Bürgerkrieg 1200 Häftlinge aus Gefängnis in Jemen befreit

Bei Kämpfen in der Stadt Tais werden 1200 Häftlinge aus dem Zentralgefängnis befreit - darunter Al-Qaida-Unterstützer. mehr...

Polen Angst vor Unbekanntem

Das Land tut sich sehr schwer mit der Vorstellung und vor allem mit der Praxis, Flüchtlinge bei sich aufzunehmen - Umfragen zeigen eine starke Ablehnung. Dabei leben bisher nur sehr wenige Ausländer und Asylbewerber in Polen. Von A. Leszczyński (Gazeta Wyborcza) mehr...

Bombing targets convoy of Egyptian Prosecutor General Nahost Syrien, Irak, Libyen - Ägypten?

Am Nil entwickelt sich eine gefährliche Gewaltspirale: Das Regime verschärft die Repression, die Islamisten antworten mit mehr Gewalt. Ein Bürgerkrieg ist längst nicht mehr ausgeschlossen. Von Paul-Anton Krüger mehr... Kommentar

Griechenland-Krise Der Akropolis-Effekt

Zum Höhepunkt der Krise beschwört Europa wieder Athens "uralte Demokratie". Aber der Antike-Bezug vernebelt nur den Blick. Von Johan Schloemann mehr...

Klassikkolumne Spanische Töne

Jede Musikrichtung hat ihre Klassiker - auch der Flamenco. Einer ihrer einflussreichsten Vertreter war der 1983 gestorbene Antonio Mairena. Von Reinhard J. Brembeck mehr...

Jugendroman Ausgefranste Seelenlandschaften

Ein junger Nazi verliebt sich in eine Asylbewerberin aus Syrien. Eine Erzählung, die brandaktuell die politische Situation in Deutschland zeigt. Und auch nicht zögert, die harte Realität zu schildern. Von Alex Rühle mehr...

FC Schalke 04 "Horst: Du wirst daran gemessen!"

Bei der Hauptversammlung belässt es Klubchef Tönnies bei einer Ermahnung für Manager Heldt. Von Philipp Selldorf mehr...

Burundi Flucht vor der Abstimmung

In Burundi lässt der umstrittene Präsident Parlamentswahlen abhalten - trotz Protest, Gewalt und Boykott der Opposition. Von Tobias Zick mehr...

Bürgerkrieg 250 000 Kinder im Südsudan vom Hungertod bedroht

Im Bürgerkriegsland Südsudan ist einem UN-Bericht zufolge jedes dritte Kind ernsthaft unterernährt. Der UN-Botschafter appelliert an die Konfliktparteien. mehr...

June 23 2015 South Carolina Governor N Haley has called for the removal of the Confederate flag Südstaaten-Flagge My way

Rock statt Soul, Schwein statt Fisch, Weiß statt Schwarz: eine Reise in den Süden der USA. Zu einem netten Kerl namens Lourie - der seine Flagge liebt und vieles hasst. Von Nicolas Richter mehr...

560770025 Umstrittene Konföderiertenflagge Das Kreuz mit dem Süden

Das Attentat von Charleston hat die Frage nach der Bedeutung der Konföderiertenflagge neu aufgeworfen. Es erfordert einiges an politischer Blindheit, all das Blut und den Schmutz zu übersehen, die an ihr haften. Von Jörg Häntzschel mehr... Analyse

Nikki Haley And Lindsey Graham Hold Press Conf. On Confederate Flag At SC State Capital Rassismus in den USA Gouverneurin von South Carolina will Südstaaten-Flagge abhängen

Manchen gilt sie als Symbol ehrenvoller Traditionen, dabei ist sie auch ein Zeichen von brutaler Unterdrückung. Die Gouverneurin des US-Bundesstaats South Carolina will die Südstaatenflagge nun vom Vorplatz des Kapitols in Columbia verbannen. mehr...

