Großbritannien "Das nennt sich Diplomatie, Boris." UK Foreign Secretary Hosts US Secretary Of State John Kerry

Bei der ersten gemeinsamen Pressekonferenz von Boris Johnson und John Kerry muss der US-Außenminister seinem neuen Kollegen erstmal etwas erklären. Der lustige Auftritt im Video. mehr...

UK Foreign Secretary Hosts US Secretary Of State John Kerry Video
Treffen mit John Kerry Journalisten grillen Johnson

Ob er sich bei all den Staatschefs entschuldigen werde, die er bereits beleidigt hat, wollen sie wissen. Der neue britische Außenminister ist irritiert - Amtskollege Kerry aus den USA rettet die Situation. mehr...

Boris Johnson Lukrativer Nebenjob Lukrativer Nebenjob Johnson hört als "Telegraph"-Kolumnist auf

In seiner Kolumne im "Daily Telegraph" sprach Boris Johnson gerne Klartext. Das ist jetzt vorbei: Sein neues Amt als Außenminister und Chefdiplomat steht seiner weiteren Mitarbeit bei der Zeitung im Wege. mehr...

Militärputsch in der Türkei Nach Militärputsch in der Türkei Nach Militärputsch in der Türkei EU-Politiker fordern maßvolles Vorgehen

Angesichts des harten Durchgreifens der Regierung nach dem Putschversuch in der Türkei drängen EU-Spitzenpolitiker die türkische Regierung zur Mäßigung. mehr...

Boris Johnson Großbritannien Großbritannien Gemischte Reaktionen auf Regierungsbildung

Vor allem die Ernennung des ehemaligen Londoner Bürgermeisters und Brexit-Befürworters Boris Johnson als neuer Außenminister führte zu geteilten Reaktionen. mehr...

Boris Johnson Britischer Außenminister Britischer Außenminister Boris' außenpolitische Peinlichkeiten

Er beleidigt Obama und Clinton. Er spricht von "Negerkindern". Und er schmäht Erdoğan mit einem eigenen Gedicht. Neun Beispiele dafür, wie sich Boris Johnson außenpolitisch blamierte. Von Oliver Das Gupta mehr...

Brexit Großbritannien Großbritannien Darum Boris Johnson

Der frühere Londoner Bürgermeister hat sich auf internationalem Parkett bisher eher blamiert. Dennoch hat seine Berufung zum Außenminister für die neue Premierministerin entscheidende Vorteile. Kommentar von Thorsten Denkler mehr...

Twitterschau Twitterschau Ist das ein Witz? - So reagiert das Netz auf Boris Johnson als Außenminister

Manche Twitternutzer sind schockiert, andere fühlen sich köstlich unterhalten. Die besten Tweets im Video. mehr...

Theresa May Großbritannien Theresa May krempelt Kabinett um

Kaum hat die britische Premierministerin Theresa May ihr Amt angetreten, ernannte sie die neuen Minister in ihrem Team. mehr...

Netzreaktionen Johnson als Außenminister? Das ist "britischer Humor"

Ausgerechnet Mr. Brexit wird britischer Außenminister. Wie könnte sein erster Arbeitstag aussehen? Unser Vorschlag - generiert aus Reaktionen im Netz. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Brexit Großbritannien Großbritannien Brexit-Befürworter Johnson übernimmt Außenministerium

Johnson hatte bisher noch kein Regierungsamt inne. Die britische Politik wird trotz dieser Ernennungen künftig stark von Frauen geprägt werden. mehr...

Conservative party MP, Boris Johnson, rides his bike along Whitehall in London Brexit Boris Johnson - Mr. Brexit ist wieder da

Er war der Favorit für das Amt des britischen Premiers - kandidierte aber nicht. Nun ernennt ihn May zum Außenminister. Boris Johnsons Werdegang in Bildern. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Was halten Sie von der neuen britischen Regierung?

