Chemie Mitten im Umbruch Tanklager der BASF in Ludwigshafen

Die Chemieindustrie wächst rasant - aber vor allem in Asien. Für die deutschen Unternehmen bedeutet das: Verlagerungen, Übernahmen, Mega-Deals. Von Helga Einecke mehr...

Osama bin Laden Bin Ladens Geheimpapiere Wo al-Qaida Deutschlands Schwachstellen vermutete

"Wenn die Medien Angst haben...": Der US-Geheimdienst gibt Dokumente frei, in denen sich al-Qaida auch intensiv mit Deutschland beschäftigt. Im Fokus standen Autoindustrie und Journalisten. Von Nicolas Richter mehr...

150 Jahre BASF Girls Day in Ludwigshafen

Der BASF-Konzern feiert sein 150-jähriges Bestehen mit Kanzlerin Angela Merkel. Von Helga Einecke mehr...

Alte Pizzen Energiesparen Frische Ideen

Konventionelle Kühltechnik belastet das Klima. Als Alternative verfeinern Forscher die Idee, mit Sonnenlicht zu kühlen, und erproben Magnete und Metalle mit Formgedächtnis. Von Andrea Hoferichter mehr...

BASF Von Ludwigshafen in die Welt

Deutschland hat nicht mehr viele globale Champions in einer Schlüsselindustrie. BASF ist einer, sieht aber seinen Schwerpunkt woanders. Von Helga Einecke mehr...

Kosten Der verflixte fünfte Tag

Vier Tage Bahnstreik kann die deutsche Industrie offenbar ohne größere Produktionsausfälle überstehen. Danach allerdings dürfte es für eine ganze Reihe großer Unternehmen teuer werden. Von 100 Millionen Euro ist die Rede. Pro Tag. Von Karl-Heinz Büschemann und Jakob Schulz mehr...

Gleichberechtigung Deutschlands Konzerne werden weiblicher

Immer mehr Führungskräfte bei DAX-Unternehmen sind Frauen. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Konzernen sind aber groß - und die Chefetagen bleiben männlich dominiert. Von Thomas Öchsner mehr... Analyse

Chemiebranche Pokern um Syngenta

Der US-Saatguthersteller Monsanto will einen Pestizidproduzenten übernehmen - die Schweizer sehen sich unterbewertet. mehr...

Aus für Tauschgeschäft BASF und Gazprom stoppen Milliarden-Deal

Es sind die Folgen des politischen Streits mit Russland: Gazprom und BASF stoppen überraschend das vereinbarte Milliardengeschäft. In die Transaktion hatten beide Seiten große Hoffnung gesetzt. Von Markus Balser mehr...

BASF SE Earnings News Conference Deutsche Industrie BASF-Chef zweifelt an Sanktionen gegen Russland

Wer leidet am meisten unter den Boykott-Maßnahmen gegen Russland? Jedenfalls nicht Russland selbst, sagt BASF-Chef Kurt Bock im SZ-Interview. Er glaubt nicht, dass die Sanktionen Wirkung auf die Politik Putins haben werden. mehr...

Gazprom Russischer Energielieferant Russischer Energielieferant Gazprom bläst den Angriff auf Europa ab

Mit aller Macht drängte Gazprom nach Westeuropa und speziell nach Deutschland. Nun verlagert der Konzern Milliardengeschäfte wieder nach Russland - auch aus Furcht vor Enteignungen. Von Markus Balser mehr... Analyse

The headquarters of the Deutsche Bank are reflected in the polished floor, in Frankfurt Deutsche Bank Eine Bank im Spiegel der Zeit

Geldgeber im Kaiserreich, Profiteur im Nationalsozialismus: Das Geldverdienen verstand die Deutsche Bank von Anfang an. Später finanzierte sie Privatleute genauso wie große Konzerne. Jetzt verändert sie ihr Gesicht erneut. Von Katharina Brunner und Christopher Eichfelder mehr...

Kommentar Die China-Illusion

Chinas Zentralbank hat die Mindestreserven für die Banken reduziert, um für eine höhere Kreditvergabe Raum zu schaffen. Wie schnell geht es künftig bergab? Von Marcel Grzanna mehr...

Bayernpartie Eine Kur zum Nachdenken

Bei der Tagung "Philosophie am Pass" in Bad Hindelang steht das Thema Dialog im Zentrum Von Lena Abushi mehr...

Russian President Vladimir Putin meets with Greek Prime Minister Tsipras in Moskau Hunderte Millionen Euro von Putin - "einfach so"

Geldregen für Griechenland? Der russische Präsident stellt Premier Tsipras Hunderte Millionen Euro in Aussicht - wenn der einer Gas-Pipeline durch sein Land zustimmt. Tsipras äußert sich zurückhaltend. Von Julian Hans und Daniel Brössler mehr...

Die größten Gewinner im Dax Energiegeladen

Die meisten großen Unternehmen haben zuletzt so hohe Nettogewinne wie selten zuvor erzielt. Für das laufende Jahr sieht es, vor allem dank des schwachen Euro, gut für sie aus. Von Caspar Busse mehr...

Auto-Neuzulassungen in Deutschland Aufschwung Warum Deutschlands Wirtschaft boomt

Forschungsinstitute überbieten sich gegenseitig mit Wachstumsprognosen. Experten sagen Lohnerhöhungen voraus und fordern Steuererleichterungen. Doch es gibt eine ernsthafte Bedrohung für den deutschen Aufschwung. Von Nikolaus Piper mehr... Analyse

BASF muss Millionen fuer Entschaedigungen in Brasilien bereitstellen Chemiefabrik in Brasilien Wie Shell und BASF die Menschen krank machten

Im brasilianischen Paulínia produzierten Shell und BASF jahrelang das Insektizid Aldrin. Die Anwohner leiden, Kinder sind missgebildet. Der Fall ist ein Lehrstück aus der Serie von Umweltsünden ausländischer Multis in Schwellenländern. Von Peter Burghardt mehr...

Chemiekonzern Ciba Chemiekonzern Ciba Die rettenden Arme der BASF

Es wäre die teuerste Übernahme in der Geschichte von BASF: Der Ludwigshafener Brancheprimus bietet 3,8 Milliarden Euro für den Schweizer Spezialchemiekonzern Ciba. mehr...

US-Unternehmen US-Unternehmen BASF übernimmt nach langem Übernahmekampf Engelhard

Der Katalysatorenhersteller Engelhard wird seinen Aktionären empfehlen, die BASF-Offerte anzunehmen. Für BASF ist es die größte Übernahme der Unternehmensgeschichte. mehr...

Rhein bleibt nach Havarie weiter gesperrt Gekenterter Säuretanker BASF in der Bredouille

Ein BASF-Tanker macht dem Chemiekonzern jede Menge Ärger: Erst kenterte das mit Schwefelsäure beladende Schiff auf dem Rhein. Und jetzt behindert die daraufhin verhängte Fluss-Sperrung die Produktion. mehr...

Weltchemie BASF erkennt Grenzen des Wachstums

Für die BASF wachsen die Bäume nicht mehr in den Himmel. Die Zeiten überdurchschnittlicher Wachstumsraten in der Branche seien vorüber, warnt Konzernchef Jürgen Hambrecht. Den Herausforderungen will das Unternehmen unter anderem mit einem neuen Logo begegnen. mehr...