Aberglaube im Mittelalter Mit geheimen Formeln gegen das Böse Bleitäfelchen mit geheimen Sprüchen gegen das Böse

Auf Täfelchen geritzte Beschwörungen und Bibelworte waren im Mittelalter als Schutz vor Krankheiten und Dämonen im Umlauf. Archäologen in Halle haben jetzt Texte in großem Umfang entziffert. mehr...

GERMERING: Praesentation archaeologische Ausgrabungen / ALTE KIRCHSTRASSE Grabung in Germering Römische Bestlage

Auf einem Grundstück mitten im alten Dorfkern von Unterpfaffenhofen wird demnächst eine neue Wohnanlage entstehen. Ausgrabungen haben nun gezeigt, dass der Platz schon vor langer Zeit für den Bau von Immobilien begehrt war. Von Peter Schelling mehr...

Söder und Heubisch feiern Weltkulturerbe Feldafing Leben auf Pfählen

Die Unesco hat die Überreste der jüngsten Pfahlbausiedlung im Starnberger See auf der Roseninsel zum Welterbe erklärt. Von Otto Fritscher mehr...

Actor Peter Dinklage is shown in a scene from the HBO series 'Game of Thrones' in this undated publicity photograph "Game of Thrones"-Wochenende auf RTL2 Sopranos in Mittelerde

Hart, sexy, mittelalterlich: RTL2 zeigt an diesem Wochenende gleich die komplette erste Staffel der US-Erfolgs-Serie "Game of the Thrones". Die von HBO produzierte Fantasy-Serie rund um den mittelalterlichen Clan der "Starks" läuft als deutsche Free-TV-Premiere. Das Medium Fernsehen passt sich langsam den Gewohnheiten Zuschauer an. Gute Serien schaut man am besten am Stück. Von Anke Sterneborg mehr...

Spanien Toledo Altstadt In der Altstadt von Toledo Marzipan und scharfe Klingen

Zum Feiern nach Toledo? Wohl kaum. In der Altstadt geht es beschaulich zu, Touristen begeistern sich für den mittelalterlichen Flair in Gassen, Kirchen und Museen - und eine sehr berühmte Köstlichkeit. mehr...

Städtereisen 2012 Orléans 600. Geburtstag von Frankreichs Nationalheiliger Die Legende von Jean d'Arc

Ein einfaches Bauernmädchen, die Retterin Frankreichs, eine Heilige - und in Wahrheit ein Mann? Transgender-Aktivisten sehen im Mythos von Jeanne d'Arc eines verkannt: ihre männliche Identität. Von Lena Jakat mehr...

Segen Urbi et Orbi Neues Sachbuch Mit Blasius gegen den Erstickungstod

Beten statt Notarzt? Dass Heils- und Segenssprüche bei Krankheiten wirklich helfen können, behauptet der Neurologe Wolfgang Ernst in seinem neuen Buch "Beschwörungen und Segen. Angewandte Psychotherapie im Mittelalter". Von Rudolf Neumaier mehr...

Pest Pest-Genom entziffert Der Ursprung des "Schwarzen Todes"

Der Pesterreger tötete im 14. Jahrhundert ein Drittel der Bevölkerung Europas. Jetzt haben Wissenschaftler sein Erbgut analysiert und festgestellt, dass alle heutigen Pestausbrüche auf Nachkommen jener Variante zurückgehen, die damals wütete. Von Katrin Blawat mehr...

Ausstellung 'Sehnsucht Nürnberg' Ausstellung feiert Nürnberg Sehnsuchtsort der Romantik

Ein Gang durch Nürnberg lässt noch heute den Glanz der mittelalterlichen Stadt erahnen. Ein neue Ausstellung zeigt nun Werke von Künstlern, die sich vom Nürnberg des beginnenden 19. Jahrhunderts bezaubern ließen. Ihr Thema ist das Spannungsfeld zwischen Romantik, Mittelalter und einsetzender Industrialisierung. mehr...

Mont-Saint-Michel-Reportage Skandalbuch von Sylvain Gouguenheim Der Mittelalter-Sarrazin

Ausdruck einer ideologischen Haltung: In Frankreich löste "Aristoteles auf dem Mont Saint-Michel" einen Skandal aus, nun liegt das Buch in deutscher Übersetzung vor. In einem historischen Kreuzzug stellt der Autor Sylvain Gouguenheim die Leistung der arabischen Wissenschaft für Europa in Frage. Von Thomas Ricklin mehr...

Mittelalterliche Burg-Baustelle Archäologisches Experiment in Frankreich Burgbau ohne Baumarkt und Beton

Das ist Europas langsamste und leiseste Baustelle: 45 Handwerker bauen im Burgund die letzte mittelalterliche Burg der Welt - unter Bedingungen wie vor 800 Jahren. Hier wird noch jeder Nagel selbst geschmiedet. Ein Besuch von Werner Bloch mehr...

Mittelaltermarkt Erding: Mittelaltermarkt Erding: Mittelaltermarkt Enttäuschte Veranstalter

Einmal teeren und federn? Darauf die Erdinger offenbar keine Lust. Beim ersten Mittelaltermarkt erebten die Veranstalter ein Besucher-Fiasko. Waren die Tickets zu teuer? Von Hannah Beitzer mehr...

Ritzzeichnungen Historisches Graffiti Heimliche Handarbeit

In einem ehemaligen Nonnenkloster wurden interessante Ritzzeichnungen gefunden, die wohl als mittelalterliches Graffiti gelten dürfen. Ein bisschen schlüpfrig sind sie schon - wenn man genau hinschaut. Die Bilder. Von Sarah Ehrmann mehr...

Erfurt Weltkulturerbe in Erfurt Weltkulturerbe in Erfurt Komm, wir finden einen Schatz

In Erfurt fanden im Mittelalter brutale Judenverfolgungen statt - aus dieser Zeit stammen die einzigartigen Funde, mit denen sich die Stadt bei der Unesco als Weltkulturerbe bewerben will. Von C. Kohl mehr...

Mittelaltermarkt, Schellnegger Münchner Mittelaltermarkt Ritter in Birkenstock-Sandalen

Zwischen Historien-Kitsch und Handwerkerromantik: Der Mittelaltermarkt am Wittelsbacher Platz lohnt einen Abstecher. Von Helena Schwarzenbeck mehr...

Mittelalter, dpa Mythos Mittelalter Das Ende der Finsternis

Das Mittelalter gilt vielen als Zeitalter voll dumpfer Religiosität und irrationalem Aberglauben. Doch Historiker widerlegen den Mythos vom düsteren Zeitalter. Von Laura Weißmüller mehr...