Nachtleben Kapstadt Rand und Band Uno July und Lukhona Sitole, Rapper in Kapstadt

Die Partygänger im südafrikanischen Kapstadt denken oft noch schwarz-weiß. In der Long Street aber geht es bunt durcheinander. Unterwegs mit zwei Rappern im Nachtleben - oder vielmehr in ihrem öffentlichen Wohnzimmer. Von Laura Weißmüller mehr...

Ebersberg Festival Festival Balkan-Sound und Bayern-Rap

Erfolgreiche Mischung: Fünf Bands bringen in der Ebersberger Volksfesthalle das Publikum zum Tanzen und Mitsingen - auch Newcomer bewähren sich auf der Bühne Von Sophia Kleiner mehr...

Popkritik Plattenkabinett Plattenkabinett Vom Club zur postkoitalen Traurigkeit

Kele vertont die Verheißungen der Nacht. Nur den Höhepunkt lässt er aus. Für den müssen die Zuhörer schon selbst sorgen. Neue Alben im Plattenkabinett, der Musik-Kolumne von SZ.de. Von Kathleen Hildebrand und Sebastian Gierke mehr... Kolumne

Unglück in Guinea 33 Tote bei Rap-Konzert am Strand

Beim Auftritt der beliebten Rapper "Instinct Killers" kommt es zur Katastrophe: 33 Menschen, darunter 13 Teenager, werden im Gedränge am Strand totgetrampelt. Die Regierung des Landes hat bereits Konsequenzen gezogen. mehr...

Fernsehen Promis in Serien Promis in Serien Auf fremdem Terrain

Ob Christian Ude, Gerhard Schröder oder Berti Vogts - sie alle haben schon TV-Gastrollen gespielt. In unterschiedlicher Qualität: mal nachdenklich, mal humorvoll, mal voll Weltschmerz. Ein Überblick von SZ-Autoren. mehr... Bilder

Gemeinsamer Auftritt Westernhagen und Sido Bandbattle Westernhagen vs. Sido Kuscheln statt kämpfen

Drollige Duette stehen derzeit hoch im Kurs: Lady Gaga trällert mit Tony Bennett, Rihanna mit Eminem - und in Deutschland? Loben sich Sido und Marius Müller-Westernhagen gegenseitig und nennen das Battle. Von Ruth Schneeberger mehr... Konzertkritik

Tom und Bill Kaulitz (rechts) von Tokio Hotel. Plattenkabinett Zu viel Sex ist auch keine Lösung

Tokio Hotel sind jetzt echte Männer. Deswegen gibt es sexuell aufgeladene Cover und Videos. Das Problem ist nur: Sie klingen immer noch wie eine Teenie-Band. Und die Fans von einst sind erwachsen geworden. Neue Alben im Plattenkabinett, der Musik-Kolumne von SZ.de Von Felix Reek mehr... Kolumne

La Brass Banda Plattenkabinett Eine Band geht vor die Kühe

Nein, die Bayern stehen nicht das ganze Jahr auf Biertischen. Sie mögen es vor allem gemütlich. Dieser Eigenschaft trägt nun auch LaBrassBanda Rechnung - mit einer leisen Platte aus dem Kuhstall. Neues aus dem Plattenkabinett. Von Gökalp Babayiğit mehr... Kolumne

50 Cent performs on Good Morning America's Summer Concert Series in New York City's Central Park Die CDs der Woche - Popkolumne Veralteter Muskelheini-Rap

Rapper 50 Cent hat nicht mitgekriegt, dass sich der Hip-Hop weiterentwickelt hat - und macht Gangster-Rap, der nach 2005 klingt. Pharell Williams entschuldigt sich für seinen Hut. Und Jeff Tweedy sollte noch ein bisschen üben. Die Popkolumne - zum Lesen und Hören. Von Max Fellmann mehr...

Wetter in Berlin; wochehhannes+jetzt.de Wochenvorschau Die KW 45: Sonne tankend auf den Rap-Gott warten

Wo sollte man diese Woche unbedingt hingehen? Welchen Film sehen und was auf keinen Fall verpassen? jetzt-Mitarbeiter planen ihre Woche. Diesmal mit dem Rap-Gott Eminem, Bela B. als Friseurin und der Jagd nach den letzten Sonnenstrahlen. Von Johannes Drosdowski mehr... jetzt.de

extra 31.10. Fettes Brot in München "Rap ist nicht zum Lachen"

Krawallig und tanzbar, aber letztlich nur Krach-Pop: Fettes Brot spielen bei ihrem Auftritt in München viele Songs von ihrem neuem Album "3 Is Ne Party", zu viele. Doch sie stehen auch zu ihrem Frühwerk und liefern eine mitreißende Show. Trotzdem wäre man zum Konzert besser eine halbe Stunde zu spät gekommen. Von Matthias Huber mehr...

William Shakespeare Shakespeare-Quiz Sonett oder Rap-Reim - wer hat's gedichtet?

