FDP-Chef über Sondierungspapier: "nicht das Erneuerungsprogramm, das unser Land in das nächste Jahrzehnt bringen sollte" Katrin Göring-Eckardt

Die Grünen-Fraktionsvorsitzende Katrin Göring-Eckardt sah am Freitag das letzte Wort in Sachen GroKo noch nicht gesprochen. mehr...

Abschluss Fraktionsklausur der Grünen im Bundestag Grüne Die Laune war schon mal besser

Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter dürfen als Fraktionsvorsitzende der Grünen weitermachen. Bei den Abstimmungen auf der Klausurtagung versetzt ihnen die Partei allerdings einen Dämpfer. Von Constanze von Bullion mehr...

Politik Die Grünen Generationswechsel Generationswechsel Hoffnungslauf bei den Grünen

Die einen setzen auf ein Ende des Lagerdenkens, die anderen warnen vor dem Abschied vom geliebten Flügelstreit. Und einer stiehlt allen die Show. Von Constanze von Bullion mehr...

Kleiner Parteitag Cem Özdemir + Jürgen Trittin Auf dem zweiten Länderrat 2017 von Bündnis90 Die Grü Grüne Özdemir und Trittin: Zwei Feinde, die das Schicksal vereint

Der bisherige Grünen-Parteichef Özdemir wird kaltgestellt und damit zum Leidensgenossen seines größten innerparteilichen Widersachers. Der dürfte mit Genugtuung zuschauen. Von Stefan Braun mehr...

Vorstandsklausur Bündnis 90/Die Grünen Grüne Zeit für andere Gesichter

Nach Cem Özdemir erklärt auch Simone Peter den Verzicht auf den Parteivorsitz. Die früheren Widersacher werden nicht mehr kandidieren, die Grünen können neue Chefs küren. Die Auswahl ist groß. Von Constanze von Bullion mehr...

Grüne Mehr Farbe wagen

Persönlichkeiten braucht die Partei - keinen Flügelproporz. Von Matthias Drobinski mehr...

Parteivorsitz Simone Peter verzichtet wie auch Cem Özdemir auf erneute Kandidatur

Die Grünen dürften bald eine komplett neue Parteispitze haben. mehr...

Reaktionen auf die Wahl in NRW - Die Grünen in Berlin Cem Özdemirs Rückzug Die Grünen brauchen neue Gesichter

Cem Özdemir wollte Jamaika-Minister werden. Dass daraus nichts wurde, verdankt er Christian Lindner. Es gibt keinen Plan B für ihn an der Spitze seiner Partei. Kommentar von Constanze von Bullion, Berlin mehr...

Innere Sicherheit Grüne fordern Verbot der Neonazi-Partei "Der III. Weg"

Denn diese sei ein Nachfolger des 2014 verbotenen Freien Netzes Süd. Der Verfassungsschutz sieht inhaltliche Parallelen zur NSDAP. Von Johann Osel mehr...

G20-Prozesse vor Hamburger Gerichten G 20 in Hamburg Blöd gelaufen

Nach außen treu zum Koalitionspartner SPD stehen, intern Widerworte geben: Der G-20-Gipfel hat Hamburgs Grünen die Grenzen ihrer Macht aufgezeigt. "Wir konnten uns nicht durchsetzen", resümiert Justizsenator Till Steffen. Von Thomas Hahn mehr...

Die Grünen Die Grünen Die Grünen Das Realo-Problem der Grünen

Eigentlich sollen in Fraktions- und Parteispitze beide Flügel vertreten sein. Eine überholte Regel - sagen die Realos, die kandidieren. Von Constanze von Bullion mehr...

Traktor spritzt Glyphosat zur Unkrautvernichtung im Sommer Deutschland Rheinland Pfalz Westerwald Landwirtschaft Grüne wollen Einsatz von Glyphosat "zügig" beenden

Unter anderem verlangen sie, den Unkrautvernichter "für den privaten Gebrauch und auf öffentlichen Flächen zu untersagen". Auch SPD und Linke haben Glyphosat-kritische Anträge angekündigt. Von Robert Roßmann mehr...

