bedeckt München 21°

Archiv für Ressort Medien - Oktober 2010

82 Meldungen aus dem Ressort Medien

getty_1256651402_1
TV: Volksmusik in der Krise Servus, Grüezi und k.o.

Das Fernsehen setzt eine Volksmusiksendung nach der anderen ab. Die Musikanten ficht das nicht an. Sie sind weiter gut gelaunt, sie können darüber lachen, sagen sie. Und feiern Weihnachten im Oktober. Von Florian Fuchs

2u3q2336
TV-Kritik: Schlag den Star Wenn's um die Wurst geht, hilft nur ein Metzger

Stefan Raab überlässt die TV-Arena bei "Schlag den Star" prominenten Kollegen. Doch Popstars-Juror Detlef D! Soost missversteht die Regeln - und knockt sich gleich selbst aus. Eine Nachtkritik von Johanna Bruckner

Gefälschte WDR-Hauszeitung Maus mit Faust

Die WDR-Hauszeitung wurde gefälscht - täuschend echt Von Hans Hoff

WDR1
Satire-Ausgabe einer WDR-Zeitung Maus mit Faust

WDR-Mitarbeiter haben eine gefälschte Ausgabe der Hauszeitschrift "WDR Print" verbreitet. Das täuschend echt gemachte Plagiat träumt auf satirische Weise von der Zukunft nach einem imaginären Kurswechsel von Intendantin Monika Piel. Von Hans Hoff

2_Tatort_Der_letzte_Patient
TV-Dreh mit Furtwängler Ein eigenwilliger Fußball-"Tatort"

In einem "Tatort" wird ein Fußballprofi ermordet. Der Fall spielt in Hannover, die AWD-Arena dient als Kulisse. Von Christopher Keil

2tzq3021
Phänomen Guttenberg Schlossgespenst der Politik

Zu Guttenberg hat es als Verteidigungsminister bereits zum virtuellen Kanzler gebracht. Bei Plasberg wird sogar diskutiert, ob ein Adeliger allein die deutsche Politik retten kann. Und es heißt: Für alle Fälle Stephanie. Eine Nachtkritik von Hans-Jürgen Jakobs

2ts85355
Pro Sieben: Konkurrenz für Klum Raab sucht Supermodel

Tausendsassa Stefan Raab macht Heidi Klum ganz frech Konkurrenz. Er sucht kurzerhand auf Pro Sieben kein Topmodel, sondern ein Supermodel. Von Christina Maria Berr

serien_135x135_rts_ddp_photocase
US-Serien-Quiz Kennen Sie Lost, 24 & Co?

Serien können süchtig machen - doch wie gut kennen Sie sich eigentlich aus? Testen Sie Ihr Wissen und gewinnen Sie.

1o0f0016
Internet: Neues Portal Markwort macht sich unsterblich

Mit Internet hatte er bisher nicht viel im Sinn, nun fördert Helmut Markwort ein neues Portal für die kreative Hinterlassenschaft von Verstorbenen. Von Christina Maria Berr

Bilder
Lieblingsserie: The Big Bang Theory Die Schöne und der Nerd

Bilder Vier Freunde, eine hübsche Nachbarin und ein Elfenbeinturm: "The Big Bang Theory" ist eine geistreiche und amüsante Zelebrierung der Wissenschaft - und des Nerdtums. Von Stefan Lakeband

3T7368_BB0669
Lieblingsserie: The Big Bang Theory Ein Herz für Nerds

Comics, Videospiele und Physik: "The Big Bang Theory" zeigt die nerdige Welt der Wissenschaft - und warum es knallt, wenn Frauen diesen Kosmos betreten. Von Stefan Lakeband

251010MUC208_251010MUC208
Ottfried Fischer gewinnt gegen "Bild" "Die verklagen Dich!"

Einblick in das "Geschäft": Ottfried Fischer fühlte sich von der "Bild"-Zeitung bedroht - und zog vor Gericht. Seine Agentin sieht das anders. Mittlerweile gehen sie getrennte Wege. Von Nicolas Richter u. Christian Rost

23807-1-323
Fernsehtrend Regionalkrimis Verbrechen in der Heimat

Der Quotenerfolg von "Sau Nummer vier" lässt erahnen, dass Regionalkrimis eine verheißungsvolle Zukunft haben. Von Hans Kratzer

1snd5329
RTL-Chefin beim TV-Gucken Hallo Westfalencharme!

