Kundgebungen in München Pegida-Ableger sagt Demo ab

Eine geplante Pegida-Demo in München ist abgesagt worden. Dennoch formiert sich breiter Protest gegen die islamfeindliche Bewegung - 6000 Menschen wollen am Montag auf die Straße gehen. Von Andreas Glas, Dominik Hutter und Martin Bernstein mehr...

Schrannenhalle am Viktualienmarkt Viktualienmarkt Die Schrannenhalle wird italienisch

Im Frühjahr soll alles anders werden - dann zieht die Feinkostkette Eataly in die Schrannenhalle. Mit einer Mischung aus Lebensmitteln, Gastronomie und Koch-Events belegt sie die ganze Halle. Allen bisherigen Mietern wird dafür gekündigt. Von Peter Fahrenholz und Franz Kotteder mehr...

Beschluss im Stadtrat Neue Sporthalle im Olympiapark

Platz für 10.000 Zuschauer, zwei Profi-Sportmannschaften und Münchner Bürger: Im Olympiapark soll eine neue Eis- und Basketballhalle entstehen. Wer das zahlt? Ein österreichischer Getränkehersteller hat sich schon als Investor angeboten. Von Dominik Hutter mehr...

Vorwurf der sexuellen Belästigung Die Folgen einer Dienstreise

Eine Frau sagt, ein Kollege habe sie sexuell belästigt. Der Mann bestreitet das. Arbeitgeber der beiden ist die Stadt München - und die befindet sich jetzt in einem Dilemma. Von Andreas Glas mehr...

Geburtshaus vor dem Aus Hilferuf der Hebammen

Der Mietvertrag für das Geburtshaus in Neuhausen läuft aus, im Sommer müssen die Hebammen aus dem Gebäude ausziehen. Neue Räume haben sie bisher nicht gefunden. Nun soll eine Online-Petition helfen. Von Andreas Glas mehr...

Baupläne für den Olympiapark Neue Arena für Eishockey und Basketball

Noch vor Weihnachten will der Stadtrat die Ausschreibung für den Bau einer neuen Sporthalle im Olympiapark auf den Weg bringen. Einen Interessenten gibt es bereits: die österreichische Getränkefirma Red Bull. Von Dominik Hutter mehr...

Flüchtlingsprojekt Koalition unterstützt "Bellevue di Monaco"

Ein von Flüchtlingen mit betriebenes Café, Räume für Bildung und Beratung - und Wohnraum: Das Wohn- und Kulturprojekt "Bellevue di Monaco" an der Müllerstraße 2 bis 6 soll verwirklicht werden. Bereits im Januar soll ein entsprechender Grundsatzbeschluss im Stadtrat gefällt werden. Von Bernd Kastner mehr...

Christkindlmarkt am Rindermarkt in München, 2012 Weihnachtsmärkte in München Glühwein allüberall

Im Dezember wird ganz München zu einem einzigen Christkindlmarkt. Noch auf der kleinsten freien Fläche ist Platz für eine Bretterbude. Manchen geht der ausufernde Budenzauber auf die Nerven, andere können nicht genug kriegen. Von Franz Kotteder mehr...

Betrugsfall im Landkreis Regensburg Gescheiterte Provinz-Amigos

Gerade erst ist der Bürgermeister von Wenzenbach für seine Verdienste ausgezeichnet worden - nun wird gegen ihn ermittelt. Zusammen mit seinem Verwaltungschef soll er die Gemeinde um einen sechsstelligen Betrag geprellt haben. Die Stimmung im Ort schwankt zwischen Empörung und Verständnis. Von Wolfgang Wittl mehr...

Eröffnung Münchner Christkindlmarkt Impressionen aus München Advent mit Schwein und Tanne

Glühwein, Lichterglanz und gebrannte Mandeln: Die ersten Christkindlmärkte stimmen die Münchner auf die stade Zeit ein. Gerne auch mal mit rosa Schwein. mehr... Bilder

Schulen in München Debatte um Schultoiletten Debatte um Schultoiletten Auf dem stinkigen Örtchen

So "greislig", dass Grundschüler nicht mehr aufs Klo gehen möchten: Marode Toiletten in Münchner Schulen sind zum Politikum geworden - mit dem CSU-Mann Schmid demonstrieren konnte, wie ernst er die Bürger nimmt. Nun stehen die Schulklos sogar im schwarz-roten Kooperationspapier. Von Dominik Hutter mehr...

Elendshäuser in München Stadt nimmt Staatsregierung in die Pflicht

Um gegen skrupellose Vermieter sogenannter Elendshäuser vorgehen zu können, fordern SPD, Grüne und der Münchner Oberbürgermeister eine Verschärfung der gesetzlichen Regelungen. Die CSU sieht die Versäumnisse an anderer Stelle. Von Dominik Hutter und Sven Loerzer mehr...

Konzertsaal in München Gasteig Gasteig Vorentscheidung im Konzertsaal-Streit

Die Idee des Ministerpräsidenten, im Gasteig zwei Spielstätten für die großen Orchester unterzubringen, ist vom Tisch. Weil aber Fachleute auch den Umbau des Herkulessaals ablehnen, rückt der Finanzgarten als Standort wieder in den Fokus. Von Franz Kotteder und Christian Krügel mehr...

