Pep Guardiola zu Thiagos Verletzung "Das war vielleicht ein großer Fehler" Spain's soccer player Alcantara, Bayern Munich's coach Guardiola and sport director Sammer arrive for official presentation of Bayern Munich's new player in Munich

Bayern Münchens Trainer Pep Guardiola hat erstmals eine persönliche Mitschuld an der neuerlichen Verletzung von Thiago Alcántara eingeräumt. Der Mittelfeldspieler fällt nach einer Behandlung in Spanien wochenlang aus. mehr...

504676651 Bayern-Sieg in Köln Kunstwerk mit wenigen Schönheitsfehlern

Bayern-Trainer Pep Guardiola will Bundesligaspiele nicht einfach nur gewinnen. Seine Mannschaft soll Begegnungen wie gegen Köln dominieren. Der lockere 2:0-Sieg überrascht sogar den Künstler Guardiola. Von Sebastian Fischer mehr... Analyse

Moritz Stoppelkamp, SC Paderborn, Hannover 96, Bundesliga Elf des Spieltags 83 Meter bis zur Tabellenspitze

Moritz Stoppelkamp beschert dem SC Paderborn mit einem Rekordtor die Bundesliga-Tabellenführung. Pierre Emile Højbjerg verärgert Trainer Pep Guardiola. Und in Köln vollbringt ein Torwart Historisches. Die SZ-Elf des 4. Spieltags. mehr... Bilder

504676089 Münchner Sinnkrise Muschelarmband gegen trübe Gedanken

Die Zeiten von Dominanz und Davoneilen lassen sich beim FC Bayern München momentan nicht wiederbeleben. Wie das 0:0 beim HSV zeigt, stecken die Münchner weiter in der Findungsphase - und werden merklich unzufriedener. Von Saskia Aleythe mehr... Analyse

511785629 Taktik des FC Bayern Projektleiter sucht Ziel

Wenn er könnte, würde Pep Guardiola seine Spieler wohl per Joystick über den Platz lenken - der Trainer des FC Bayern dirigiert seine Elf mittlerweile schon nach 20 Minuten komplett um. Das offenbart viele Fragezeichen im Verein. Von Claudio Catuogno mehr... Kommentar

FC Bayern Muenchen v VfB Stuttgart - Bundesliga Bayern und Schalke in der Champions League Wehwehchen überall

Schlechte Nachrichten für die Bayern: Beim internationalen Auftakt gegen ManCity fehlt den Münchnern erneut Franck Ribéry. Den Franzosen plagen Knieprobleme - der FC Schalke muss gegen Chelsea wichtige Kräfte in der Defensive ersetzen. mehr...

Xabi Alonso, FC Bayern, Bundesliga, Fußball Xabi Alonso beim FC Bayern Entspannt zwischen den Welten

Mehr Spielverlagerungen, weniger Kurzpässe: Xabi Alonso verfolgt eine andere Idee vom Fußball als Pep Guardiola. Vor dem Champions-League-Auftakt gegen Manchester City erklärt der neue Stratege des FC Bayern, warum sein Stil mit dem des Trainers trotzdem zusammenpassen könnte. Von Benedikt Warmbrunn mehr... Report

FC Bayern, Pep Guardiola, Bundesliga FC Bayern München Guardiolas verschleppte Revolution

Mit dem teuren Transfer von Verteidiger Mehdi Benatia im Sommer-Schlussverkauf lindert der FC Bayern seine schlimmsten Personalsorgen. Doch insgesamt fehlen klare Signale im Sinne jener fußballerischen Kultur-Revolution, die Trainer Pep Guardiola plant. Kommentar von Klaus Hoeltzenbein mehr... Meinung

Borussia Dortmund v Bayern Muenchen - Supercup 2014 For DFL Bayern-Trainer Pep Guardiola "Wir brauchen sicher einen neuen Spieler"

Der FC Bayern will nach der Verletzung von Javi Martínez noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv werden. Louis van Gaal legt mit Manchester United einen Fehlstart in die Premier League hin. Zlatan Ibrahimovic muss wegen einer seltsamen Verletzung ausgewechselt werden. mehr... Sportticker

2014 MLS All-Star Game FC-Bayern-Niederlage in Portland Schweinsteiger verletzt sich auf US-Reise

Unrühmliches Ende des US-Reise des FC Bayern: In Portland verliert der deutsche Rekordmeister gegen eine US-Auswahl. Bastian Schweinsteiger muss verletzt vom Platz, gibt später aber Entwarnung. Trainer Pep Guardiola verweigert dem US-Coach aufgebracht den Handschlag. mehr...

MSV Duisburg v FC Bayern Muenchen - Friendly Match Saisonstart des FC Bayern Guardiolas nächste Erbschaft

Späte Rückkehr von sechs Weltmeistern, Spaniens frühes Aus bei der WM: Auch in seine zweite Saison als Bayern-Trainer startet Pep Guardiola unter erschwerten Bedingungen. Doch er vertraut seinen Gedanken. Von Benedikt Warmbrunn mehr...

MSV Duisburg - FC Bayern München Bayern-Coach Pep Guardiola Mit kleinen Wünschen zurück aus dem Urlaub

Erstmals nach der Sommerpause tritt der Bayern-Trainer öffentlich auf: Pep Guardiola erklärt, dass er sich einen neuen Torwart wünscht, mit dem sonstigen Kader aber zufrieden ist. Für Philipp Lahm hat er einen eindeutigen Plan. mehr...

