Einigung im Tarifstreit der Zeitungsredakteure "Kein Traumergebnis"

Journalisten und Zeitungsverleger einigen sich: Nach elf Verhandlungsrunden und zahlreichen Streiks setzen sich beim neuen Tarifvertrag für Tageszeitungen überwiegend die Verleger durch. Die Journalisten-Gewerkschaften müssen Zugeständnisse machen, präsentieren aber trotzdem einen Erfolg. Von Detlef Esslinger mehr...

Jahrestag - Fabrikeinsturz in Bangladesch Textilindustrie in Bangladesch Das schmutzige Geschäft mit den Billigklamotten

Mango, Benetton, C&A - sie alle lassen ihre Kleidung in Bangladesch produzieren. Allerdings unter lebensbedrohlichen Arbeitsbedingungen. Das zeigte sich vor einem Jahr, als die Textilfabrik Rana Plaza in Bangladesch einstürzte. Für die Näherinnen hat sich manches verändert - aber nicht genug. Von Caspar Dohmen mehr...

Weltbild-Verlag vor Insolvenz Weltbild-Verlag Nächste Entlassungswelle steht an

Ende April läuft das Insolvenzgeld aus: In den 220 Filialen des Weltbild-Verlags steht noch in dieser Woche der nächste Kahlschlag an. Und es wird sicher nicht der letzte sein. Die 1400 Mitarbeiter bangen. Von Stefan Mayr mehr...

Amazon Forderung nach neuem Tarfivertrag Forderung nach neuem Tarfivertrag Deutsche Amazon-Mitarbeiter streiken wieder

Im Streit über einen Tarifvertrag legen Mitarbeiter von Amazon.com in Deutschland erneut ihre Arbeit nieder. mehr...

Streikaufruf Verdi will Deutschlands Flughäfen lahmlegen

Deutschlands Flughäfen droht am Donnerstag Chaos: Verdi kündigt an, das Frankfurter Drehkreuz für elf Stunden zu bestreiken. Auch in München und anderen Flughäfen wird es zu erheblichen Behinderungen kommen. mehr...

Warnstreiks an Flughäfen Tarifstreit Verdi bestreikt deutsche Flughäfen

Die Gewerkschaft Verdi ruft die Mitarbeiter deutscher Flughäfen zum Streik auf. Mit der Frühschicht sind Tarifbeschäftigte am Drehkreuz Frankfurt in den Ausstand getreten. mehr...

Warnstreiks im öffentlichen Dienst Tarifstreit Verdi bestreikt mehrere deutsche Flughäfen

Tausende Reisende mussten am Donnerstag an den Drehkreuzen Frankfurt und München ausharren oder auf die Bahn umsteigen - weil die Flughafenmitarbeiter streiken. mehr...

Höchstrichterliche Entscheidung Verfassungsrichter erlauben Flashmobs als Streikmittel

Die Gewerkschaft Verdi ließ Streikende in einem Supermarkt einkaufen und legte ihn so lahm. Arbeitgeber klagten. Nun hat das Bundesverfassungsgericht Flashmobs als Streikmittel für rechtens erklärt. mehr...

Deutsche Lufthansa Lufthansa Lufthansa Die Hybris der Piloten

Meinung Betrachtet man ihre Jahresgehälter, streiken die Piloten auf hohem Niveau. Dabei hat die früher erfolgsverwöhnte Lufthansa gerade wirkliche Probleme: Sie steckt in der Zwickmühle zwischen Billigfliegern und Luxuslinien. In dieser Situation gefährden die Piloten mit ihrem brachialen Arbeitskampf ihr Ansehen - und letztlich womöglich ihren Job. Ein Kommentar von Marc Beise mehr...

Armt trotz Arbeit Wanderarbeiter in München Arm in einer reichen Stadt

Arm trotz Arbeit: Wanderarbeiter sind meist im Bau- und Reinigungsgewerbe beschäftigt. Gewerkschaften und Sozialdienste in München beklagen ihre Ausbeutung. Sie tragen zum wirtschaftlichen Aufschwung bei - und können sich oft nicht einmal eine Wohnung leisten. Von Sven Loerzer mehr...

Urteil des Bundesarbeitsgericht Wer krank ist, muss keinen Nachtdienst leisten

Ist eine Krankenschwester arbeitsunfähig, nur weil sie nachts nicht arbeiten kann? Ja, argumentierte ein Potsdamer Krankenhaus und entließ die betreffende Mitarbeiterin. Nein, urteilt jetzt das Bundesarbeitsgericht - und stärkt so die Rechte von Schichtarbeitern. mehr...

