Neueste Artikel zum Thema

Aggressive Wildschweine verletzen Menschen in Heide Schleswig-Holstein Wildschweine verletzen vier Menschen in Heide

Die beiden Tiere drangen in eine Bankfiliale in der Innenstadt ein und fielen Mitarbeiter und Kunden an. Ein Jäger konnte später eines der Schweine stellen, das andere flüchtete. mehr...

Schleswig-Holstein Schwein in der Bank

Ein Wildschwein hat in der Innenstadt von Heide vier Menschen angegriffen und verletzt. mehr...

Jamaika-Koalition Saarland geplatzt Jamaika Die neue bürgerliche Mitte

Jamaika-Koalition? Grüne und FDP in Berlin tun so, als müssten sie sich erst noch finden. Ihre Wähler dagegen sind schon viel weiter. Von Stefan Braun, Peter Burghardt und Thomas Hahn mehr...

Sonnige Feiertagslaune zum 1. Mai im Norden Porträt einer toleranten Stadt Das Hamburger Lebensgefühl

Wer sich auf ein Leben in der Hansestadt einlässt, wird Gegensätze lieben lernen. Die Perle des Nordens ist weltoffen und eigen, stolz und diskret. Hier ist jeder willkommen, sogar bei Regen. Von Ralf Wiegand mehr...

Neue Nordseeinsel Norderoogsand Nordsee Spaziergang in einer anderen Welt

Vor der Westküste Schleswig-Holsteins liegen riesige Sandbänke. Auf Norderoogsand haben Besucher die Chance, die Entstehung einer neuen Insel zu erleben. Von Oliver Abraham mehr...

Canvassing Wahlkampf Wahlkampf Klinkenputzen ist noch immer wichtiger Teil des Politikerjobs

Die Parteien setzen nach wie vor auf Hausbesuche - denn auch in Zeiten sozialer Medien ist der persönliche Kontakt zu den Bürgern entscheidend. Von Wolfgang Wittl mehr...

HSH Nordbank HSH Nordbank Risikopapiere am Sparkassenschalter

Die Institute haben Anlegern gefährliche Finanzprodukte der HSH Nordbank verkauft. Der Landesbank droht die Abwicklung, im schlimmsten Fall ist das Geld weg. Von Meike Schreiber, Jan Willmroth und Markus Zydra mehr...

Ministerpräsident Günther vereidigt Schleswig-Holstein Zwei Stimmen fehlen

Vor Kurzem war Daniel Günther noch ein mäßig prominenter Oppositionsführer, jetzt wird der CDU-Mann in Kiel zum Ministerpräsidenten gewählt. Die Freude über seine Jamaika-Koalition teilen wohl nicht alle Beteiligten. Von Peter Burghardt mehr...

Bud-Spenzer-Heart-Chor Lalalalalala

Sie lieben ihr Idol Von Bernhard Blöchl mehr...

Koalitionsvertrag in Kiel paraphiert Schleswig-Holstein Ja, Jamaika!

Die Grünen stimmen der schwarz-gelb-grünen Koalition in Schleswig-Holstein zu, damit ist der Weg frei für Daniel Günthers Wahl zum Ministerpräsidenten. Von Thomas Hahn mehr...

Wahlparteitag Grüne ziehen "rote Linien"

Die Partei will im Bund nur mit Partnern koalieren, die eine Ehe für alle billigen. Eine Obergrenze für Flüchtlinge lehnt sie ab. Von Stefan Braun und Jakob Schulz mehr...

Robert Habeck; Habeck und Günther Schleswig-Holstein Was zu retten ist

Naturflächen, Radwege, Cannabis: Die Grünen konnten in Schleswig-Holstein bemerkenswert viele Punkte durchsetzen, die ihnen am Herzen liegen. Von Thomas Hahn mehr...

Grünen-Parteitag Vom Zeitgeist verlassen

Die Grünen wurden gewählt, weil sie dem Lebensgefühl vieler Menschen entsprachen. Jetzt lebt das Lebensgefühl immer öfter wo anders. Daran sind die Grünen selbst nicht unschuldig. Sie gelten als beliebig und als ein wenig spießig. Mut wohnt anderswo. Von Heribert Prantl mehr...

Koalitionsvertrag in Kiel paraphiert Koalitionsverhandlungen Schleswig-Holstein: Künftige Regierung setzt sich für Homoehe ein

Die CDU-geführte Landesregierung will gegen Diskriminierung vorgehen. Erste Details zu den Koalitionsverträgen in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen. mehr...

Pressekonferenz zu Koalitionsverhandlungen in Kiel Schleswig-Holstein Wahlverwandtschaft

In Kiel steht der Koalitionsvertrag - aber noch üben sich die Verhandlungspartner CDU, FDP und Grüne im Vereinen von Widersprüchen. Von Thomas Hahn mehr...

Die Grünen Grüne Grüne Neustart mit Gästen

Am Wochenende kämpft die Partei gegen das Umfragetief an. Dabei soll ihnen auch der Niederländer Jesse Klaver helfen. Der weiß, wie man Wahlkämpfe erfolgreich gestaltet. Von Stefan Braun mehr...

Koalitionen Weil es vernünftig ist

Plötzlich funktionieren Bündnisse, die bisher undenkbar waren. Die neue Flexibilität der Parteien in den Bundesländern könnte stilbildend sein. Denn sie sagen den Wählern: Wir haben euch verstanden. Von Stefan Braun mehr...

Rebhühner Vogelsterben Die Stille in der Feldmark

Manche Vogelarten wie Rebhuhn oder Feldlerche sind in Deutschland in den vergangenen Jahren um mehr als 95 Prozent zurückgegangen. Schuld daran ist die moderne Landwirtschaft. Von Stefan Börnecke mehr...

Koalitionsverhandlungen Schleswig-Holstein Landtagswahl Jamaika-Koalition in Schleswig-Holstein steht

Nach dem Verhandlungsmarathon knallen bei CDU und FDP in Kiel die Korken - nur den Grünen ist nicht nach Feiern zumute. Von Thomas Hahn mehr...

Schleswig-Holstein Jamaika kommt

In Kiel ist die neue Küstenkoalition perfekt: CDU, FDP und Grüne haben sich auf einen Koalitionsvertrag geeinigt - alle Streitpunkte seien ausgeräumt, heißt es. Von Thomas Hahn mehr...

Zerreißprobe bei Koalitionsverhandlungen in Kiel Schleswig-Holstein Die Jamaika-Koalition ist auf Kurs

In Kiel basteln CDU, FDP und Grüne an einem Koalitionsvertrag - und das überraschend reibungslos, obwohl die künftigen Partner langjährige Gegner sind. Ein paar Querelen gibt es aber doch. Von Thomas Hahn mehr...

Schwimmunterricht für Kinder Nichtschwimmer Schwimmunterricht ist so wichtig wie Mathe und Deutsch

Zwei Tote im Eisbach in diesem gerade erst beginnenden Sommer sind zwei Tote zu viel. Doch viele Bäder schließen - und Schwimmkurse fallen aus. Kommentar von Nina Bovensiepen mehr...

CDU im Umfrage-Hoch Tauber ermahnt die Union

Alles, nur nicht "abheben": CDU-Generalsekretär Peter Tauber warnt seine Partei eindringlich davor, aus den derzeit guten Umfragewerten die falschen Schlüsse zu ziehen. mehr...