Ernährung So erkennen Verbraucher guten Fisch Neu Teaserbild Fische groß

Ein Drittel der Ozeane ist überfischt. Umweltorganisationen raten vom Verzehr vieler Fische ab. Ist das wirklich notwendig? Eine Anleitung für den aufgeklärten Fischesser. Von Katharina Brunner und Wolfgang Jaschensky mehr...

96322913 Kanada Das Rätsel des pingenden Meeres in der kanadischen Arktis

Ein Piepen, Brummen, Pingen: Die Inuit in Nunavut hören seltsame Geräusche vom Meeresboden. Niemand weiß, woher sie kommen - nicht einmal das Militär. mehr...

Energiesparen Kühlschrank, Klimaanlage, Computer Kühlschrank, Klimaanlage, Computer Sechs Energiespar-Tipps für den Sommer

Der Kühlschrank ist als Klimaanlage ungeeignet, aber auch auf die sollte man besser verzichten. Was Verbraucher sonst noch tun können, um im Sommer Stromkosten zu sparen. mehr... Bilder

Jennifer Morgan Greenpeace-Chefin Jennifer Morgan "Es geht ganz schief mit der Welt"

Jennifer Morgan ist seit drei Monaten neue Chefin von Greenpeace. Sie wehrt sich gegen Vorwürfe, fortschrittsfeindlich zu sein, und erzählt, was Umweltschützer aus dem Brexit lernen können. Von Michael Bauchmüller mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Esther Widmann mehr...

Eisbären in der Arktis Kanada Shell gibt Bohrrechte in der Arktis auf

In der Region leben Eisbären, Wale und Seehunde: Weil der Öl-Konzern verzichtet, kann in Kanada nun ein Schutzgebiet entstehen. Doch der Schritt hat auch wirtschaftliche Gründe. mehr...

Walchenseekraftwerk Bad Tölz E-Bikes, Erdwärme, Biomasse

Der Landkreis will die Energiewende bis 2035 schaffen. Wie das ehrgeizige Ziel erreicht werden kann, haben die Kreis-Grünen in Bad Tölz mit Experten diskutiert. Von Klaus Schieder mehr...

Klimawandel in Vietnam Umweltfolgen Vertrauen ist beim Thema Klimawandel wichtiger als Information

Mit Argumenten allein lässt sich der Klimawandel nicht stoppen. Klimapsychologen setzen vermehrt darauf, Emotionen zu wecken - besonders bei Konservativen. Von Christopher Schrader mehr...

Samstagsessay Die Problem-Verkäufer

Umwelt- und Verbraucherschützer gewinnen international an Macht. Das ist gut, denn nur so können sie globalen Konzernen trotzen. Dennoch sollte man ihnen nicht alles blind glauben. Von Andrea Rexer mehr...

Korallensterben Korallensterben Globale Korallenbleiche vernichtet Australiens Weltnaturerbe

Am Great Barrier Reef, dem längsten Riff der Erde, bricht gerade das Ökosystem zusammen. Die spektakuläre Pracht des Meeres schwindet, zurück bleiben bleiche Korallenskelette. Von Jan Bielicki mehr...

New Nestle museum The Nest in Vevey Nestlé Maggi und mehr

Der Nahrungsmittel-Konzern Nestlé feiert sein 150-jähriges Bestehen mit viel Nostalgie, die Probleme der Vergangenheit und Gegenwart kommen nur am Rande vor Von Charlotte Theile mehr...

Glyphosat Glyphosat Letzter Versuch

Die EU will Glyphosat nur noch für kurze Zeit zulassen. In einem neuen Vorschlag ist von 12 bis 18 Monaten die Rede. Die Risiken sollen in dieser Zeit erneut geprüft werden. mehr...

Pestizid Brüssel will Glyphosat befristet länger zulassen

Der Streit um das Pflanzengift Glyphosat entzweit die große Koalition und EU-Regierungen. Jetzt stellt die Kommission ihr neues Konzept vor. Von Silvia Liebrich mehr...

Ökostromgesetz Streit ums Netz

Bund und Länder sind uneins, wer Schuld hat an den Engpässen im Stromnetz. Die Frage ist: Liegt es allein am Ausbau erneuerbarer Energien - oder nicht ebenso am Weiterbetrieb von Großkraftwerken? Von Michael Bauchmüller mehr...

