Neueste Artikel zum Thema

Tourismus Burka und Bikini

Europäische Urlauber gehen bislang davon aus, dass sich alle nach ihnen richten. Jetzt kommen die Saudis nach Ägypten - das wird spannend. Von Stefan Fischer mehr...

Ende der Reise Hashtag: DetIsBerlin

Die armen Ägypter! Nach dem Rückgang der Touristenzahlen wird jetzt auch noch die Twitter-Werbekampagne "This is Egypt!" gekapert. Von Hans Gasser mehr...

Tourists Flock To The Mallorcan Town Of Magaluf Deutschland Die Wellen der Angst

Terror, Ausnahmezustand, Reisewarnungen - das Jahr 2015 wurde von schlechten Meldungen geprägt. Trotzdem lassen sich die Deutschen ihren Urlaub nicht nehmen und reisen noch mehr. Von Jochen Temsch mehr...

Strandbesucher in Sydney Sicherheit, Impfschutz, Mitbringsel Die besten Tipps für den Weihnachtsurlaub

Was gibt es zur Terrorgefahr zu beachten? Wie vermeide ich Abzocke beim Abheben im Ausland? Welche Versicherung ist wichtig? Das sollten Sie bei der Planung einer Fernreise beachten. Von Berrit Gräber mehr... Fragen und Antworten

Touristen am Strand Tourismus Urlaub nach Gefährdungslage

Krisen und Anschläge wie in Paris, Ägypten und Tunesien verändern das Verhalten von Reisenden. Das westliche Mittelmeer ist gefragt wie lange nicht - sogar Spaniens Bettenburgen aus Beton. Von Michael Kuntz mehr...

Bomb Fears Ground Flights Out Of Sharm el-Sheikh Tourismus Ägypten - sicher oder nicht?

Was der Absturz des russischen Flugzeuges auf der Sinai-Halbinsel für deutsche Urlauber bedeutet. Von Michael Kuntz mehr...

Airbus-Katastrophe Ägypten-Urlaub nach dem Absturz

Zehntausende Deutsche haben dieses Jahr wieder Reisen nach Hurghada oder Scharm el-Scheich gebucht. Was bedeutet der Absturz einer russischen Passagiermaschine für den Tourismus in Ägypten? Von Monika Maier-Albang mehr...

Germany, Baden-Wuerttemberg, Stuttgart, view to Untertuerkheim PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY W Deutschland Gute Stadtlage

In Stuttgart grenzen terrassierte Steilhänge an Hochhäuser und Motorenwerke. Um diese besondere Kulturlandschaft zu erhalten, leistet sich die Kommune sogar eigene Weinberge. Von Dagmar Deckstein mehr...

Süddeutsche Zeitung Reise Zauberformel "Umrouten" Zauberformel "Umrouten" Der "Plan B" gehört zum Alltag

Schiffe lassen ich anders als Hotels umdirigieren. Wie die Kreuzfahrtbranche auf Krisen und Extremwetter reagiert. Von Frank Behling mehr...

Schwarzes Meer Ihr Land

Urlaub auf der Krim ist seit der Annexion für Russen nicht nur Tourismus, sondern von nationaler Bedeutung. Eine einfache Angelegenheit ist er nicht. Von Julian Hans mehr...

Barcelona Tourist Hot Spots As Its Popularity Continues To Grow Urlauberboom in Spanien "Tourist go home"

Nie war Spanien beliebter bei Touristen. Das freut nicht alle: In Barcelona oder auf Mallorca wollen immer mehr Einheimische ihre Ruhe zurück. Von Thomas Urban mehr...

Terrorist Attacks On Tunis Beach Resort Kills At Least 27 Tourists Nach dem Anschlag Nach Tunesien reisen - jetzt erst recht

Man muss sich ja nicht unbedingt dort sonnen, wo der Opfer gedacht wird. Von Katja Schnitzler mehr...

