. Für vier Produkte gibt es jetzt eine Verbraucherschutzwarnung. mehr...

Bildungsmininisterin Schleswig-Holstein Britta Ernst Bildungsministerin in Schleswig-Holstein Britta Ernst Nüchtern bis tough

Britta Ernst verzichtete nach dem Wahlsieg der SPD in Hamburg auf einen Posten, weil ihr Ehemann Olaf Scholz Bürgermeister wurde. Jetzt ist sie neue Bildungsministerin in Kiel. Und der Gegenentwurf zu ihrer skandalumwobenen Vorgängerin. Von Thomas Hahn mehr... Porträt

Ministerpraesidentenkonferenz Politicker Schleswig-Holstein kürzt Diäten

Schleswig-Holsteins neuer Ministerpräsident Torsten Albig will auf 2.100 Euro seines monatlichen Bruttogehalts verzichten. Damit kürze der Sozialdemokrat sein Gehalt um etwa 12 bis 13 Prozent. Auch für die Minister soll es weniger Geld geben, rund sechs Prozent. In der kommenden Woche werde es einen entsprechenden Kabinettsbeschluss geben. mehr...

Landtagswahlen im hohen Norden FDP behauptet sich in Schleswig-Holstein

Erste Prognosen zur Wahl in Schleswig-Holstein: Die Liberalen ziehen wieder ins Kieler Parlament ein, doch für Schwarz-Gelb reicht es nicht. Die Piraten sind erfolgreich. CDU und SPD liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Und die Linke fliegt raus. mehr...

FDP-Fraktionsvorsitzender und in Kiel und Spitzenkandidat für die Landtagswahl in Schleswig-Holstein: Wolfgang Kubicki FDP-Spitzenkandidat Kubicki im Interview "In Schleswig-Holstein ist Jamaika am wahrscheinlichsten"

Planspiele über neue Koalitionen: FDP-Frontmann Wolfgang Kubicki entdeckt Gemeinsamkeiten mit den Grünen. Im Gespräch mit Süddeutsche.de prophezeit der scharfzüngige Kieler FDP-Fraktionschef, dass seine Partei bei der Wahl in Schleswig-Holstein ein überraschend gutes Ergebnis holt, zieht über einen SPD-Spitzenmann her - und beteuert, eine "Beißhemmung" entwickelt zu haben. Interview: Ralf Wiegand und Oliver Das Gupta mehr...