Zu Hause gibt sie die Fernbedienung lieber ihrem Freund. Bei RTL, dem Sender, der 2010 bisher mehr Publikum als alle anderen hatte, bestimmt sie sehr das Programm. Ein Fernsehabend mit: Geschäftsführerin Anke Schäferkordt Von Lars Albaum

2p944841
Sibel Kekilli im Gespräch "Wenn man loslässt, kommt etwas"

Die Schauspielerin Sibel Kekilli über ihre Rolle im Kieler "Tatort", über Klischees und ihre beruflichen Ziele. Interview: Christopher Keil

claus.schunk_unk0910-74287_20100927121001
Prozess: Nötigung durch "Bild"? Eine nackte Kanone gegen Otti Fischer

Ein früherer Journalist von "Bild" vor Gericht: Er soll den Schauspieler Ottfried Fischer genötigt haben. Es geht um ein angebliches Sex-Video und ein Interview. Was ist im Boulevardgeschäft eine "Drohung"? Von Nicolas Richter

2j525336
Blog-Affäre: Konstantin Neven DuMont "Konstantingate" - Verleger zieht sich zurück

Es geht um anonyme Kommentare als "Glotze" oder "Charles": Der Blogger Stefan Niggemeier sah den Zeitungsverleger Konstantin Neven DuMont als Urheber. Der stritt ab - und tritt zurück.

2trh0020
Neuordnung der Rundfunkgebühren Wenn die GEZ nicht mehr klingelt

Die Länder haben sich geeinigt: Ab 2013 sollen Rundfunkgebühren nicht mehr pro Empfangsgerät, sondern pauschal pro Haushalt bezahlt werden. Die Wohnungskontrollen durch die GEZ werden dadurch überflüssig.

Obit_Guccione_NY225
"Penthouse"-Gründer gestorben Die dickste Kette

Er wollte den Playboy herausfordern und prägte den schönen Begriff "Pubic Wars". Der "Penthouse"-Gründer Bob Guccione starb am Mittwoch im Alter von 79 Jahren in Texas an Krebs.

2txo0756
Tatort Internet Würzburger Kinderdorfleiter wieder aufgetaucht

Ein Pädagoge wurde in der TV-Sendung "Tatort Internet" als mutmaßlicher Pädophiler enttarnt und daraufhin entlassen. Er tauchte tagelang unter. Nun ist der 61-Jährige wieder da. Von Roman Deininger

2tzo1704
Stern TV Außenseiter tritt in Jauchs Fußstapfen

Geissen, Lanz - klangvolle Namen machten als mögliche Stern-TV-Moderatoren die Runde. Nun wird künftig ein kaum bekanntes NDR-Talent bei RTL zu sehen sein.

2tqc0121
"Tatort Internet" Caritas entlässt Pädagogen

Ein Pädagoge wird in der umstrittenen TV-Serie "Tatort Internet" enttarnt - und sein Arbeitgeber reagiert: Der Caritasverband Würzburg entlässt den Leiter eines Kinderdorfs.

2txo0756
Tatort Internet Nachricht vom Sender

RTL2 will Arbeitgeber künftig darüber informieren, wenn diese mutmaßliche Pädophile in der Kinderbetreuung beschäftigen. Vom verschwundenen Kinderdorf-Leiter fehlt derweil jede Spur.

11845312
Neugier.de Broders Magazin: Alles anders, alles gleich

Henryk M. Broders neue Zeitschrift präsentiert altbekannte Ansichten. Opulent ist die Optik - und der Preis. Von Johannes Boie

Pressefreiheit
Rangliste der Pressefreiheit Europa: Das gute Image bröckelt

Die skandinavischen Länder bieten für Journalisten und Blogger traumhafte Bedigungen - doch anderswo in Europa sieht es weit weniger gut aus, klagt die Organisation Reporter ohne Grenzen.

gottschalk_koch
TV-Kritik: Beckmann Gottschalk und Koch - der Gipfel der Verkannten

