Architektur Dreieck, Viereck, Achteck

Der chinesisch-amerikanische Architekt Ieoh Ming Pei gilt als Meister der geometrischen Urformen. In der ganzen Welt hat er gebaut. Am Mittwoch wird er 100 Jahre alt. Von Gottfried Knapp mehr...

Zeitgeschichte Briefe an Krupp

Die Krupp-Stiftung stellt in der Villa Hügel in Essen Briefe aus, die an die Familie Krupp geschrieben wurden und die Strahlkraft von Industriegiganten zeigen. Von Johan Schloemann mehr...

Opernpremiere Ein Engel unter Hampelmännern

Die Sopranistin Barbara Hannigan und der Regisseur Christoph Marthaler bescheren Hamburg eine grandiose Neudeutung von Alban Bergs Oper "Lulu". Von Reinhard J.Brembeck mehr...

Leben im Plattenbau Plattenland

An Hochhaussiedlungen wird immer wieder ihre Monotonie kritisiert. Dabei ist ihr Inneres hochindividuell. Ein Fotograf hat die Berliner Gropiusstadt erkundet. Von Lukas Fischer (Fotos) und Kathleen Hildebrand (Text) mehr...

Großformat Gyula Pap

Eine Leidenschaft der Künstler am Bauhaus waren Teekannen. Dieser Entwurf von Gyula Pap wurde nie produziert. Dennoch ging sein Design nicht verloren. Von Cathrin Lorch mehr...

Sarah Lehner Ausstellung Betonträume

Sarah Lehnerer hat den Förderpreis für junge Kunst des Kunstclub13 bekommen. Ihre Arbeit "Images, I see symptoms no reflexions" ist in der Platform zu sehen Von Jürgen Moises mehr...

Architektur Alles auf Anfang

Das Bauhaus ist mehr als die Wagenfeld-Leuchte: Es war eine Utopie mit Strahlkraft. Am Sonntag wird es 90 Jahre alt. Von Gerhard Matzig mehr...

Bauhaus-Archiv Berlin Adel in Aufsicht

Lucia Moholy ist berühmt für ihre Aufnahmen der Bauhaus-Architektur. Im britischen Exil scheiterte sie am Klassizismus. Eine Fotografie-Ausstellung widmet sich ihren englischen Jahren. Von Catrin Lorch mehr...

Architekturgeschichte Wir kamen uns ungemein heldenhaft und revolutionär vor

Anfang der Dreißiger reisten Protagonisten des Neuen Bauens in die junge Sowjetunion. Was sie erlebten und erreichten, schildert Ursula Muscheler in "Das rote Bauhaus". Von Catrin Lorch mehr...

Süddeutsche Zeitung Bad Tölz-Wolfratshausen Brot & Spiele Brot & Spiele "Sie war aus ihrer Zeit gefallen"

Wilma Pfeiffer über Leben und Wirken Alma Mahlers Interview von Anja Brandstäter mehr...

Germany Baden Wuerttemberg Chicken looking up PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY MH000170 Tiere Eierlegender Sonntagsbraten

Die Turbo-Mast der Fleischindustrie ist unethisch, verdirbt den Geschmack und bedroht alte Hühnerrassen. Eine tierfreundliche Initiative betreibt nun die Rückkehr des "Zwiehuhns". Von Titus Arnu mehr...

Glaskathedrale Amberg Als Fabriken noch mehr waren als reine Produktionsstätten

Schön ist es nicht, das letzte Bauwerk von Walter Gropius - und noch dazu unpraktisch. Aber das Amberger Glaswerk stand einst für den Aufbruch. Und zählt heute zu den schützenswerten Kulturgütern. Von Sebastian Beck, Amberg mehr...

Glaskathedrale Amberg Vision aus Sichtbeton

Die Stadt Amberg entdeckt die Glaskathedrale des weltberühmten Bauhaus-Gründers Walter Gropius neu Von Sebastian Beck mehr...

Gute Nachbarn Zu eckig, zu weiß

Wassily Kandinsky und Paul Klee wohnten in Dessau als Bauhauslehrer Tür an Tür. Sie pflegten regen Austausch, doch manchmal wurde es Klee zu eng. Von Kia Vahland mehr...

Bauhaus Ein lebensgroßer Baukasten

In Dessau schufen Architekten wie Walter Gropius und seine Kollegen Wohnsiedlungen und Gewerbebauten, die mustergültig modernen Anforderungen entsprechen sollten. Von Laura Weißmüller mehr...

Kunst Der kichernde Dissident

Der Maler Paul Klee beobachtete die künstlerischen Bewegungen der Moderne als Zaungast. Und reagierte auf alles, was er sah, mit eigenwilliger Ironie. Dem spürt nun eine Ausstellung in Paris nach. Von Joseph Hanimann mehr...

Österreichische Literatur Liebe und Labor

In ihrem Roman "Krötenliebe" spürt die Wiener Journalistin Julya Rabinowich dem Beziehungsgeflecht zwischen Alma Mahler, Oskar Kokoschka und dem Biologen Paul Kammerer nach. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Tanztheater Gehäckselt, verschraubt und hochglanzpoliert

Das Stuttgarter Ballett beweist mit "Forsythe/Goecke/Scholz" seine herausragende Stellung. Von Eva-Elisabeth Fischer mehr...

Firmencampus "Neue Balan" in München, 2012 Neubau-Projekte Begehrte Flächen

Der Münchner Büro- und Gewerbestandort neue Balan wird kräftig ausgebaut. Schon jetzt sind viele Räume vermietet. Von Sebastian Hepp mehr...

London mit Themse und "The Shard" Architekt Renzo Piano, der Betonflüsterer

Renzo Piano hat einige der bekanntesten Gebäude der Welt entworfen. Dabei ist polternde Selbstbehauptung nicht der Stil des Italieners. Von Joseph Hanimann mehr...

Stratoswolken über dem Thüringer Wald Thüringens Biodiversität Neue Waldeslust

Luther, deutsche Klassik, Bauhaus - all das bringt viele Besucher nach Thüringen. Zu entdecken gäbe es darüber hinaus die Vielfalt seiner Naturlandschaften, in Wäldern, Gebirgen und dem Nationalpark Hainich. Von Franziska Brüning mehr...

Architektur im Landkreis Hingucker

Im Starnberger Landratsamt ist eine spannende Ausstellung über moderne Baukunst zu sehen. Experten sind begeistert von der gelungenen Architektur im Fünfseenland, der hochwertigen Bauweise und dem Mut zur Farbe Von Christiane Bracht mehr...

Architektur Utopie als Maßstab

Das Bauhaus plant Neubauten für die Museen in Berlin, Weimar und Dessau - jetzt kann man die Entwürfe sehen. Aber werden sie dem Erbe auch gerecht? Von Laura Weißmüller mehr...

21. Tag des offenen Denkmals - Peter-Behrens-Bau Design Gestaltung im Zeitalter der Nervosität

Die Schönheitspostulate von Architekt und Designer Peter Behrens wollten die Technik der Kunst unterwerfen. Eine kommentierte Gesamtausgabe mit all seinen Aufsätzen bis 1938 erschließt seine Schriften. Von Michael Mönninger mehr...