Weiße Wüste, Ägypten, Farafra Oase Weiße Wüste in Ägypten Safari in einer Mondlandschaft

In Form von Kamelen, Zelten und Pilzen ragen im Westen Ägyptens Felsen aus dem Sand. Dort liegt die geheimnisvolle Weiße Wüste. mehr... Bilder

Pyramiden von Meroe, Sudan, Nubien, Reich von Kusch Kulturschatz im Sudan Vergessene Pyramiden im Wüstensand

Die "schwarzen Pharaonen" herrschten einst über Nubien. Über Jahrhunderte blieben ihre Grabstätten und Tempelanlagen nahezu unberührt. Im Sudan können Touristen den vergessenen Kulturschatz entdecken. mehr... Bilder

Weltwunder neu Mauer Babylon Türme, Gärten, Labyrinthe Baut die Wunder wieder auf

In Ägypten soll eines der sieben Weltwunder neu gebaut werden. Gute Idee: Da gäbe es noch einige andere antike und sagenhafte Orte, die wir gern endlich besichtigen würden. Von Irene Helmes, Sarah K. Schmidt und Katja Schnitzler mehr...

Karnak-Tempel, Ägypten, Luxor Tourismus in Ägypten Urlaubsland in der Warteschleife

Die Menschen in Ägyptens Touristenzentren warten sehnlich auf die Rückkehr der Kultururlauber - an Herzlichkeit mangelt es nicht. Von Martin Bernstein mehr... Reportage

Japan Reisebilder der Woche Sei stark wie ein Karpfen

Löwenkräfte sind in Japan nicht gefragt. Eltern wünschen ihren Söhnen dort Fischpower. Unsere Reisebilder der Woche aus aller Welt. Von Katja Schnitzler mehr... Bilder

Eingeritzte Namen im Aufgang zum Turm der St.Paulskirche an der Münchner Theresienwiese Vandalismus an Sehenswürdigkeiten "Ich war hier"

"J" und "N" hatten zwei Amerikanerinnen in eine Wand des Kolosseums geritzt - dann kam die Polizei. Warum verewigen sich Touristen auf Denkmälern? Und wieso schreiben sie nicht wenigstens schlaue Sachen? Von Sarah K. Schmidt mehr...

Kunstfotografie Trina Merry Bodypainting Sehenswürdigkeit sightseeing Reisefotografie Wo steckt er denn?

Wo andere sich im Selfie-Wahn vor Sehenswürdigkeiten knipsen, versteckt Trina Merry ihr Model - nicht nur fotografisch, sondern mit ein wenig Farbe. Von Evelyn Pschak mehr...

Heinrich Barth, Entdecker in Afrika Reise-Pionier Heinrich Barth Totgeglaubte reisen länger

Während man ihn zu Hause schon betrauert, erforscht Heinrich Barth im 19. Jahrhundert Afrika wie keiner zuvor. Er findet sich in der Sahara und sogar im geheimnisvollen Timbuktu bestens zurecht - viel besser als in seiner europäischen Heimat. Von Irene Helmes mehr... Serie Reise-Pioniere

Urlaub, Griechenland, Tourismus Neue Tourismusstrategie für Griechenland All you can greek

All-inclusive-Hotels entfremden Touristen und Einheimische, findet die neue Regierung in Athen. Sie will für mehr Griechenland-Gefühl im Urlaub sorgen. Weniger Freibier am Pool also? Britische Zeitungen sorgen sich schon um den Vollrausch. Von Christiane Schlötzer mehr...

Touristen in Iran Iran als Reiseziel Erholsam fremd

Iran ist als Urlaubsziel beliebt wie nie zuvor, melden deutsche Reiseanbieter. Touristen belohnen den Wandel seit dem Machtwechsel - auch wenn ihnen nicht ganz wohl dabei ist. Andere Länder sinken derweil in ihrer Gunst. Von Monika Maier-Albang mehr...

Nellie Bly Reise-Pionierin Nellie Bly Schnellste Frau der Welt

Die US-Journalistin Nellie Bly wollte Ende des 19. Jahrhunderts beweisen, dass es möglich war, in weniger als 80 Tagen den Globus zu umrunden. Mit nur einer Handtasche als Gepäck raste sie gegen Vorurteile gegenüber Frauen an. Heute wird ihr Rassismus vorgeworfen. Von Katja Schnitzler mehr... Serie

Llamas are seen in front of the Inca citadel of Machu Picchu in Cusco Reisebilder der Woche Skeptische Gipfelstürmer

Riesen-Donut im Kapitol, gesunder Rauch in Spanien, richtig schwerer Kaffee auf Sumatra und die Erkenntnis, dass Teenager doch überall gleich sind. Unsere Reisefotos der Woche - als wären Sie dabei gewesen. mehr...