Kommentar Was soll daran toll sein?

Statt einen temporären "Isarboulevard" zu feiern, sollte der Stadtrat lieber schleunigst die Pläne für die innerstädtische Isar voranbringen Von Thomas Anlauf mehr...

Allach-Untermenzing "Kriegerisch ist nur der Name"

Veteranenverein blickt zurück auf 125 Jahre Geschichte Von Anita Naujokat mehr...

Höhenkirchen, France Mobil am Gymnasium Gymnasium Ottobrunn, Foto: Angelika Bardehle SZ-Serie: Unbezahlbar schön Dicht besiedelt - und doch grün

Was hat noch Platz in München - und wo? Was kommt zu kurz? Beim SZ-Forum zur Gentrifizierung gibt es verschiedene Vorschläge, wie sich die Stadt entwickeln soll. Eine Einordnung Von Jakob Pontius und Alfred Dürr mehr...

Star Wars, R2-D2 und C-3PO kommen nach München. Aufgenommen im Englischen Garten Nähe Chinesischer Turm. Vor diesem durften wir nur leider nicht fotografieren, weil dafür von der Management-Firma keine Genehmigung eingeholt worden war, bzw. es dann zu Impressionen aus München Galaktischer Besuch am Chinesischen Turm

C-3PO und R2-D2 legen einen Zwischenstopp im Englischen Garten ein, gegrillt wird neuerdings auf dem Fahrrad und Köche holen sich ihre Zutaten vom Dach - Impressionen aus der Stadt. mehr... Bilder

SZ-Forum zu Gentrifizierung "Wir müssen Dampf aus dem Kessel nehmen"

300 Münchner diskutieren mit dem Zweiten Bürgermeister Schmid und einem Investor über explodierende Mietpreise, Wohnungsmangel und Verdrängung. Stadtbaurätin Merk hat einen erstaunlichen Vorschlag. Von Stefan Mühleisen und Berthold Neff mehr... 360° Gentrifizierung

Schau Nostalgie im Kesselhaus

Eine Ausstellung erinnert an die 92-jährige Geschichte der Diamalt AG und führt den Allachern und den Untermenzingern die restaurierten Gebäude als wertvolles Industriekulturerbe vor Augen. Die Maschinenhalle steht nicht mehr leer, sondern ist heute bewohnt Von Anita Naujokat mehr...

Eissportzentrum im Olympiapark Poker vor dem ersten Puck

Der Bau des Eissportstadions an der Stelle des ehemaligen Radstadions im Olympiapark verzögert sich. Vieles ist unklar - vor allem ob sich Red Bull und der FC Bayern einigen können. Von Johannes Schnitzler und Ralf Tögel mehr...

Ilse Aigner besucht Gründungszentrum "Werk 1" in München, 2014 Wirtschaftspolitik Münchner Gründerjahre

Stadt beteiligt sich am "Werk 1" und will Start-Ups unterstützen Von Dominik Hutter mehr...

Kommentar Nicht sexy, aber reich

Stadt und Staat wollen den Gründern von Start-ups helfen. Doch deren Lebensgefühl verlangt eher nach Experimenten Von Katja Riedel mehr...

München Wie wollen wir in Zukunft leben?

SZ-Forum erörtert, wie München für seine Bürger bezahlbar bleibt mehr...

'Unbezahlbar schön. Und wo bleiben die Münchner?' SZ-Forum SZ-Forum Es geht um die Zukunft der Stadt

Knapp 300 Münchner diskutieren beim SZ-Forum am Mittwochabend mit Experten über explodierende Mietpreise, Wohnungsmangel und Verdrängung. Die Situation verlangt auch nach unkonventionellen Lösungen Von Berthold Neff mehr...

Bürgerversammlung Bürgerversammlung Bürgerversammlung Bedrohung auf vier Rädern

Neben dem Thema Schule spielen vor allem der Verkehr und die damit verbundene Belastung eine herausragende Rolle bei der Bürgerversammlung des Stadtbezirks Allach-Untermenzing Von Anita Naujokat mehr...

Politik Stumpfe Waffen

Bürger bemängeln das Fehlen geeigneter Planungsinstrumente Von Birgit Lotze mehr...

Podiumsdiskussion Diskutieren Sie mit uns

Einladung zum SZ-Forum über das Problem der Gentrifizierung mehr...

Süddeutsche Zeitung München Gastgewerbe-Bilanz Gastgewerbe-Bilanz Uns geht's ja noch Gold

2014 war wieder ein erfolgreiches Jahr für das Münchner Gastgewerbe, doch Wirte und Hoteliers klagen über Konkurrenz aus dem Internet. Richard Süßmeier erhält eine ungewöhnliche Auszeichnung Von Franz Kotteder mehr...

60 Jahre SC Vaterstetten Baldham Vaterstetten Sechs Jahrzehnte für den Sport

Der SCBV feiert Geburtstag mit einem großen Fest auf dem Gelände an der B 304. Aus Fußballern, Tennisspielern und Tischtennisspielern ist ein Großverein mit 1500 Mitgliedern entstanden mehr...

Verkaufsoffener Sonntag und Stadtgeburtstag Handy hoch

450 000 Menschen ziehen beim Stadtgeburtstagsfest durch die Münchner Innenstadt. Kunden wie Geschäftsleute freuen sich über den verkaufsoffenen Sonntag. Häufig werden die Smartphones gezückt - am Samstag etwa, als die Münchner Philharmoniker Mozarts Kleine Nachtmusik in den Fünf Höfen anstimmen Von Philipp Crone mehr...

Vowürfe bei der Oiden Wiesn Kurzer Dienstweg

Buchführung nicht exakt: Das städtische Revisionsamt überprüft Unstimmigkeiten bei der Oiden Wiesn Von Franz Kotteder mehr...

Innenansicht Zuprosten statt zuhören

Die Verlosung von Wiesn-Tickets kommt besser an als die Sprechstunde des Oberbürgermeisters Von Andreas Glas mehr...

Shepard Fairey Street-Art 190 Quadratmeter Kritik

Der Künstler Shepard Fairey bemalt eine Wand in Neuhausen - und klagt damit die US-Politik an Von Andreas Glas mehr...

Einziger Kandidat Eklat bei der Münchner CSU

Ludwig Spaenle bleibt zwar Parteivorsitzender, bei der Wahl seiner Stellvertreter gibt es aber erhebliche Turbulenzen Von A. Glas, F. Müller mehr...

Ludwig Spaenle Münchens CSU-Chef Ludwig Spaenle Feingeist fürs Grobe

Gymnasialreform, Konzertsaal und auch noch die Münchner CSU: Ludwig Spaenle ist Seehofers Mann für undankbare Aufgaben. Bisweilen lässt er sich stoisch abwatschen - um dann zurückzuschlagen. Von Andreas Glas und Frank Müller mehr...