Verrückte Studien Gier nach Fliegensexgeschichten Studie Verrückte Studien

Sex, Fliegen, Ruhm: Wissenschaftler quer durch alle Disziplinen buhlen um Aufmerksamkeit. Doch nicht die bisweilen absurd steilen Thesen sind das Problem. Von Christian Weber mehr...

Energiekosten in OECD-Ländern Nur Dänen zahlen mehr für Strom als Deutsche

Im Streit um die Kürzung ihrer EEG-Rabatte ist die deutsche Industrie glimpflich davongekommen. Dennoch sind die Strompreise im internationalen Vergleich sehr hoch. Besonders private Verbraucher werden belastet. mehr...

Hamburger SV - Bayer Leverkusen Spielfeldgrößen im Sport Was lange fliegt, braucht reichlich Platz

Wieso sind Spielfelder von manchen Sportarten größer als andere? Französische Physiker haben fleißig nachgerechnet - und kommen zu ebenso einfachen wie verblüffenden Erkenntnissen. Von Hubert Filser mehr...

Sicherheit auf dem Bahnhof Sicherheit an Bahnhöfen Angst am Zug

Fast jeder vierte Fahrgast fühlt sich laut einer Umfrage an Haltestellen und Bahnhöfen unsicher. Viele wünschen sich eine bessere Überwachung oder ein Alkoholverbot - und sind damit anderer Meinung als die Initiatoren der Studie. Von Daniela Kuhr mehr...

Alleinerziehende Frauen häufiger überschuldet Studie zu Alleinerziehenden Hartz IV, Mutter, Kind

Ungerechtes Unterhaltsrecht und steuerliche Benachteiligung: Einer Studie zufolge macht es die Politik Alleinerziehenden in Deutschland schwer. 39 Prozent von ihnen sind auf staatliche Grundsicherung angewiesen - fünfmal mehr als Paarfamilien. Das ließe sich leicht ändern. Von Benjamin Romberg, Berlin mehr...

Studie der Evangelischen Kirche Die Kirche verliert ihre Mitte

Für immer weniger Menschen gehört die Religion zum Leben. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung der Evangelischen Kirche in Deutschland. Auffällig ist jedoch, dass die Befragten von ihrer Kirche vor allem "klassische Kernkompetenzen" erwarten. Von Matthias Drobinski mehr...

Second Annual ONEXONE Fundraiser - Red Carpet Neuropsychologie Woran wir uns erinnern

Aus den Augen, aus dem Sinn - das gilt besonders für schöne Gesichter. Sie hinterlassen weniger Eindrücke als unattraktive Gesichter, berichten Psychologen der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Woran liegt das? mehr...

To match Insight EUROZONE-ECONOMY/DIVIDE Jahresbericht der UN-Arbeitsorganisation Jugend ohne Job

Exklusiv Weltweit steigt die Arbeitslosigkeit dramatisch an, besonders stark betroffen sind 15- bis 24-Jährige. Das geht aus dem jüngsten Bericht der Internationalen Arbeitsorganisation ILO hervor. Darin heißt es: Schuld an der negativen Entwicklung sei die Sparpolitik vieler Länder. Von Guido Bohsem mehr...

Börsen Megabauten und Börseneinbrüche Megabauten und Börseneinbrüche Hoch hinaus, tief hinab

Länder, die außergewöhnliche Hochhäuser bauen, erleben daraufhin nicht selten einen Börsenkrach. Ein Finanzprofessor aus Ulm hat diesen Zusammenhang jetzt für Amerika nachgewiesen. Ein böses Omen für China und Dubai, wo neue Gebäude in Rekordhöhe entstehen? Von Simone Boehringer mehr...

Techno Classica Essen eröffnet Oldtimer Lieb und teuer

In Deutschland sind immer mehr Oldtimer unterwegs. Daneben ist in manchen Orten jedes vierte Auto älter als 15 Jahre. Gut erhaltene Fahrzeuge können ein lohnendes Investment sein. Von Harald Freiberger mehr...

Bundestagswahl 2013 - Wähler Studie zum Wahlverhalten Demokratie der Besserverdienenden

Wer beteiligt sich an Wahlen, wer bleibt lieber daheim? Die Bertelsmann-Stiftung legt eine Studie vor, die zeigt: Je prekärer die Lebensverhältnisse, desto eher bleibt jemand der Wahl fern. Das ist vielleicht nicht so erstaunlich - aber auf jeden Fall erschreckend. Von Detlef Esslinger mehr...