Er war seiner Zeit weit voraus: William Shakespeare schrieb schon im 16. Jahrhundert Verse, die verdächtig nach Untergrund-Rap klingen. Können Sie seinen Stil von Eminem, Snoop Dogg und Co. unterscheiden? Testen Sie Ihr Wissen im Zitate-Quiz. mehr...

Singer Ariana Grande performs on NBC's 'Today' show in New York Die CDs der Woche - Popkolumne Wunderkind fürs Guinness-Buch

Bei den Rekorden, die der amerikanische Superstar Ariana Grande aufgestellt hat, wird den Pop-Chronisten schwindling. Dabei jault sie uninspirierten Mainstream-R'n'B. Die Popkolumne - zum Lesen und Hören. Von Jens-Christian Rabe mehr... Kolumne

Konzert von Pharrell Williams Pharrell Williams in Berlin Mädchenversteher im Glück

Happy, happy, freu, freu: Ein schmales Männchen mit lustigen Hüten, zarter Stimme und einem Song wie ein Kinderlied hat den Zenit des Pop-Olymps erreicht. Wie macht Pharrell Williams das? Von Ruth Schneeberger mehr... Konzertkritik

1. FC Nürnberg - Fortuna Düsseldorf Wahlen beim 1. FC Nürnberg Der Meerrettich-König plant die Revolution

Beim Zweitligisten 1. FC Nürnberg stehen Wahlen an. Hanns-Thomas Schamel trat erst vor wenigen Tagen als Aufsichtsrat zurück, nun will er eine Opposition um sich bilden - und strebt einen Umsturz an. Von Markus Schäflein mehr...

Kollegah Kollegah im Gespräch "Rap war schon immer intelligent"

Ghettomusik für Fortgeschrittene: Weshalb die schwulen- und frauenfeindlichen Texte im "Zuhälter-Rap" des deutschen Hip Hoppers Kollegah eine ganz eigene Lyrik und Intelligenz haben. Interview: Toni Lukic mehr...

Gil Scott-Heron, AFP US-Musiklegende Gil Scott-Heron Der "Godfather of Rap" ist tot

Er war einer der wichtigsten Wegbereiter für den Rap: Der US-Musiker Gil Scott-Heron ist im Alter von 62 Jahren in einem Krankenhaus in New York gestorben. Nach Angaben einer Freundin erkrankte er, nachdem er von einer Europareise zurückgekehrt war. mehr...

Youtube-Reimtalent Rap für Zocker

Wenn Dan Bull ein Spiel gefällt, reimt er kurzerhand eine Lobeshymne. Die Klickzahlen sind so gut, dass Bull davon leben kann - ohne live auftreten zu müssen. Das will er sowieso nicht. Dan Bull ist Autist. Von Hakan Tanriverdi mehr...

U.S. President Barack Obama smiles next to Jimmy Fallon at an interview during a televised taping of the 'Late Night with Jimmy Fallon' show at the University of North Carolina Obama zu Gast in Late Night-Show Witze über Romney und eine Rap-Einlage

Gut gelaunt war Barack Obama zu Gast bei Jimmy Fallons Late Night Show: Erst witzelte er über Herausforderer Mitt Romney, dann überraschte der amerikanische Präsident auch noch mit einer Rap-Einlage. mehr...

rapr+jetzt.de Rap-Rendezvous Mit Hip-Hop beim Junggesellenabschied

Einmal im Monat spricht jetzt.de mit einem Vertreter des Hip-Hop-Kosmos über aktuelle Rap-Veröffentlichungen. Diesmal beurteilt der österreichische Rapper Gerard die Neuerscheinungen seiner Kollegen Metrickz, Dizzie Rascal, Deltron 3030, Ssio und Drake. Von Daniel Schieferdecker mehr... jetzt.de

Deutschlandpremiere des Kinofilms 'Blutzbrüdaz' Sido im Interview "Rap muss immer ein bisschen auf die Fresse sein"

Kein anderes Musik-Genre hat in den Nullerjahren mehr Kritik einstecken müssen als der Hip-Hop. Mittendrin: der Berliner Rapper Sido und das Label Aggro Berlin. Mit "Blutzbrüdaz" hat er einen Film gedreht, der mit dem Rüpel-Image aufräumen will. Die SZ hat sich mit Sido über den Film unterhalten. Interview: Jonathan Fischer mehr...

Blumentopf Münsinger Musikkapelle "Blumentopf" & Blasmusik "Rap und Tuba - unglaublich harmonisch"

Die Musikkapelle Münsing hat mit der Hip-Hop-Band "Blumentopf" eine Platte aufgenommen. Mit dem Kapellenchef sprachen wir über langweilige Blasmusik und wilde Groupies. Interview: Virginia Gerard mehr...

Hip-Hop-Analysen von Rap Genius Schallmauer des Internets

Schon wieder macht sich ein Häuflein gelangweilter Studenten daran, das Internet mit ihrer Hobbyseite ein für allemal zu verändern - die Hip-Hop-Analysen der Seite Rap Genius zeigen, wie man das Netz dazu bringt, Kontexte zu schaffen. Von Andrian Kreye mehr...