Flüchtlinge in Deutschland Flüchtlingshilfe Flüchtlingshilfe Asylbewerber wollen keine Opfer sein

Sondern selbst helfen. Obwohl alle Seiten davon profitieren würden, müssen sie sich gegen Widerstände durchsetzen. Von Karin Janker mehr... 360 Grad - Flüchtlingshilfe

Brandenburg rechnet dieses Jahr mit 19 000 Flüchtlingen Studie über Asylbewerber "Das Wertebild vieler Flüchtlinge ähnelt dem von AfD-Anhängern"

Demokratie ist toll, autoritäre Führer sind besser: Laut einer Studie haben viele Flüchtlinge rechtspopulistische Einstellungen. Studienleiter Freytag erklärt, warum. Interview von Lars Langenau mehr...

Flüchtlinge an der deutsch-österreichischen Grenze Rätsel der Woche Was mit Abgewiesenen an der Grenze geschieht

Immer häufiger kommt es vor, dass Asylbewerber nicht einreisen dürfen - zum Beispiel, weil sie schon in einem anderen Land einen Antrag gestellt haben. Was genau passiert mit ihnen? Von Jan Bielicki mehr...

Migration Leben in der Grauzone

Kurdische Asylbewerber hausen in Japan oft unter extrem widrigen Umständen. Das Land verfügt über sehr strikte Zuwanderungsvorgaben und gibt sich stolz auf seine Homogenität. mehr...

Rechtliche Änderung Familien von Asylbewerbern dürfen wohl doch in Flüchtlingsheime

Den Familiennachzug bei anerkannten Asylbewerbern habe bisher offenbar keiner auf dem Schirm gehabt, sagt Oberbürgermeister Tobias Eschenbacher. Von Petra Schnirch mehr...

Ausbildung von Flüchtlingen in Schleswig-Holstein Bad Tölz Bündnis zwischen Arbeitgebern und Asylbewerbern

Die Kurstadt arbeitet an einem Pilotprojekt: Ein Coach soll Flüchtlinge und Wirtschaft bei der Vermittlung und im Job unterstützen. Von Klaus Schieder mehr...

Anschlag in Ansbach Anschlag in Ansbach Video
Anschlag in Ansbach Erster Selbstmordanschlag in Deutschland - Bundesanwaltschaft übernimmt Ermittlungen

Bayerns Innenminister Herrmann teilte am Nachmittag neue Ermittlungsergebnisse mit: Sie deuteten sehr auf einen islamistischen Hintergrund hin. mehr...

Abschiebungen abgelehnter Asylbewerber in Sachsen Flüchtlinge Zahl der Abschiebungen deutlich gestiegen

Fast alle Bundesländer schicken mehr abgelehnte Asylbewerber in ihre Herkunftsländer zurück als im vergangenen Jahr. Ganz vorne: Sachsen und Nordrhein-Westfalen. mehr...

Bad Tölz-Wolfratshausen Mit neun Millionen im Zahlungsverzug

Wegen der Flüchtlingsuntekünfte steht der Freistaat beim Landkreis tief in der Kreide. Über die Schuldigen gehen die Meinungen auseinander. Es fehlt nicht mehr viel, dann muss der Kämmerer sogar einen Kredit aufnehmen. Von Alexandra Vecchiato mehr...

Unterhaching, Oberbibeger Straße, Errichtung von zwei Traglufthallen für Flüchtlinge, Unterhaching Von einer Traglufthalle in die nächste

Weil die Genehmigung ausläuft, wird die provisorische Unterkunft für Asylbewerber in Unterhaching bald abgebaut. Dafür stehen nun zwei kleinere unmittelbar daneben. Denn noch immer gibt es nicht genug feste Häuser. Von Iris Hilberth mehr...

Flüchtlinge Asylanten Container Lenggries Flüchtlinge suchen dringend eine Wohnung

In der Brauneck-Gemeinde leben 152 Asylbewerber, meist in Unterkünften. 60 anerkannte Flüchtlinge müssten eigentlich ausziehen. Von Petra Schneider mehr...

Stadt Ebersberg Anerkannte Flüchtlinge Anerkannte Flüchtlinge Unterstützung bei Arbeitslosenanträgen

Das Jobcenter in Ebersberg hilft anerkannten Flüchtlingen beim Ausfüllen ihrer Anträge. Für die Mitglieder der Helferkreise ist das eine große Unterstützung. Von Max Nahrhaft mehr...

