Ihr Forum Wie können Asylbewerber in den Arbeitsmarkt integriert werden? IhreSZ Flexi-Modul Header

Die lange Ungewissheit während laufender Asylverfahren verhindert einer Studie der Bertelsmann-Stiftung zufolge die schnelle Eingliederung von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt. Die Studie empfiehlt ein ganzes Maßnahmenbündel, um die Integration zu beschleunigen. Wie sollte die Politik vorgehen? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Kommentar Zu wenig Personal

Die Helferkreise, die sich um die Flüchtlinge kümmern, sind engagiert, aber angesichts der wachsenden Zahl der Asylbewerber am Rande ihrer Möglichkeiten. Hier müsste das Landratsamt Starnberg endlich reagieren und das eigene Team aufstocken Von Michael Berzl mehr...

Flüchtlinge Flüchtlinge Flüchtlinge Zwischenstation Turnhalle

Woche für Woche kommen mindestens 50 Flüchtlinge in den Landkreis, doch Unterkünfte fehlen. Deswegen richtet das Landratsamt eine neue Notunterkunft in der Rupert-Egenberger-Schule in Unterschleißheim ein. Alternativen werden händeringend gesucht mehr...

Halle als Unterkunft Notfallplan für 200 Flüchtlinge

Im Landkreis Starnberg sind alle Möglichkeiten dezentraler Unterbringung ausgeschöpft. Als größere Unterkunft kommt nun die Turnhalle der Grundschule Inning in Frage. Der Bürgermeister ist einverstanden Von Wolfgang Prochaska mehr...

Flüchtlinge "Notfallmaßnahme" der EU-Kommission "Notfallmaßnahme" der EU-Kommission Brüssel will Zehntausende Flüchtlinge umsiedeln

Exklusiv "Notfallmaßnahme" wegen steigender Flüchtlingszahlen: Die EU-Kommission will Italien und Griechenland entlasten und 40 000 Menschen in andere EU-Staaten schicken. Die Pläne treffen auf starken Widerstand. Von Alexander Mühlauer mehr...

Vaterstetten Vaterstetten Vaterstetten Kleider für Flüchtlinge

Im Gymnasium Vaterstetten werden Spenden verteilt mehr...

Trauerfeier am See Trauerfeier Die Herzen sprechen lassen

Nach dem tödlichen Badeunfall improvisieren Asylhelfer am Emmeringer Badesee eine Trauerfeier für den jungen Flüchtling aus Eritrea. Die Asylbewerber sind dankbar, ihren Mitbewohner mit Gebeten und Liedern zu verabschieden zu können Von Gerhard Eisenkolb mehr...

EU EU EU Deutschland soll mehr Lasten tragen

Die UN loben den Plan der EU-Kommission, Flüchtlinge auf ganz Europa zu verteilen. Die Länder im Zentrum sollen mehr Menschen aufnehmen. Von Alexander Mühlauer mehr...

Süddeutsche Zeitung Landkreis München Serie: Ein Jahr nach der Wahl, Folge 10 Serie: Ein Jahr nach der Wahl, Folge 10 Auftakt mit Ausrutschern

Nach den turbulenten Pötke-Jahren wurde Ullrich Sander als kompletter Gegenentwurf zum Vorgänger ins Taufkirchner Rathaus gewählt. Doch so sehr der parteilose Verwaltungsprofi sein Handwerkszeug beherrscht - auf dem politischen Parkett muss er erst noch Sicherheit lernen Von Iris Hilberth mehr...

Asyl FFB Fürstenfeldbruck Notfallunterkunft für Asylbewerber

Olchinger Turnhalle könnte kurzfristig bereitgestellt werden Von Erich C. Setzwein mehr...

Steinhöring, Flüchtlinge, Polizei Steinhöring Randalierender Asylbewerber verletzt Polizeibeamten

Er war betrunken und bedrohte mit einem Küchenmesser mehrere Mitbewohner: Ein 25-Jähriger aus Eritrea verschanzt sich im Steinhöringer Flüchtlingsheim und kann erst nach Stunden festgenommen werden. Von Stefan Simon mehr...

Asylverfahren Integration von Flüchtlingen Integration von Flüchtlingen Lange Asylverfahren erschweren Jobsuche

Eigentlich dürfen Asylbewerber schon nach drei Monaten in Deutschland eine Arbeit annehmen. Doch de facto bekommen sie nur selten einen Job, wie eine Studie beklagt. Grund dafür seien die langen Asylverfahren - Deutschland hinkt hier anderen Ländern deutlich hinterher. mehr...

Pöcking 50 Flugblätter

Bürgermeister Schnitzler bereitet die Pöckinger auf die Ankunft neuer Asylbewerber vor Von Christian Deussing mehr...

Asylpolitik Asylpolitik Asylpolitik Jung, allein - und sehr viele

Die Zahl unbegleiteter minderjähriger Asylbewerber steigt enorm. Bayerische Landräte schlagen Alarm, dass sie die Betreuung nach den gesetzlichen Vorgaben nicht mehr erfüllen können, und fordern eine Absenkung der Standards. Der Flüchtlingsrat hält das für eine Schweinerei Von Dietrich Mittler mehr...

Mitten in Taufkirchen Schlüssel zur Integration

Zuwenig Deutsch-Förderstunden für Kinder von Asylbewerbern? Bürgermeister Hofstetter wird grantig und findet prompt Gehör im Ministerium. Von Thomas Daller mehr...

Gaißach Gaißach Gaißach Die Buntheit akzeptieren

Martin Zeller, scheidender Geschäftsführer der Oberland-Werkstätten, mahnt Akzeptanz von Menschen mit Behinderung, Senioren und Asylbewerbern an Von Klaus Schieder mehr...

Flüchtlinge Asylverfahren dauern im Schnitt 7,1 Monate

Die Kritik der Bertelsmann-Stiftung ist eindeutig: Asylverfahren dauern zu lange, dies erschwere Flüchtlingen die Integration. Von Friederike Zoe Grasshoff mehr...

Dachau Schlägerei am Kräutergarten

Ein offenbar betrunkener Mann fäng mit einem anderen Bewohner der Obdachlosenunterkunft einen Streit an - der eskaliert. mehr...