Asyl-Unterkunft am Schulzentrum Von Leerstand bis Notstand Geretsried Asyl-Unterkunft am Schulzentrum

Die Geretsrieder Schüler, Eltern und Lehrer zeigen sich beim Info-Abend gut vorbereitet auf die bis zu 251 Flüchtlinge - Nachfragen gibt es trotzdem. Von Felicitas Amler mehr...

Süddeutsche Zeitung Landkreis München Asyl im Landkreis Asyl im Landkreis Kopfschütteln in den Rathäusern über Planungsstopp

Das Vorgehen der Regierung bei den Flüchtlingsunterkünften stößt bei Kommunalpolitikern auf Unverständnis. Von Martin Mühlfenzl mehr...

Bad Tölz Ausstellung Ausstellung Flüchtlinge malen und bewältigen so ihr Trauma

Thomas Kilpper stellt in der Wandelhalle in Bad Tölz bewegende Werke aus. Es ist eine Kunst des Überlebens. Von Petra Schneider mehr...

Moosach Bürgerversammlung Bürgerversammlung Moosach Angespannte Ruhe

Bei der Bürgerversammlung in Moosach spielt der schwelende Konflikt um die Asylbewerberunterkunft kaum eine Rolle - ganz umschiffen lässt er sich aber nicht. Von Wieland Bögel mehr...

Asylbewerber 7500 statt 9000

Landkreis München korrigiert Flüchtlingszahlen nach unten mehr...

Altdorf bei Nürnberg: REDEN ÜBER GELD - Artur Gogoryan / Flüchtling aus Armenien Reden wir über Geld mit dem Armenier Artur Gogoryan "Manchmal habe ich 24 Stunden durchgearbeitet"

Artur Gogoryan kam aus Armenien nach Deutschland. Ein Gespräch über Taschengeld, Korruption und Hilfsbereitschaft. Interview von Hans von der Hagen und Lea Hampel mehr...

Asylbewerber Asylbewerber Asylbewerber Mehr Flüchtlinge für die Kreisstadt

Unterkunft für weitere 300 Asylbewerber auf dem Fliegerhorst soll zwei zunächst in Germering geplante Projekte ersetzen. Zudem könnte aus der Dependance der Bayernkaserne eine vollwertige Erstaufnahmestelle werden Von Stefan Salger mehr...

Aufstellungsversammlung Nominierung Flüchtlingspolitik Harte Worte bei der Münsinger CSU

Der Ortsvorsitzende Martin Ehrenhuber sagt, Kanzlerin Angela Merkel sei "auf dem Weg in die Autokratie und nicht mehr weit entfernt von Erdoğan". Von Wolfgang Schäl mehr...

Flüchtlinge in Bayern Zu wenig Flüchtlinge Zu wenig Flüchtlinge Streit um leer stehende Asyl-Unterkünfte

Eigentümer fordern Schadenersatz vom Bad Tölzer Landratsamt: Sie haben ihre Immobilien gemeldet und mit dem Umbau begonnen - doch die Behörde schickt keine Bewohner. Von Klaus Schieder mehr...

Bad Tölz Bad Tölz Bad Tölz Geschafft

Die Afghanin Zohal Mohammadi bekommt ein Stipendium. Die 17-Jährige will Anwältin werden. Von Johanna Klein mehr...

Trainingsauftakt bei der SpVgg Unterhaching nach der Winterpause, 2011 Asylbewerber Freundschaftsspiele

Der Spaß am Fußball überbrückt kulturelle Unterschiede. Diese Erfahrung machen sich viele Sportvereine im Landkreis zunutze, die Flüchtlinge in ihre Mannschaften aufnehmen. Sie leisten damit einen Beitrag zur Integration Von Stefan Galler mehr...

Asylbewerber Maisach beschließt Obergrenze

Höchstens zwei Prozent Asylbewerber will die Kommune aufnehmen. Für mehr reiche die Infrastruktur nicht aus. Damit will der Gemeinderat den Druck auf andere Kommunen erhöhen. Von Ariane Lindenbach mehr...

Asylbewerber Asylbewerber Asylbewerber Sie schaffen das

Flüchtlinge als Lehrlinge sind im Großraum München immer noch eine Ausnahme. Doch IHK, Landratsamt, Caritas und Unternehmer bemühen sich, junge Schutzsuchende in qualifizierende Ausbildungen zu bringen - und damit einen wichtigen Beitrag zur Integration zu leisten Von Benjamin Köster und Markus Mayr mehr...

Dieter Reiter besucht Flüchtlingsunterkunft in der Bayernkaserne in München, 2014 Neue Berechnungen München bleibt 2000 Plätze für Flüchtlinge schuldig

Seit Monaten schafft die Stadt zu wenig neue Quartiere. Die CSU warnt schon, bald müsse man jede fünfte Turnhalle belegen. Von Heiner Effern mehr...

jetzt interview mit migrationsforscherin Interview "Wenn es um Bedrohungsszenarien geht, zeigt man Männergruppen"

Eine Migrationsforscherin erklärt, wie mit Bildern und Daten Flüchtlingspolitik gemacht wird. Von Eva Hoffmann mehr... jetzt

Schäftlarn Flüchtlinge Flüchtlinge Besorgte Fragen in Schäftlarn

Zum Infoabend über eine neue Asylbewerber-Unterkunft kommen an die 300 Bürger. Die Stimmung ist gereizt. Von Wolfgang Schäl mehr...

Unterbringung von Flüchtlingen Viele Erstaufnahmeeinrichtungen sind nicht mal zur Hälfte belegt

In Sachsen sind derzeit sogar drei von vier Plätzen frei. Die meisten Bundesländer wollen ihre Kapazität trotzdem erhöhen. mehr...

Asylbewerber Asylbewerber Asylbewerber Grünwalder Abstiegsängste

Verena Luft betreut mit zwei jungen Kolleginnen in der Traglufthalle in Wörnbrunn 300 männliche Flüchtlinge. Dass Frauen Unterschriften gegen Asylbewerber sammeln, kann sie nicht nachvollziehen Von Martin Mühlfenzl mehr...

Asylbewerber Integration statt Langeweile

Andrea Nahles will eine halbe Milliarde Euro mehr für Flüchtlinge. Die Opposition wirft ihr Planlosigkeit vor. mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Esther Widmann mehr...

Hasan (links) und Khaled, beide 33, Syrische Flüchtlinge im Containerdorf in der Münchener Straße in Ebersberg. Flüchtlinge im Fasching "Wir haben ihn dann heimgeschickt"

Hasan Azeri und Khaled Waweia aus Syrien überlegen, ob sie beim Faschingsumzug dabei sein sollen - oder lieber nicht. Sie haben Erfahrung mit schlechtem Benehmen von Freunden - und was man dagegen tut. Von Korbinian Eisenberger mehr... Interview

Carnival In Cologne Kölner Karneval Ein Iraker unter Jecken

Taim ist ein junger, muslimischer Flüchtling - und zum ersten Mal im Kölner Karneval unterwegs. Von Friedemann Karig mehr... jetzt