Schule Viertklässler lassen nach

In Mathematik und Deutsch haben die Leistungen sich bundesweit verschlechtert, wie eine Studie der Kultusminister zeigt. In den Klassen sind heute mehr Kinder als früher, die aus sozial schwachen Familien kommen. Von Veronika Wulf mehr...

Sexualität Sexueller Missbrauch Sexueller Missbrauch Die Mutter als Täterin

Sexueller Missbrauch wird meist von Männern begangen, aber auch Frauen werden zu Täterinnen. Oft ist es die Mutter, die Tante, eine Lehrerin. Über ein gesellschaftliches Tabuthema. Von Jana Hauschild mehr...

herz_16:9 Medikamententests Wenn Gleichberechtigung schadet

Frauen und Männern werden bei Beschwerden die gleichen Tabletten und Therapien verschrieben. Getestet wurden diese aber meist nur an Männern. Die Nebenwirkungen für weiblichen Patienten sind manchmal fatal. Von Christina Berndt mehr...

A man working in a bicycle repair shop A man working in a bicycle repair shop PUBLICATIONxINxGERxS Studie Das Unternehmer-Gen

Eine Dissertation kommt zum Ergebnis: Kinder von Selbstständigen haben gute Chancen, reich zu werden. Von Christiane Kaiser-Neubauer mehr...

Studie Wechseln ist aufwendig

Wo Lücken gefüllt werden müssen, ist die Fluktuation hoch. In Branchen dagegen, die ein hohes Qualifikationsniveau erfordern, ist sie geringer. Interview von Sigrid Rautenberg mehr...

GÜTERSTRAßENBAHN CARGOTRAM FÜR VW Studie Hoch und runter

Straßenbahnen für den Güterverkehr, unterirdische Tunnelsysteme - für die Warenverteilung in den Städten braucht es neue Ideen: Die Ware muss schnell zum Kunden. Wie das in Zukunft aussehen kann, zeigt eine neue Studie der Analysten von Bulwiengesa. Von Marianne Körber mehr...

Studie Puh!

2016 gilt manchem in Deutschland als "Jahr der Angst", 2017 soll dieses Gefühl der Bedrohung abgenommen haben. Von Felicitas Kock mehr...

Studie Optimistisch in eine ungewisse Zukunft

Führungskräfte in Deutschland glauben, dass die Digitalisierung gut für ihr Unternehmen ist - aber nicht unbedingt für sie selbst. Von Felicitas Wilke mehr...

Leichtathletik Studie Studie Die Studie, die der Sport nicht sehen will

Verbände wollten verhindern, dass eine anonyme Befragung an die Öffentlichkeit gelangt, in der 30 Prozent der Athleten Doping zugeben. Offenbar sollten die Ergebnisse vertuscht werden. Von Johannes Knuth mehr...

Studie Brexit vergrault Fachkräfte

Zwei Millionen Menschen aus anderen EU-Staaten arbeiten in Großbritannien. Viele von ihnen erwägen, wegen des Brexit das Königreich wieder zu verlassen. Viele fühlen sich dort weniger willkommen als früher. Von Björn Finke mehr...

Sommerserie Kanalarbeiter Studie Respekt vor den Kanalarbeitern

Eine Studie zeigt, dass Drecksarbeit in Deutschland an Ansehen gewinnt. Renommee verliert ausgerechnet eine Berufsgruppe, die in Sachen Eigenwerbung eigentlich Spitze sein müsste. Von Sebastian Jannasch mehr...

Studie Die Millionen der Messe

Münchner Hallen liegen nach Umsatz weltweit auf Platz sechs mehr...

Depression Medizin Medizin Die Vermessung der Depression

Das Max-Planck-Institut für Psychiatrie will herausfinden, wie Psychotherapien wirken, und untersucht dafür insgesamt 1000 Patienten. Es durchleuchtet Stoffwechsel, Immunsystem, Gehirnströme und selbst die Gene Interview von Jakob Wetzel mehr...

BMW-Produktion Studie BMW ist weltweit der profitabelste Autobauer

BMW erzielt eine Marge von 11,3 Prozent, geht aus einer Studie hervor. Es folgen Suzuki (11,3) und Daimler (9,7) der zweite deutsche Autobauer. mehr...

Immobilien Am Bedarf vorbei gebaut

Das Institut der deutschen Wirtschaft sieht drei Risiken für den deutschen Immobilienmarkt: Mieterlose Mikroapartments, überflüssige Eigenheime auf dem Land und eine Verschärfung der Mietpreisbremse. Von Vivien Timmler mehr...

Initiative 'Pulse of Europe' Studie EU-Bürger wollen mehr Europa

Vor allem in Deutschland ist die Europäische Union wieder beliebt. Doch bei Flüchtlingen und Finanzhilfen hört die Solidarität in manchen Ländern auf. Von Veronika Wulf mehr...

c7743f09-0e00-469c-9306-57696227f852; Döner Kebap Studie Nett sein beim Dönermann zahlt sich aus

Wer den Verkäufer lobt oder ihm Trinkgeld gibt, bekommt größere Portionen, zeigt eine Studie. Wird das zum Standard, entsteht allerdings ein neues Problem. Von Catherine Hoffmann mehr...

Das Geburtshaus: Eine Alternative zum Kreißsaal? Forschungsprojekt Schwangere, die gezielt beraten werden, nehmen weniger zu

Auch das Risiko für eine Schwangerschaftsdiabetes sinkt deutlich. Das zeigt eine Studie mit Daten von mehr als 12 000 Frauen. Von Petra Schnirch mehr...

Studie Keine Maschine, trotzdem wichtig

Ausgaben für Forschung und Software lohnen sich für Mittelständler, sagen Experten des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung. Gerade kleinere Betriebe könnten damit wettbewerbsfähiger werden. Von Jakob Schulz mehr...

Studie Studie Studie Am Ende des Tagesgelds

Die Deutschen legen immer größere Beträge an - obwohl es immer weniger bringt, wie eine Studie zeigt. Tagesgeld wird zwar immer mehr genutzt, doch die realen Zinsen gehen zurück. Von Harald Freiberger mehr...

Panda-Dung soll teuersten Tee der Welt erzeugen Studie Der Ton der Gelassenheit

Eine Studie hat herausgefunden, dass es vielen Menschen überraschend leicht fällt, anhand der Lautäußerungen von Tieren deren Gemütszustand zu erkennen. Von Katrin Blawat mehr...

Die lange Unterhose Europa Männer produzieren weniger Sperma

Steckt die moderne Welt in einer "Spermienkrise"? Forscher zählen bei Männern immer weniger Spermien. mehr...

Todorov Psychologie Sympathie in Sekunden

Jeder Mensch nutzt den ersten Eindruck, um einzuschätzen, mit was für einer Person er es zu tun hat - und liegt damit oft weit daneben. Denn das Unterbewusstsein spielt einem dabei mehr Streiche, als man denkt. Von Sebastian Herrmann mehr...

Studie Besser als gedacht

Die meisten Mieter sind mit ihrer Wohnsituation zufrieden. Das zeigt eine Umfrage von Allensbach. Allerdings: Je nach Wohnort gibt es Unterschiede. Vor allem in den Städten trüben hohe Mieten die Stimmung. Von Annika Brohm mehr...