Türkei Die türkische Urangst

Ein Blick auf die Landkarte erklärt die Motive politischen Handels oft besser als das, was Staatschefs von sich geben. Im Falle von Präsident Erdoğans Anti-Terror-Kampf zeigt sich: Die Terrormiliz IS ist dabei nicht der Hauptgegner. Von Tomas Avenarius mehr...

Kurden Irak, Syrien, Türkei Irak, Syrien, Türkei Warum die Kurden so zerstritten sind

Zwei Kurden, drei Standpunkte, vier Parteien oder Milizen - mindestens. Dabei träumen sie alle gemeinsam von einem eigenen Staat. Von Tomas Avenarius mehr...

39 people rescued from Sendero Luminoso after up to 30 years in c Rebellengruppe "Leuchtender Pfad" Peruanische Armee befreit Geiseln nach 25 Jahren

Die älteste Geisel ist 70, die jüngste ein Baby: Streitkräfte haben in Peru 39 Menschen aus der Gewalt einer maoistischen Guerillagruppe befreit. Einige waren seit Jahrzehnten gefangen. mehr...

Türkei Backen und versöhnen

Yeldeğirmeni galt als das Problemviertel Istanbuls: Das Leben war rau und gefährlich. Heute wohnen hier Künstler und Gezi-Aktivisten. Wenn es etwas zu klären gibt, setzt man auf sanfte Methoden. Von Luisa Seeling mehr...

Baschar al-Assad Syrischer Diktator Syrischer Diktator Assad kämpft ums Überleben

Der syrische Machthaber verliert Gebiete und Soldaten. Können seine Gegner die Schwäche nutzen? Von Paul-Anton Krüger mehr... Report

Libyen Todesurteil gegen Gaddafis Sohn

Saif al-Islam soll von einem Erschießungskommando in Libyen hingerichtet werden. Doch der Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen kritisiert das Gerichtsverfahren. Von Paul-Anton Krüger und Ronen Steinke mehr...

Türkei Mär vom fernen Bündnisfall

Der IS bestimmt mit darüber, ob die Nato in Syrien in den Krieg ziehen muss. Von Hubert Wetzel mehr...

Saif al-Islam Gaddafi, son of late Libyan leader Muammar Gaddafi, attends a hearing behind bars in a courtroom in Zintan Bilder
Urteil in Libyen Gaddafi-Sohn zum Tode verurteilt

Er galt einmal als künftiger Machthaber Libyens. Doch dann kam der Umsturz. Nun hat ein Gericht Saif al-Islam, Sohn des Ex-Diktators Gaddafi, schuldig gesprochen - unter anderem wegen Kriegsverbrechen. mehr...

Biographie Dunkelkammer im Kopf

Das Leben der Fotografin Edith Tudor-Hart. Sie sah ihre Kamera als Instrument des Handelns und war Agentin der Sowjetunion. Von Helmut Schödel mehr...

Unterhaching, Kubiz, Ausstellung 3erlei Unterhaching Künstlerische Ménage-à-trois

Alessandra Motta Rees, Lisa Hinterholzer und Katja Ochoa Molano präsentieren im Kubiz ihre Bilder in der Ausstellung "Dreierlei". Die Werke fügen sich trotz unterschiedlicher Ausdrucksformen gut zueinander Von Cathrin Schmiegel mehr...

Kurden Volk ohne Staat Volk ohne Staat Ein Traum von Kurdistan

Die Kurden kämpfen nicht nur gegen den "Islamischen Staat", sondern auch gegen die Unterdrückung ihrer Kultur in der Türkei, in Syrien, im Irak und in Iran. Seit Ende des Osmanischen Reiches. Von Markus C. Schulte von Drach mehr... Überblick

Feuilleton Porträt Porträt Unantastbar

Seine Protestsongs befeuern die Griechen bis heute: Mikis Theodorakis wird neunzig. Von Reinhard Brembeck und Christiane Schlötzer mehr...

