Fußball 28 Euro für ein Viertliga-Spiel

Regionalligist Jahn Regensburg verblüfft mit seinen Eintrittspreisen, die teilweise doppelt so hoch sind wie bei anderen Vereinen in der Liga. Logische Folge: Das Team muss sofort aufsteigen. Von markus schäflein mehr...

Urlaub Stau Autobahn Autobahn-Baustellen Das wird eng

In der Ferienreisezeit werden 400 Baustellen auf deutschen Fernstraßen für Staus sorgen - und für Unfälle. Um die Sicherheit zu erhöhen, fordern Experten breitere Fahrspuren, die Autoindustrie entwickelt neue Assistenzsysteme. Von Christof Vieweg mehr... Analyse

Germany v France: Quarter Final - FIFA Women's World Cup 2015 Nadine Angerer bei der WM Die Angstmacherin

"Eigentlich bin ich zu alt für sowas": Im Viertelfinale der Frauenfußball-WM hält Nadine Angerer den entscheidenden Elfmeter. Wieder einmal. Die Schützin der Französinnen hatte schlichtweg: Angst. Von Frank Hellmann mehr... Report

Gebäude Teures Wohnen in Bayern Mietpreis-Bremsversagen

Seit 1. Juni gilt die Mietpreisbremse. In Bayern sieht es für Mieter trotzdem schlecht aus. Denn gerade mal 48 der 142 infrage kommenden Gemeinden wollen sie tatsächlich umsetzen. Von Daniela Kuhr mehr...

Aschaffenburg Zwei Männer gestehen Mord an schwangerer Frau

Tagelang wurde nach ihr gesucht, am Samstag entdeckte die Polizei die Leiche der 24-jährigen Rebecca W. in einem Industriegebiet. In wenigen Wochen hätte ihr Kind zur Welt kommen sollen. Die beiden Tatverdächtigen haben inzwischen gestanden - einer davon soll der Ex-Freund des Opfers sein. Von Katja Auer mehr...

Bad Brückenau Seehofer bleibt bei seinem Nein

Stromtrassen seien unnötig, betont der Ministerpräsident mehr...

Enttaeuschung auf breiter Ebene nach dem Schlusspfiff bei Grosswallstadt HG Saarlouis vs TV Grosswa TV Großwallstadt Schlussverkauf

Der Traditionsverein TV Großwallstadt, stolzes Gründungsmitglied der Bundesliga, verschwindet nach der Insolvenz aus dem Profi-Handball. Von Ralf Tögel mehr...

Trennung Im Kreidekreis

Paul Bern sieht seine Tochter täglich - auf dem Bildschirmhintergrund seines Computers. In echt nur noch alle paar Wochen. Warum? Weil das Umgangsrecht immer noch die Hausfrauenehe zugrunde legt. Von Ann-Kathrin Eckardt mehr...

Landtag SPD will mehr Fachoberschulen

Realschülern soll der Weg zum Abitur einfacher gemacht werden. Das Kultusministerium sieht keinen Handlungsbedarf mehr...

Früherer Handball-Meister Großwallstadt stellt Insolvenzantrag

Schwerer Schritt für den siebenmaligen Handball-Meister: Nach der verweigerten Zweitligist-Lizenz stellt der TV Großwallstadt einen Insolvenzantrag. Die Hoffnung ist, dass es zumindest in der dritten Liga weitergeht. mehr...

Westerngrund Das Herz Europas

In Westerngrund gibt man sich sehr bescheiden, obwohl die kleine Gemeinde aus europäischer Sicht von absolut zentraler Bedeutung ist: Denn dort liegt der Mittelpunkt der Europäischen Union. Daraus Kapital schlagen zu wollen, scheint die Einwohner zu befremden Von Katja Auer mehr...

Ausstellung Ausstellung Ausstellung Wundertätige Fetische

Wenn es überhaupt ein Weltkulturerbe gibt, dann ist es diese antike Totenstadt: Das Archäologische Museum Neapel zeigt grandiose Bilder von Pompeji. Von Thomas Steinfeld mehr...

Risiko-Rendite-Ranking Kempten vorne, München hinten

Investoren zahlen für die vermeintliche Sicherheit bei Immobilien einen hohen Preis. Eine Studie über bayerische Städte. Von Andreas Remien mehr...

Gerichtsgutachter in Aschaffenburg Wenn der Psychiater zum Psychiater muss

In Aschaffenburg wollte ein deutschlandweit bekannter Gerichtsgutachter ein fremdes Kind in sein Auto zerren. Seitdem ist er krankgeschrieben. Die Justiz steht nun vor der Frage, ob die Strafprozesse, an denen er beteiligt war, wieder aufgerollt werden müssen. Von Olaf Przybilla mehr...

Zwei kleine Mädchen tot in Wohnung in Aschaffenburg gefunden Prozess in Aschaffenburg Mutter soll ihre Töchter ertränkt haben

Eine Mutter steht in Aschaffenburg vor Gericht, weil sie ihre beiden kleinen Töchter in der Badewanne ertränkt haben soll. Die Richter müssen klären, ob die Frau gefährlich ist und in der Psychiatrie bleiben muss - denn wegen der Unterbringung dort gibt es Streit. Von Olaf Przybilla mehr...

Klinikum Aschaffenburg Chefarzt bestreitet vor Gericht Abrechnungsbetrug

Operieren und Urlaub machen - gleichzeitig: Ein Gynäkologe soll Privatpatientinnen in Aschaffenburg eine Chefarzt-Behandlung in Rechnung gestellt haben, obwohl Oberärzte seinen Platz einnahmen. Nun steht der Mann wegen Betrugs vor Gericht. mehr...