Bundesliga Mats Hummels - der Spieler, den es eigentlich gar nicht geben darf FC Liverpool - Borussia Dortmund

BVB oder FC Bayern? Er ahnt, dass seine Entscheidung den Fußball im Land verändern könnte. Von Christof Kneer mehr...

Katar Jenseits von Zwanziger

Altfunktionär Theo Zwanziger darf Katar weiterhin als "Krebsgeschwür des Weltfußballs" bezeichnen, urteilt das Landgericht Düsseldorf. Und das Emirat hat noch viel größere Probleme. mehr...

Jonathan Meese Medienrecht Satiregipfel

Viele Exzesse sind von der Kunstfreiheit geschützt. Warum? Eine Juristin erklärt den wahrscheinlichen Ausgang eines Böhmermann-Prozesses. Interview von Andreas Zielcke mehr...

Pasing Ring frei

In der elf Meter hohen Halle F der Eisbachstudios an der Berduxstraße laufen letzte Vorbereitungen für die "Fight Night" - reine Nervensache für den Münchner Box-Promotor Alexander Petkovic und seine Frau Nadine Von Helena Ott und Jutta Czeguhn mehr...

EURO 2004 - Training Mayer-Vorfelder Alle Präsidenten des DFB Von Hueppe bis Niersbach

Wolfgang Grindel wird der zwölfte DFB-Präsident seit Gründung des Verbandes im Jahr 1900. Alle DFB-Präsidenten in Kurzporträts. mehr...

Soccer - European Cup Winners Cup - Final - Liverpool v Borussia Dortmund BVB gegen Liverpool Als die Bogenlampe ins Netz fiel

Das Europa-League-Viertelfinale Dortmund gegen Liverpool hat auch eine starke historische Komponente: Erinnerung an den ersten deutschen Europacup-Sieg vor 50 Jahren. Von Freddie Röckenhaus mehr...

Fotografie Fotografie: Paul Ripke Fotografie: Paul Ripke Selfie ist der Mann

Paul Ripke ist der deutsche Fotograf der Stunde. Er lichtet die Nationalmannschaft, Rapper und Show-Stars ab, dabei hat er den Job nicht mal gelernt. Von Friedemann Karig mehr... Bilder

Süddeutsche Zeitung Gesellschaft Promifotograf Promifotograf Selfie ist der Mann

Paul Ripke ist der deutsche Fotograf der Stunde. Er lichtet die Nationalmannschaft ab, Rapper und Show-Stars, dabei hat er den Job nicht mal gelernt. Von Friedemann Karig mehr...

Johann Cruyff Sie nannten ihn Gott

Wie kein Zweiter hat der Niederländer den Fußball revolutioniert: erst als Spieler in seinem Nationalteam, dann als Trainer des FC Barcelona. Nun ist der Regisseur mit 68 Jahren einem Krebsleiden erlegen. Von Javier Cáceres mehr...

Adidas Verschwitzte Schätze

Im nicht öffentlichen Archiv lagern Schuhe, Trikots und Hosen, in denen Athleten Preise gewannen. Ein Besuch im Reliquienschrein des Weltsports. Von Uwe Ritzer mehr...

Kommentar Wo die Omertà versagt

Auch im Ethikprozess dürfen Beschuldigte schweigen. Nur verwirken sie dann ihren Platz im Fußball, zumindest für viele Jahre. Und das ist gut so. Von Thomas Kistner mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Esther Widmann mehr...

Franz Beckenbauer WM 2006 Niersbach droht der Verlust seiner Ämter

Die Fifa-Ethikkomission ermittelt unter anderem gegen den ehemaligen DFB-Präsidenten und Franz Beckenbauer. Eine lange Sperre bahnt sich an. Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner mehr...

Niersbach und Beckenbauer Ethikkomission Fifa eröffnet Verfahren gegen Macher der WM 2006

Unter anderem ermittelt die Ethikkomission gegen Franz Beckenbauer, Wolfgang Niersbach und Theo Zwanziger. mehr...

Fussball: Stefan Effenberg Nationalmannschaft Die berühmtesten Rauswürfe aus der DFB-Elf

Suppenkasper, Mittelfinger, Wochenend-Reisen: Das sind die prominenten Vorgänger von Max Kruse. mehr...

Beckenbauer und Niersbach DFB Franz Beckenbauer und Co. wollen keinen Schadensersatz zahlen

Exklusiv Der DFB hat seinen Ex-Funktionären in der WM-Affäre einen Vergleich über 7,7 Millionen Euro angeboten. Doch die schweigen sich aus. Von Hans Leyendecker und Klaus Ott mehr...

Franz Beckenbauer Bildschirmabschied Gut, sicherlich, ein Franz Beckenbauer ist wie Neuschwanstein

Nach 25 Jahren hört Franz Beckenbauer im Pay-TV auf: Warum er als Fußball-Experte unersetzlich ist. Von Thomas Hahn mehr...

Premiere feiert Neustart als Sky Deutschland Fernsehen Beckenbauer verkündet Abschied als Sky-Experte

Das Spiel des FC Bayern gegen Juventus Turin am Abend wird vorerst sein letztes im Fernsehen sein. mehr...

Juventus  v FC Bayern Muenchen  - UEFA Champions League Round of 16 Fußball Chiellini, Dybala, Marchisio - Juve gehen die Leute aus

Vor dem Kracherspiel in München gibt es bei den Turinern reihenweise Verletzte - Franz Beckenbauer sorgt sich derweil wegen Guardiola. mehr...

Fifa Ärger mit der Miete

Die Affäre um Sepp Blatter und Michel Platini wird um ein paar Euro schwerer: Eine Razzia im Pariser Büro wirft neue Fragen auf. Von Thomas Kistner mehr...

Franz Beckenbauer Ein Idol und seine Demontage

Im Skandal um die Vergabe der Fußball-WM 2006 bringen offizielle Ermittler des DFB und Journalisten immer mehr Details ans Tageslicht. Leser ergreifen nun Partei zur Ehrenrettung Franz Beckenbauers. mehr...

Jack Warner WM 2006 Was braucht es, um eine WM "gekauft" zu nennen?

Limousinen, Tickets, Spiele des FC Bayern: Im Freshfields-Report zur DFB-Affäre sind viele Gefälligkeiten dokumentiert. Keinen umgarnten die Werber liebevoller als Jack Warner. Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner mehr...

Weltcup Super-G in Garmisch-Partenkirchen Riesenslalom Rebensburg riesig: von zwölf auf zwei

Im Riesenslalom überholt die Deutsche mit einem Fabellauf fast die gesamte Weltspitze. Otto Schily nennt Theo Zwanzigers Vorwürfe "lächerlich wie erbärmlich". Der DFB ermittelt gegen zwei Werder-Profis. mehr... Sporticker

Blatter und Beckenbauer DFB-Affäre "Der ist mit meinem Geld gewählt"

Warum flossen zehn Millionen Franken von Franz Beckenbauer nach Katar? Aussagen legen nahe, dass es mit Blatters Wiederwahl als Fifa-Präsident 2002 zu tun hatte. Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner mehr...