Regionalflughäfen Im Abseits gelandet

Länder und Kommunen haben große Hoffnungen in sie gesetzt, meist vergebens: Warum immer weniger Leute von kleinen Flughäfen aus starten. Von Jens Flottau mehr...

Roger Lewentz Investoren Flughafen-Verkauf droht zu platzen

Eine chinesische Firma wollte den Flughafen Hahn kaufen - doch nun zahlt sie nicht. Selbst die Chinesische Handelskammer in Deutschland teilte mit, sie würde die Firma nicht kennen. mehr...

Europas Airlines Doppelter Blindflug

Unternehmen befürchten einen Nachfrageeinbruch und eingeschränkte Verkehrsrechte. Von  Jens Flottau mehr...

EasyJet und Ryanair Brexit Ryanair will keine neuen Flugzeuge mehr in Großbritannien stationieren

Der Chef der Billig-Airline hat angekündigt, das gesamte Wachstum in die EU umzuleiten. Die Fluggesellschaften wird der Brexit wohl trotzdem hart treffen. mehr...

Condor Ferienflieger Aus Angst vor dem Terror

Condor bekommt die Terrorangst der Urlauber zu spüren. Wegen der Anschläge in der Türkei und in Ägypten bleiben viele Menschen lieber zu Hause. Von Jens Flottau mehr...

Brexit Brexit Brexit Das sind die wirtschaftlichen Folgen des Brexit

Wird der Urlaub in London nun billiger? Was bedeutet der Brexit für den Export? Und was passiert mit dem Sky-Abo? Antworten auf die wichtigsten Fragen. Von SZ-Autoren mehr...

Brexit Tourismus Tourismus Was der Brexit für Reisende bedeutet

Mit dem Abschied der Briten von der EU ändert sich einiges für Touristen. Die wichtigsten Fragen und Antworten. mehr...

Flughafen Flughafen Flughafen Der Traum vom Fliegen

Der Flughafen Hahn, bekannt geworden als Abflugbasis von Ryanair, wird an chinesische Investoren verkauft. Diese wollen den Standort mit asiatischen Touristen beleben. Von Christoph Giesen und Susanne Höll mehr...

A passenger walks past the terminal of Frankfurt Hahn airport Luftfahrt Regionalflughäfen haben sich überlebt

Lange träumte fast jeder Landstrich von seinem eigenen Flughafen. Am Ende wurde nur viel Geld versenkt. Kommentar von Caspar Busse mehr...

Politik In der Erfolgsfalle

Viele Regionalflughäfen wie Hahn haben einst vom Boom der Billigflieger profitiert. Geld haben sie damit aber nicht verdient. Das rächt sich jetzt. Für sie dürfte es in Zukunft eher noch schwieriger werden, Gewinne zu erzielen. Von Jens Flottau mehr...

General Images Of Indian Carriers As IndiGo May File IPO Prospectus Asiens Fluggesellschaften Abheben zum Kampfpreis

Die Firmen expandieren kräftig. Vor allem das Geschäft der Billigflieger boomt. Sie erobern im Eiltempo neue Kunden - denn die meisten Menschen dort sind noch nie geflogen. Von Jens Flottau mehr...

Kommentar Immer besser

Die Billigflieger sind für die alten Fluggesellschaften zur Bedrohung geworden. Ihre Tickets sind günstiger, der Service nicht schlechter. Was nun? Von Jens Flottau mehr...

- Fluglinie Billigflüge zur Abstimmung - Ryanair verärgert Brexit-Fans

Viele Befürworter eines britischen EU-Austritts ärgern sich maßlos über eine Werbeaktion von Ryanair. Die Fluglinie facht den Streit nun weiter an. Von Björn Finke, London mehr...

EU Referendum - UK Expat Communities Living In Spain Tourismus Notfalls Necker Island

Nicht nur in Spanien sorgt man sich, dass die Briten demnächst zu Hause bleiben könnten. Von Michael Kuntz mehr...

Ende der Reise Fliegen mit dem Therapie-Truthahn

In der Scharia-konformen Airline Rayani-Air gibt es keinen Alkohol. Ansonsten aber offenbar wenig Ordnung. Von Hans Gasser mehr...

A tourist takes a picture under storm clouds during a camel safari tour alongside the Pacific Ocean on Lighthouse Beach Reise-Start-up Die Gurus aus Westfalen

Die beiden Start-up-Unternehmer Daniel Krahn und Daniel Marx sind mit einer simplen Idee erfolgreich: Sie durchforsten das Internet nach Reiseschnäppchen. Von Michael Kuntz mehr...

Mobiles Leben Flugzeugkabinen Flugzeugkabinen Kampf um jeden Zentimeter an Bord

Mehr Platz? Die meisten Passagiere wollen lieber billig fliegen - also schrumpft der Knieraum weiter. Dabei gäbe es andere Lösungen. Von Andreas Spaeth mehr...

Abgang des Air-France-Chefs Teil des Problems

Der Chef von Air France-KLM strich 5500 Stellen, die Gewerkschaften reagierten mit Häme. Nun verlässt Juniac den Konzern fluchtartig. Von Leo Klimm mehr...

Flugausfälle nach Terroranschlag in Brüssel Terroranschläge in Brüssel Was Reisende jetzt wissen müssen

Das Auswärtige Amt rät Brüssel-Besuchern zu erhöhter Vorsicht. Auch am Mittwoch fallen Zug- und Bahnverbindungen aus. mehr...

Report Airbusfahrer

Die Piloten der Lufthansa sind die Könige der Lüfte. Noch. Sie verdienen bis zu 250000 Euro und bekommen Rente mit 55. Die Fluggesellschaft spart jetzt - auch im Cockpit. Von Karl-Heinz Büschemann mehr...

File photo of a Lufthansa flight attendant passing a row of mannequins dressed in historical flight uniforms at the annual shareholders meeting in Hamburg Lufthansa Trügerischer Glanz

Lufthansa verzeichnet im Jahr 2015 einen Gewinnsprung. Doch der Erfolg beruht vor allem auf billigem Treibstoff. Beim Konzernumbau geht es nur langsam voran. Von Jens Flottau mehr...

Eurowings Das perfekte Debakel

Nach teils gewaltigen Verspätungen muss die neue Lufthansa-Billigtochter Eurowings ihre Pläne zurückstecken. Von Jens Flottau mehr...

Aktienmärkte Schlechte Stimmung macht sich breit

Und schon wieder schlechte Nachrichten aus China: Die Industriemanager dort sehen pessimistisch in die Zunkunft. Hierzulande wird die Exportwirtschaft durch den steigenden Euro belastet. Der Dax fällt weiter zurück. mehr...

Luftfahrt Gemeinsam gegen Brüssel und Europa

Lufthansa, Air France, Ryanair und andere Fluggesellschaften proben den Schulterschluss. Von Jens Flottau mehr...

Luftverkehr Gemeinsam stärker

Lufthansa, Air France, Ryanair und andere proben den Schulterschluss. Sie gründen einen Verein. Von Jens Flottau mehr...