Aschaffenburg Zwei Männer gestehen Mord an schwangerer Frau

Tagelang wurde nach ihr gesucht, am Samstag entdeckte die Polizei die Leiche der 24-jährigen Rebecca W. in einem Industriegebiet. In wenigen Wochen hätte ihr Kind zur Welt kommen sollen. Die beiden Tatverdächtigen haben inzwischen gestanden - einer davon soll der Ex-Freund des Opfers sein. Von Katja Auer mehr...

Regionalliga-Serie Ungleiche Zwillinge

Die Aufsteiger Viktoria Aschaffenburg und TSV Rain am Lech haben fußballhistorisch nicht viel miteinander zu tun, weisen aber verblüffende Parallelen auf: Die vergangenen Jahre verbrachten sie im Gleichschritt. Von Christoph Leischwitz mehr...

Zwei Tatverdächtige gefasst Vermisste Aschaffenburgerin ist tot

Seit Mittwoch galt die hochschwangere Rebecca als vermisst. Nun führte die Aussage eines Zeugen die Polizei offenbar zu zwei Tatverdächtigen. Am frühen Samstagmorgen finden die Ermittler die Leiche der 24-Jährigen. mehr...

Venice Biennale 2015 - Swiss pavillion 56. Biennale in Venedig Dramen in der Bilderhöhle

Suppe in der Farbe westlich-heller Haut, knallbunte Trümmer und "Notfallkino" direkt aus Syrien: In Venedig eröffnet mit der Biennale eine der wichtigsten Kunstausstellungen der Welt. Sie ist sehr politisch. Von Catrin Lorch und Kia Vahland mehr... Ausstellungskritik

Pavillions Das große Schillern

Mal kitschig, mal poetisch: Wie sich die Nationen auf der Biennale präsentieren - ein Rundgang durch fast 90 Länderpavillons. Von Kia Vahland mehr...

Germering Standort-Kritik

Ein Mehrgenerationen-Wohnhaus finden die meisten Germeringer bei einer Info-Veranstaltung gut. Der mögliche Standort Pappelpark stößt auf Vorbehalte. Auf der Grünfläche kommen Alt und Jung zusammen: Von Julia Kiemer mehr...

Gerichtsgutachter in Aschaffenburg Wenn der Psychiater zum Psychiater muss

In Aschaffenburg wollte ein deutschlandweit bekannter Gerichtsgutachter ein fremdes Kind in sein Auto zerren. Seitdem ist er krankgeschrieben. Die Justiz steht nun vor der Frage, ob die Strafprozesse, an denen er beteiligt war, wieder aufgerollt werden müssen. Von Olaf Przybilla mehr...

Zwei kleine Mädchen tot in Wohnung in Aschaffenburg gefunden Prozess in Aschaffenburg Mutter soll ihre Töchter ertränkt haben

Eine Mutter steht in Aschaffenburg vor Gericht, weil sie ihre beiden kleinen Töchter in der Badewanne ertränkt haben soll. Die Richter müssen klären, ob die Frau gefährlich ist und in der Psychiatrie bleiben muss - denn wegen der Unterbringung dort gibt es Streit. Von Olaf Przybilla mehr...

Klinikum Aschaffenburg Chefarzt bestreitet vor Gericht Abrechnungsbetrug

Operieren und Urlaub machen - gleichzeitig: Ein Gynäkologe soll Privatpatientinnen in Aschaffenburg eine Chefarzt-Behandlung in Rechnung gestellt haben, obwohl Oberärzte seinen Platz einnahmen. Nun steht der Mann wegen Betrugs vor Gericht. mehr...

Aschaffenburg Zwei Schwerverletzte bei Messerstecherei

Die Hintergründe der Bluttat bleiben rätselhaft: In Aschaffenburg stoppt ein Mann ein Auto, kurz darauf kommt es zu einer Messerstecherei. Zwei Männer werden schwer verletzt. mehr...

Aschaffenburg Einbruchserie Einbruchserie Angst in Aschaffenburg

Die Täter kommen immer sonntags: Innerhalb eines Monats dringen in Anschaffenburg Einbrecher in zwei Wohnhäuser ein und misshandeln die Bewohner brutal. Die Anwohner sind stark verunsichert. Von Olaf Przybilla mehr...

Zeitgeschichte Wahnsinn '45

Am Freitag vor siebzig Jahren kapitulierte die Wehrmacht endlich in Aschaffenburg - das Beispiel einer Stadt, die sinnlos geopfert wurde und in der Hitlers Schergen wie im Rausch eigene Soldaten ermordeten. Von Joachim Käppner mehr...

Zwei kleine Mädchen tot in Wohnung in Aschaffenburg gefunden Totes Geschwisterpaar in Aschaffenburg Mädchen sind ertränkt worden

Grausiger Fund im unterfränkischen Aschaffenburg: In einer Wohnung sind die Leichen von zwei kleinen Mädchen gefunden worden. Die Obduktion hat ergeben, dass die beiden ertränkt wurden. Die Mutter steht weiter unter dringendem Tatverdacht. mehr...

Tödlicher Unfall in Unterfranken Sportwagen rast unter LKW

Ein 42-jähriger Mann ist bei einem Unfall auf der Autobahn 3 bei Aschaffenburg tödlich verunglückt. Er war mit seinem Sportwagen zu schnell unterwegs und geriet unter einen Lastwagen. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät - ein Kleinkind konnte gerettet werden. mehr...

Mehrgenerationenhaus Wahlfamilie statt WG

In Aschaffenburg leben 42 Menschen unter einem Dach. Das ist oft schön - aber auch eine Herausforderung. Von Ann-Kathrin Eckardt mehr...

AfD-Bundesparteitag AfD-Parteitag in Aschaffenburg Marschrichtung "Mut zu Deutschland"

Die AfD will auf ihrem Parteitag die Kandidaten für die Europawahl bestimmen. Den Slogan hat Parteichef Lucke bereits vorgestellt: "Mut zu D-EU-tschland". Die Delegierten sind begeistert. Fraglich bleibt, ob die Partei diese Fassade der Geschlossenheit aufrecht erhalten kann. Von Kathrin Haimerl, Aschaffenburg mehr...

Prozess - Mutter ertränkt zwei Töchter Prozessbeginn in Aschaffenburg Mutter soll Töchter ertränkt haben

Zwei kleine Mädchen werden betäubt und in der Badewanne ertränkt. Der Prozess gegen die psychisch kranke Mutter hat begonnen. Ihre Anwälte kämpfen gegen die Einweisung in die Psychiatrie. Nun muss das Gericht entscheiden, ob von der Frau eine Gefahr ausgeht. mehr...

Unfall Tödlicher Unfall in Unterfranken Tödlicher Unfall in Unterfranken Mann rast mit Sportwagen unter einen Lastwagen

Ein 42-Jähriger aus Aschaffenburg ist am Sonntagabend auf der Autobahn A3 mit voller Wucht unter einen Lastwagen gerast und hat dabei sein Leben verloren. Ein dreijähriges Kind auf dem Beifahrersitz kam jedoch mit leichteren Verletzungen davon. mehr...