Kongo Mehr Ebola-Fälle - aber kein globaler Notstand Director-General of the WHO Tedros attends a news conference in Geneva

Der Ebola-Ausbruch in der Demokratischen Republik Kongo stellt nach Ansicht der Weltgesundheitsorganisation derzeit keinen internationalen Gesundheitsnotfall dar. Die Lage sei dennoch ernst. Bis zu 45 Menschen könnten infiziert sein. Von Berit Uhlmann mehr...

Das Ebola-Virus ist 2018 im Kongo erneut ausgebrochen - die Weltgesundheitsorganisation (WHO) zeigt sich besorgt und beruft eine Notfall-Sitzung ein. Infektionskrankheit Ebola erreicht Millionenstadt im Kongo

Dass das Virus in eine dicht besiedelte und vernetzte Region vorgedrungen ist, beunruhigt Experten. Schon wird darüber diskutiert, den Ausbruch in der Demokratischen Republik Kongo zum globalen Notfall zu erklären. Von Bernd Dörries, Kalemie, und Berit Uhlmann mehr...

Ein Arbeiter versprüht Insektizide Medizintechnik Neuer Test erkennt Malaria ohne Blutabnahme

Schnell, billig und ein Labor ist nicht mehr nötig: Das Gerät könnte künftig helfen, die große Dunkelziffer dieser Krankheit zu verringern. Von Cornelia Varwig mehr...

Ohrarm Transplantat mit Gefühl Das Ohr aus dem Arm

Militärärzte haben aus Knorpelzellen ein Ohr im Körper einer Patientin herangezüchtet und es nun umgepflanzt. Von Werner Bartens mehr...

Medizin Infektionskrankheiten Infektionskrankheiten Ebola-Ausbruch im Kongo alarmiert die WHO

Die Weltgesundheitsorganisation bereitet sich auch auf das Worst-Case-Szenario vor. Die Behörde will die Verbreitung der Krankheit schnell stoppen. Von Berit Uhlmann mehr...

Angelina Jolie wird 41 Gesundheitsaufklärung Mehr Ruhe im Promi-Krankenbett

Immer wieder mahnen berühmte Menschen mehr Aufmerksamkeit für bestimmte Erkrankungen an. Das mag gut gemeint sein, ist aber oft kontraproduktiv. Kommentar von Berit Uhlmann mehr...

Telemedizin Telemedizin Der Damm ist längst gebrochen

Die Entwicklung der Telemedizin lässt sich nicht durch Verbote oder Verweigerung aufhalten. Ärzte, die verhindern wollen, dass Patienten in anonymen Callcentern anrufen, müssen selber Online-Sprechstunden anbieten. Kommentar von Michaela Schwinn mehr...

Telemedizin ist der Realität einen Schritt näher gekommen Telemedizin Ärztetag spricht sich für Behandlung per Video aus

Das Gremium lockert das Fernbehandlungsverbot. Weitere Hürden sind noch zu überwinden, doch manche Ärzte fürchten bereits um den medizinischen Standard. Von Michaela Schwinn mehr...

Impfung Gebärmutterhalskrebs Die HPV-Impfung ist sicher und effektiv

Seit Jahren gibt es die Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs. Doch längst nicht alle jungen Frauen nutzen sie. Eine weltweite Übersichtsarbeit belegt nun noch einmal die Wirksamkeit und Sicherheit der Wirkstoffe. Von Hanno Charisius mehr...

Dresden Plattenbausiedlung und Zigarettenautomat Copyright JOKER WalterxG xAllgoewer JOKER10060146 Public Health Warum Gesundheit keine Privatsache ist

Ob Schockfotos auf Zigarettenschachteln, Zuckersteuer oder Impfpflicht: Die Deutschen sind dagegen und kämpfen verbissen für ein Recht auf ungesundes Leben. Sie halten das für Freiheit - und irren kolossal. Von Berit Uhlmann mehr...

Neuer PET/CT an der Kerckhoff-Klinik Bad Nauheim Der Nächste bitte Big Data in der Medizin funktioniert nicht

Ob Grippevorhersage von Google oder die Krebsdiagnose durch ein Computerprogramm: Algorithmen in der Gesundheitsversorgung haben bislang hauptsächlich Pannen produziert. Videokolumne von Werner Bartens mehr...

dpa-Story: Fünf Jahre nach dem Ehec-Ausbruch Lebensmittelhygiene Ehec-Erkrankungswelle fodert ein Todesopfer

120 Menschen sind quer durch die USA an Infektionen mit dem giftbildenden Darmkeim erkrankt. Die Hälfte musste im Krankenhaus behandelt werden. mehr...