491932433 Taktik bei der WM Fußball im Anti-Guardiola-Stil

Wer gewinnt: Ballbesitz- oder Konterfußball? Das ist die große Frage bei der Fußball-WM in Brasilien. Welche Konsequenzen hat das Klima auf die Spielweise? Und welche Lehren zieht Bundestrainer Löw vor dem Spiel gegen Portugal daraus? Gedanken zur Taktik. Von Thomas Hummel mehr...

Bayern Munich coach and Catalan native Guardiola attends an event supporting a Catalan independence referendum in Berlin Auftritt in Berlin Guardiola wirbt für unabhängiges Katalonien

"Menschentürme für die Demokratie": Bei einer Demonstration von Katalanen in Berlin tritt überraschend auch Bayern-Trainer Pep Guardiola auf. Seine Sache ist die der Protestierenden - er wirbt für ein Unabhängigkeitsreferendum. mehr...

- Hochzeit von Pep Guardiola Trainer traut sich

Wer es mehr als 20 Jahre miteinander aushält, der ist prädestiniert für die Ehe, sollte man meinen. Trotzdem hat FC-Bayern-Trainer Pep Guardiola mit seinem Jawort nun selbst die spanische Gemeinde überrumpelt, in der die Trauung mit Langzeit-Freundin Cristina Serra stattfand. mehr...

Borussia Dortmund - FC Bayern München Taktik im Pokal-Finale Der Sieger heißt: Pep Guardiola

Es stand auch die Reputation des Bayern-Trainers auf dem Spiel. Doch im Pokal-Finale gegen den BVB radikalisiert sich Pep Guardiola selbst, stellt sein System völlig um. Nie war in Deutschland mehr Pep-Fußball zu sehen. Von Thomas Hummel mehr...

DFB-Pokal - Abschlusstraining Bayern München FC Bayern vor dem Finale Münchner Stimmungstief

Vor dem Prestigeduell im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund streicht Trainer Pep Guardiola überraschend Stürmer Mario Mandzukic aus dem Pokal-Kader. Schweinsteiger fällt aus, Ribérys Einsatz ist fraglich - und der Fall Thiago verrät die innere Zerrissenheit des Klubs. Von Boris Herrmann mehr...

Bayern Muenchen v 1. FC Kaiserslautern - DFB Cup Begriffe der Bundesliga-Saison A wie Alibi-Käse, P wie Phantomtor

Was bleibt von der Saison 2013/2014 in Erinnerung? Ein Trainer, der in allen erdenklichen Sprachen über seine Idee des Fußballs philosophiert. Ein Klub, der liebend gerne ein "Pissverein" ist und ein Österreicher, der alle "deppert" macht. Die prägenden Vokabeln dieser Bundesliga-Spielzeit. Von der SZ.de-Sportredaktion mehr...

FC Bayern München Meisterfeier Robben Bierdusche Bilder
Meisterfeier des FC Bayern Bühne frei zum Blödeln

Der deutsche Meister FC Bayern München feiert sich und seine Fans. Auf dem Rathausbalkon macht Pep Guardiola eine Liebeserklärung, Arjen Robben bekommt den lautesten Applaus - und hinter den Kulissen fallen historische Sätze. Von Ingrid Fuchs und Christian Krügel mehr...

Eintracht Braunschweig v FC Bayern Muenchen - Bundesliga Mario Mandzukic beim FC Bayern Der Fremde

Mario Mandzukic ringt nach zwei Jahren beim FC Bayern München immer noch um Anerkennung. Nun könnte der Kroate Torschützenkönig der Bundesliga werden. Wenn da nicht einer wäre, der genauso stolz ist wie er: Sein Trainer Pep Guardiola. Von Benedikt Warmbrunn mehr...

SZ-Magazin Das Beste aus aller Welt Sprechen wie Trap und Pep

"Soldo okay, wir machen steht, bleiben okay spielen." Warum freuen uns solche Sätze so? Unser Autor über die neue Europasprache, die sich schon jetzt aus den Äußerungen der Fußballtrainer ablesen lässt. Von Axel Hacke mehr... SZ-Magazin

VfL Wolfsburg v FC Bayern Muenchen - Bundesliga 2 mal 2 - der Fußballschlagabtausch "Guardiola braucht mehr Thiagos"

Sollte der FC Bayern seinem Trainer nach den Erfahrungen gegen Real Madrid neue Spieler für sein System zur Verfügung stellen? Und wer schafft es in der Bundesliga noch in die Relegation? Die Fußballfragen der Woche bei 2 mal 2. Von Johannes Aumüller und Jonas Beckenkamp mehr...

Außerordentliche Mitgliedsversammlung FC Bayern München Abschied vom FC Bayern Uli Hoeneß taugt nicht für die Opferrolle

Meinung Aus dem Gefängnis heraus lässt sich der Weltverein Bayern München nicht regieren. Die Folgen von Hoeneß' Abschiedsrede und Guardiolas Transferwünschen werden nun Vorstandsboss Rummenigge und Sportchef Sammer moderieren müssen - Hoeneß will in der Haft über sich selbst nachdenken. Ein Kommentar von Klaus Hoeltzenbein mehr...