Pliening Pliening/Kirchseeon Pliening/Kirchseeon Dicke Luft

Plienings Traglufthalle ist bei Flüchtlingen unbeliebt, nicht nur wegen der Hitze, die sich unter dem Dach staut. Der Kirchseeoner Helferkreis holt die Männer aus der Massenunterkunft kurzerhand zurück in die Gemeinde. Von Korbinian Eisenberger mehr...

U-Bahn München Kontrolleure Kontrolleure Gestempelt und doch schwarz gefahren

Neuer Ärger wegen einer Fahrscheinkontrolle: Was ein junger Flüchtling aus Syrien in der Münchner U-Bahn erleben musste. Von Katharina Kutsche mehr...

Notfallplan Asyl, Flüchtlinge Asylbewerber Bad Tölz Ohne Prognose, ohne Plan

Das Landratsamt beleuchtet die Asylsituation im Kreis. Wie es mit der Zuwanderung weitergeht, ist offen. Von Klaus Schieder mehr...

Asylbewerber Warten auf die Arbeitslosigkeit

Im Kreis fehlen Mittel für die Integration von Flüchtlingen - der Landrat fordert Geld vom Bund Von Wieland Bögel mehr...

Gericht: Brandanschlag auf Flüchtlinge könnte Mordversuch sein Asylbewerber Wo Rassismus anfängt

Der Prozess um den Anschlag auf ein Flüchtlingsheim in Altena muss klären, ob es politische Motive gab. Von Lena Kampf mehr...

Asylbewerber Mutter Courage

Fünf Windeln am Tag und ein paar Feuchttücher: Das Leben im Asylbewerberheim ist rationiert, auch für Babys. Ein Tag mit einer jungen Mutter. Von Kristiana Ludwig mehr...

Notfallplan Asyl, Flüchtlinge Asylbewerber Landkreis Kreisräte protestieren gegen zentrale Unterbringung von Flüchtlingen

Die Regierung will Asylbewerber nur noch in Gemeinschaftsunterkünfte einquartieren. Die Grünen sprechen von "humanitärem Rückschritt" - und stehen damit nicht allein. Von Alexandra Vecchiato mehr...

Ottobrunn Ottobrunn Ottobrunn Planung für die Flüchtlingssiedlung ruht

Der Baustopp für Asylbewerberheime gilt auch für die Feel-Home-Häuser, in denen Ottobrunn bis zu 320 Menschen aufnehmen wollte. Bürgermeister Loderer ist wütend auf die Staatsregierung. Von Martin Mühlfenzl mehr...

Königsdorf Königsdorf Königsdorf Flüchtlinge ziehen aus Hallen in Häuser um

Shahram, Rozan und ihre beiden Kinder sind von der Stockschützenhalle in die neue Unterkunft am Roßmoosweg umgezogen - und freuen sich über ein Zimmer mit einer Tür. Von Sophia Joos mehr...

Notfallplan Asyl, Flüchtlinge Asylbewerber Landkreis Polizei entkräftet Gerüchte über Flüchtlinge

Von den 2124 Tatverdächtigen des vergangenen Jahres waren 78 Asylbewerber. Die meisten haben sich untereinander geprügelt - etwa, weil sich einer beim Essen vorgedrängelt hat. Von Klaus Schieder mehr...

"Young Refugee Center" in München, 2016 Flüchtlinge in München München will trotz Planungsstopps weiter Asylheime bauen

Die Kommunen in der Region haben unter Zeitdruck Tausende Plätze geschaffen, um die Flüchtlinge unterzubringen. Nun hat die Staatsregierung die Bremse gezogen - in München sind 25 Objekte betroffen. Von Sven Loerzer mehr...

Bad Tölz-Wolfratshausen Asyl-Planungsstopp Asyl-Planungsstopp Wolfratshausen fordert Schadenersatz

Die Stadt droht auf einem sechsstelligen Betrag sitzen zu bleiben. Von Sonntag an müssen viele Flüchtlinge nach Geretsried umziehen. Die Sporthalle in Icking wird geräumt. Von Benjamin Engel und Felicitas Amler mehr...