Mysteriöser Brief von Ägyptens Präsidenten Herzliche Grüße nach Israel, Ihr Mohammed Mursi Mursi Ägypten Peres Israel

Ein angeblicher Brief von Ägyptens Präsident Mursi an seinen israelischen Kollegen Peres sorgt für Unruhe. In dem Schreiben soll der Ägypter den Wunsch äußern, den Friedensprozess im Nahen Osten vorantreiben zu wollen. Es wäre nicht das erste Mal, dass in seinem Namen Aussagen verbreitet werden. Von Sonja Zekri mehr...

Anschlag in Kairo Autobombe explodiert vor italienischem Konsulat

In Kairo ist bei einem Anschlag auf das italienische Konsulat ein Mensch ums Leben gekommen. Weitere Personen wurden verletzt. mehr...

Ägypten Attentat auf den Klub der besten Freunde

Mit einem Anschlag auf das italienische Konsulat trifft der Islamische Staat das ägyptische Regime ebenso wie die Regierung in Rom: Die adelt Präsident Sisi als "großen Anführer". Von Paul-Anton Krüger und Oliver Meiler mehr...

Ägypten Sisi baut Macht aus

In Ägypten gibt es kein gewähltes Parlament - dafür neue Befugnisse für die Exekutive. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Anschläge in Ägypten Attentat Attentat Ägyptens Generalstaatsanwalt bei Anschlag getötet

Nach dem Sturz von Mohammed Mursi stellte Hischam Barakat tausende Islamisten vor Gericht. Nun ist er bei einem Bombenanschlag getötet worden. mehr...

Mohammed Mursi Mohammed Mursi Mohammed Mursi Ägyptens undurchsichtiger Präsident

In seiner Heimat sieht sich Ägyptens Präsident Mursi heftigen Protesten ausgesetzt. Beim Besuch in Berlin wirbt er um die Unterstützung Deutschlands. Doch die Bundesregierung zögert. Denn viele fragen sich: Wofür steht Mursi? Von Barbara Galaktionow mehr...

Mohammed Mursi versus Armee Ägyptens Verfassungsgericht prüft Rechte des Präsidenten

Hat Ägyptens Präsident das Recht, die Auflösung des Parlaments zu widerrufen? Darüber berät heute das Verfassungsgericht in Kairo. Die Anhänger von Mohammed Mursi feiern den Schritt auf dem Tahrir-Platz der Hauptstadt - Kritiker fürchten eine neue Welle der Gewalt. mehr...

Supporters of Muslim Brotherhood's presidential candidate Mohamed Morsy celebrate his victory at the election at Tahrir Square in Cairo Mohammed Mursi wird neuer Präsident Ägypten in banger Erwartung

Meinung Mohammed Mursi wird neues ägyptisches Staatsoberhaupt - und es liegt eine gewisse Ironie darin, dass die Muslimbrüder bei der Präsidentenwahl triumphierten: Dass das Parlament aufgelöst und die Verfassung nun vom Militär kontrolliert wird, liegt auch an ihnen. Das Ringen zwischen Islamisten und Militär erreicht nun eine neue Phase. Ein Kommentar von Sonja Zekri, Kairo mehr...

Ägypten nach Mubarak Ägyptischer Muslimbruder Mohammed Mursi Ägyptischer Muslimbruder Mohammed Mursi Lückenbüßer mit Chancen auf die Präsidentschaft

Er gilt als Hardliner, als verbissener Israel-Gegner und Anhänger eines islamischen Staates - und er könnte bald in der Stichwahl um das Präsidentenamt in Ägypten stehen: Mohammed Mursi ist strammer Parteisoldat der Muslimbrüder. Doch um als Staatsoberhaupt erfolgreich zu sein, müsste er sich in Teilen von ihnen distanzieren. Von Tomas Avenarius, Kairo mehr...

Kairo Todesurteil gegen Ägyptens Ex-Präsident Mursi bestätigt

Ein Gericht in Kairo bestätigt das umstrittene Todesurteil gegen den ehemaligen ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi. Er wird für den Tod von Demonstranten verantwortlich gemacht. mehr...

Festnahme am Flughafen Berlin-Tegel Al-Jazeera fordert Freilassung von Journalisten

Ahmed Mansour gehört zu den bekanntesten Fernsehjournalisten der arabischen Welt. Wie sein Sender Al-Jazeera meldet, ist er auf der Durchreise in Deutschland festgenommen worden. mehr...