Ein konservatives Gipfeltreffen: Bei "Beckmann" in der ARD reden Ex-Politiker Koch und Entertainer Gottschalk über Land, Leute und Guttenberg. Eine kleine Nachtkritik von Johanna Bruckner

2j525336
Blog-Affäre um DuMont Quasseln bis zum Entsetzen

Die Tücken des Internets: Hat der prominente Verlegersohn Konstantin Neven DuMont unter zahlreichen Pseudonymen das Niggemeier-Blog mit Kommentaren überschwemmt? Von Marc Felix Serrao

1st02329
Urteil zur Promi-Berichterstattung Keine Fotos von Charlotte

Nicht nur Caroline von Monaco, auch ihre Tochter kämpft gegen Klatschreporter und Fotografen - und hat damit vor dem Bundesverfassungsgericht Erfolg.

2tqf2745
TV: "Tatort Internet" Frau zu Guttenberg am Pranger

Eine Fernsehfirma geht ohne Rücksicht auf rechtsstaatliche Prinzipien auf Verbrecherjagd - und entfacht eine Debatte, die Differenzierungen unmöglich macht. Ein Kommentar von Andrian Kreye

ME1801tatort
TV-Sendung: Tatort Internet Ein Mann taucht ab - die Justiz ermittelt

Ein Pädagoge verschwand nach der TV-Sendung Tatort Internet, die Staatsanwaltschaft leitete ein Verfahren gegen den Mann ein. Vertraute befürchten, er könnte sich etwas angetan haben. Von J. Boie u. R. Deininger

Precht_Richard_David_300dpi_8227
TV-Kritik: Anne Will Nicht schlecht, Herr Precht!

Anne Will hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, wann immer möglich über den Frust des Volks an der Politik reden zu lassen. In dieser Lage kann nur ein Fernsehphilosoph helfen, der mehr schreibt als Sarrazin. Eine kleine Nachtkritik von Melanie Ahlemeier

2mq91137
TV-Kritik: Das Supertalent Die Freakshow des Dieter Bohlen

Ein Kandidat, der sich das Show-Logo an die Stirn tackert? Bruce Darnell meint "totally krank" - doch das Bohlensche Grinsen sitzt bombenfest. Bis ein Möchtegern-Dieter die "Supertalent"-Bühne betritt. Von Rupert Sommer

2tvl2426
Deutscher Comedypreis Klassentreffen der Witzeerzähler

In Köln lacht die deutsche Comedy-Szene über sich selbst: Beim Comedypreis gibt es wenige Überraschungen, dafür aber eine trashige Katzenberger-Parodie.

schulermittler_RTL
Scripted Reality Fast ein klassisches Drama

Mit Pseudo-Dokus erobert RTL Traumquoten. Nun wollen auch die Öffentlich-Rechtlichen von der falschen Wirklichkeit profitieren. Von Hans-Jürgen Jakobs

2tvp5418
Im Fernsehen: Rette die Million! Dann lieber Falschgeld

Bodyguards, strenge Kontrollen, viel Sitzfleisch und nichts zu trinken: In "Rette die Million!", der ersten Show nach achtmonatiger Weltreise, verlangte Jörg Pilawa seinem Saalpublikum viel zu viel ab. Von Christopher Keil

2tqf3541
Medienaufsicht überprüft "Tatort Internet" Tatort Fernsehen

In der RTL 2-Sendung "Tatort Internet" ist Ministergattin Stephanie zu Guttenberg auf der Suche nach potenziellen Sexualstraftätern. Jetzt wird die umstrittene Sendung von der Medienaufsicht überprüft.

051084-01-07
Journalisten in Iran Einreise mit falschem Visum

Die beiden in Iran festgenommenen deutschen Journalisten haben nach Angaben der dortigen Behörden zugegeben, ohne Journalistenvisa in das Land eingereist zu sein.

4_F1_Uwe_Woellner_wills_wissen
TV: Uwe Wöllner wills wissen "Rasierst du dich überall?"

