Urteil des Bundsverfassungsgerichts Bund darf auf Flugtickets Steuern kassieren

Bis zu 42 Euro müssen Passagiere an Steuer auf ein Flugticket zahlen. Dem Bund bringt das jährlich eine Milliarde Euro. Das Land Rheinland-Pfalz findet die Abgabe ungerecht. Mit einer Klage ist es jetzt aber gescheitert. mehr...

Eine Ladung Weihnachtsmänner Reiseblog Ryanair führt neue Gebühren ein - mal wieder

Ryanair bietet Flugpreise, die so günstig sind, dass die Gesellschaft leider noch ein paar Zusatzgebühren erheben muss. Zum Beispiel, um ihre Homepage zu finanzieren. Von Katja Schnitzler mehr...

Ryanair Irische Billigfluggesellschaft in der Kritik Ryanair soll beim Gewicht getrickst haben

Neue Vorwürfe gegen die irische Fluggesellschaft Ryanair: Die Billig-Airline soll nach einem Medienbericht das Startgewicht ihrer Maschinen falsch deklariert und so Flughafengebühren gespart haben. Auch bei der geplanten Übernahme des Konkurrenten Aer Lingus gibt es Probleme. mehr...

Ryanair zu Schadenersatz verurteilt Verstöße gegen Arbeitsrecht Ryanair soll in Frankreich zehn Millionen Euro Schadenersatz zahlen

Die irische Billig-Fluglinie Ryanair ist von einem französischen Gericht verurteilt worden. 127 Mitarbeiter soll Ryanair in einer Niederlassung in Frankreich beschäftigt haben, ohne Sozialabgaben zu zahlen. Die Fluglinie will Berufung einlegen. mehr...

Flughafen Lübeck Imagewechsel beim Billigflieger Ryanair, jetzt auch in nett

Hohe Aufschläge für Übergepäck, rüde Umgangsformen: Billigflieger Ryanair macht es seinen Kunden nicht leicht, das Unternehmen zu mögen. Konzernchef O'Leary will das jetzt ändern. mehr...

Ryanair Mutmaßliche Verstöße gegen französisches Arbeitsrecht Ryanair droht Geldstrafe und Einzug von Flugzeugen

Europas größtem Billigflieger Ryanair droht eine hohe Geldstrafe, das Unternehmen soll in Frankreich gegen Sozialgesetze verstoßen haben. Die Verteidigung bezeichnet den Strafantrag der Staatsanwaltschaft als "irre". mehr...

Ryanair Riesengeschäft für Airbus-Rivalen Riesengeschäft für Airbus-Rivalen Ryanair kauft 175 Boeing-Flugzeuge

Billig, aber kaufkräftig: Die Fluglinie Ryanair bestellt bei Boeing 175 Flugzeuge für zwölf Milliarden Euro - laut den Iren ist das die größte zivile Flugzeug-Bestellung Europas. Das dürfte die Freude des Rivalen Airbus über den Deal vom Vortag trüben. mehr...

Ryanair, Boeing, Flugzeug, Jet, Airline Möglicher Riesen-Auftrag für Flugzeugbauer Ryanair soll 170 Boeing-Flugzeuge kaufen

Es wäre einer der größten Flugzeug-Deals der vergangenen Jahre: Ryanair will offenbar seine Flotte deutlich ausbauen. Die Fluglinie soll dem Flugzeughersteller Boeing 170 Maschinen abkaufen wollen - der Auftrag wäre 15 Milliarden Dollar wert. mehr...

Gewinnprognose Streiks kosten Lufthansa 170 Millionen Euro

Der Arbeitskampf der Piloten kommt die Lufthansa teuer zu stehen. Auf bislang 170 Millionen Euro beziffert die Fluggesellschaft die Kosten der Streiks im laufenden Jahr - und schraubt außerdem die Gewinnprognose fürs kommende Jahr herunter. mehr...

Ryanair veroeffentlicht Ergebnis 1. Quartal Billigflieger Piloten erheben Sicherheitsvorwürfe gegen Ryanair

Hat Ryanair aus Kostengründen die Sicherheit der Passagiere gefährdet? Nach drei Notlandungen an einem Tag gerät die irische Billigfluggesellschaft massiv in die Kritik. Das spanische Verkehrsministerium hat eine Untersuchung eingeleitet. mehr...

Ryanair streicht Berlin-Flüge nach Weeze Luftverkehrsabgabe Ryanair streicht weitere Flüge

Nach den Kürzungen im Streckennetz von Frankfurt/Hahn verringert der Billgflieger Ryanair nun auch sein Angebot für andere deutsche Flughäfen. mehr...

Ryanair Nach Zwischenfällen bei Billig-Airline Spanien will Ryanair stärker kontrollieren

Die Pannenserie bei Ryanair setzt sich fort: Zum dritten Mal in vier Tagen ist ein Flugzeug in Spanien außerplanmäßig gelandet. Ein technisches Problem zwang eine Maschine der Billigfluggesellschaft in Madrid zu Boden. Nun will Spanien mehrere Airlines stärker kontrollieren. mehr...

