Brexit Boris bedient das Bauchgefühl FILE PHOTO: Vote Leave campaign leader Boris Johnson arrives to speak at the group's headquarters in London

Mit seinem Plan für den Brexit attackiert der britische Außenminister die Premierministerin. Und gibt seinen Landsleuten, wonach sie sich so sehnen: Bestätigung. Kommentar von Cathrin Kahlweit, London mehr...

Modekolumne_Johnson Vorgeknöpft: die Modekolumne Atemlos durch die Stadt

Das Outfit, das Boris Johnson beim Joggen durch London trug, ist alles andere als Hightech-Sportswear. Bei genauerem Hinsehen entpuppt sich sein durchnässtes T-Shirt aber als politische Botschaft. Von Silke Wichert mehr... SZ-Magazin

Britain's PM May leaves Downing Street in London Theresa May Time to say goodbye

Die Tories sind berühmt für Ruchlosigkeit und Ranküne. Theresa May muss sich deshalb fragen, wie lange sie noch Premierministerin ist. Potentielle Nachfolger bringen sich bereits in Stellung. Von Christian Zaschke mehr...

Brexit Überblick Überblick Brexit: Wie es weitergeht

Großbritannien will raus aus der EU, doch für ein Austrittsabkommen bedarf es zäher Verhandlungen. Wer die Protagonisten sind und was bisher geschah - ein Überblick. Von Leila Al-Serori, Katharina Brunner, Dominik Fürst und Hannes Munzinger mehr...

Musikfestival Rock im Park Philosoph Die Politik der Babyboomer

Weil die Menschen in Deutschland immer älter werden, droht eine Diskriminierung der Jungen. Ein Gespräch mit dem Philosophen Michael Hampe zum Bundestagswahlkampf. Interview von Karin Janker mehr...

Jeremy Corbyn Tours The UK On The Final Day Of The Election Campaign Wahl in Großbritannien Die britische Jugend schlägt zurück

Von wegen faul und unpolitisch: Nach dem Brexit-Schock erhöht sich die Wahlbeteiligung der Briten zwischen 18 und 24 um knapp zehn Prozentpunkte. Zwei Drittel stimmen für Labour - wegen des Altlinken Corbyn. Von Matthias Kolb mehr...

Neuwahlen in Großbritannien - Boris Johnson Wahl in Großbritannien "Wir müssen unseren Wählern zuhören"

Der britische Außenminister Johnson zeigt sich zerknirscht. Im Ausland dominiert die Sorge vor mehr Unsicherheit bei den Verhandlungen zum EU-Austritt. mehr...

Wahl in Großbritannien Wahl in Großbritannien Wahl in Großbritannien So kam es zum Brexit

Gabriel Rath schreibt in seinem Buch, wieso die Briten für den EU-Austritt stimmten: Die Eliten dachten, dass die Bürger alle Zumutungen hinnehmen würden - und David Cameron setzte auf dumme Spielchen. Rezension von Franziska Augstein mehr...

Anschlag auf Konzert Großbritannien hebt höchste Terrorwarnstufe auf

Der Schritt sei der intensiven Polizeiarbeit der vergangenen Tage zu verdanken, lobt Premierministerin May. Im Zusammenhang mit dem Anschlag in Manchester sind elf Männer festgenommen worden. mehr...

Großbritannien Großbritannien Großbritannien Furcht vor dem langen Wochenende

Nach dem Anschlag von Manchester zeigt das Land deutliche Militärpräsenz. Es fürchtet neuen Terror. Von Christian Zaschke mehr...

Prime Minister Justin Trudeau jogs past a group of high school students dressed for their prom in Vancouver Justin Trudeau Da läuft er!

Joschka Fischer hat es getan, George W. Bush ebenso, und nun schwitzt also auch der kanadische Premier Justin Trudeau vor laufender Kamera. Warum der neuzeitliche Herrscher vor den Augen der Öffentlichkeit joggt. Von Hannes Vollmuth mehr...

JOSCHKA FISCHER JOGGT 1999 Sport Wenn Politiker öffentlich Sport treiben

Schwitzen in der Öffentlichkeit ist für viele manche Politiker zur neuen Demonstration ihres Herrscherstatus geworden. mehr...