Ahmed Mansour Umstrittene Festnahme von Journalist Mansour Deutsche Behörden ignorierten Bedenken von Interpol

Die Generalstaatsanwaltschaft in Berlin hat den ägyptischen Journalisten Ahmed Mansour freigelassen. Nun werden Details bekannt, wie es zu der umstrittenen Inhaftierung kam. mehr...

Bombing targets convoy of Egyptian Prosecutor General Ägypten Schlag gegen die Justiz

Ägyptens Generalstaatsanwalt, eine wichtige Symbolfigur für die Verfolgung der Muslimbrüder, stirbt durch ein Bombenattentat. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Bombing targets convoy of Egyptian Prosecutor General Nahost Syrien, Irak, Libyen - Ägypten?

Am Nil entwickelt sich eine gefährliche Gewaltspirale: Das Regime verschärft die Repression, die Islamisten antworten mit mehr Gewalt. Ein Bürgerkrieg ist längst nicht mehr ausgeschlossen. Von Paul-Anton Krüger mehr... Kommentar

Ägypten Angriff auf die Halbinsel

Mindestens 60 ägyptische Sicherheitskräfte sterben auf dem Sinai, zu den Attacken bekennt sich ein Ableger des IS. Dabei versucht das Militär schon seit einiger Zeit, die Lage auf dem Sinai mit Elite-Einheiten zu kontrollieren. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Ägypten Mehr als 100 Tote bei IS-Angriffen auf Sinai

Die Terrormiliz Islamischer Staat hat auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel mehrere Militärposten attackiert. Es ist einer der heftigsten Gewaltausbrüche in der Gegend seit Jahren. mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Nahost Nahost So nah wie lange nicht

Israel und Ägypten haben einen Friedensvertrag, aber erst die wachsende Bedrohung durch Islamisten auf der Sinai-Halbinsel lässt die beiden Regierungen wieder eng kooperieren. Von P.-A. Krüger, P. Münch mehr...

Al Jazeera's journalist Mansour passes through a police line after being released in Berlin Rechtshilfe im Fall Mansour Der mysteriöse Weg eines Haftbefehls

Der Fall des ägyptischen Journalist Ahmed Mansour ist außergewöhnlich: Deutsche Regierungsstellen setzten sich offenbar über Warnungen von Interpol hinweg. Und auch der Zeitpunkt der umstrittenen Verhaftung ist merkwürdig gewählt. Von Ronen Steinke mehr...

Abdel Fattah al-Sisi Ägyptens Präsident al-Sisi Vom Retter zum Unterdrücker

Offiziellen Umfragen zufolge ist Ägyptens Präsident al-Sisi in der Bevölkerung beliebt wie nie. Doch eine Spurensuche im Land zeichnet ein anderes Bild. Von Paul-Anton Krüger mehr... Report

Hosni Mubarak Ägypten Ägypten Mubarak zu drei Jahren Haft verurteilt

Ein Gericht in Kairo verurteilt den ehemaligen ägyptischen Diktator Hosni Mubarak zu drei Jahren Haft. Er soll Gelder in Höhe von 16 Millionen Euro veruntreut haben. Doch ins Gefängnis muss er wohl nicht. mehr...

Ägyptischer Präsident Sisi in Berlin Mäßig willkommen

Der ägyptische Präsident Abdel Fattah al-Sisi ist zu Besuch in Berlin. Während er von Kanzlerin Merkel begrüßt wird, hat deren Parteikollege Lammert gute Gründe, ein Treffen zu verweigern. mehr... Bilder

Arabischer Meinungsaustausch Stadt und Rebellion

Zwischen Dschungel-Ländlichkeit und Erdöl-Urbanismus: Schriftsteller, Historiker und Stadtforscher sprechen in Paris über die Kapazität der Städte in der arabischen Welt. Von Joseph Hanimann mehr...

Bassem Youssef Diesjährige Emmy-Verleihung Große Bühne für Ägyptens Satire-Star

Halb Ägypten hing an seinen Lippen, wenn Politsatiriker Bassem Youssef auf Sendung ging. Doch im Mai vergangenen Jahres hörte er auf - aus Angst um die Sicherheit seiner Familie. Jetzt bekommt er als Moderator der Emmy-Verleihung die ganz große Bühne. Von Paul-Anton Krüger mehr... Porträt

Mohammed Morsi Gerichtsentscheid in Kairo Todesstrafe für ägyptischen Ex-Präsidenten Mursi

Wegen Spionage hat ein Gericht in Kairo Mohammed Mursi zum Tode verurteilt. Der frührere ägyptische Präsident soll sich mit der palästinensischen Hamas und der libanesischen Hisbollah verschworen haben. mehr...