Pop-Phänomene 2014 Ein Jahr mit Po und Pop Popjahr

Was wird vom Pop-Jahr 2014 in Erinnerung bleiben? Wir haben fünf wichtige Phänomene zusammengetragen. Von Kuschelhouse über Bubble-Butt bis Rap-Telenovela. Von Jan Stremmel mehr... jetzt.de

fünftsongs Musikempfehlungen aus der jetzt-Redaktion Versehentlicher Krawall-Rap

Mit guten Schauspielern ist sogar die Musik von Mr. Oizo zu ertragen. Und Deichkind macht ein neues Video in Busta-Rhymes-Optik. Die fünf Songs der Woche. Von Jakob Biazza mehr... jetzt.de

Collien Ulmen-Fernandes Collien Ulmen-Fernandes Collien Ulmen-Fernandes Tochter der Schauspielerin steht auf Gangster-Rap

Bei der Musikauswahl im Hause Ulmen-Fernandes entscheidet die Tochter des Schauspieler-Paares. Die Kleine fährt auf Gangster-Rap ab. mehr...

Dürfen alles, sogar retro: Slayer. CDs der Woche - Popkolumne Weihnachten ist doch egal

Eminem, der Wu-Tang Clan und Slayer besinnen sich auf alte Stärken. Nur bei letzterem ist das ein Glück. Wer sich von Campinos neuestem Charity-Pop-Projekt erholen will, für den sind Erdmöbel da. Von Jens-Christian Rabe mehr... Kolumne

360° Europas Flüchtlingsdrama Afrikanische Migranten in Spanien Afrikanische Migranten in Spanien Dem besseren Leben auf den Fersen

Der 21-jährige Clément aus Kamerun hat es über den Zaun in die spanische Exklave Melilla in Nordafrika geschafft und sich bis nach Madrid durchgeschlagen. Bei einem Streifzug erklärt der "Papierlose", dass er gar nicht von Europa geträumt hatte. Trotzdem setzte er für die Einreise sein Leben aufs Spiel. Von Katarina Lukač mehr... Reportage "Der Zaun"

PULS-Festival im BR-Funkhaus Puls im BR-Funkhaus Kein Festival wie alle anderen

Der Bayerische Rundfunk präsentiert beim diesjährigen Puls-Festival ein enorm vielfältiges Programm. Und das experimentierfreudige Publikum kann gar nicht genug davon kriegen. Von Theresa Hein mehr...

B-Tight Rapper B-Tight Rapper B-Tight "Hip-Hop ist 50 Prozent Show"

Der deutsche Rapper B-Tight meldet sich mit einer neuen Single zurück und erklärt, was er von Vorurteilen und Kritik hält. mehr...

Unglück in Guinea 33 Tote bei Rap-Konzert am Strand

Beim Auftritt der beliebten Rapper "Instinct Killers" kommt es zur Katastrophe: 33 Menschen, darunter 13 Teenager, werden im Gedränge am Strand totgetrampelt. Die Regierung des Landes hat bereits Konsequenzen gezogen. mehr...

50 Cent performs on Good Morning America's Summer Concert Series in New York City's Central Park Die CDs der Woche - Popkolumne Veralteter Muskelheini-Rap

Rapper 50 Cent hat nicht mitgekriegt, dass sich der Hip-Hop weiterentwickelt hat - und macht Gangster-Rap, der nach 2005 klingt. Pharell Williams entschuldigt sich für seinen Hut. Und Jeff Tweedy sollte noch ein bisschen üben. Die Popkolumne - zum Lesen und Hören. Von Max Fellmann mehr...

Rapper der Sugarhill Gang Hip-Hop-Urvater Big Bank Hank ist tot

"I said a hip hop, hippie to the hippie ...": Sein Song "Rapper's Delight" gilt als Wegbereiter von Rap und Hip-Hop weltweit. Nun ist Sugarhill-Gang-Mitglied Henry Lee Jackson gestorben. mehr...

Ebersberg Festival Festival Balkan-Sound und Bayern-Rap

Erfolgreiche Mischung: Fünf Bands bringen in der Ebersberger Volksfesthalle das Publikum zum Tanzen und Mitsingen - auch Newcomer bewähren sich auf der Bühne Von Sophia Kleiner mehr...