Boris Johnson war eines der Gesichter, das für den Brexit kämpfte. Nach dem Referendum kündigte er aber an, nicht Premierminister werden zu wollen. Jetzt macht ihn die neue Regierungschefin Theresa May zu ihrem Außenminister. David Davis wird Brexit-Minister. Außerdem besetzt May weitere Ämter neu. Diskutieren Sie mit uns. mehr...

Britain's Queen Elizabeth welcomes Theresa May at the start of an audience in Buckingham Palace, where she invited her to become Prime Minister, in London London Theresa May ist Premierministerin Großbritanniens

Die Queen ernennt May zur Nachfolgerin von David Cameron. Sie muss nun die Verhandlungen zum Austritt aus der EU führen - und holt sich mit Boris Johnson bekannte Verstärkung. mehr...

Theresa May Video
Theresa May nach dem Brexit Raus aus der EU - nur wie?

Premierministerin Theresa May muss das Vereinigte Königreich aus der EU führen, ohne das Land zu beschädigen. Die Zeit könnte ihr helfen. Kommentar von Stefan Kornelius mehr...

Theresa May is Britain's Prime Minister Bilder Video
Premierministerin May Johnson wird Schlüsselfigur in britischer Regierung

Der umstrittene Brexit-Befürworter kommt als starker Mann ins Kabinett. Und trotzdem steht schon jetzt fest: Unter Theresa May wird die britische Politik so sehr von Frauen geprägt sein wie nie zuvor. Von Björn Finke, London mehr...

Theresa May Britische Premierministerin Diese Frau soll die Briten durch die Brexit-Krise bringen

Die anderen Kandidaten haben abgesagt, nun wird die britische Innenministerin die Ämter von Premier Cameron übernehmen. Von Oliver Das Gupta mehr...

Großbritannien Großbritannien Großbritannien Blitz-Karriere der Chancenlosen

Zu unerfahren für den Tory-Vorsitz? Genau das könnte Andrea Leadsoms Vorteil sein. Von Christian Zaschke mehr...

Emcke, Carolin Kolumne Torheit

Populisten leugnen komplexe Wahrheiten und ersetzen sie durch leicht verdauliche Lügen. Jetzt kommt es darauf an, klarzumachen: Ignoranz ist nicht cool. Von Carolin Emcke mehr...

- Stilkritik Alternativen

Es braucht immer Alternativen. Zum Beispiel die Alternative für Baden-Württemberg, die ja eine Alternative zur Alternative für Deutschland ist. Aber dann wird es alternativlos unübersichtlich: Am Ende droht der Gehirnschluckauf. Von Martin Zips mehr...

Großbritannien Duell der Tory-Frauen

Den britischen Konservativen steht ein harter Wahlkampf um die Nachfolge von Premier Cameron bevor. Die Tories im Parlament hoffen auf einen Erfolg Theresa Mays - doch die Parteibasis könnte sich für Andrea Leadsom entscheiden. Von Christian Zaschke mehr...

A policeman talks with children as migrants disembark from Migrant Offshore Aid Station ship Topaz Responder in the Sicilian harbour of Augusta EVP-Fraktionschef Populismus bis in höchste Kreise

Manfred Weber macht die nationalen Hauptstädte für die Krise der EU verantwortlich - auch Berlin ist für ihn keine Ausnahme. Interview von Daniel Brössler mehr...

Großbritannien Favoritin heißt nicht Siegerin

Theresa May ist aussichtsreiche Anwärterin auf den Tory-Vorsitz - am Ende aber entscheidet die Basis. Von Björn Finke mehr...

Großbritannien Erste Wahlrunde geht an Theresa May

Mehrheit der Tories wollen Innenministerin als Cameron-Nachfolgerin. mehr...

Debatte@sz So sehen Feiglinge aus

Die führenden Politiker der Brexit-Kampagne machen einen Rückzieher. Was bedeutet das für Großbritannien, fragte SZ.de seine Nutzer. Die gesamte Debatte finden Sie unter: www.sz.de/brexit. mehr...