München Im Fasching kann Josef Schmid endlich Chef sein Fasching München

Beim Faschingszug der Damischen Ritter erfüllt sich Münchens Zweiter Bürgermeister einen Traum. Rivale Reiter fehlt dagegen bei den "roten Rockern" der SPD. Von Jakob Wetzel mehr...

Stadtpolitik in München Streit im Rathaus Streit im Rathaus Geschichten, wie hinterfotzig sich die Bürgermeisterbüros beharken

Dieter Reiter und Josef Schmid sind die beiden mächtigsten Stadtpolitiker. Was sie gerade großartig können: sich gegenseitig auf die Nerven gehen. Von Heiner Effern und Dominik Hutter mehr...

Ausblick auf 2016 Prächtige Perspektiven

Die Wiesn, die nächste Fahrpreiserhöhung, die FC-Bayern-Meisterfeier: Das alles wird es auch 2016 geben. Doch das neue Jahr in München hat auch noch andere Höhepunkte - ein kleiner Überblick. Von SZ-Autoren mehr...

Sendling Beschränkter Zugang

Für das Becken im Südbad gibt es eine mobile Einstiegshilfe. Die Sendlinger wollen aber seit Jahren eine Treppe. Die Lokalbaukommission steht auf ihrer Seite, doch die Bäderverwaltung warnt vor Nachteilen für Sportschwimmer Von Birgit Lotze mehr...

Moosach Schubs für Hallen-Neubau

Raumnot an der Mittelschule in Moosach besteht seit 30 Jahren Von Anita Naujokat mehr...

3. Startbahn Neue Wirrungen im Startbahn-Streit

Ministerpräsident Seehofer dementiert seine angebliche Absicht, einen zweiten Bürgerentscheid zum Flughafenausbau zu planen. Dabei würden die Gegner des Projekts eine weitere Abstimmung gar nicht fürchten Von Gerhard Wilhelm mehr...

Freising Freising Freising Neue Wirrungen im Startbahn-Streit

Seehofer dementiert, einen zweiten Bürgerentscheid zum Flughafenausbau zu planen. Gegner fürchten die Befragung nicht Von Gerhard Wilhelm mehr...

Demonstration gegen Seehoferbesuch am Rande einer Preisverleihung Streit um Startbahn "Typisch Seehofer"

Seehofer dementiert, einen zweiten Bürgerentscheid zum Flughafenausbau zu planen. Gegner fürchten die Befragung nicht Von Gerhard Wilhelm mehr...

Stadtpolitik in München Reinhold Babor Reinhold Babor Ein CSU-Stadtrat mit seltsamen Ansichten

Seine Themen wirken gelegentlich wie Relikte aus einer anderen Zeit: Reinhold Babor ist mit seiner umstrittenen Rede gegen Flüchtlinge nicht zum ersten Mal aufgefallen. Von Dominik Hutter mehr...

Babor-Rede Äußerungen zu Flüchtlingen - Stadtratssitzung endet mit Eklat

Nach der Weihnachtsrede des Stadtratsältesten Reinhold Babor sind Vertreter aller Parteien entrüstet - nur von rechts gibt es Beifall. Von Heiner Effern und Dominik Hutter mehr...

Süddeutsche Zeitung München SZenario SZenario Ein Zicklein namens Varoufakis

Deftig: das Weihnachtsessen von Anwalt Stavros Kostantinidis Von Philipp Crone mehr...

Straßenbahn in München, 2012 Bogenhausen Einfach nur schlafen

Die Anwohner der Tramlinien 16 und 18 klagen seit Langem über den Lärm. Jetzt eskaliert der Streit mit der Stadt Von Ulrike Steinbacher mehr...

Viktualienmarkt Viktualienmarkt Viktualienmarkt Das Glück der Lyoner

Die Stadt feiert 700 Jahre Metzgerzeile mit einem Festakt Von Franz Kotteder mehr...

München, Giesing, Elly-Heuss- Realschule, marode Toiletten, Sanierungsprogramm Was die Stadt gegen versiffte Schulklos unternimmt

Dreckige Toiletten haben eine große Rolle gespielt im Kommunalwahlkampf 2014. Seither hat sich einiges verbessert. Von Melanie Staudinger mehr...

Rathaus Neuer Personalreferent

Die Wahl des CSU-Stadtrats Alexander Dietrich gilt als sicher Von Heiner Effern mehr...

SZenario Starker alter Mann

Bei der Feier zum 70. Geburtstag der Münchner CSU liefert Edmund Stoiber mit einer Rede über Flüchtlinge Gesprächsstoff Von Heiner Effern mehr...

Innenansicht Reich durch Glühwein

Statt sich Jahr für Jahr Hingerfichten schenken und die Spender dafür Glühwein verkaufen zu lassen, sollte München selbst eine Tanne aufstellen - und selbst zur Gewinnmaximierung auf dem Christkindlmarkt beitragen Von Andreas Schubert mehr...

CSU Münchner CSU Münchner CSU Die Suche nach einem neuen Gauweiler

Podiuk, Uhl, Gauweiler: Drei alternde Kraftprotze der Partei verlassen die Bühne. Die Nachfolge-Kandidaten stehen bereit. Von Heiner Effern mehr...

Wenzenbach Oberpfalz Bürgermeister deckt Finanzskandal auf - und wird dafür angefeindet

Der Vorgänger von Sebastian Koch hatte offenbar Geld veruntreut. Doch viele Bürger in Wenzenbach wollen dessen Andenken nicht beschmutzen. Von Andreas Glas mehr...

The io neighborhood festival world in Quinta do Mocho Loures 10 02 2014 Report from Quinta do Mo Förderprogramm München will Zentrum für Graffiti-Kultur werden

Dafür soll mehr Geld locker gemacht und Projekte mit international bekannten Künstlern stärker gefördert werden. Von Franz Kotteder mehr...

Festzelt 'Tradition' auf dem Münchner Oktoberfest, 2011 Oktoberfest So viel Oide Wiesn wird es 2016 geben

Das Festzelt "Tradition" von der Oidn Wiesn wird in verkleinerter Form zum Bierzelt des Zentralen Landwirtschaftsfestes. Für Oktoberfest-Besucher bedeutet das: beschränkte Öffnungszeiten. Von Franz Kotteder mehr...

Verkehrspolitik in München Stillstand in der Radlhauptstadt

Seit im Rathaus Schwarze und Rote regieren, wendet sich die Verkehrspolitik wieder verstärkt dem Auto zu. Umweltverbände und Radfahrer ärgern sich - und selbst in der Verwaltung wächst der Frust. Von Marco Völklein mehr...

Neuhausen Friedliches Beieinander

Die Bürgerversammlung in Neuhausen dreht sich um eine Fülle von Anliegen. Die Palette reicht von dubiosen Drückerkolonnen, fehlenden Räumen für die Mittagsbetreuung bis hin zu Verkehrsproblemen Von Sonja Niesmann mehr...

Schmuckfotos München Nord oder Ost, Aschheim Energie Aus dem Schlot eine Tugend machen

Die ÖDP will per Bürgerbegehren erreichen, dass im Heizkraftwerk Nord keine Kohle mehr verbrannt wird. Doch nicht einmal die Grünen ziehen mit Von Heiner Effern mehr...