Prozess gegen Rapper ´Kollegah" Prozess um Körperverletzung Freispruch für "Kollegah"

Nach einem Auftritt in einer bayerischen Disco gibt es eine Schlägerei. Darin verwickelt ist auch der Rapper "Kollegah". Vor Gericht ging es jetzt um die Frage, ob sein Verhalten damals als Körperverletzung zu werten ist. Doch das Gericht war von der Schuld des Künstlers nicht überzeugt. mehr...

extra 31.10. Fettes Brot in München "Rap ist nicht zum Lachen"

Krawallig und tanzbar, aber letztlich nur Krach-Pop: Fettes Brot spielen bei ihrem Auftritt in München viele Songs von ihrem neuem Album "3 Is Ne Party", zu viele. Doch sie stehen auch zu ihrem Frühwerk und liefern eine mitreißende Show. Trotzdem wäre man zum Konzert besser eine halbe Stunde zu spät gekommen. Von Matthias Huber mehr...

William Shakespeare Shakespeare-Quiz Sonett oder Rap-Reim - wer hat's gedichtet?

Er war seiner Zeit weit voraus: William Shakespeare schrieb schon im 16. Jahrhundert Verse, die verdächtig nach Untergrund-Rap klingen. Können Sie seinen Stil von Eminem, Snoop Dogg und Co. unterscheiden? Testen Sie Ihr Wissen im Zitate-Quiz. mehr...

Gestenreich: Ozzy Osbourne nach seinem Auftritt bei den 2014 MTV Europe Music Awards MTV European Music Awards Fürst und Kultfigur

Bei den MTV European Music Awards räumte Ariana Grande zwei Trophäen ab. Ozzy Osbourne wurde als "Global Icon" geehrt. Der "Fürst der Finsternis" steht damit in einer Reihe mit Kultfiguren wie Eminem und Whitney Houston. An Showeinlagen war David Hasselhoffs Schottenrock noch die größte Sensation. mehr... Bilder

Das neue Album "I Love You, Honeybear", das Father John Misty Anfang kommenden Jahres veröffentlichen wird, scheint noch besser zu sein als sein Debüt "Fear Fun". CDs der Woche - Popkolumne Wider den braven Bombast-Kitsch

Wer ironisch und klug ist, hat bei den MTV Europe Music Awards eigentlich nichts verloren. In diesem Jahr die Überraschung: Im Mainstream-TV traten Songwriter auf, die hoffen lassen. Von Jens-Christian Rabe mehr... Kolumne

Überwältigendes Künstler-Aufgebot, aber beinahe erschreckend schwaches Ergebnis. CDs der Woche - Popkolumne Manchmal lohnt das Warten nicht

Nach 30 Jahren veröffentlicht Giorgio Moroder sein erstes Solo-Album, die erste Single offenbart aber noch Luft nach oben. Auch der "Tribute von Panem"-Soundtrack von Lorde versprach mehr, als er hält. Dann lieber ein Album, auf das man 1151 Tage gewartet hat. Von Annett Scheffel mehr... Kolumne

Wetter in Berlin; wochehhannes+jetzt.de Wochenvorschau Die KW 45: Sonne tankend auf den Rap-Gott warten

Wo sollte man diese Woche unbedingt hingehen? Welchen Film sehen und was auf keinen Fall verpassen? jetzt-Mitarbeiter planen ihre Woche. Diesmal mit dem Rap-Gott Eminem, Bela B. als Friseurin und der Jagd nach den letzten Sonnenstrahlen. Von Johannes Drosdowski mehr... jetzt.de

MTV EMA's 2014 - Show Bilder
MTV Music Awards 2014 Ariana Grande als beste Künstlerin ausgezeichnet

Triumph der Teenie-Stars: Die 21-Jährige Ariana Grande wird im silbernen Trikot zur großen Abräumerin bei den MTV Music Awards. Bester Künstler ist Justin Bieber. mehr...

Schwimmen Steigerung um sechs Sekunden

Gold-Schwimmer Vogel verpasst Biedermanns Rekord nur knapp Von sebastian winter mehr...

PUBLICITY STILL FROM A CHARLIE BROWN CHRISTMAS TELEVISION SPECIAL Adventskalender-Idee Täglich grüßt das Weihnachtsfilmchen

Die perfekte Adventskalender-Idee für Kollegen oder die handysüchtige Schwester: 24 lustige, musikalische oder berührende Youtube-Filmchen zum Thema Weihnachten. mehr... Linkliste

Bill Cosby Vorwürfe gegen Bill Cosby American Horror Story

Bill Cosby galt bis vor wenigen Wochen als Inbegriff der heilen Welt und als Verkörperung des Amerikanischen Traums. Nach schweren Vergewaltigungsvorwürfen macht sich Fassungslosigkeit breit. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

Kollegah Kollegah im Gespräch "Rap war schon immer intelligent"

Ghettomusik für Fortgeschrittene: Weshalb die schwulen- und frauenfeindlichen Texte im "Zuhälter-Rap" des deutschen Hip Hoppers Kollegah eine ganz eigene Lyrik und Intelligenz haben. Interview: Toni Lukic mehr...