Ausstellung über Clubkultur In der Affenschaukel Ausstellung Clubkultur

Design zum Anfassen: Das Museum Angewandte Kunst in Frankfurt erforscht das Tun des DJs, Clubbetreibers, Gastronomen und Designers Ata Macias, der seinen Club aus Sperrholz und weißen Boxen bastelte. Von Laura Weissmüller mehr... Ausstellungskritik

Neugestaltung Die andere Heimat

Das alte Lochmannhaus, das zum Museum Starnberger See gehört, beherbergt wichtige Exponate zum Alltag der Menschen am Starnberger See. Nun soll die Ausstellung moderner werden Von Christiane Bracht mehr...

Dänisches Königshaus Eröffnung von Wikinger-Ausstellung Eröffnung von Wikinger-Ausstellung Bundespräsident trifft dänische Königin

Monarchin Margrethe und Bundespräsident Joachim Gauck haben sich zur Eröffnung der Wikinger-Ausstellung m Gropius-Bau in Berlin auf einem Wikingerschiff getroffen. mehr...

Germering Ur-Germering

Das Museum Zeit und Raum eröffnet seine Dauerausstellung über die Frühgeschichte der Stadt. Die Sammlung soll nach und nach erweitert werden Von Viktoria Großmann mehr...

WIKINGERSCHIFF Vorgeschmack auf Ausstellung im Gropius-Bau Vorgeschmack auf Ausstellung im Gropius-Bau Wikinger auf der Spree

Am Wochenende legte in der Nähe des Reichstages ein Wikingerschiff an. Vorgeschmack auf eine Ausstellung über die Nordmänner im Martin-Gropius-Bau. mehr...

Bayernreise Lichtenfels Lichtenfels Frankens Flechter

Lichtenfels gilt noch immer als das Zentrum der Korbmacher in Deutschland. Doch heute gehen überwiegend Rentner der nur wenig einträglichen Tätigkeit nach. Immerhin lebt der traditionelle Korbmarkt im September weiter - und es gibt sogar eine Korbstadtkönigin. Von Olaf Przybilla mehr...

Ausstellung Fotoausstellung in New York Fotoausstellung in New York Können rothaarige Männer sexy sein?

Feuermelder, Karottenkopf, Rotschopf: Ein britischer Fotograf will mit seiner Ausstellung "Red Hot" in New York zeigen, wie heiß rothaarige Männer sein können. mehr...

Krailling Gerne auch ungemischt

Hobbymaler David Hatton stellt in Krailling aus Von Katja Sebald mehr...

Brüssel - Gent Hippe kleine Städteschwestern Brüssel? Oh wie schön ist Gent!

Historie statt EU-Verwaltung, Kultur statt Manneken Pis: Wer einen Städtetrip nach Belgien plant, sollte unbedingt Gent besuchen. Die gemütliche kleine Studentenstadt gilt als Manhattan des Mittelalters und bietet eine Menge skurriler kleiner Bars. Von Sarah K. Schmidt mehr...

Crisis in Ukraine Krieg um die Ukraine Ende der Ausstellung

Das Heimatmuseum des Donbass in Donezk war ein Unikat, ein Melting Pot aus Dutzenden Nationalitäten. Nun wurde es zerstört. Und damit auch die überwältigend reiche und dramatische Geschichte einer europäischen Stadt. Von Karl Schlögel mehr... Gastbeitrag

David Bailey bei Aufnahmen mit dem Top-Model Moyra Swan. Ausstellung "Blow-Up" in der Wiener Albertina Schau doch!

Was hatte Modefotografie mit Sozialreportagen zu tun? In der Ausstellung "Blow-Up" in der Wiener Albertina dient der gleichnamige Kultfilm Michelangelo Antonionis dazu, den Sichtachsen zwischen Fotografie und Film, zwischen Mode und Kunst, zwischen Ort und Mord nachzuspüren. Von Gerhard Matzig mehr... Ausstellungskritik

Gauting Heitere Ansichten

"Stillleben aus drei Jahrhunderten" heißt die Ausstellung in der Galerie am Hauptplatz in Gauting Von Sylvia Böhm-Haimer mehr...

Der spanische Stierkämpfer Juan José Padilla in Guadalajara Ausstellung "Punctum" in Salzburg Koteletten gegen den Gesichtsverlust

Wenn das Detail eines Fotos den Betrachter tief berührt, sprechen Fachleute seit den Achtzigerjahren vom "Punctum". Aber kann uns die Fotografie im Zeitalter der digitalen Bilderflut überhaupt noch beeindrucken? 50 Kulturschaffende geben Antworten. Von Paul Katzenberger mehr... Ausstellungskritik

Ebersberg Ebersberg Ebersberg Hundeschönheiten auf dem Catwalk

40 Rassetiere messen sich bei der Bayern-Siegerschau der Föderation Canis Germany in der Ebersberger Volksfesthalle. Dabei zeigt sich: Allüren haben auch die Topmodels auf vier Beinen gelegentlich. Von Katharina Blum mehr...

