Pakistan

Im Panama-Bann

Der Premier steht weiter unter verdacht, auch wenn er nicht verurteilt ist.

Von Arne Perras

Pakistan

Pakistanische Studenten lynchen Kommilitonen

Der Blasphemie-Vorwurf reicht in der islamischen Republik oft aus, um Menschen zu Gejagten zu machen. Kritiker dringen auf Reformen.

Von Arne Perras, Singapur

Dachau

Smartphone-App für Flüchtlinge

Das Handyprogramm "Integreat" hilft neuen Bürgern durch den Alltag in Dachau

Von Viktoria Großmann, Dachau

Frauen-Porträts

Eine Taube trotzt den Taliban

Nahid Shahalimi floh als Kind aus Afghanistan nach Kanada. Heute lebt sie als Autorin, Künstlerin und humanitäre Aktivistin in München. Nun stellt sie ihr neues Buch über afghanische Frauen vor, die ihren Mut gegen die Verzweiflung in ihrem Land setzen

Von Martina Scherf

Puchheim

Asylhelfer suchen neue Freiwillige

Puchheim

Appell an Karmasin wegen Arbeitserlaubnis

Germering

Gedichte und Kabab

Im Rahmen der interkulturellen Woche kommt es im Roßstalltheater zur literarischen wie kulinarischen Begegnung mit unterschiedlichen Kulturen

Von Karl-Wilhelm Götte, Germering

Zorneding

Tag der offenen Tür in Flüchtlingsunterkunft

Kirchheim

Neue Heimat

22 junge Flüchtlinge finden in der Gemeinde ein Zuhause

Bildende Kunst

Burka-Barbies für Berlin

Beate Passow wird in der Bundeshauptstadt mit dem Gabriele Münter Preis für ihre politische Haltung in der Kunst ausgezeichnet

Von Jürgen Moises

Amtsgericht

Teures Urteil

31-jähriger Flüchtling aus Pakistan muss für Gewalttat büßen

Von Benjamin Emonts, Dachau

Flüchtlingshelfer

Lotsen für ein neues Leben

Die Aufgaben des "Helferkreises Asyl Würmtal" verändern sich, die Wohnungssuche für anerkannte Flüchtlinge rückt immer mehr in den Mittelpunkt. Gesucht werden weitere freiwillige Mitarbeiter

Von Annette Jäger, Gräfelfing

Außenansicht

Die Frage nach der Religion

Die Heimat verlassen, in Deutschland mit dem Messer bedroht: Was es bedeutet, als verfolgte Atheistin nach Deutschland zu kommen und weiterhin auf der Flucht zu sein.

Von Meera Jamal

Taufkirchen

Brief an Minister Herrmann

Ebersberg

Ein Urteil und viele Zweifel

Ein Asylbewerber wird wegen falscher Dokumente verurteilt

Von Anselm Schindler, Vaterstetten

Prozess

Rätselhaftes Dokument

Vor dem Amtsgericht wird gegen einen pakistanischen Flüchtling verhandelt, der sich als Afghane ausgegeben haben soll

Von Anselm Schindler, Ebersberg

Polizisten halten nach Anschlag Wache vor Gerichtsgebäude in Pakistan
Islamistischer Terrorismus

Mindestens vier Tote bei Anschlag auf Gericht in Pakistan

Zu der Tat bekennt sich die Islamistengruppe Jamaat ul-Ahrar. Sie hat in den vergangenen Tagen bereits mehrere Attentate begangen und dabei mehr als 100 Menschen getötet.

Saudi-Arabien

Das verunsicherte Königreich

Das Land spielt eine bedeutende Rolle im Nahen und Mittleren Osten und ist in viele Konflikte dort involviert. Zugleich ist Riad Verbündeter des Westens. Sebastian Sons beleuchtet diese Doppelrolle und die damit verbundenen Risiken.

Von René Wildangel

Artikel "Verlegung von Flüchtlingen von Don Bosco Germering
Germering

Flüchtlinge müssen eiligst packen

Weil Ende März das Don-Bosco-Altenheim abgerissen wird, haben 200 Asylbewerber ihre Unterkunft zu verlassen. Ehrenamtliche Helfer kritisieren die Informationspolitik der Behörden

Von Karl-Wilhelm Götte

In Sachen Arbeitserlaubnis

Flüchtlingshelfer starten Petition

Freising

Flüchtlingshelfer starten Petition

Islamismus

In Pakistan bekämpfen radikale Muslime die Vielfalt des Islam

Während einer Zeremonie der als exzentrisch geltenden Kalandar-Sufis zündet ein Islamist eine Bombe. Mehr als 70 Menschen sterben. Den Fundamentalisten sind die Mystiker verhasst.

Von Julia Ley

Neueste Zahlen

Mehr Flüchtlinge in Arbeit

Kaurismäki - The other side of hope  (c) Sputnik Oy
Berlinale

Der Mann aus den Kohlen

Viele Highlights gibt es bisher nicht im Wettbewerb, aber auf Aki Kaurismäki und Catherine Deneuve ist Verlass.

Von Susan Vahabzadeh

Glosse

Das Streiflicht