Heimlicher Mitschnitt Johnson spricht von möglichem "Brexit Meltdown" Boris Johnson Heimlicher Mitschnitt

Das Onlineportal "Buzzfeed" veröffentlichte am Donnerstag ein heimlich aufgezeichnetes Gespräch mit dem britischen Außenminister. mehr...

Der britische Außenminister Boris Johnson trifft im Juni 2018 in der Downing Street ein. Außenminister-Mitschnitt "Keine verdammte Panik!"

Der britische Außenminister Johnson spricht im kleinen Kreis offen über die Brexit-Strategie, attackiert das Finanzministerium und bewundert Donald Trumps "Wahnsinn mit Methode". Dabei wird er heimlich mitgeschnitten. Von Johannes Kuhn mehr...

Großbritannien Cambridge Analytica soll indirekt das Brexit-Votum beeinflusst haben

Das behauptet ein Whistleblower. Der Vorwurf könnte unter anderem Außenminister Boris Johnson in die Bredouille bringen. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Boris Johnson in London - in der Datenaffäre um Cambridge Analytica gerät auch der britische Außenminister unter Druck. Datenskandal bei Facebook Welche Rolle spielte Cambridge Analytica beim Brexit?

Der Leave-Wahlkampf des heutigen britischen Außenministers Johnson steckte viel Geld in eine Datenfirma - die enge Verbindungen zu den umstrittenen Analysten haben soll. mehr...

Investigations Continue At The Scene Of Salisbury Spy Poisoning Kommentar zum Fall Skripal Erst mal Beweise

Wer steckt hinter dem Gift-Anschlag auf den russischen Doppelspion und seine Tochter? Viel spricht dafür, dass es die Regierung in Moskau war. Aber Belege für ihren Vorwurf sind die Briten bislang schuldig geblieben. Kommentar von Georg Mascolo mehr...

Britain's Foreign Secretary Boris Johnson is seen speaking on the BBC's Andrew Marr Show in this photograph received via the BBC in London Fall Skripal Boris Johnson: Russland hat heimlich Nervengift-Vorräte aufgebaut

Der britische Außenminister wirft Russland zudem vor, in den vergangenen zehn Jahren untersucht zu haben, wie das Nervengift Nowitschok bei Attentaten eingesetzt werden könne. mehr...

Politik Russland SZ Espresso SZ Espresso Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Eva Casper mehr...

Promis Promis der Woche Promis der Woche Eine prominente Mumie und ein hochkarätiges Klosett

Boris Johnson ist mit einer in der Schweiz gefundenen Mumie verwandt, Oprah Winfrey will nicht US-Präsidentin werden und der Rapper 50 Cent wurde aus Versehen Bitcoin-Millionär. Die Promis der Woche. mehr...

Boris Johnson Brexit Boris Johnson träumt von Brücke überm Ärmelkanal

Der britische Außenminister soll Frankreichs Präsident Macron die Verbindung zwischen den Ländern vorgeschlagen haben. Ist der Plan tatsächlich so abwegig? Von Björn Finke, London mehr...

Stanley Johnson Promis Boris Johnsons Vater geht ins Dschungelcamp

Der britische Außenminister machte schon des Öfteren mit peinlichen Schlagzeilen auf sich aufmerksam. Nun geht sein Vater Stanley in den australischen Dschungel - ohne die Sendung je gesehen zu haben. mehr...

Boris Johnson has written a newspaper article reviving Vote Leave s promise of £350million a week f Intrigen in London Gift und Galle in Downing Street 10

Die britischen Minister Johnson und Gove hassen sich, aber sie hassen eben noch mehr ihre Vorgesetzte Theresa May. Also intrigieren sich die beiden durch den Alltag, Seite an Seite, und ohne Rücksicht auf zivile Opfer. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Politik Großbritannien Vor Brexit-Verhandlungen Vor Brexit-Verhandlungen Theresa May und ihr Horror-Kabinett

Zwei Rücktritte in sieben Tagen und Aufregung um Plappermaul Boris Johnson: Die britische Premierministerin ist geschwächt. Die Skandale überschatten auch die nächste Runde der Brexit-Verhandlungen. Von Matthias Kolb mehr...