Palma de Mallorca Ryanair-Flug muss nach Turbulenzen notlanden - drei Verletzte

Ein Passagier und zwei Flugbegleiter werden verletzt, als eine Ryanair-Maschine aus Düsseldorf plötzlich in Turbulenzen gerät. Die Piloten landen außerplanmäßig in Palma de Mallorca. Es ist der jüngste Zwischenfall bei der vielkritisierten Billigfluglinie. mehr...

Ryanair Zwischenfälle bei Billigfluglinie Warnleuchte zwingt Ryanair-Maschine zur Landung in Berlin

Die Zwischenfälle bei der Billigfluglinie Ryanair reißen nicht ab. Jetzt musste eine Maschine, die eigentlich nach Bratislava unterwegs war, in Berlin landen. Grund war eine blinkende Warnleuchte im Cockpit. mehr...

Ryanair setzt 120 Passagiere aus Flugzeug Streit an Bord Ryanair wirft 120 Passagiere aus Flugzeug

Damit hatten sie wohl nicht gerechnet: Auf Lanzarote hat ein Ryanair-Pilot 120 Fluggäste vor die Tür gesetzt. Grund war ein Streit zwischen einem Passagier und einer Stewardess. mehr...

CEO Of Ryanair Holdings PLC Michael O'Leary Interview Billigflieger Ryanair-Chef O'Leary weist alle Vorwürfe zurück

Geizen mit Kerosin, drei Notlandungen an einem Tag, Gefährdung der Passagiere. Michael O' Leary, Chef von Ryanair, muss sich einiges an Kritik gefallen lassen, seitdem das spanische Verkehrsministerium eine Untersuchung gegen die Billigflugairline eingeleitet hat. Nun bezieht er Stellung. mehr...

Ryanair streicht fast alle Flugziele ab Leipzig/Halle Ryanair-Verspätung Wütende Passagiere sollen an Bord rebelliert haben

Die Fluggäste nahmen sich Alkohol, Zigaretten, Parfüm und "alles, was sonst irgendwie wertvoll war" - so berichten französische und britische Medien von turbulenten Szenen an Bord einer Ryanair-Maschine. Die Fluggesellschaft dementiert: Von einer "Meuterei" könne keine Rede sein. mehr...

Vorschau: Ryanair Holdings veroeffentlicht Ergebnis im 3. Quartal Klopapier-Wettbewerb bei Ryanair Animateure der Lüfte

Ein Passagier beschwert sich bitterlich über die Billigfluglinie Ryanair: Er sei gezwungen worden, an einem heiteren Wer-reicht-das-Klopapier-am-schnellsten-nach-hinten-Spiel mitzumachen. Dabei gibt es an Bord jeder Airline viel härtere Wettbewerbe. Von Katja Schnitzler mehr... Reiseblog

Ryanair AP Millionenforderung Unsanfte Landung für Ryanair

Steigende Ticketpreise und die Stilllegung von Flugstrecken - das kommt nach der jüngsten EU-Entscheidung wohl auf Ryanair-Chef Michael O'Leary zu. Die EU-Kommission fordert von dem Billigflieger die Rückzahlung von Staatsbeihilfen für den Flugbetrieb auf dem belgischen Flughafen Charleroi. mehr...

Unternehmen Billigflieger in der Krise Billigflieger in der Krise Gewinnwarnung bei Ryanair

Der irische Billigflieger Ryanair rechnet nach einem Gewinneinbruch mit 60 Millionen Euro Jahresverlust. Europaweit gaben Luftfahrt-Aktien nach. mehr...

Ryanair-Maschinen, dpa Frankreich Ryanair muss notlanden

Wegen plötzlichen Druckabfalls fielen bereits die Sauerstoffmasken heraus: Eine Maschine des Billigfliegers Ryanair ist deshalb außerplanmäßig im französischen Limoges gelandet. mehr...

Ryanair, Getty Folgen der Aschewolke Ryanair und die Frage nach dem Zahlmeister

Wer löhnt? Eigentlich haben Reisende in der EU bei gestrichenen Flügen Recht auf die vollständige Erstattung ihres Flugtickets. Ryanair wagt den Tabubruch. mehr...

Ryanair, dpa Übernahmepläne Ryanair kokettiert mit Einstieg bei Lufthansa

Die irische Billigfluggesellschaft Ryanair bekundet Interesse an einem Einstieg bei Lufthansa - obwohl das Unternehmen selbst in den roten Zahlen steckt. mehr...

Irische Fluglinien Irische Fluglinien Aer Lingus stemmt sich gegen Übernahme durch Ryanair

Das Übernahmeangebot der irischen Fluggesellschaft Ryanair an die Aktionäre der Aer Lingus stößt bei der irischen Regierung und der gerade erst teilprivatisierten Fluggesellschaft auf Unmut. Die Offerte sei opportunistisch. mehr...

Billigairline Ryanair Rauchen an Bord, dpa Service bei Airlines Ryanair erlaubt Rauchen

Die Billigairline Ryanair hat Nikotinsüchtige als neue Zielgruppe entdeckt. Künftig darf an Bord wieder geraucht werden - allerdings nur ganz bestimmte Zigaretten. mehr...