Damaged display on smartphone Elektroschrott So will Apple den Smartphone-Schrott retten

Alte Handys sind wegen der seltenen Rohstoffe zu schade für den Müll. Das sehen auch die Hersteller so. Doch die Branche steckt in einem Dilemma. Von Sebastian Jannasch, Amsterdam mehr...

Ghostnets recovering in the North Sea Sanctuary Greenpeace birgt Netze im Sylter Aussenriff Meeresschutz Nordsee ist Müllsee

Millionen Tonnen Plastik landen jedes Jahr im Meer. Vor allem alte Fischernetze werden für Wale und Robben zu tödlichen Fallen. Mit dem Greenpeace-Schiff "Arctic Sunrise" auf Aufräum-Fahrt. Von Peter Burghardt mehr...

Pestizid Glyphosat - Gift für die Koalition

Das umstrittene Pflanzenschutzmittel Glyphosat entzweit SPD und Union. Landwirtschaftsminister Schmidt keilt gegen den Koalitionspartner. Von Markus Balser und Michael Bauchmüller mehr...

Adidas Sportlich im Akkord

Seit Jahren lässt der Konzern seine Schuhe und Trikots in Billiglohnländern fertigen - und steht deshalb in der Kritik. Doch Adidas bemüht sich um mehr Umweltschutz und bessere Arbeitsbedingungen. Von Uwe Ritzer mehr...

Plenarsitzung im Bayerischen Landtag Freihandelsabkommen Landtagsabgeordnete schimpfen über TTIP

Die Parteien werfen sich gegenseitig vor, nicht kritisch genug mit dem Freihandelsabkommen umzugehen. Sogar eine Volksabstimmung ist im Gespräch. Von Lisa Schnell mehr...

Illustration für Serie "Gute Reise" Reiseethik Zoll Souvenir Verbot illegal Serie "Gute Reise" Verbotene Souvenirs

Natürlich dürfen Affenschädel, Kobra-Stiefel oder ausgestopfte Krokodile nicht einfach aus dem Urlaub mitgebracht werden. Aber wie sieht es mit Steinen oder Muscheln aus? Von Katja Schnitzler mehr... Serie "Gute Reise"

Umweltschutz bei der Alllianz Wenn es denn sein muss

Der traditionell konservative Versicherer zeigt sich umweltbewusst. Mancher Kritiker kann das noch nicht wirklich glauben. Aber die Führung hat gute Gründe. Von Herbert Fromme mehr...

Cebit Verschlüsselung Wie TTIP zum Schlachtfeld im Krypto-Krieg wurde

Im Freihandelsabkommen geht es auch darum, wie leicht Regierungen verschlüsselte Kommunikation mitlesen dürfen. Die USA und Europa streiten über das Thema, wie neue Dokumente zeigen. Von Hakan Tanriverdi, New York, und Jannis Brühl mehr...

TTIP TTIP EU-Kommission zweifelt an Erfolg von TTIP-Verhandlungen

Exklusiv In der Spitze der EU-Kommission bestehen Zweifel, ob TTIP überhaupt noch eine Chance hat. Zugleich fürchtet Brüssel die Reaktion der USA auf die TTIP-Enthüllungen. Von Michael Bauchmüller, Alexander Hagelüken und Alexander Mühlauer mehr...

TTIP-Papiere TTIP-Verhandlungen TTIP-Verhandlungen Warum Arbeiter in den USA auf TTIP hoffen

Europa plant bei TTIP gemeinsame Sozialstandards - auch solche, die US-Arbeitnehmer schmerzlich vermissen. Jetzt zeigen die Dokumente: Washington will nicht nachgeben. Von Alexander Hagelüken und Alexander Mühlauer mehr...

Wheat Harvest As Price Falls 8 Percent Over Past Year TTIP-Papiere Wie die US-Verhandler Europas Verbraucherschutz angreifen

Exklusiv Von Genfood bis Hormonfleisch: Die TTIP-Papiere zeigen, wie sehr Washington versucht, ein wichtiges europäisches Verbraucherschutzprinzip auszuhebeln. Von Alexander Hagelüken, Silvia Liebrich und Jan Willmroth mehr...