Christian Ulmen ist wieder als Uwe Wöllner unterwegs, ein kleiner Junge mit Oberlippenbart, der Poster von halbnackten Frauen liebt. Was wir sehen, sind ein paar fluffige Momente in einem Meer der augenzwinkernden Affirmation. Von M. F. Serrao

Julia_jaekel014
Münchner Medientage Vier Medienchefs verraten ihre Strategien

Marktplätze der Medien: ZDF-Intendant Schächter, G+J-Verlagsgeschäftsführerin Julia Jäkel, Axel-Springer-Mann Keese und Sky-Chef Sullivan über ihre Ideen. Interviews: Christina Maria Berr

ChristophAmend5JGern
40 Jahre Zeit-Magazin - ein Gespräch "Die Gräfin war not amused"

Zeit-Magazin-Chef Christoph Amend über Angela Merkels Fingernägel, einen Anruf von Thomas Gottschalk und Cannabis im Kühlschrank. Interview: Christina Maria Berr

2tsz4255
TV-Kritik: Neue Spielshow im ZDF Pilawa und der Millionenschlucker

In seiner ZDF-Show "Rette die Million!" ist Jörg Pilawa eine Art Anti-Jauch - und das ist kein Kompliment. Der Moderator ist so brav wie seine Kandidaten. Nervenkitzel entsteht nur, wenn Geld im Schacht verschwindet. Von J. Schmieder

2t9p0803
Nachtkritik: Maischberger Kluger Kopf darf Kopftuch tragen

Leitkulturstreit: Die Runde von Sandra Maischberger kommt von der angeblichen Frauenfeindlichkeit des Islam nicht los. Das liegt an Alice Schwarzer. Einer aber weist auf die wahren Ursachen der Integrationsprobleme hin. Eine kleine Nachtkritik von Bastian Brinkmann

2rhr0730
TV-Kritik: Anne Will Kranksein muss sich wieder lohnen

Gesundheits-Runde bei Anne Will: Privatkassen-Fan Tichy haut auf den Tisch, der SPD- und der CDU-Mann beharken sich und die FDP? Drückt sich. Eine kleine Nachtkritik von Bastian Brinkmann

4CB5CB42
"1, 2 oder 3": Kindershow mit Elton Er kann lesen

Der ehemalige Praktikant Elton turnt nun bei "1, 2 oder 3" vor. Anhand der Show lässt sich schön ablesen, wie sich das Kinderfernsehen gewandelt hat. Von Hans Hoff

robert.haas_1247594701_18
Gespräch mit Bavaria-Chef Achim Rohnke "In unseren Hallen brummt's"

Die Fernsehbranche muss sich neu erfinden, meint Bavaria-Chef Achim Rohnke. Er verrät, mit welchen Strategien sein Haus durch die Krise kommt. Interview: Christina Maria Berr

28093
Gewinnspiel Bitte lächeln

Diese Woche verlosen wir: ein "Sagen Sie jetzt nichts"-Fotoshooting für 20 Leser.

2ttr4708
Eurovision Song Contest: Austragungsort Düsseldorf, zwölf Punkte

Düsseldorf erhält den Zuschlag für den Eurovision Song Contest. Hat Lena-Entdecker Stefan Raab im Hintergrund die Strippen gezogen? Von Hans Hoff

Switzerland_Ringier_ZUR114
Interview mit dem Ringier-Chef "Die Gratiskultur ist nicht umkehrbar"

Die Inhalte von Ringier bleiben online kostenlos, sagt Christian Unger, der Chef des Schweizer Verlags. Ein Gespräch über bezahlte Inhalte und den Moment, in dem sich Michael Ringier und Friede Springer tief in die Augen schauen. Interview: Caspar Busse und Claudia Tieschky

mmacm_BECKMANN_111010_003
Nachtkritik: Betancourt bei Beckmann Die dem Dschungel entkam

Von der Sucht nach Freiheit und dem Ekel vor Politik - Ingrid Betancourt redet bei "Beckmann" in der ARD über sechs Jahre Gefangenschaft im Dschungel Kolumbiens. Eine kleine Nachtkritik von Sebastian Schoepp

046537-01-07
Chile: Reporter am Grubenunglück Breaking News vom Bohrloch

Stars aus der Unterwelt: Das bizarrste Pressezentrum der Erde steht in Chiles Wüste. Journalisten aus aller Welt berichten von dort über das Grubenunglück. Von Peter Burghardt