(Foto: AllzweckJack / photocase.com)

Neueste Artikel zum Thema

Japantown in Düsseldorf Japan-Community in Düsseldorf Nase putzen ist unhöflich

In Düsseldorf lebt die größte japanische Gemeinde Deutschlands. Wo es das beste Sushi gibt, was bei der Begrüßung zu beachten ist und wie man es sich mit Japanern verscherzt - ein Glossar für den ersten Besuch, von All-you-can-eat bis zu einem ganz besonderen Weihnachtskuchen. Von Ann-Christin Gertzen mehr... Studentenatlas Düsseldorf

Düssel+jetzt.de Studentenatlas Wie lebt es sich...in Düsseldorf?

Abgehoben, durchgestylt, steril - wer Düsseldorf nicht kennt, hat oft Klischees wie diese im Kopf. Dabei hat die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen auch andere Seiten. Wo die Stadt hip und alternativ ist? Vier Düsseldorfer verraten es. Aus der jetzt-Redaktion mehr... jetzt.de

Amy Winehouse Ungewöhnliche Pharmazie-Vorlesung Zwei Professoren, sieben tote Musikstars

Wie wirkt sich Medikamentenmissbrauch auf das Gehirn aus? Welche Folgen hat Alkoholismus? In Frankfurt lernen Pharmazie-Studenten die Antwort am Beispiel von Joe Cocker und Amy Winehouse. Von Helga Einecke mehr...

Studentenatlas Düsseldorf Studium in Düsseldorf Wer kann, der Kö

Düsseldorf gilt als München des Westens. Dabei gibt es hier mehr zu sehen als Luxusshopper auf der Königsallee. Zum Beispiel die einzige Japantown Deutschlands - und die "längste Theke der Welt". Mehr im Ratgeber von SZ.de und jetzt.de. Von Michel Winde mehr... Studentenatlas Düsseldorf

Noten im Studium Wie gut bin ich eigentlich?

Endlich Ordnung im Studium: Mit dem Programm Gradeview können Studierende ihre Noten kostenlos verwalten und vergleichen, innerhalb der eigenen Hochschule und sogar bundesweit. Stress oder Anreiz? Von Hannes Vollmuth mehr...

tübingen+jetzt.de Leser-Tipps für Tübingen "Unbedingt jede WG-Party mitnehmen"

Im Winter auf den Schokoladenmarkt, im Sommer grillen an der Wurmlinger Kapelle und dann gibt es da noch diese Mauer, auf der alle sitzen. Drei Tübinger verraten, wie es sich in ihrer Stadt als Student am besten lebt. Aus der jetzt-Redaktion mehr... Studentenatlas Tübingen

Studentenatlas Schwäbisch für Anfänger Schwäbisch für Anfänger Dr Schwob schwätzt fei so

"Ha noi" hat hier nichts mit Vietnam zu, die Kehrwoche ist eine ernste Angelegenheit und Lkw gibt es beim Metzger. Wer zum Studium nach Tübingen zieht, sollte sich mit den sprachlichen Gepflogenheiten auseinandersetzen. Ein Glossar für Neu-Schwaben. Von Johanna Bruckner, Tobias Dorfer und Dorothea Grass mehr... Studentenatlas Tübingen

tübingen+jetzt.de Tübingen verstehen Barfüßer in der Altstadt

Tübingen birgt Kuriositäten: Menschen, die aus Überzeugung barfuß gehen, aber auch Burschenschaft-Partys. Die Studentenstadt ist klein, aber vielfältig -und Stuttgart weiter weg als man denkt. Von Violetta Hagen mehr... Studentenatlas Tübingen

Studentenatlas Studium Studium So lebt es sich in der Studentenstadt Tübingen

Warum laufen hier junge Männer mit bunten Schärpen rum? Wo probiert man am besten schwäbische Spätzle? Und was soll der/die/das WHO sein? Wer zum Studium nach Tübingen kommt, hat Fragen - der Studentenatlas von SZ.de und jetzt.de liefert die Antworten. Von Violetta Hagen mehr... Studentenatlas Tübingen

Studentenatlas Studentenverbindungen in Tübingen Studentenverbindungen in Tübingen Verrufene Villenbewohner

Wie kleine Schlösser thronen sie über dem Neckar: Etwa 30 Studentenverbindungen gibt es in Tübingen. Horte antiquierter Rituale und Deutschtümelei? Besuch in zwei sehr unterschiedlichen Häusern. Von Hanna Spanhel mehr... Studentenatlas Tübingen

Leser-Tipps für Dortmund Ein bisschen Berlinig

Welche Location lädt zum Picknicken ein? Wo ist es auch im Winter wohlig warm? Und welches ist das beste Café? Wer neu in einer Stadt ist, freut sich über Insider-Tipps: jetzt.de-Leser verraten ihre Lieblingsorte in Dortmund. mehr... Studentenatlas Dortmund