Steaua Bukarest ? FC Schalke 04 Der Flügelflitzer - die Fußballglosse Verlierer-Fans sind dicker

Eine Studie aus Frankreich und den USA kommt zu dem Ergebnis, dass Fans nach Niederlagen ungesund essen, während sie nach Siegen gerne zu Obst und Gemüse greifen. Welch bahnbrechende Erkenntnis für Politik, Restaurants, Krankenkassen! Und für den FC Schalke. Von Johannes Knuth mehr...

Arztbewertung im Internet Deutsche Internetnutzer Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie das Internet

Sind die Deutschen ein Volk von Naturfreunden und Gesundheitsaposteln? Eine Studie zeichnet ein überraschendes Bild der Internetnutzer hierzulande. Ausgewogene Ernährung ist ihnen wichtig und sie legen großen Wert auf Fitness. Das Thema Freiheit verliert an Bedeutung. mehr...

File picture shows a woman taking part in a protest rally against then Egyptian President Mursi and the Muslim Brotherhood in Cairo Studie zum arabischen Raum Lage der Frauen in Ägypten am schlimmsten

Sexuelle Gewalt, Frauenhandel, Ausschluss aus dem politischen Prozess: In keinem Land der arabischen Welt ist die Situation für Frauen so katastrophal wie in Ägypten. Dazu trägt auch eine grausame Praxis bei, die keine islamische, sondern eine afrikanische ist. Von Sonja Zekri, Kairo mehr...

Herbstliche Skyline Internationale Studie Steueroase Deutschland

Das internationale "Netzwerk Steuergerechtigkeit" hat die wichtigsten Finanzzentren der Schattenwirtschaft untersucht. Dabei steht ein Staat weit oben auf der schwarzen Liste, der sonst gerne den Saubermann gibt: die Bundesrepublik. Von Claus Hulverscheidt, Berlin mehr...

Red Bull Cliff Diving World Series 2013 - Denmark Studie zu Zufriedenheit Freude in Kopenhagen, Tristesse in Athen

Seit mehr als zehn Jahren fragen Wissenschaftler jährlich nach der Lebenszufriedenheit der Europäer. Der Abstand zwischen den Staaten ist in diesem Jahr bezeichnend. mehr...

ONE OF THE FEW REMAINING LEGAL PROSTITUTES IN TAIWAN POSES IN HER BROTHEL IN TAIPEI Studie zu Zwangsarbeit und Menschenhandel Fast 30 Millionen Menschen leben als Sklaven

Unfrei, verkauft, missbraucht: Auch im 21. Jahrhundert leben Millionen Menschen in Sklaverei. Der erstmals veröffentlichte Sklaverei-Index zeigt, dass es deutlich mehr Betroffene als bislang angenommen gibt. Dabei zeigt sich: Fast alle Länder der Erde sind betroffen. Auch Deutschland. mehr...

Studie des Max-Planck-Instituts Unterschied in der Lebenserwartung von Reich und Arm wird immer größer

In den Neunzigern waren es statistisch gesehen etwa drei Jahre, heute sind es fast fünf: Männer in Deutschland, die mehr verdienen, leben laut einer Studie länger. mehr...

Studie Jugendstudie Jugendstudie Was sich junge Münchner wünschen

Eine Jugendstudie der Stadt zeigt: Die meisten Befragten leben gerne hier. Doch längst nicht alle sehen ihre Aussichten positiv. Bemängelt werden vor allem teure Wohnungen, hohe MVV-Preise und aggressive Polizisten. Von Melanie Staudinger mehr...

Transatlantische Freihandelszone Abkommen könnte Deutschland 160.000 Jobs bringen

Mehr Export, mehr Jobs, mehr Geld - laut einer Studie würde Deutschland von einem Freihandelsabkommen der EU mit den USA nur profitieren. Nutznießer wären vor allem Nordrhein-Westfalen, Bayern und Baden-Württemberg. mehr...

Britische Studie Wissenschaftler kritisieren Demokratie-Defizite in der EU

Wie steht es um die Demokratie in der Europa? Nach den Ergebnissen einer Studie kommen zahlreiche EU-Länder nicht gut weg. mehr...

Nachspielzeit bei der Jobsuche: In der Probezeit wird's ernst Sozialwissenschaftliche Studie "Schlau ist das neue Sexy"

Die hübsche Blondine, die brav den Mund hält, ist bei den Männern out. Das zeigt eine neue Studie über die Erwartungen junger Deutscher. Sie zeigt aber auch: Die Frauen werden wütender. Von Annette Ramelsberger mehr...