Rätselhaftes Seehundsterben Immer mehr tote Tiere in Schleswig-Holstein Seehundsterben an der Nordsee

Er bezeichnet sich als Seehundjäger, kümmert sich tatsächlich aber um hilflose Heuler oder erkrankte Tiere. Der Sylter Thomas Diedrichsen hat viel zu tun. Seit Anfang des Monats sind an Schleswig-Holsteins Nordseeküste auffällig viele tote Seehunde angespült worden. mehr...

Prozess in Schleswig-Holstein Finger abgesägt - Mann wegen Versicherungsbetrugs vor Gericht

Maximal 1,4 Millionen Euro hätten die Versicherungen gezahlt: Ein Mann verliert in seinem Hobbykeller zwei Finger. Nun steht er wegen Betrugs vor Gericht. Er hatte vier Unfallversicherungen - und ist Versicherungsfachmann. mehr...

Islamisten-Netzwerke in Deutschland Parkas und Stiefel für die Front

In einer Großrazzia sind Bundesanwaltschaft und BKA gegen mutmaßliche Unterstützer islamistischer Terrorgruppen vorgegangen. Vier Männer aus dem Rheinland wurden verhaftet. Von Hans Leyendecker mehr...

Seehundsterben auf Sylt Nordsee Seehunde verenden an Lungenentzündung

Immer wieder werden derzeit Dutzende tote Seehunde an den Nordsee-Stränden angeschwemmt. Sie verendeten qualvoll. Nun gibt es eine Erklärung. mehr...

Datenschutz Kameras erfassen in ganz Deutschland Nummernschilder

Exklusiv Wer fährt wann wo rein und raus? An Parkhäusern, Campingplätzen oder Autowaschanlagen in ganz Deutschland erfassen Kameras privater Firmen Nummernschilder - und viele Bürger merken es nicht. Doch was passiert mit den Daten? Von Christian Baars, Jannis Brühl und Christian Deker mehr...

Betrugsverdacht Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Wende tritt zurück

Nach Korruptionsvorwürfen: Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Waltraud Wende ist zurückgetreten. Gegen sie wird wegen einer Rückkehr-Option an die Universität Flensburg ermittelt. mehr...

Schleswig-Holstein Achtjährige erleidet beim Steinesammeln Verbrennungen

Beim Sonntagsspaziergang am Plöner See findet eine Schülerin etwas, das so aussieht wie ein Stein. Doch in ihrer Hosentasche fängt der Klumpen plötzlich Feuer. Die Achtjährige wird mit Verbrennungen in ein Krankenhaus gebracht. mehr...

Seehundsterben an der Nordsee Tiersterben an der Nordseeküste Infektion könnte Robbensterben verursacht haben

Die einen Tiere sterben, die anderen sind apathisch und husten: 180 tote Seehunde wurden seit Anfang Oktober an der deutschen Nordseeküste gefunden. Experten gehen von einem Virus aus. Von Birgit Lutz mehr...

Bundesverwaltungsgericht verhandelt über Elbvertiefung Elbvertiefung im Hamburger Hafen Stadt, Land, Frust

Die Hamburger Bürgerschaft ist in Sorge: Das Urteil zur Elbvertiefung wurde verschoben. Dabei müsse der Ausbau dringend kommen, um auf dem europäischen Markt konkurrenzfähig zu bleiben, sagen die Befürworter. Linke und Grüne sehen das anders. Von Thomas Hahn und Kristina Läsker mehr...

Mutmaßliche IS-Unterstützer Zwei Terrorverdächtige in Aachen festgenommen

Sie sollen die Dschihadistengruppe "Islamischer Staat" mit Geld- und Sachspenden unterstützt und sogar einen Minderjährigen nach Syrien geschleust haben. Bei einer Anti-Terror-Aktion in sieben Bundesländern sind in Aachen zwei Männer verhaftet worden. mehr...

Steuerbetrug Ein Land zeigt sich an

2014 haben sich bislang wohl so viele Steuerbetrüger selbst angezeigt wie in keinem Jahr zuvor. Einer der Gründe: Zum Jahreswechsel werden die Regeln für die strafbefreiende Selbstanzeige verschärft. mehr...

Bildungsmininisterin Schleswig-Holstein Britta Ernst Bildungsministerin in Schleswig-Holstein Britta Ernst Nüchtern bis tough

Britta Ernst verzichtete nach dem Wahlsieg der SPD in Hamburg auf einen Posten, weil ihr Ehemann Olaf Scholz Bürgermeister wurde. Jetzt ist sie neue Bildungsministerin in Kiel. Und der Gegenentwurf zu ihrer skandalumwobenen Vorgängerin. Von Thomas Hahn mehr... Porträt

Bildungsministerin Wende zurückgetreten Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Unter dem Druck der Justiz

Eine Quereinsteigerin, die die Bildungspolitik umkrempeln wollte: Gut zwei Wochen hat Waltraud Wende ausgehalten. Seitdem liefen Ermittlungen gegen die Bildungsministerin wegen Korruptions- und Betrugsverdachts. Nun teilt sie ihren Rücktritt mit. Von Johann Osel mehr...