Syrische Flüchtlinge Flüchtlinge in Europa Warum vor allem Männer Asyl suchen

Unter den Asylbewerbern in der EU und Deutschland sind viel mehr Männer als Frauen. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Not der Frauen geringer wäre. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Erdogan Türkei Islamischer Staat Türkei Erdoğans Vision fällt in sich zusammen

Präsident Erdoğan wollte die Gefahr durch den IS nicht sehen. Die Türkei ist verwundbar - und muss Krieg führen. Von Mike Szymanski, Istanbul mehr... Kommentar

Zentralrat der Juden wählt neuen Präsidenten Zentralrat der Juden "Die Aussagen Seehofers bergen eine Gefahr"

Der Zentralrat der Juden kritisiert die Kommentare des CSU-Chefs zur Flüchtlingspolitik. In der Debatte werde ein entscheidender Punkt übersehen, sagt der Vorsitzende Schuster. Von Yannick Nock mehr... Interview

Pierre Nkurunziza Pierre Nkurunziza Burundis Präsident zum dritten Mal gewählt

Der umstrittene Präsident Burundis, Pierre Nkurunziza, wird trotz Protesten der Opposition in eine dritte Amtszeit gewählt. Das widerspricht der Verfassung. mehr...

Rhodos Rhodos Rhodos Der Strand

Am Horizont die Boote mit Menschen und in der Luft der Sand der Wüste, aus der sie fliehen: Vielleicht ist auch Rhodos nicht das Paradies. Von christiane schlötzer mehr...

Islamischer Staat Türkei gegen IS Türkei gegen IS Ein Land hat Angst - ein Land nimmt Rache

In der Türkei scheint eine Zeit größerer Unsicherheit anzubrechen. Das Nato-Mitglied ist vom IS-Terror getroffen worden - und führt jetzt Krieg. Von Mike Szymanski mehr... Analyse

Turkey's President Tayyip Erdogan looks on durin his visit to Northern Cyprus Türkei "Erdoğans Kampf gegen den IS erweist sich als Vorwand"

Die türkische Armee bombardiert Stellungen des Islamischen Staates - und auch solche der kurdischen Arbeiterpartei PKK. Aus Deutschland kommt Kritik. mehr...

Impressionen aus München Impressionen aus München Impressionen aus München Stachelfrisur und Donnerschlag

Das Konzertpublikum des Sommernachtstraums nimmt den Namen der Veranstaltung im Olympiapark bisweilen etwas zu wörtlich. Nur gut, dass es Hits gibt, die jeder kennt. mehr... Bilder

Fotoreportage Tränen lachen

Die "Clowns ohne Grenzen" treten in Syrien und anderen Krisengebieten auf. Für ein paar Stunden bringen sie traumatisierten Menschen Freude. Von Alex Rühle mehr...

USA USA USA Massaker als Laientheater

Jedes Jahr kommt Ende Juli eine Gruppe von Aktivisten im US-Bundesstaat Georgia zusammen. Sie führen ein makaberes Ritual auf: die Nachstellung eines Lynchmords aus dem Jahr 1946. Von Alfred Rinaldi mehr...

Fairphone 2 Faires Smartphone Fairphone 2 kann vorbestellt werden

Das Fairphone war das erste sozialverträglich produzierte Smartphone. Jetzt laufen die Vorbestellungen für den Nachfolger - die Auslieferung wird aber noch auf sich warten lassen. mehr...

Syrisches Flüchtlingslager in der Türkei EU-Flüchtlingspolitik Millionen flüchten, Europa streitet um Zehntausende

Millionen Menschen sind auf der Flucht. Wenn die EU-Innenminister dagegen diskutieren, geht es um einige zehntausend Flüchtlinge. Von Markus C. Schulte von Drach mehr... Grafiken

Islamischer Staat Islamischer Staat Islamischer Staat Geburt aus Saddams Schattenreich

Mit einfachen Mustern ist der Aufstieg des IS nicht zu erklären. Wilfried Buchtas Studie über die Ursachen des Terrors im Irak beeindruckt durch Mehrdimensionalität. Von Moritz Behrendt mehr...