Theresa May Premierministerin Theresa May Premierministerin Theresa May Die Eiskönigin

Premierministerin Theresa May beherrscht die Disziplin der kalten Rache meisterhaft. Hat sie auch menschliche Züge? Nicht alle sind sich da sicher. Ein Porträt aus Anlass ihres mutmaßlichen Wahlsiegs am 8. Juni. Von Christian Zaschke mehr...

Europäische Union London blockiert Militärzentrale

Großbritannien behindert den Aufbau eines Kommandozentrums der EU für gemeinsame Militäreinsätze. Das könnte mehr mit den Brexit-Verhandlungen zu tun haben als mit Sicherheitspolitik. mehr...

Kurzkritik Pop Herzliche Hooligans

Die "Sleaford Mods" wüten in der Freiheizhalle Von Stefan Sommer mehr...

Brexit Brexit Brexit Großbritannien stehen laute Wochen bevor

Der kurze Wahlkampf bis zur Parlamentswahl im Juni hat begonnen. Die Konservativen setzen auf ständige Wiederholungen und persönliche Angriffe. Den Labour-Chef Corbyn ficht das nicht an. Von Christian Zaschke mehr...

Pro-Trump rally participants mix with Anti-Trump protester as the two sides clash during a Pro-Trump rally in Huntington Beach "Die große Regression" Wer von neoliberaler Verschwörung redet, darf von Digitalisierung nicht schweigen

Was haben linke Denker dem Aufstieg der Rechten entgegenzusetzen? Der Suhrkamp-Band "Die große Regression" zeigt: nicht viel mehr als Protest und Zynismus. Von Gustav Seibt mehr...

Nordkorea ´Tag der Sonne" Nordkorea Großbritannien "besorgt" über nordkoreanischen Raketentest

An der Ostküste Nordkoreas sollte am Sonntagmorgen ein Raketentest die militärische Schlagkraft des Landes demonstrieren. Das ging schief. mehr...

G-7 Treffen in Lucca Treffen in Lucca G-7-Außenminister sehen Lösung des Syrien-Konflikts nur ohne Assad

Dem Franzosen Ayrault zufolge fordern die G-7-Außenminister zudem von Russland eine stärkere Zusammenarbeit, um den Krieg in Syrien zu beenden. mehr...

Syrien-Konflikt Moskau soll von Assad abrücken

Die Außenminister der wichtigsten Industrienationen kritisieren Russlands Unterstützung für den Machthaber. Washington gibt dem Kreml eine Mitschuld am Chemiewaffenangriff. Von Dunja Ramadan und Sacha Batthyany mehr...

Krieg in Syrien Geberkonferenz Geberkonferenz "Syrien-Krieg ist schlimmste Krise seit dem Zweiten Weltkrieg"

Bei der Geberkonferenz in Brüssel wird nach dem Giftgasangriff Einigkeit betont, um das Leid der Syrer zu beenden - auch die Nachbarländer sollen mit finanziellen Hilfen stabilisiert werden. mehr...

Krieg in Syrien Krieg in Syrien Krieg in Syrien Was auf einen Chemiewaffenangriff der syrischen Armee hindeutet

Zahlreiche Menschen sollen in Syrien durch Chemiewaffen ums Leben gekommen sein. Russland behauptet, Assads Armee habe bei Luftschlägen ein Depot der Aufständischen getroffen. Doch das ist unwahrscheinlich. Von Paul-Anton Krüger mehr...

EU-Verhandlungsposition für den  Brexit Brexit EU bereitet sich auch auf Scheitern der Brexit-Verhandlungen vor

EU-Ratspräsident Tusk bleibt bei einer harten Verhandlungslinie gegenüber dem Vereinigten Königreich - und verwehrt Theresa May einen Wunsch. mehr...

Big Ben Brexit EU-Ausstieg In den Brexit-Verhandlungen bahnt sich der erste Clinch an

Die EU will zunächst klären, welche finanziellen Verpflichtungen die Briten vor dem Austritt zu erfüllen haben. London betont eher die künftige Beziehung - in Brüssel reagiert man gereizt. Von Daniel Brössler und Alexander Mühlauer mehr...

Ungarn Ungarn Ungarn Universitäten als Feinde des Volkes

Ministerpräsident Viktor Orbán greift die "Central European University" und damit die Wissenschaftsfreiheit an. Europa schaut zu. Von Jan-Werner Müller mehr...