Bundestagswahl Der Schulz-Hype lässt die Grünen schrumpfen Grünes Spitzenduo für Bundestagswahl 2017

Mit der wiedererstarkenden SPD hat die Partei einen unerwarteten Gegner bekommen. Den Grünen fällt es schwer, ihre alten Überzeugungen ins Hier und Jetzt zu übersetzen. Von Stefan Braun mehr...

Plenarsitzung im Landtag Landtag Die Grünen-Politikerin, der nie die Energie ausgeht

Katharina Schulze ist die jüngste Abgeordnete ihrer Partei im Landtag, nun wird sie zur neuen Fraktionsvorsitzenden gewählt. Sie spricht schnell, denkt schnell, scheint nie müde. Wie macht sie das? Von Lisa Schnell mehr...

Münchner SPD Parteieintritte Parteieintritte Schulz-Trump-Effekt: Mehr Münchner treten in SPD ein

In der Zentrale gehen die Parteibücher aus: Die große Politik treibt den Münchner Genossen ungeahnt viele neue Mitglieder zu. Auch die Grünen verzeichnen mehr Parteieintritte. Von Dominik Hutter mehr...

Martin Schulz Bundestagswahl Bundestagswahl Unterschiedliche Reaktionen auf Schulz-Rede

Am Montag gab es im politischen Berlin unterschiedliche Stimmen zur ersten Rede von Martin Schulz als künftigem SPD-Chef und Herausforderer von Kanzlerin Angela Merkel. mehr...

Die Grünen Verschieden sein

Katrin Göring-Eckardt und Cem Özdemir führen die Grünen in den Wahlkampf. Eine Leserin wünscht sich von den beiden, dass sie mehr darstellen als nur den kleinsten gemeinsamen Nenner. Koalitionsfähigkeit sei nicht alles. mehr...

Xavier Naidoo Konzert Grüne Jugend will Auftritt von Xavier Naidoo in Rosenheim verhindern

Weil er ein "Hassmusiker" sei, soll der Soulpopper vom Sommerfestival ausgeschlossen werden. Die Stadt will von einem Verbot nichts wissen. Von Matthias Köpf mehr...

Grüne Wirr-Wahlkampf

Soll die Vermögenssteuer nun kommen oder nicht? Von Stefan Braun mehr...

Robert Habeck im Pressegespräch Grüne Auch okay

Nach der Wahl von Özdemir und Göring-Eckardt als Spitzenkandidaten sortieren sich die Grünen und versuchen, die unterschiedlichen Strömungen zu einen. Robert Habeck konzentriert sich jetzt voll auf die bevorstehende Wahl im Norden. Von Thomas Hahn und Stefan Braun mehr...

Grüne Zwei Personen, keine Richtung

Die Realos gewinnen die Urwahl. Und jetzt? Von Nico Fried mehr...

Grüne wählen Spitzenduo zur Bundestagswahl 2017 Özdemir und Göring-Eckardt Grüne ziehen mit Realo-Spitzenduo in den Wahlkampf

Die Grünen ziehen mit Cem Özdemir und Katrin Göring-Eckardt als Spitzenkandidaten in den Bundestags-Wahlkampf. Das entschieden die Parteimitglieder in einer Urwahl. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Özdemir und Göring-Eckardt - die beste Wahl für die Grünen?

In einer Urwahl haben die Grünen ihre Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl bestimmt: Parteichef Cem Özdemir sowie Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt. Özdemir trat jüngst durch eine klare Haltung zur Türkei, zum Islamismus und zu Flüchtlingsfragen hervor. Göring-Eckardt steht für die bürgerliche Seite der Grünen. mehr...

Martin Schulz Bundestagswahl Rot-rot-grüne Gespräche mit Martin Schulz

Exklusiv Der mögliche Kanzlerkandidat der SPD nimmt an einer Runde teil, die die Chancen eines Drei-Parteien-Bündnisses auf Bundesebene ausloten soll. Von Christoph Hickmann mehr...

Schaulaufen für die Urwahl der grünen Spitzenkandidaten Grüne Vier plus x

Die Urwahl der Spitzenkandidaten steht vor der Entscheidung. Für die Partei wird es Zeit, dass sie ein Machtzentrum bekommt. Denn über die richtige Strategie gibt es keinen Konsens. Von Stefan Braun mehr...

Grünen-Aktion gegen Kohle Simone Peter "Das ging von Verleumdung bis Gaskammer"

Grünen-Chefin Simone Peter musste nach ihrer Kritik am Kölner Polizeieinsatz viel einstecken, berichtet sie. Die Biologin vom linken Parteiflügel wirkt schon länger glücklos. Von Constanze von Bullion mehr...

Grüne Kritik der Basis an grüner Urwahl

Eine einzige Kandidatin für das Spitzenduo - das ist manchem Stimmberechtigten dann doch zu wenig. Das letzte Wort hat in diesem Beschwerdefall das Schiedsgericht der Partei. Es könnte die Urwahl noch aufheben. Von Stefan Braun mehr...

Bundestag mit Regierungsbefragung Die Grünen Schrecken der Realos

Eine gefühlte Ewigkeit saß er im Parlament: Der Kriegsgegner und Bürgerrechtskämpfer Hans-Christian Ströbele wird bei der Bundestagswahl im kommenden Jahr nicht mehr für die Grünen kandidieren. Von Stefan Braun mehr...

Hans-Christian Ströbele Die Grünen Ströbele kandidiert nicht mehr

Seit 1998 sitzt Hans-Christian Ströbele ununterbrochen für seine Partei im Bundestag. Sein Abtritt könnte einem AfD-Mann behilflich sein. mehr...

Demonstration gegen Massenüberwachung durch Geheimdienste BGH-Urteil Union und SPD blamieren sich im Streit um Snowden

Der Bundesgerichtshof hat dem unwürdigen Schauspiel der Koalition jetzt ein Ende bereitet. Dass der Whistleblower demnächst nach Deutschland kommen wird, ist trotzdem unwahrscheinlich. Kommentar von Thorsten Denkler mehr...

Antrag von Grünen und Linken Entscheidung des BGH: NSA-Ausschuss muss Snowden vorladen

Nach Willen des Gerichts soll die Bundesregierung nun Voraussetzungen schaffen, damit der Whistleblower nach Berlin kommen kann. mehr...

Grüne Kretschmann, lädiert und furios

Von Amtsmüdigkeit hat Kretschmann auf dem Landesparteitag nichts erkennen lassen Von Josef Kelnberger mehr...

Car2go Flotte wird vorgestellt Grünen-Parteitag Grüne, wie haltet ihr's mit der Autoindustrie?

Daimler-Chef Dieter Zetsche darf nach Querelen auf dem Parteitag der Grünen sprechen. Das gefällt nicht allen. Besonders Winfried Kretschmann hat für manche Grüne ein aufreizend entspanntes Verhältnis zur Autoindustrie. Von Max Hägler mehr...

Die Grünen Grüne Grüne Von oben herab

Auf ihrem Parteitag werden viele Grüne gegen Trump und Erdoğan wettern. Andere warnen vor einer Besserwisser-Attitüde und mahnen, sich um Wähler zu bemühen, die sich von Populisten angezogen fühlen. Von Stefan Braun mehr...

Urwahlforum Grüne-Spitzenkandidaten für die Bundtagswahl 2017 Grüne Herrenwahl

Die Parteibasis entscheidet, wer die Grünen in den Wahlkampf führt. Katrin Göring-Eckardt ist gesetzt, um den zweiten Platz ringen drei Männer. Von Gianna Niewel mehr...