Ostukraine Mehr als 200 000 Menschen flüchten aus Ukraine A piece of the wreckage is seen at a crash site of the Malaysia Airlines Flight MH17 in the village of Petropavlivka (Petropavlovka), Donetsk region

+++ UN-Bericht: Über 200 000 Menschen aus der Ukraine geflohen +++ Niederlande und Australien planen Militäreinsatz zur Sicherung der Absturzstelle +++ Russische Truppen sollen den USA zufolge angeblich mit Artillerie auf ukrainisches Gebiet gefeuert haben +++ mehr...

Rasen-Entfernung in easyCredit-Stadion Nürnberg Streit um Bremer Polizeieinsätze EM-Qualifikationsspiel nach Nürnberg verlegt

Der DFB zieht Konsequenzen aus der angedrohten Kostenbeteiligung des Profi-Fußballs an Polizeieinsätzen. Das Präsidium entzieht Bremen das Länderspiel gegen Gibraltar und wählt einen neuen Spielort - die Hansestadt reagiert empört. mehr...

FC Ingolstadt 04 - TSV 1860 München Führungschaos bei 1860 München Gericht hebelt Mayrhofers Präsidentschaft aus

Im Juli 2013 bestimmten die Mitglieder der Löwen Gerhard Mayrhofer zum Präsidenten, jetzt stellt sich heraus, dass die Wahl unzulässig war. Kläger Helmut Kirmaier bekommt vor Gericht in einem entscheidenden Punkt Recht - nun drohen Neuwahlen im Verein. mehr...

Ukraine im Umbruch Ukraine-Konflikt nach dem Flugzeugabsturz Ukraine-Konflikt nach dem Flugzeugabsturz Stillstand statt Einsicht

Das Entsetzen über den Flugzeugabsturz in der Ukraine ist auch eine Woche nach dem Abschuss von Flug MH17 groß. Doch auf politischer Ebene scheint die Chance vertan, innezuhalten und endlich aufeinander zuzugehen. Hat sich der russische Präsident Putin in seiner passiven Haltung verrannt? Eine Analyse im Video von Stefan Kornelius mehr...

Reinhard Rauball Reinhard Rauball im Interview "An Populismus hat man sich ja gewöhnt"

Exklusiv Muss die DFL sich an Polizeikosten für Bundesliga-Partien beteiligen? Ligapräsident Reinhard Rauball weist die Bremer Idee im SZ-Gespräch scharf zurück - und spricht von Stammtischparolen. Von Freddie Röckenhaus mehr...

TTIP Proteste Streit um Freihandelsabkommen Was Europa über TTIP denkt

Zwischen Furcht und Hoffnung - vom Chlorhühnchen bis zum Absatz für Oliven: Wie denken die Bürger anderer Ländern des Kontinents über das Freihandelsabkommen mit den USA? Eine europäische Bestandsaufnahme. Von den SZ-Korrespondenten mehr...

Iran Iran Iran "Washington Post"-Korrespondent festgenommen

Laut Angaben der "Washington Post" wurde der Iran-Korrespondent der Zeitung, Jason Rezaian, sowie dessen Ehefrau und zwei weitere US- Journalisten festgenommen. Die Gründe seien nicht bekannt. mehr...

TSV 1860 München TSV 1860 München TSV 1860 München Parabel vom jungen Wolf

Zeit, auf den Tisch zu hauen: 1860-Trainer Ricardo Moniz will vorerst nicht mehr von hohen Zielen reden, er fordert Verstärkung für seinen Kader. Aber da es bei den Löwen mal wieder ums Geld geht, wird am Ende wohl ein 19-Jähriger spielen müssen. Von Markus Schäflein mehr...

Tour de France, Andrej Griwko, Astana, Radsport Ukrainer Griwko bei der Tour de France Politische Botschaften im Peloton

Während der Italiener Nibali die Tour de France dominiert, kritisiert sein Wasserträger Andrej Griwko die Annexion der Krim. Das bringt dem Ukrainer nicht nur Freunde - vor allem in seiner Mannschaft, dem kremlnahen Staatsprojekt "Astana". Von Johannes Aumüller mehr...

Air Algérie AH5017 Air-Algérie-Absturz in Mali Air-Algérie-Absturz in Mali Schlechtes Wetter soll Unglück verursacht haben

Bei dem Absturz eines Passagierflugzeugs in Mali gibt es keine Überlebenden. Das Wrack liegt in einem schwer zugänglichen Wüstengebiet. Die französische Regierung hat Experten an die Absturzstelle geschickt und glaubt nun auch zu wissen, warum die Maschine verunglückt ist. mehr...

Informal dinner of Heads of states in Brussels Europas Umgang mit Russland Gefangen im Netz der Interessen

Meinung Russland befeuert den Krieg mit der Ukraine. Doch eine geschlossene Sanktionspolitik der EU scheitert an nationalen Wirtschaftsinteressen. Wollen die Europäer Putins Expansionskurs stoppen, müssen sie untereinander mehr Solidarität zeigen. Ein Kommentar von Stefan Ulrich mehr...

Leaders of the major industrial economies Noda, Mont, Harper, Hollande, Obama, Cameron, Medvedev, Merkel, Van Rompuy, Barroso attend dinner at G8 Summit at Camp David Exklusiver Club des Chefs des Chefs Enthüllungen beim Weltküchengipfel

Bei regelmäßigen Treffen plaudern Spitzenköche über die Lieblingsspeisen von Obama, Merkel und der Queen. Schließlich ist Wissen auch in der Küche Macht: Der eine hasst Rote Bete, den anderen kann man mit Artischocken jagen. Von Tanja Mokosch mehr...

