Neueste Artikel zum Thema

Freiheitsstatue, New York City Kuriose Fakten zu Sehenswürdigkeiten Was Sie noch nicht über die Freiheitsstatue wissen

Wer wollte "Lady Liberty" zum Sprechen bringen? Warum wäre die Welt ohne sie auch um Konfetti ärmer? Was hat ein Kindergarten mit ihrer Entstehung zu tun? Wissenswertes über die amerikanische Freiheitsstatue. mehr...

Ägypten Sicherheitslage in Ägypten Sicherheitslage in Ägypten Auswärtiges Amt warnt vor Reisen auf den Sinai

Angesichts der Gewalt auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel rät die Bundesregierung Touristen dringend von Reisen in die Region ab - auch an die Badeorte. Urlauber, die vor Ort sind, sollen sich an die Veranstalter wenden. mehr...

Ägypten Port Ghalib Urlaubssiedlung Madinat Coraya Rotes Meer Krise in Ägypten Aus für Port Ghalib?

Als Luxusresort sollte Port Ghalib alle anderen Urlaubsorte am Roten Meer übertreffen. Aber zunächst starb der Patriarch, die Pläne ruhen. Nun halten die politischen Unruhen die Gäste fern. mehr...

Touristen sitzen an einem leeren Strand in Hurghada am Roten Meer. Sicherheitshinweis entschärft Auswärtiges Amt rät nicht mehr von Ägyptenreisen ab

Touristen können wieder nach Ägypten reisen, meint das Auswärtige Amt. Allerdings sollten sie vorsichtig sein - auch in den Badeorten am Roten Meer. mehr...

Ägypten Tourismus Reisewarnung Pyramiden von Gizeh Tourismus Alles wieder gut in Ägypten?

Ägyptens Wirtschaft leidet schwer darunter, dass die Touristen das Land wegen der Unruhen meiden. Die Regierung will die Urlauber nun zurück an Nil und Rotes Meer locken - vor allem die deutschen. Von Daniel Brössler, Berlin mehr...

Ägypten Touristen Gizeh Tourismus Veranstalter sagen Reisen nach Ägypten ab

Das Auswärtige Amt hat seinen Reisehinweis für Ägypten verschärft - und deutsche Reiseveranstalter reagieren umgehend. Eine Reisewarnung ist das aber noch nicht. Was bedeutet das für Urlauber? Von Carolin Gasteiger mehr...

Ägypten Nil Nil-Kreuzfahrt Luxor Kairo Gewalt in Ägypten Was Ägypten-Reisende jetzt wissen müssen

In Ägypten gilt der Notstand für das ganze Land. Welche Regionen sind sicher, welche sollten Reisende meiden? Können geplante Urlaube jetzt kostenlos storniert werden? Wie reagieren die Touristikunternehmen? Die wichtigsten Fragen und Antworten. mehr...

Pyramiden Gizeh Ägypten Kairo Touristen Tourismus Tourismus in Ägypten "Diese Reisewarnung ist Gift"

Ägypten braucht Urlauber, mehr als zehn Prozent der Arbeitnehmer leben vom Tourismus. Aber nach den gewaltsamen Protesten und dem jüngsten Militärputsch sind viele Reisende verunsichert. Zu Unrecht, sagt der ägyptische Tourismusminister. Im SZ-Interview kritisiert er auch die deutsche Regierung. Von Tomas Avenarius, Kairo mehr...

Urlaub in Ägypten, Tempel der Hatschepsut in Theben bei Luxor Ägypten Die einen machen Revolution, die anderen Urlaub

Kairo und Alexandria sollen Reisende dringend meiden - das Auswärtige Amt hält an seinem Sicherheitshinweis fest. In Ägyptens Touristenregionen bestehe hingegen keine Gefahr. Hier verfolgen Urlauber den Militärputsch und Massendemonstrationen nur im Fernsehen. Doch auch in den Badeorten nimmt die Kriminalität zu. Von Michael Kuntz mehr...

Pyramiden in Ägypten Proteste in Ägypten Was Urlauber jetzt wissen sollten

Reisen oder nicht reisen, das ist die Frage, die sich Urlauber ob der gewaltsamen Proteste in Ägypten derzeit stellen. Doch können sie kostenlos stornieren? mehr...

Felucke Nil Ägypten Assuan 2008 Kreuzfahrten auf dem Nil Land in Sicht

Knapp 20 Jahre lang war der Nil zwischen Kairo und Luxor für Touristenschiffe tabu. Nun aber fahren sie wieder - äußerst vorsichtig und mit bewaffneten Polizisten an Bord. Die Einheimischen reagieren skeptisch. Von Peter Sich mehr...

Tourist Souvenirhändler Luxor Ägypten Souvenirhändler in Ägypten Ruin in Ruinen

In Luxor streiken Souvenirhändler und Fremdenführer, weil sie die hohen Abgaben nicht mehr bezahlen können. Die wichtigsten Touristenattraktionen des Landes sind blockiert. Die ägyptische Revolution hat das Tal der Könige erreicht. Von Tomas Avenarius, Kairo mehr...