Grüne Der Komet von Kiel

Die Partei hat beim Personal eine Auswahl wie keine andere. Von Heribert Prantl mehr...

Bündnis 90/Die Grünen Eloge auf Cem

Auf ihrem Parteitag feiern die Südwest-Grünen ihr realpolitisch orientiertes Spitzenpersonal - Ministerpräsident Winfried Kretschmann lässt auch mit bald 70 noch keine Lust am Aufhören erkennen. Von Josef Kelnberger mehr...

Grüne Bloß keine Experimente

Die Nach-Jamaika-Grünen tun sich schwer mit der Erneuerung: Die Spitzenleute nach der gescheiterten Sondierung abstrafen will keiner. Aber eine Veränderung ist nötig. Von Constanze von Bullion mehr...

Grüne Warm ums Herz

Die Grünen wollen beste Freunde sein. Weil sie einsam sind? Von Constanze von Bullion mehr...

Grüne Aus der Tiefe des Herzens

Auf ihrem Berliner Parteitag wirken die Grünen geradezu wie berauscht - vor allem von sich selbst. Von Constanze von Bullion mehr...

Bundesdelegiertenkonferenz der Grünen Bundesparteitag der Grünen Özdemir will um FDP-Wähler werben

Die Grünen schimpfen nach dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen bei ihrem Bundesparteitag über die FDP - und feiern sich selbst als "die liberale Partei Deutschlands". mehr...

Bundestagswahl Nach dem Jamaika-Aus Nach dem Jamaika-Aus Deutschland in der Schwebe

Noch ist völlig unklar, wer das Land regieren wird. Was denken die Bürger? Eindrücke aus der Gesellschaft: Vom Erstwähler zum Milliardär, über die Büroleiterin bis zum AfD-Abgeordneten. Von SZ-Autoren mehr...

Fortsetzung der SondierungsgesprâÄ°che Parteitag der Grünen Die Grünen müssen ihre Wunden lecken

Die Grünen wollen auf einem Parteitag das Scheitern der Jamaika-Gespräche bewerten. Aller Geschlossenheit zum Trotz - die Lage der Partei war strategisch schon mal besser. Von Constanze von Bullion mehr...

Grüne Spitzenkandidaten Nach dem Jamaika-Aus Die Grünen brauchen jetzt Visionäre

Göring-Eckardt und Özdemir haben sich bei den Sondierungsgesprächen Respekt erworben. Im Fall von Neuwahlen aber bräuchte es frische Gesichter - etwa aus Schleswig-Holstein. Kommentar von Constanze von Bullion mehr...

SZ-Podcast Das Thema Logo Podcast "Das Thema" Steuern wir auf Neuwahlen zu? Und wäre das so schlimm?

Im SZ-Podcast "Das Thema" sprechen die Redakteure Stefan Braun und Roman Deininger über das Innenleben der FDP, das schwierige Verhältnis von Parteichef Lindner zu Merkel und den Machtkampf bei der CSU. mehr...

Fortsetzung der Sondierungsgespräche Verhandlungspsychologe "Am Ende waren strategische Überlegungen wichtiger als der Wille zur Einigung"

Was lief schief bei den Jamaika-Sondierungen? Und warum zog die FDP einen Schlussstrich? Verhandlungspsychologe Roman Trötschel über Kompromissbereitschaft und kalkulierte Schachzüge. Interview von Lars Langenau mehr...

Nach dem Ende der Sondierungsgespräche - Grüne Grüne Offen für Neuwahlen

Eine Einigung mit der FDP sei sehr nahe gewesen, sagt der Vorsitzende Özdemir. Die Beteiligung an einer Minderheitsregierung schließt die Partei nicht aus. Von Constanze von Bullion mehr...

Bundestagswahl Sondierungen gescheitert Sondierungen gescheitert Merkel stürzt in tiefste Krise ihrer Amtszeit

Die Verhandlungen über ein Bündnis zwischen Union, FDP und Grünen sind gescheitert. Die FDP hat die Gespräche abgebrochen. mehr...