Alaa Abdel Fattah Ägyptischer Blogger muss fünf Jahre ins Gefängnis Alaa Abdel-Fattah

Die ägyptische Justiz fällt ein hartes Urteil: Der Blogger und Bürgerrechtler Alaa Abdel Fattah muss wegen illegalen Demonstrierens fünf Jahre ins Gefängnis. Er war eine der Führungsfiguren der Massenproteste 2011. mehr...

Mursi Ägypten Peres Israel Mysteriöser Brief von Ägyptens Präsidenten Herzliche Grüße nach Israel, Ihr Mohammed Mursi

Ein angeblicher Brief von Ägyptens Präsident Mursi an seinen israelischen Kollegen Peres sorgt für Unruhe. In dem Schreiben soll der Ägypter den Wunsch äußern, den Friedensprozess im Nahen Osten vorantreiben zu wollen. Es wäre nicht das erste Mal, dass in seinem Namen Aussagen verbreitet werden. Von Sonja Zekri mehr...

File photo of Al Jazeera journalist Peter Greste of Australia standing in a metal cage during his trial in a court in Cairo Al-Jazeera-Mitarbeiter Peter Greste Ägypten ordnet Abschiebung von australischem Reporter an

Der australische Al-Jazeera-Reporter Peter Greste war in Ägypten zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt worden. Nun hat er das Land in Richtung seiner Heimat Australien verlassen. Ob er dort den Rest seiner Haftstrafe absitzen muss, ist unklar. mehr...

Russian President Vladimir Putin visits Egypt Putin zu Gast in Kairo Außenseiter unter sich

Ägypten will unabhängiger von den USA werden - da kommt Machthaber al-Sisi der Besuch von Russlands Präsident Putin gerade recht. Kairo geht es um Geschäfte und Waffen. Aber auch Moskau hat Pläne. Von Julian Hans, Moskau, und Paul-Anton Krüger, Kairo mehr... Analyse

Vladimir Putin, Abdel-Fattah el-Sissi Putin in Kairo Russland will Atomkraftwerk in Ägypten bauen

Wladimir Putin und Ägyptens Präsident al-Sisi vereinbaren den Bau eines Atomkraftwerks in dem Land am Nil. Doch das soll erst der Anfang einer engeren Kooperation zwischen den beiden Ländern sein. mehr...

Mohammed Mursi Mohammed Mursi Mohammed Mursi Ägyptens undurchsichtiger Präsident

In seiner Heimat sieht sich Ägyptens Präsident Mursi heftigen Protesten ausgesetzt. Beim Besuch in Berlin wirbt er um die Unterstützung Deutschlands. Doch die Bundesregierung zögert. Denn viele fragen sich: Wofür steht Mursi? Von Barbara Galaktionow mehr...

Mohammed Mursi versus Armee Ägyptens Verfassungsgericht prüft Rechte des Präsidenten

Hat Ägyptens Präsident das Recht, die Auflösung des Parlaments zu widerrufen? Darüber berät heute das Verfassungsgericht in Kairo. Die Anhänger von Mohammed Mursi feiern den Schritt auf dem Tahrir-Platz der Hauptstadt - Kritiker fürchten eine neue Welle der Gewalt. mehr...

Supporters of Muslim Brotherhood's presidential candidate Mohamed Morsy celebrate his victory at the election at Tahrir Square in Cairo Mohammed Mursi wird neuer Präsident Ägypten in banger Erwartung

Meinung Mohammed Mursi wird neues ägyptisches Staatsoberhaupt - und es liegt eine gewisse Ironie darin, dass die Muslimbrüder bei der Präsidentenwahl triumphierten: Dass das Parlament aufgelöst und die Verfassung nun vom Militär kontrolliert wird, liegt auch an ihnen. Das Ringen zwischen Islamisten und Militär erreicht nun eine neue Phase. Ein Kommentar von Sonja Zekri, Kairo mehr...

Ägypten nach Mubarak Ägyptischer Muslimbruder Mohammed Mursi Ägyptischer Muslimbruder Mohammed Mursi Lückenbüßer mit Chancen auf die Präsidentschaft

Er gilt als Hardliner, als verbissener Israel-Gegner und Anhänger eines islamischen Staates - und er könnte bald in der Stichwahl um das Präsidentenamt in Ägypten stehen: Mohammed Mursi ist strammer Parteisoldat der Muslimbrüder. Doch um als Staatsoberhaupt erfolgreich zu sein, müsste er sich in Teilen von ihnen distanzieren. Von Tomas Avenarius, Kairo mehr...

Ägypten IS-Ableger bekennt sich zu Anschlägen auf Sinai

Der ägyptische Ableger der Terrormiliz "Islamischer Staat" soll hinter der Serie tödlicher Anschläge auf der Sinai-Halbinsel stecken: Bei den Attentaten sterben mindestens 20 Menschen, darunter auch Zivilisten. mehr...