Dänemark Mit Listerien verseuchte Wurst nach Schleswig-Holstein geliefert

Der Tod von zwölf Dänen nach dem Verzehr von Wurst sorgt nun auch in Deutschland für Aufregung. Nach Angaben des Landwirtschaftsministeriums in Kiel wurden verseuchte Fleischwaren auch nach Schleswig-Holstein geliefert. mehr...

Seehunde Nordsee Nordsee Tierschützer beklagen 150 tote Seehunde

Ungewöhnlich viele tote Seehunde werden zurzeit an den Küsten der Nordseeinseln gefunden. Experten befürchten ein Massensterben der Tiere. mehr...

Landesfeuerwehrschule Bruchsal als Notunterkunft Hygiene in Notunterkünften Sauberes Geschäft mit Flüchtlingen

Überfüllte Notlager, überforderte Helfer: Das System für die Aufnahme von Flüchtlingen stößt an seine Grenzen. Als dem Roten Kreuz Seife, Binden und Zahnbürsten ausgehen, hat ein junger Rettungshelfer eine Idee. Von Jannis Brühl mehr...

Verbraucherschutzwarnung Supermarkt verkaufte 160 Kilo Wurstwaren aus dänischem Skandalbetrieb

Mit Listerien verseuchte Wurst aus Dänemark ist an einen Betrieb in Schleswig-Holstein geliefert worden. Jetzt ist klar, dass die Produkte auch verkauft wurden. Für vier Produkte gibt es jetzt eine Verbraucherschutzwarnung. mehr...

Siegfried Lenz Tod von Siegfried Lenz "Moralist, der nie den Zeigefinger erhob"

Kollegen und Politiker betrauern den Tod des Schriftstellers Siegfried Lenz. Sie sprechen von einer beeindruckenden Persönlichkeit und auch von einzigartiger Freundschaft - vor allem aber von einem "großen Verlust". mehr... Reaktionen

Geplanter Kindesmissbrauch Deutscher Lehrer in den USA verurteilt

Per E-Mail bestellte ein deutscher Lehrer Sex mit Minderjährigen in Mexiko. Verdeckte Ermittler nahmen ihn bei seiner Einreise in die Vereinigten Staaten fest. Vor Gericht bekam er nun eine hohe Gefängnisstrafe. mehr...

Lokführerstreik Ausstand bei der Deutschen Bahn Streik trifft morgendlichen Berufsverkehr

Um sechs Uhr hat der Streik der Bahn-Mitarbeiter offiziell geendet, doch die Folgen werden noch bis zum Mittag zu spüren sein. Bislang sind vor allem die S-Bahnen und der Regionalverkehr in den Großräumen Berlin, Hamburg, München, Stuttgart sowie im Rhein-Main-Gebiet betroffen. mehr...

Rollstuhlfahrer Glücksatlas 2014 Zufriedene, selbstzufriedene Deutsche

Die Deutschen waren noch nie über einen so langen Zeitraum so glücklich wie heute. Einer Erhebung der Deutschen Post zufolge glauben hierzulande die meisten, dass das auch für behinderte Menschen gilt - zu Unrecht. mehr...

Beschluss des Landtags Schleswig-Holstein will Wahlrecht für Nicht-EU-Ausländer

Wenn abgestimmt wird, was auf Kommunalebene passiert, dürfen sich Nicht-EU-Ausländer nicht beteiligen - selbst, wenn sie dauerhaft in Deutschland wohnen. Der Landtag von Schleswig-Holstein will das ändern. Außerdem sollen künftig auch 16-Jährige das Landesparlament mitwählen dürfen. mehr...

Kieler Woche Ärger über Kampagne von Schleswig-Holstein Einzig echter Norden

Ist Schleswig-Holstein nordischer als Hamburg? Oder gar als Dänemark? Die Kieler Landesregierung verärgert Nachbarländer mit einem neuen Werbeslogan. Wo ist der "echte Norden"? Von Kristina Läsker mehr...

Ministerpraesidentenkonferenz Politicker Schleswig-Holstein kürzt Diäten

Schleswig-Holsteins neuer Ministerpräsident Torsten Albig will auf 2.100 Euro seines monatlichen Bruttogehalts verzichten. Damit kürze der Sozialdemokrat sein Gehalt um etwa 12 bis 13 Prozent. Auch für die Minister soll es weniger Geld geben, rund sechs Prozent. In der kommenden Woche werde es einen entsprechenden Kabinettsbeschluss geben. mehr...

FDP-Fraktionsvorsitzender und in Kiel und Spitzenkandidat für die Landtagswahl in Schleswig-Holstein: Wolfgang Kubicki FDP-Spitzenkandidat Kubicki im Interview "In Schleswig-Holstein ist Jamaika am wahrscheinlichsten"

Planspiele über neue Koalitionen: FDP-Frontmann Wolfgang Kubicki entdeckt Gemeinsamkeiten mit den Grünen. Im Gespräch mit Süddeutsche.de prophezeit der scharfzüngige Kieler FDP-Fraktionschef, dass seine Partei bei der Wahl in Schleswig-Holstein ein überraschend gutes Ergebnis holt, zieht über einen SPD-Spitzenmann her - und beteuert, eine "Beißhemmung" entwickelt zu haben. Interview: Ralf Wiegand und Oliver Das Gupta mehr...