British Prime Minister Theresa May prepares her keynote speech ahead of the final day of conference, in Manchester Seite Drei über Theresa May Sprich mich nicht an

Beim Treffen der Tories in Manchester ist Premierministerin Theresa May kaum zu sehen, und wenn, dann hat sie offenbar Angst vor der Konfrontation. Über das Elend der britischen Konservativen. Von Cathrin Kahlweit mehr...

FILE PHOTO: Vote Leave campaign leader Boris Johnson arrives to speak at the group's headquarters in London Brexit Boris bedient das Bauchgefühl

Mit seinem Plan für den Brexit attackiert der britische Außenminister die Premierministerin. Und gibt seinen Landsleuten, wonach sie sich so sehnen: Bestätigung. Kommentar von Cathrin Kahlweit, London mehr...

Modekolumne_Johnson Vorgeknöpft: die Modekolumne Atemlos durch die Stadt

Das Outfit, das Boris Johnson beim Joggen durch London trug, ist alles andere als Hightech-Sportswear. Bei genauerem Hinsehen entpuppt sich sein durchnässtes T-Shirt aber als politische Botschaft. Von Silke Wichert mehr... SZ-Magazin

Britain's PM May leaves Downing Street in London Theresa May Time to say goodbye

Die Tories sind berühmt für Ruchlosigkeit und Ranküne. Theresa May muss sich deshalb fragen, wie lange sie noch Premierministerin ist. Potentielle Nachfolger bringen sich bereits in Stellung. Von Christian Zaschke mehr...

Brexit Überblick Überblick Brexit: Wie es weitergeht

Großbritannien will raus aus der EU, doch für ein Austrittsabkommen bedarf es zäher Verhandlungen. Wer die Protagonisten sind und was bisher geschah - ein Überblick. Von Leila Al-Serori, Katharina Brunner, Dominik Fürst und Hannes Munzinger mehr...

Musikfestival Rock im Park Philosoph Die Politik der Babyboomer

Weil die Menschen in Deutschland immer älter werden, droht eine Diskriminierung der Jungen. Ein Gespräch mit dem Philosophen Michael Hampe zum Bundestagswahlkampf. Interview von Karin Janker mehr...

Neuwahlen in Großbritannien - Boris Johnson Wahl in Großbritannien "Wir müssen unseren Wählern zuhören"

Der britische Außenminister Johnson zeigt sich zerknirscht. Im Ausland dominiert die Sorge vor mehr Unsicherheit bei den Verhandlungen zum EU-Austritt. mehr...

Wahl in Großbritannien Wahl in Großbritannien Wahl in Großbritannien So kam es zum Brexit

Gabriel Rath schreibt in seinem Buch, wieso die Briten für den EU-Austritt stimmten: Die Eliten dachten, dass die Bürger alle Zumutungen hinnehmen würden - und David Cameron setzte auf dumme Spielchen. Rezension von Franziska Augstein mehr...

Anschlag auf Konzert Großbritannien hebt höchste Terrorwarnstufe auf

Der Schritt sei der intensiven Polizeiarbeit der vergangenen Tage zu verdanken, lobt Premierministerin May. Im Zusammenhang mit dem Anschlag in Manchester sind elf Männer festgenommen worden. mehr...

JOSCHKA FISCHER JOGGT 1999 Sport Wenn Politiker öffentlich Sport treiben

Schwitzen in der Öffentlichkeit ist für viele manche Politiker zur neuen Demonstration ihres Herrscherstatus geworden. mehr...

Europäische Union London blockiert Militärzentrale

Großbritannien behindert den Aufbau eines Kommandozentrums der EU für gemeinsame Militäreinsätze. Das könnte mehr mit den Brexit-Verhandlungen zu tun haben als mit Sicherheitspolitik. mehr...

Kurzkritik Pop Herzliche Hooligans

Die "Sleaford Mods" wüten in der Freiheizhalle Von Stefan Sommer mehr...

Brexit Brexit Brexit Großbritannien stehen laute Wochen bevor

Der kurze Wahlkampf bis zur Parlamentswahl im Juni hat begonnen. Die Konservativen setzen auf ständige Wiederholungen und persönliche Angriffe. Den Labour-Chef Corbyn ficht das nicht an. Von Christian Zaschke mehr...