Streik Warnstreik Warnstreik Stillstand bei Müllabfuhr und Behörden

Die Gewerkschaft Verdi weitet ihre Warnstreiks aus und rechnet in Bayern mit mehr als 10.000 Teilnehmern. Kindertagesstätten sind wieder betroffen. Am Donnerstag kann es außerdem Verzögerungen an Flughäfen geben. mehr...

Warnstreik Öffentlicher Dienst Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst Warnstreiks legen Nahverkehr lahm

Pendler müssen an diesem Mittwoch viel Zeit einplanen: Die Gewerkschaft Verdi hat in zahlreichen großen Städten zu Warnstreiks im öffentlichen Nahverkehr aufgerufen. Auch an Kindertagesstätten wird gestreikt. mehr...

Lufthansa streicht Flüge Warnstreiks am Donnerstag Lufthansa streicht fast 600 Flüge

Für Donnerstag hat die Gewerkschaft Verdi umfassende Streiks an mehreren deutschen Flughäfen angekündigt. Das wird große Teile des Flugverkehrs lahmlegen - allein die Lufthansa annulliert Hunderte Flüge. mehr...

Kita Ausstand am Mittwoch Kitas in München werden bestreikt

Verdi und GEW rufen am Mittwoch zu Warnstreiks auf. Betroffen davon ist auch ein Großteil der städtischen Kitas in München. Ersatzplätze wird es kaum geben - Eltern sollten deshalb vorab eine alternative Betreuung organisieren. Von Melanie Staudinger mehr...

Warnstreiks an Flughäfen Video
Warnstreiks im öffentlichen Dienst Fast jeder dritte Lufthansa-Flug fällt aus

Die Gewerkschaft Verdi erhöht im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes den Druck. An mehreren deutschen Flughäfen legen Mitarbeiter heute die Arbeit nieder, vor allem München und Frankfurt sind betroffen. Aber auch an anderen Stellen wird gestreikt. mehr...

Warnstreik im Öffentlichen Dienst in München, 2014. Öffentlicher Dienst Wieder Warnstreik in Münchner Kitas

Schlechte Nachrichten für Münchner Eltern: Die Gewerkschaft Verdi ruft Erzieher für Mittwoch zum Ausstand auf. Betroffen sind Kindergärten, Krippen und Horte im Ballungsraum München. Von Stephan Handel mehr...

Lufthansa Video
Streik bei der Lufthansa Dünne Luft

Meinung Ein Gesetzentwurf der großen Koalition sieht vor, dass pro Betrieb nur noch ein Tarifvertrag gelten darf. Für die Lufthansa hieße das, nur Verdi dürfte verhandeln, die Pilotenvereinigung Cockpit könne sich lediglich anschließen und zu keinem Streik aufrufen. Ein riskanter Plan. Ein Kommentar von Detlef Esslinger mehr...

SZ-Magazin Frank Bsirske im Interview "Es gab viel, für das man damals auf die Straße gehen konnte"

Schon früh entschied sich Verdi-Chef Frank Bsirske für eine Laufbahn als Revoluzzer: erster Streik im Kindergarten, und mit 17 flog er schon wieder aus der SPD. Im Interview erzählt er von seiner radikalsten Tat und von der Demo, bei der er seine Frau kennenlernte. Von Lorenz Wagner mehr... SZ-Magazin

Müllmänner Arbeitskampf in Deutschland Streiken, aber richtig

Verdi veranstaltet Warnstreiks im öffentlichen Dienst, die Piloten wollen den Luftverkehr lahmlegen. Versinkt das Land im Chaos? Sicher nicht. Die Arbeitskämpfe von heute sind nur ein Abklatsch früherer Konflikte. Von Marc Beise mehr...

Tarifverhandlungen Tarifverhandlungen gehen in neue Runde Tarifverhandlungen gehen in neue Runde "Heute oder morgen gilt's"

Zum Auftakt der dritten Tarifrunde für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen hat Bundesinnenminister Thomas de Maiziere Einigungswillen bekundet. Er habe den Verdi-Vorsitzenden Frank Bsirske so verstanden, dass er kompromissbereit sei. Die Gewerkschaften fordern ein pauschales Gehaltsplus von 100 Euro pro Monat sowie zusätzlich eine Erhöhung um 3,5 Prozent. mehr...

Öffentlicher Dienst Was Sie über den Streik wissen müssen

Am Mittwoch treten Erzieherinnen, Müllmänner und Klinikangestellte in den Ausstand. Wer wird in München genau bestreikt? Was fordern die Streikenden? Und was passiert, wenn sich Arbeitgeber und Gewerkschaften nicht einigen? Die wichtigsten Fragen und Antworten. Von Katja Riedel mehr...