Flüchtlinge in München München München Flüchtlinge beenden Protestcamp

Sie entzogen sich dem Zugriff der Polizei durch Flucht auf Bäume - und verharrten dort die ganze Nacht: Bei der Räumung eines Flüchtlingscamps in der Münchner Innenstadt ist die Lage eskaliert. Erst als Oberbürgermeister Dieter Reiter und Sozialministerin Emilia Müller auftauchen, geben sie ihren Protest auf. Von Andreas Glas und Thomas Schmidt mehr...

Flüchtlinge sollen Fachkräftemangel im Handwerk lindern Ausbildung für Flüchtlinge "Lasst uns diese Menschen integrieren"

Die Handwerkskammern in München und Oberbayern wollen Flüchtlinge gezielt in Ausbildungsberufe vermitteln. Dafür wurde sogar eine eigene Stelle geschaffen - die des Flüchtlingsakquisiteurs. Das Projekt will weit mehr als nur leere Stellen besetzen. Von Dario Nassal mehr...

extra 29.5. Popkultur in München Große Töne

Münchner Bands haben es nicht leicht: Proberäume sind rar, Fördermittel notorisch knapp, die Stadt ist bekanntlich teuer. Zugleich genießen sie gerade ungewohnte Aufmerksamkeit - bei Plattenfirmen und Politikern. Wie ist es tatsächlich um die Popmusik an der Isar bestellt? Von Rita Argauer und Michael Bremmer mehr...

EHC RB München - Schwenninger Wild Wings Neue Halle im Olympiapark München will Weg für Red Bull freimachen

Wann kann Red Bull im Olympiapark losbauen? Möglichst bald, wenn es nach Münchens Bürgermeister Schmid geht. Noch im November soll der Stadtrat über den Bau einer neuen Halle für Eishockey und Basketball abstimmen. Auch ein Standort steht so gut wie fest. Von Dominik Hutter mehr...

Christkindlmarkt Christkindlmarkt in München Christkindlmarkt in München Das Geheimnis der Eislackkugel

Glutenfreie Lebkuchen, original Münchner Weihnachtslieder und zauberhafte Christbaumkugeln: Am Donnerstag in einer Woche beginnt wieder der Christkindlmarkt rund ums Rathaus - auch mit ein paar Neuheiten. Doch zumindest die Preise für Glühwein und Würstl sollen stabil bleiben. Von Franz Kotteder mehr...

Goldgrund-Aktion für bezahlbares Wohnen in München, 2014 Leerstehende Häuser Stadt überdenkt Abrisspläne für die Müllerstraße

Kommt in die Münchner Müllerstraße 2 bis 6 nun doch ein Flüchtlingsprojekt? Die Aktivisten von Goldgrund wollen hier das Wohn- und Kulturprojekt "Bellevue di Monaco" verwirklichen. Rathaus und Aktivisten treffen sich erstmals - und OB Reiter zeigt sich angetan. Von Bernd Kastner mehr...

U-Bahn-Verlängerung nach Pasing Teurer Weg nach Westen

SPD und CSU wollen die U-Bahnlinie 5 möglichst schnell nach Pasing verlängern. Damit soll die S-Bahn entlastet werden, auch für den Fall, dass eine zweite Stammstrecke nie gebaut wird. Probleme könnten allerdings die Kosten machen - und die Haltestelle Theresienwiese. Von Marco Völklein mehr...

OB-Kandidat Josef Schmid (CSU) mit Gattin Natalie bei der Münchner Tafel. Kommunalwahl in München Josef Schmid ringt mit der CSU

Der Wahlkampf in München plätschert vor sich hin. Josef Schmid, OB-Kandidat der CSU, hat trotzdem zu kämpfen - mit der eigenen Partei. Das zeigt sich schon an den Reaktionen auf einen Blogeintrag seiner Frau. Von Melanie Staudinger mehr...

Josef Schmid. Debatte um Armutsflüchtlinge Josef Schmid distanziert sich von CSU-Kampagne

"Wer lügt, der fliegt" - mit dem populistischen Slogan der CSU gegen Armutsflüchtlinge will der Münchner OB-Kandidat der Christsozialen nichts zu tun haben. Josef Schmid fürchtet die negativen Auswirkungen der Debatte - und ist damit nicht alleine. Von Ellen Draxel und Peter Fahrenholz mehr...

Josef Schmid Rathaus Josef Schmid wird Wirtschaftsreferent

Zweiter Bürgermeister ist er schon. Jetzt wird Josef Schmid auch noch das Amt des Münchner Wirtschaftsreferenten übernehmen. Damit ist eine weitere, sehr populäre Position verbunden. Von Dominik Hutter mehr...

Kommunalwahl in Bayern OB-Kandidat der CSU OB-Kandidat der CSU Sagen Sie jetzt nichts, Josef Schmid

Einer wird gewinnen - das kann man mit Gewissheit über das Duell am Sonntag sagen. Für die SZ hat der CSU-Kandidat vor der Kamera ein letztes Mal Fragen beantworten. Sagen durfte er dabei nichts. Fotos: Robert Haas mehr...

Josef Schmid Münchner CSU nominiert OB-Kandidat Münchner CSU nominiert OB-Kandidat Zweiter Anlauf für Josef Schmid

Josef Schmid hat bereits erduldet, was für einen CSU-Politiker eher selten ist - eine herbe Niederlage gegen einen Sozialdemokraten. Das war 2008 bei der Münchner Oberbürgermeisterwahl gegen Christian Ude. Jetzt haben die Christsozialen ihn offiziell zum zweiten Mal ins Rennen geschickt. Seine Gegner sind diesmal andere. Von Dominik Hutter und Silke Lode mehr...