Streaming Streaming Streaming Erst der Porno, dann der Mainstream

Was mit Pornos anfing, ist längst in der Masse angekommen. Statt Dinge zu besitzen, wird über den Stream konsumiert. Klassische Formate müssen auf Angebote wie Netflix und Spotify reagieren. Von Johannes Boie und Lothar Müller mehr...

U-Bahn-Sperrengeschoss Wettersteinlatz, riesiger Hohlraum zwischen Oberfläche und Bahnsteig, der nun erneut wieder als Anwohner-Parkplatz im Gespräch ist Ungenutzter Hohlraum Unter Giesing

Das Sommerloch liegt am U-Bahnhof Wettersteinplatz: ein riesiger unterirdischer Hohlraum. Lokalpolitiker wollen ihn als Tiefgarage nutzen - doch eine Realisierung ist aufwendig und teuer. Von Stefan Mühleisen mehr...

Reinhold Messner Bilder
Die Museen des Reinhold Messner Über allen Gipfeln ist Ruhm

Der Einzelgänger Reinhold Messner arbeitet schon lange an seiner Legende. Fünf Museen hat er bereits, nun eröffnet er in Südtirol sein bisher spektakulärstes Haus: Zu Besuch bei einem monumentalen Bergmenschen. Von Laura Weißmüller mehr... Porträt

Dieser Bugatti Brescia Typ 22 lag über 70 Jahre im Lago Maggiore. Oldtimer-Sammler Peter Mullin Die Schönheit und ihr Preis

Der Amerikaner Peter Mullin ist einer der renommiertesten Autosammler der Welt. Sein Museum in Oxnard bei Los Angeles birgt unschätzbare Werte. Auf Tuchfühlung mit "Amerikas Mr. Bugatti" beim Concours d'Elegance in Pebble Beach. Von Eckhard Schimpf mehr...

Lissabon-Portugal Hippe kleine Städte-Schwestern Wer Lissabon mag, wird Porto lieben

Verfallener Charme, historische Trambahnen, grandiose Aussichten: Die Städteschwestern Lissabon und Porto haben viel gemein. Deshalb sind sie auch nicht gut aufeinander zu sprechen. Doch selten hat sich ein Seitensprung so gelohnt wie der in Portugals Norden. Von Sarah K. Schmidt mehr...

Mahnmal für Euthanasie-Morde in Berlin eingeweiht. Mahnmal für die NS-"Euthanasie"-Morde Ausrufezeichen aus blauem Glas

In Berlin gibt es nun ein neues Mahnmal für die Euthanasie-Opfer der NS-Zeit. Es wurde ersehnt als ein Ausdruck des Gedenkens an die Ermordeten, der eine genauere Ästhetik haben sollte als das alte Erinnerungsmal. Aber was drückt die Wand aus blauem Glas aus? Von Stephan Speicher mehr...

Mode Ausstellung im Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg Museumsreife Mode in Hamburg Von Schlangen und Scham

Extra breite Hüften für die Dame, Mäntel mit vier Ärmeln und Ziegelsteine für den Herrn: Die Ausstellung "Inside Out" zeigt museumsreife Mode - und welche absurden Silhouetten Designer bisweilen erschaffen. Von Ruth Schneeberger, Hamburg mehr...

Hans Bayer Schriftsteller Thaddäus Troll Unfähig zum Ausbruch

Bis heute ist Thaddäus Troll für seine Unterhaltungsliteratur bekannt, im Zweiten Weltkrieg war er unter seinem Geburtsnamen Hans Bayer Kriegsberichter an der Ostfront. Eine Berliner Ausstellung zeigt die Karriere eines Mannes, der sein Tun während der NS-Zeit nie verarbeitet hat. Von Matthias Kohlmaier mehr... Analyse

Wolfratshausen Epiker in Bildern

Herbert Klee hat sich als Künstler allen Modeströmungen widersetzt und pflegt die Tradition der Neuen Sachlichkeit. Eine Ausstellung im Bergkramerhof ist als Werkschau konzipiert, die ein zentrales Gemälde in seine Elemente dekliniert Von Wolfgang Eitler mehr...

Das Chrysler-Panzer-Arsenal in Detroit, geplant von Albert Kahn. Architektur im Zweiten Weltkrieg Vom Bauhaus zum Bunker

Vor 75 Jahren begann der Zweite Weltkrieg. Eine bahnbrechende Ausstellung in Paris untersucht jetzt die Rolle der Architekten. Um den hohen Bedürfnissen des Krieges gerecht zu werden, zeigten sie sich sehr wandelbar - an allen Fronten. Von Joseph Hanimann mehr...