Fahrradfahren in Dortmund Studentenstadt Dortmund Mitten in der Radfahrer-Hölle

Die Uni-Stadt Dortmund verfügt über mehr Radwege als Münster. Zugleich wurde sie vom ADAC zur fahrradunfreundlichsten Stadt Deutschlands gekürt. Warum Radfahrer besser in Gruppen unterwegs sind - und wo gerade Studenten aufpassen sollten. Von Hanna Voß mehr... Studentenatlas Dortmund

Studentenatlas Dortmund Tipps für Dortmund Bloß kein großes Brimborium

"Dortmunderisch is die schönste Sprache, wo gibt". Sagen die Dortmunder. Außerdem wichtig für Zugezogene: was sich "hinter Hornbach" und der Abkürzung BVB verbirgt. Von Hanna Voß mehr... Studentenatlas Dortmund

Schlussjubel DO die Spieler tanzen und feiern vor der Suedtribuene Feature Fussball Champions L Dortmund und Fußball Berliner Borusse fürs Leben

Warum wird man Fan einer Fußballmannschaft, in deren Stadt man nie gelebt hat? Unser Autor erklärt, wie seine Liebe zu Borussia Dortmund begann - und welche Rechnung er mit Mario Götze offen hat. Von Nicolas Diekmann mehr... Studentenatlas Dortmund

Die größte Stadt im Ruhrgebiet: Dortmund ohne Kohle und Stahl Stadtviertel in Dortmund Rock in Industrieruinen

Nein, Dortmund ist nicht schön. Leben lässt sich hier trotzdem gut, zum Beispiel im Kreuzviertel. Warum dort jeder Student wohnen will und was sich unter dem Phoenixsee verbirgt: die Stadtviertel in der Kurzkritik. Von Hanna Voß mehr... Studentenatlas Dortmund

Studentenatlas Tipps für die Uni-Stadt Dortmund Tipps für die Uni-Stadt Dortmund Pott, hömma!

Kann ich hier ein weißes T-Shirt tragen, ohne dass es nachher grau ist? Muss ich jetzt für den BVB sein? (So viel sei verraten: ja.) Und was bitte ist "Kappes"? Wer zum Studium nach Dortmund kommt, hat Fragen - der Studentenatlas von SZ.de und jetzt.de liefert die Antworten. Text: Hanna Voß, Illustration: Katharina Bitzl mehr... Studentenatlas Dortmund

StudatlMünsterJurek Leser-Tipps für Münster Auf den Dächern der Stadt

Welches ist das beste Viertel? Wo lassen sich Regentage gut verbringen? Und woran gewöhnt man sich nie? Wer neu in einer Stadt ist, freut sich über Insider-Tipps: jetzt.de-Leser verraten ihre Lieblingsorte in Münster - und mehr. Von Charlotte Haunhorst mehr... Studentenatlas Münster

Fernosti Universitäten in Ostdeutschland Lockruf des Traumgörls

Bestes Studienangebot, Betreuung wie sonst nirgendwo - und dazu günstige Mieten: Seit sechs Jahren wirbt die Kampagne "Studieren in Fernost" für Hochschulen in den neuen Bundesländern. Mit Erfolg? Von Nadine Wolters mehr... jetzt.de

Studentenatlas Wohnungsnot in Münster Wohnungsnot in Münster Couchsurfing für Erstsemester

"Die Uni wollte Turnhallen als Notunterkünfte anbieten": In Münster wird die Wohnungsnot zu Semesterbeginn immer schlimmer. Die Aktion "Deine Couch für Erstis" hilft Studenten bei der Suche nach einer Bleibe. Ein Gespräch über Privatsphäre, Vertrauen - und Geburtstagskuchen. Von Helena Kaschel mehr... Studentenatlas Münster

Sommer pur - Besucher am Aasee in Münster Stadtviertel in Münster Leben, wo andere Mörder jagen

Ja, hier gibt es viele Fahrräder. Und ja, aus Münster kommt das beliebteste TV-Ermittler-Duo. Aber die Uni-Stadt hat auch einen Kiez, Möglichkeiten zum Tretboot-Fahren - und richtig scharfe Currywurst. Die Stadtviertel in der Kurzkritik. Von Helena Kaschel mehr... Studentenatlas Münster

Studentenatlas Studentenatlas Studentenatlas So lebt es sich in der Uni-Stadt Münster

Sind hier alle "Tatort"-Fans? Warum will jeder Student im Kreuzviertel wohnen? Und was sind eigentlich "Leezen"? Wer zum Studium nach Münster kommt, hat Fragen - der Ratgeber von SZ.de und jetzt.de hat die Antworten. Text: Helena Kaschel, Illustration: Katharina Bitzl mehr... Studentenatlas Münster