Tutanchamun Pharao Tal der Könige Ägypten Grabmal Grabkammer des Tutanchamun "Überall schimmerndes Gold!"

Vor 90 Jahren wurde die Grabkammer des Tutanchamun im Tal der Könige geöffnet - die Entdeckung eines britischen Ägyptologens. Bis heute ist der Mythos des jungen Pharaos Tutanchamun ungebrochen, sein Mysterium noch nicht restlos aufgeklärt. Die Geschichte der Entdeckung in Bildern. mehr...

Ägypten Tourismus in Ägypten Gegen den Strom

Ägypten nach der Revolution: Der Tourismus steckt erneut in der Krise. Während die Bade- und Wassersportziele zaghaften Optimismus verbreiten, leidet das Kernland am Nil darunter, dass die Besucher ausbleiben. Von Monika Maier-Albang mehr...

Jordanian activists from the Al-Tahrir party hold flags and shout slogans against the U.S. in Amman, during a demonstration against a film mocking the Prophet Mohammad Auswärtiges Amt warnt Urlauber in Nordafrika "Halten Sie sich von Plätzen fern"

Das Auswärtige Amt verschärft wegen der Proteste gegen das Mohammed-Schmähvideo seine Reisehinweise für islamische Länder in Nordafrika. Vor allem freitags könnte es gefährlich werden. mehr...

Tourism in Egypt Ägypten-Reise nach der Wahl "Nur wenn Blut fließt, bleiben Touristen weg"

In Ägypten regiert jetzt Mohammed Mursi, ein Islamist. Trotzdem hoffen die Einheimischen, dass wieder mehr Urlauber kommen, obwohl plötzlich von Bikini- und Alkoholverboten die Rede ist. Von Karin El-Minawi mehr...

kein Archiv!!!! Einmalige Verwendung Tourismuswerbung für Ägypten Ein Mann und seine Mission

Seit fünf Jahren reist der Ägypter Ahmed Haggagovic durch die Welt, um Werbung für sein Land zu machen. Kein Weg ist ihm dafür zu weit. Sein größter Traum: die ägyptische Fahne auf dem Mond zu hissen. Von Karin El Minawi mehr...

A workers cleans an Egypt logo at the booth of Egypt at ITB in Berlin Ägypten als Partnerland der ITB Imagepolitur in der Messehalle

Ägyptens Wirtschaft liegt am Boden, weil Urlauber das Revolutionsland weiterhin für zu gefährlich halten. Auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin verbreitet die Branche Zweckoptimismus und betont: "In Lateinamerika ist es nicht so sicher!" Von Tomas Avenarius mehr...

Ägypten Reise-Quiz Reise-Quiz Kennen Sie das alte Ägypten?

Von Nofretete hat jeder schon einmal gehört. Aber was bedeutet Sarkophag und wofür brauchte man im alten Ägypten Kanopen? Ein Quiz um Pyramiden und Pharaonen im Partnerland der Berliner Tourismusmesse ITB 2012. Von Daniela Dau mehr...

Reiseziele 2014 Griechenland Kreta Balos Tourismus Zehn Reiseziele für das Frühjahr Der Sonne entgegen

Nach den trüben Wintermonaten träumen Urlauber von der Sonne. An diesen zehn Orten werden sie erleuchtet - und eine Gelegenheit zum Austoben im letzten Schnee gibt es noch dazu. Von Daniela Dau mehr...

Kamel zum Revolutionspreis - Ägypten fehlen die Touristen Ägypten-Touristen bleiben weiterhin aus Preis der Revolution

Während Reiseführer noch empfehlen, wie man Warteschlagen an ägyptischen Sehenswürdigkeiten umgehen kann, haben Touristen die Pyramiden für sich. Seit der Revolution vor einem Jahr fehlen in Ägypten die Urlauber. Für die Menschen dort ist das eine Katastrophe, dennoch meinen manche: "Für uns ist es schwer, für unsere Kinder gut." mehr...

Ägypten Kairo Wüste Abenteuerreisen "Wer das Risiko kennt, ist selbst schuld"

Während die einen in Gebiete Äthiopiens reisen, vor denen das Auswärtige Amt abrät, sagen andere Urlauber aus Furcht vor neuen Demonstrationen ihre Reise nach Kairo ab. Über das unterschiedliche Sicherheitsbedürfnis von Reisenden. Von Katja Schnitzler mehr...

Aegypten Reisen nach Ägypten Günstig, sicher und nicht überlaufen

Die Umwälzungen des arabischen Frühlings bringt auch Reisebuch-Autoren viel Arbeit. Orient-Spezialist Wil Tondok über die aktuelle Lage des Tourismus in Ägypten und warum das Land gerade jetzt ein empfehlenswertes Reiseziel ist. Interview: Stefan Fischer mehr...

RNPS IMAGES OF THE YEAR 2009 Staunen auf Sinai Spuren im Stein

Wo Tagesausflügler eilig Geschichte abhaken, finden andere so viel mehr. Der Sinai ist eine faszinierende Halbinsel - ein neues Buch zeigt, wie man sie entdeckt: Es stellt die Glaubensorte und die archaische Landschaft in historische Zusammenhänge. Von Stefan Fischer mehr...