Fußball-WM Olympische Spiele in Rio 2016 Olympische Spiele in Rio 2016 Im ewigen Ausnahmezustand

Die Fußball-WM ist vorbei, jetzt erwartet Rio de Janeiro der eigentliche Härtetest: Die Olympischen Spiele 2016. Von den Sportstätten ist kaum eine fertig. Diesmal geht es an Rios Struktur, manche sagen: an Rios Seele. Von Peter Burghardt mehr...

HIV und Aids Welt-Aids-Konferenz Welt-Aids-Konferenz Fatale Stigmatisierung

In mehr als 80 Ländern werden Homosexuelle, Drogenabhängige und Sexarbeiter in den Untergrund gezwungen. Die restriktiven Praktiken hemmen den Kampf gegen HIV. In Deutschland klagen Aids-Aktivisten über die Diskriminierung von Infizierten. mehr...

Irak Irak Irak Kurde Masum ist neuer Präsident im Irak

Ende eines langen Machtvakuums: Der Irak hat einen neuen Staatspräsidenten - es handelt sich um den Politikveteranen Fuad Masum. Zuvor waren bei einem Angriff auf einen Gefangenentransport 60 Menschen getötet worden. mehr...

- Verhärtete Fronten nach MH17-Abschuss Stratege Putin unter Druck

Es dürfte die wohl schwierigste Lage in Putins Regierungszeit sein - und dem Präsidenten ist die Anspannung inzwischen anzumerken: In der internationalen Wahrnehmung rückt die russische Führung endgültig in die Nähe von Terror-Helfern, im Kreml hingegen wächst die Angst vor weiteren Sanktionen. Von Julian Hans mehr...

TU München In English, please!

TU-Präsident Wolfgang Herrmann will alle Master-Studiengänge auf Englisch umstellen, die international übliche Standardsprache. Damit stößt er auf Widerstand - bei Studenten und bei CSU-Parteifreunden. Von Sebastian Krass mehr...

Airstrikes on Gaza Israels Gazaoffensive Nutznießer arabischer Schwäche

Meinung Ägyptens Präsident al-Sisi und der junge Emir von Katar ringen um die Führungsrolle in Nahost. Von dem Machtkampf scheint vor allem Israel zu profitieren. Doch es sollte sich daran nicht erfreuen, sondern Frieden mit den Palästinensern suchen, bevor noch viel radikalere Feinde ins Haus stehen. Ein Kommentar von Tomas Avenarius mehr...

Erster Weltkrieg Raymond Poincaré, Zar Nikolaus II.Frankreich Julikrise Münchner Neueste Nachrichten vom 23. Juli 1914 Geheimes Timing mit Poincaré

Heute vor 100 Jahren lassen in der Zeitung nur Indizien erahnen, dass sich in Österreich etwas zusammenbraut. Das SZ-Vorgängerblatt berichtet vom Hin und Her beim bevorstehenden Ultimatum an Serbien, peinlichen Unruhen beim Russland-Besuch von Frankreichs Präsident Poincaré - und vom Mord an einem Chefredakteur. Von Barbara Galaktionow mehr...

Malaysia Airlines MH17 Flugzeug-Absturz über der Ukraine Flugzeug-Absturz über der Ukraine USA haben keine Beweise für russische Beteiligung

+++ US-Geheimdienst hat bislang keine Indizien für ein Mitwirken Russlands am mutmaßlichen Abschuss von MH17 +++ Prorussische Separatisten haben nach US-Ansicht das Flugzeug wohl versehentlich getroffen +++ Europäische Union bereitet Verschärfung der Sanktionen gegen Russland vor +++ mehr...

Nigeria und die Boko Haram Der afrikanische Riese wankt

Die Kriegserklärung der nigerianischen Regierung an die Islamisten von Boko Haram hat diese nur noch stärker gemacht. Erstmals nehmen die Terroristen im Norden des Landes eine Großstadt ein. Die kleine Gruppe hält das riesige Land im Schwitzkasten. Von Ronen Steinke mehr...

Michael Kraus, Handball, Frisch Auf Göppingen Handball-Nationalspieler Kraus "Immer noch nicht richtig erwachsen"

Handball-Nationalspieler Michael Kraus wird für seine Verstöße gegen die Anti-Doping-Richtlinien heftig kritisiert. Gedopt habe Kraus aber nicht - auch deutscher Nationalspieler soll er bleiben. mehr...

CIA-Gefängnis in Polen Folter mit Folgen

Meinung Warschau hat der CIA erlaubt, in Polen Terrorverdächtige zu inhaftieren und zu foltern. Der Vorgang ist nicht nur für die polnische Regierung beschämend. Er schadet auch dem rechtsstaatlichen Selbstverständnis der USA. Ein Kommentar von Klaus Brill mehr...

Polizeieinsatz bei Fußballspielen Polizeieinsätze bei Risikospielen Rechnung für die Deutsche Fußball Liga

Alleingang mit Vorbildfunktion? Das rot-grün regierte Bremen will die Bundesliga als erstes Bundesland an den Kosten für Polizeieinsätze bei Risikospielen beteiligen. Die DFL kündigt an, "alle juristischen Möglichkeiten ausschöpfen" zu wollen - der DFB erwägt, der Hansestadt ein Länderspiel wegzunehmen. Von Jan Bielicki und Marc Widmann, Bremen mehr...

Joachim Löw, Deutsche Nationalmannschaft, DFB Video
Joachim Löw als Bundestrainer Und jetzt: Europameister

Nein, er tritt nicht auf dem Höhepunkt zurück: Bundestrainer Joachim Löw erklärt, dass er seinen Vertrag bis 2016 erfüllen wird. Er sieht keinen Grund, eine Weltmeister-Mannschaft aufzugeben - die noch viel besser werden kann. Von Christof Kneer mehr...