Schock und Triumph Zitate zur Wahl

Politiker und Prominente aus aller Welt äußern sich zum Votum in Großbritannien. Viele sind entsetzt, andere plädieren für Ruhe. mehr...

Berlin Ruhig Kanzlerblut

Nur keine falschen Bewegungen machen: Warum Kanzlerin Angela Merkel Hektik jetzt unbedingt vermeiden will. Von S. Braun und C. Gammelin mehr...

Brexit Europa unter Schock

Großbritannien hat sich für den Ausstieg entschieden. Premier David Cameron hat sich verzockt. Und nun? Die Einheit des Königreichs ist bedroht. Von Sebastian Schoepp mehr...

Brexit Brexit-Reaktionen Brexit-Reaktionen Die EU der 28 ist Geschichte

Durchhalteparolen, Drohgebärden, Schulterzucken. Bei der EU werden gerade einige Szenarien durchgespielt. Aber keiner weiß, wie es nach dem Brexit weitergeht. Von Daniel Brössler, Thomas Kirchner und Alexander Mühlauer mehr...

Brexit Brexit Brexit Diese Fragen muss Berlin zum Brexit beantworten

Die Bundesregierung wirkt überrascht vom EU-Austrittsvotum der Briten. Wichtige Fragen stellen sich für Deutschland: Welche wirtschaftliche Auswirkungen gibt es? Wird der Brexit innenpolitische Folgen haben? Analyse von Benedikt Peters mehr...

Marine Le Pen, France's far-right National Front political party leader, speaks during a news conference at the FN party headquarters in Nanterre near Paris after Britain's referendum vote to leave the European Union Politiker über Brexit Le Pen: "Sieg der Freiheit"

Das Vereinigte Königreich verlässt die EU. Nicht jeder europäische Politiker ist darüber traurig. Eine Sammlung der wichtigsten Stimmen. mehr...

Brexit Brüssel zu Brexit Brüssel zu Brexit "Haben uns auf dieses Szenario vorbereitet"

EU-Ratspräsident Donald Tusk und der Präsident des Europa-Parlaments Martin Schulz machten deutlich, dass es jetzt darauf ankomme, die verbleibenden 27 EU-Mitglieder zusammenzuhalten. mehr...

David Cameron London London Vom Eliteschüler zum Brexit-Verlierer

David Cameron hat sein Amt als Premierminister niedergelegt. Sein politisches Erbe wird wohl für immer mit dem Brexit verbunden bleiben. Eine Karriere in Bildern. mehr... Bilder

jetzt brexit Europa "Damn! Ein schlechter Tag für Europa"

In ganz Europa äußern sich Politiker zum britischen Referendum. Doch nicht alle sehen das Ergebnis mit Sorge. mehr...

Nigel Farage, the leader of the United Kingdom Independence Party (UKIP), makes a statement after Britain voted to leave on the European Union in London Video
Brexit-Ergebnis Briten stimmen für den EU-Austritt

Großbritannien verlässt die Europäische Union. Die Brexit-Befürworter setzen sich mit einem Vorsprung von mehr als einer Million Stimmen durch. Von Björn Finke mehr...

Brexit Brexit-Referendum Brexit-Referendum Großbritannien wählt - Brüssel plant

Die EU-Institutionen haben sich lange auf das Referendum vorbereitet. Es gibt bereits Termine für Krisengespräche über einen Brexit - und Pläne für eine Einheitsfeier, falls der Austritt ausbleibt. Von Daniel Brössler mehr...

Polen Absturz von Smolensk - Opfer werden exhumiert

Das teilt die zuständige polnische Staatsanwaltschaft im Zuge neuer Ermittlungen mit. Bei dem Vorfall im Jahr 2010 kamen unter anderem der damalige polnische Präsident Lech Kaczyński und seine Frau ums Leben. mehr...

EU und Großbritannien Bilder Video
Europäische Union Brüssel spielt Ausstiegsszenarien durch

Sollten sich die Briten nach einem möglichen Brexit nicht an Regeln halten, könnte die EU sie abrupt rauswerfen. Von Daniel Brössler mehr...

Brexit Pfeifen vor Angst

In Brüssel wächst die Sorge vor dem Brexit. Nun überreagiert das Spitzenpersonal und zeigt seine Panik. Von Daniel Brössler mehr...

Brexit Beer Mats Inside A JD Wetherspoon Plc Pub Brexit Knall auf Fall

Eurogruppenchef Dijsselbloem sorgt sich um den Euro und die Märkte, sollten die Briten die EU verlassen. Noch mehr Europa ist aber nicht die Antwort. Von  Alexander Mühlauer mehr...

Russland Zu früh für Vergebung

Ganz im Stillen einigt sich die EU auf die Verlängerung der Strafen gegen Russland. Zwar wächst die Bereitschaft zur Deeskalation, aber das Minsker Abkommen wird nicht eingehalten. Von Daniel Brössler mehr...

NATO Secretary General meets Presidents of European Council and of European Commission EU und Nato Projekt Mega-Bündnis

Viele Jahre haben Allianz und Union nur nebeneinanderher existiert. Nun wollen beide Organisationen ihre Kräfte bündeln - etwa im Kampf gegen Cyberattacken. Von Daniel Brössler mehr...

G7 Japan 2016 Ise-Shima - Day 1 G-7-Gipfel in Japan Schlecht in Form

Auf dem G-7-Gipfel sind die Europäer in Überzahl - doch sie treten nicht als geeinte Kraft auf. Vor allem dem deutsch-französischen Verhältnis fehlt die Harmonie. Von Nico Fried mehr...

EU-Türkei-Abkommen Betont gelassen

Der türkische Präsident droht mit dem Bruch des Flüchtlingspakts. Doch die EU will sich von Erdoğan im Streit um die Visafreiheit nichts aufzwingen lassen. Bei den Zugeständnissen gebe es klare Grenzen, sagte Ratspräsident Tusk. mehr...

Baltikum Balten pochen auf Sanktionen

In der EU hat eine Debatte über die Bestrafung Russlands begonnen, doch Polen und Balten wollen an ihnen festhalten. Von Stefan Braun  mehr...

G-7-Gipfel Wachstum gegen Fluchtursachen

Die wichtigsten Industriestaaten wollen beim Gipfel in Japan die globale Konjunktur mit allen Mitteln ankurbeln. Von Nico Fried mehr...

Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs der G7-Staaten G7 Gipfel in Japan Merkel gärtnert beim G-7-Gipfel, ihr Mann scherzt mit den Damen

Dicke Bretter bohren? Erstmal Bäume pflanzen: Die Staats- und Regierungschefs treffen sich in Japan. Es geht vor allem um die Weltwirtschaft - und um harmonische Bilder. mehr...

G 7 G7-Staaten beginnen Beratungen im japanischen Ise-Shima

EU-Ratspräsident Tusk will im Verlauf des Gipfels bei den Teilnehmern für mehr Unterstützung in der Flüchtlingskrise werben. mehr...

Feuilleton Reportage Reportage Nichts als Würde und Stolz

In Danzig versuchen die konservativen Machthaber, ihre Vorstellungen von der richtigen Lesart der Geschichte durchzusetzen. Von Florian Hassel mehr...

Boris Johnson Brexit Brexit Tusk über Johnsons EU-Hitler-Vergleich: "politische Amnesie"

Der ehemalige Bürgermeister von London hatte die EU mit Hitler verglichen. Der EU-Ratspräsident wirft ihm "absurde Argumente" vor. mehr...