Aktion Knochenmarkspende Bayern Medizin Die häufigsten Selbstzahler-Angebote sind zweifelhaft

Immer wieder raten Mediziner ihren Patienten zu kostenpflichtigen Untersuchungen ohne Nutzen. Kritiker werfen ihnen Verkaufsdruck, Überrumpeln und Ängsteschüren vor. Von Berit Uhlmann mehr...

Herbststimmung im Wald Pollenplage Wenn die Birken bissig werden

Umweltgifte und Klimawandel lassen die Bäume mehr und aggressivere Pollen freisetzen. In diesem Jahr ist es besonders schlimm. Von Tina Baier mehr...

IVF Spain, Reproduktions Klinik Alicante Reproduktionsmedizin Der weite Weg zum Wunschkind

Weil hierzulande in der Reproduktionsmedizin viel verboten ist, reisen immer mehr deutsche Paare ins Ausland, um schwanger zu werden. Über bestellte Babys und machbares Glück. Von Ulrike Heidenreich (Text) und Natalie Neomi Isser (Fotos) mehr...

Medizin Hilfe gegen Heuschnupfen Hilfe gegen Heuschnupfen Mehr Dreck wagen

Allergien haben zugenommen, denn das Immunsystem wird nicht mehr genug trainiert. Wie Rohmilch dagegen helfen könnte. Von Werner Bartens mehr...

Medizin Medizin Medizin "Schlüsselloch-Operationen" stehen auf dem Prüfstand

Endoskopische Eingriffe haben einen beispiellosen Aufstieg hinter sich. Viele Ärzte halten das Verfahren für überlegen. Doch die Kritik wird lauter. Von Werner Bartens mehr...

Röntgenbild einer jugendlichen Hand DNA-Analyse Altersbestimmung durch Erbgutanalyse: Nutzlos vor Gericht

Eigentlich eine gute Idee: Juristen wollen das Alter von Straftätern ohne Personalausweis anhand ihrer DNA bestimmen. Doch die biologische Uhr ist nicht genau genug, um sie vor Gericht zu verwenden. Kommentar von Hanno Charisius mehr...

Medizin Vorgeburtliche Therapie Vorgeburtliche Therapie Ärzte behandeln erstmals Gendefekt im Mutterleib

Joshua hat noch nie in seinem Leben geschwitzt und wird es wahrscheinlich auch niemals tun. Seine jüngeren Geschwister sollten nicht mit dieser Gefahr leben. Von Christina Berndt mehr...

Sind Zahnspangen immer notwendig? Medizin Zahnspangen und Klammern ohne Nutzen

Der Bundesrechnungshof moniert, die Vorteile kieferorthopädischer Behandlungen seien nicht belegt. Fast die Hälfte aller Kinder wird dennoch behandelt. Medizinisch sinnvoll ist das nur selten. Von Werner Bartens mehr...

Medizin Medizin Medizin 70 Meter unter Wasser - ohne Pressluft auf dem Rücken

Die Bajau in Indonesien können extrem lange tauchen. Wie machen sie das? Von Felix Hütten mehr...

Medizin Toxikologie Toxikologie Schadstoffe in der Schwimminsel

Der stechende Geruch war ein erster Hinweis: in 15 von 20 Wasserspielzeugen fanden Chemiker Reste von Lösungsmitteln. Am stärksten war ein Ball belastet, der als "schadstoffgeprüft" zertifiziert war. Von Hanno Charisius mehr...

Medizin Trotz Millionenausgaben Trotz Millionenausgaben Es steht schlecht um die Zähne pflegebedürftiger Senioren

Eine Krankenkasse deckt auf: Zahnärzte besuchen ihre Patienten häufiger in Pflegeheimen, behandeln sie aber nur selten. Woran liegt das? mehr...

Medizin  Umstrittener Gesetzentwurf Umstrittener Gesetzentwurf Ein bisschen Liebeskummer - oder schon depressiv?

Bayern will psychisch kranke Menschen in einer Datei registrieren. Wann aber ist ein Mensch überhaupt psychisch krank? Antworten auf eine nur scheinbar einfache Frage. Von Christian Weber mehr...

Volkskrankheit Osteoporose Prävention Vitamin- und Kalziumtabletten schützen nicht vor Knochenbrüchen

Eine Studie zeigt: Die Nahrungsergänzungsmittel sind meist unnötig, mitunter sogar schädlich. Von Werner Bartens mehr...