Ägypten Gericht verurteilt 230 Mubarak-Gegner zu lebenslanger Haft

Sie sind gegen den früheren ägyptischen Präsidenten Mubarak auf die Straße gegangen: Jetzt müssen 230 Aktivisten für den Rest ihres Lebens in Ägypten ins Gefängnis. mehr...

Demonstranten in Kairo Ägypten Mindestens 18 Tote am Revolutionstag

Obwohl am Jahrestag der Revolution in Ägypten Versammlungen verboten sind, liefern sich Demonstranten Straßenschlachten mit den Sicherheitskräften. Mindestens 18 Menschen sterben, auch ein Polizist kommt ums Leben. mehr...

Egyptian President Abdel Fattah al-Sisi visits Coptic Pope on the Ägyptens Präsident Sisi bei Kopten Weihnachtsgruß, der viel zählt

Als erster Präsident Ägyptens besucht Abdel Fattah al-Sisi den Festgottesdienst der koptischen Christen in Kairos Markuskathedrale - wenige Tage zuvor hielt er eine Rede zur Reformation des Islam. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Ägypten Gericht in Kairo verhängt mehr als 180 Todesurteile

Erst vor wenigen Tagen wurde das Verfahren gegen Ägyptens Ex-Diktator Hosni Mubarak eingestellt, nun hat ein Strafgericht mehr als 180 Angeklagte zum Tode verurteilt. Diese sollen an den Ausschreitungen im August 2013 beteiligt gewesen sein. mehr...

Mohamed Fahmy, Baher Mohamed, Peter Greste Ägypten Verfahren gegen Al-Jazeera-Reporter wird neu aufgerollt

Das Urteil - lange Haftstrafen für drei Al-Jazeera-Mitarbeiter in Ägypten - war scharf kritisiert worden. Nun hat das oberste Gericht in Kairo es aufgehoben. Das Verfahren wird neu eröffnet. Trotzdem müssen die Journalisten im Gefängnis bleiben. mehr...

Homophobie Schwule in Ägypten Schwule in Ägypten Nichts Strafbares im Hamam

In Kairo werden 26 Männer von dem Vorwurf freigesprochen, gegen das Sittlichkeitsgesetz verstoßen zu haben. Dennoch ist ganz klar: In Ägypten werden Homosexuelle zunehmend verfolgt. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Homophobie in Ägypten "Unziemliche Akte in der Öffentlichkeit"

Homosexuelle werden in Ägypten verfolgt und öffentlich an den Pranger gestellt. In Kairo stehen 26 Männer vor Gericht, die vor etwa zwei Wochen bei einer spektakulär inszenierten Razzia in einem Dampfbad verhaftet wurden. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Parlamentswahl in Tunesien Tunesien Der Jasmin ist verwelkt

Auf die Jasmin-Revolution folgt Ernüchterung: Viele Tunesier sind davon enttäuscht, wie wenig sich ihr Land in den vergangenen dreieinhalb Jahren verändert hat. Das hat auch Auswirkungen auf die Parlamentswahl am Sonntag. Von Paul-Anton Krüger mehr... Report

U.S. Secretary of State John Kerry listens while Egyptian President Abdel Fattah al-Sisi talks before a meeting at the presidential palace in Cairo Anti-Terror-Allianz Kerry wirbt in Kairo für Krieg gegen IS

Die USA verschärfen den Ton - und bezeichnen den Kampf gegen die IS-Dschihadisten erstmals als Krieg. Außenminister Kerry ist auf der Suche nach Verbündeten zu Gesprächen in Ägypten. Harsche Kritik am Vorgehen der USA kommt aus Iran. mehr...

Egyptian court jails eight men over gay marriage video Ägypten Jahrelange Haft wegen Teilnahme an Schwulen-Hochzeit

Acht ägyptische Männer müssen für drei Jahre in Haft, weil sie in Videoaufnahmen einer Schwulenhochzeit auf dem Nil zu sehen gewesen sein sollen. Ein Gericht verurteilte sie wegen "Anstachelung zu unsittlichem Verhalten". mehr...

Islamischer Staat Terrorgruppe Terrorgruppe Ägyptische Extremisten bekennen sich zum IS

Ansar Beit al-Makdis, die größte Terrorgruppe in Ägypten, verübt regelmäßig Anschläge auf dem Sinai. Die radikalen Islamisten haben sich nun der IS-Miliz angeschlossen. mehr...

Ägyptens Ex-Staatschef Gericht stellt Verfahren gegen Mubarak ein

Die Staatsanwaltschaft hat ihn beschuldigt, am Tod von 800 Menschen schuld zu sein und forderte die Todesstrafe. Doch nun ist der Prozess gegen Ägyptens ehemaligen Staatschef Hosni Mubarak eingestellt worden. mehr...

Hosni Mubarak Prozess in Ägypten eingestellt Prozess in Ägypten eingestellt Mubarak könnte bald freikommen

Juristischer Erfolg für Ägyptens Ex-Staatschef Mubarak: Er wird vorerst nicht wegen des Todes von fast 900 Demonstranten während der Revolution 2011 belangt. Ein Verfahren wurde nun eingestellt. Von Paul-Anton Krüger mehr... Analyse