Missglückter Hashtag Sommer in Syrien - versaut

Twitternutzer sollten ihren "Sommer in Syrien" fotografieren, die staatliche Nachrichtenagentur Sana wollte Partybilder sehen. Das ging nach hinten los. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Confederate flag must go from South Carolina capitol: governor Konföderierten-Flagge in South Carolina Der Stoff, aus dem der Hass ist

Die Konföderierten-Flagge gilt vielen als ein nostalgisches Symbol. Es ist ein vergiftetes. Vom Regierungssitz von South Carolina könnte sie bald verbannt werden. Doch unterschwellig wirkender Rassismus lässt sich nicht per Dekret abschaffen. Von Johannes Kuhn, San Francisco mehr... Analyse

File picture shows members of the Druze community watching the fighting in the Druze village of Hader in Syria, as they stand on the Israeli side of the Golan Heights, near Majdal Shams Israel Drusen lynchen verletzten Rebellen aus Syrien

Drusen in Israel töten einen verletzten syrischen Rebellen in einem Krankentransport. Die religiöse Minderheit ist besorgt um ihre Glaubensbrüder in Syrien. Es droht eine Eskalation. mehr...

Profil Nikki Haley

Die konservative US-Gouverneurin zeigt eine klare Haltung im Flaggen-Steit. Von Hubert Wetzel mehr...

560770025 USA Symbol der Vergangenheit

Der US-Bundesstaat South Carolina trennt sich von der Südstaaten-Flagge. Von Sacha Batthyany mehr...

Filmfest München Eröffnung des Münchner Filmfests Eröffnung des Münchner Filmfests Schaulaufen mit Viggo

Kino, Kino, Kino: In München ist das 33. Filmfest eröffnet worden. Etwa 180 Filme sind in den kommenden Tagen zu sehen - und so mancher Hollywoodstar. mehr...

Video-Spiele Friedhofsruhe

Games für den Intellekt, nicht für den Spieltrieb: Der Videospiele-Hersteller "Tale of Tales" steht vor dem Aus. Von Benedikt Frank mehr...

EU-Gipfel EU-Gipfel EU-Gipfel Deutschland nimmt Italien und Griechenland 8000 Flüchtlinge ab

Insgesamt 40 000 Flüchtlinge, die sich in Italien und Griechenland aufhalten, werden auf andere EU-Staaten verteilt. Deutschland nimmt 8000 Menschen auf. Unklar ist, wohin die zusätzlichen 20 000 Flüchtlinge aus Syrien kommen. mehr...

Karina Urbach Adel vernichtet

Die Historikerin hat über Royals und Nazis geforscht. Der Queen wird das nicht gefallen. Interview von Alexander Menden mehr...

USA "Alle reden nur"

In Charleston trauern Hunderte vor der Emanuel-AME-Kirche, dem Ort des Attentats. Indes zeigt ein Manifest, wie hasserfüllt der Täter gewesen sein muss. Von Sacha Batthyany mehr...

Syrisches Flüchtlingscamp in Dortmund Asylbewerber Drei Schicksale an einem Tag

Staatliche Asylprüfer arbeiten derzeit am Limit. Sie müssen alleine die Entscheidung fällen, ob ein Flüchtling bleiben darf oder nicht. Manche Geschichten lassen die Prüfer nicht mehr los. Ein Besuch. Von Jan Bielicki mehr...

Al-Chansaa-Brigade Terrorismus Dschihad der Frauen

Mehr als 100 Islamistinnen aus Deutschland sollen sich Terrorgruppen in Syrien und im Irak angeschlossen haben. Ihre Rolle ist dabei längst nicht mehr auf die der Dschihadistenbraut beschränkt. Von Katja Riedel mehr...

Bürgerkrieg im Jemen Huthi-Rebellen stimmen UN-Friedensgesprächen zu

Seit Monaten tobt im Jemen ein Bürgerkrieg. Nun besteht Hoffnung auf ein Ende der Kämpfe: Nach der Exil-Regierung haben sich auch die Huthi-Rebellen zu Friedensverhandlungen bereit erklärt. mehr...